• Niedrige Breiten Niedrige Breiten

    Die Tropen sind einer gängigen Definition zufolge das Gebiet zwischen den Wendekreisen, also zwischen je 23.5° nördlicher und südlicher Breite. Es gibt auch ...

  • Mittlere Breiten Mittlere Breiten

    Die gemäßigte Zone ist auf beiden Erdhalbkugeln jeweils die Klimazone, die zwischen den Subtropen und der kalten Zone liegt. Man spricht auch von den gemäßig...

  • Zentrum-Peripherie-Modell Zentrum-Peripherie-Modell

    Beim Zentrum-Peripherie-Modell handelt es sich um ein theoretisches Modell, das den Zusammenhang zwischen Zentren, in der Regel Städte, und Peripherien, also...

  • Rettungspunkt Rettungspunkt

    Rettungspunkte sind definierte Anfahrtsstellen für Rettungsfahrzeuge. Sie sollen in Notfällen Rettungsfahrzeuge schneller an den richtigen Ort leiten. Gekenn...

  • Place Identity Place Identity

    Place Identity oder place-identity ist ein Konzept, das sowohl in der integrativen Geographie, in der Psychologie als auch in den Sozialwissenschaften Beacht...

  • Morphometrie Morphometrie

    Morphometrie befasst sich mit der Charakterisierung der Form von Objekten durch quantifizierbare Maßzahlen. Der Begriff findet sich als Fachwort in unterschi...

  • Horizontüberhöhung Horizontüberhöhung

    Als Horizontüberhöhung wird ein in der Mikroklimatologie, Kartographie, Meteorologie und Geographie wichtige Bezugsgröße der von einem Punkt sichtbaren Berei...

  • Hohe Breiten Hohe Breiten

    Hohe Breiten bezeichnet auf der Erdgestalt das nördliche Drittel der Nordhemisphäre, beziehungsweise das südliche Drittel der Südhemisphäre Es ist in der Geo...

  • Geographie Geographie

    Die Geographie oder Geografie schreiben) oder Erdkunde ist die sich mit der Erdoberfläche befassende Wissenschaft, sowohl in ihrer physischen Beschaffenheit ...

Geographie

Die Geographie oder Geografie schreiben) oder Erdkunde ist die sich mit der Erdoberfläche befassende Wissenschaft, sowohl in ihrer physischen Beschaffenheit ...

Effektive Seelänge

Die effektive Länge eines Sees ist die längeste gerade Verbindung, also Strecke, zwischen zwei erst durch sie festgelegten Uferpunkten, die nur über die Wass...

Geographische Analytik

Geographische Analytik oder Geographic Analytics ist ein analytischer Ansatz des strategischen Managements und der Datenanalytik, um geographische Entscheidu...

Geotourismus

Für die meisten Nutzer des Begriffs bezeichnet Geotourismus einen Teilbereich des Tourismus, bei dem es vor allem um den Besuch geologisch bedeutender Orte g...

Hohe Breiten

Hohe Breiten bezeichnet auf der Erdgestalt das nördliche Drittel der Nordhemisphäre, beziehungsweise das südliche Drittel der Südhemisphäre Es ist in der Geo...

Horizontüberhöhung

Als Horizontüberhöhung wird ein in der Mikroklimatologie, Kartographie, Meteorologie und Geographie wichtige Bezugsgröße der von einem Punkt sichtbaren Berei...

Internationale Geografie-Olympiade

Die Internationale Geographie-Olympiade ist ein internationaler Schülerwettbewerb für 16- bis 19-Jährige. Die Schüler, die ihr jeweiliges Land im Wettkampf v...

MaSstabsebene

Maßstabsebene bezeichnet eine Festlegung für die Betrachtung eines Ausschnittes der Erdoberfläche nach einer relativen Raumgröße. Begriffe wie "lokal", "zona...

Mittlere Breiten

Morphometrie

Morphometrie befasst sich mit der Charakterisierung der Form von Objekten durch quantifizierbare Maßzahlen. Der Begriff findet sich als Fachwort in unterschi...

Place Identity

Place Identity oder place-identity ist ein Konzept, das sowohl in der integrativen Geographie, in der Psychologie als auch in den Sozialwissenschaften Beacht...

Rettungspunkt

Rettungspunkte sind definierte Anfahrtsstellen für Rettungsfahrzeuge. Sie sollen in Notfällen Rettungsfahrzeuge schneller an den richtigen Ort leiten. Gekenn...

Sohlgefälle

Sohlgefälle ist das Gefälle der Gewässer- oder Talsohlen entlang des gesamten Fließgewässerverlaufs oder eines Teilabschnitts. Die Berechnung findet statt, i...

Vorzeitformen

Vorzeitformen sind geomorphologische Reliefformen und Sedimente die unter einem frühzeitlichen Klima entstanden sind. Als typisches Beispiel für Vorzeitforme...

Zentrum-Peripherie-Modell

Beim Zentrum-Peripherie-Modell handelt es sich um ein theoretisches Modell, das den Zusammenhang zwischen Zentren, in der Regel Städte, und Peripherien, also...

Mittlere Breiten

Die gemäßigte Zone ist auf beiden Erdhalbkugeln jeweils die Klimazone, die zwischen den Subtropen und der kalten Zone liegt. Man spricht auch von den gemäßig...

Niedrige Breiten

Die Tropen sind einer gängigen Definition zufolge das Gebiet zwischen den Wendekreisen, also zwischen je 23.5° nördlicher und südlicher Breite. Es gibt auch ...