★ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 139

                                               

Zeichenblattformate

                                               

Zeichnungskopf

                                               

Angepasste Technologie

Eine geeignete Technologie ist, verstanden als das Wissen von Möglichkeiten, um eine maßgeschneiderte technische Lösung für das problem, das eröffnet neue Möglichkeiten der Aktion, eine bestimmte technische Aufgaben im Rahmen dessen, was Möglich ...

                                               

Basistechnologie

Grundlegende Technologien sind Technologien, stellen den aktuellen Stand der Technik oder technologischen Fortschritt, und bestimmte Branchen sind wirtschaftlich bedeutende Auswirkungen.

                                               

Bauart

Unter dem design der Struktur und die Bildung von technischen oder handwerklichen Objekten. In einigen Fällen, das Wort wird auch verwendet für die innere oder äußere Struktur des künstlerischen Produkten wie Musik, oder Bildhauerei, oder in Zool ...

                                               

Beste verfügbare Techniken

Die Formulierung der Besten Verfügbaren Techniken im Sinne einer europäischen engineering-Klausel, die auch International eingesetzt. Das Konzept ist im Wesentlichen das gleiche in Deutschland traditionell verwendeten Konzept des Standes der Tech ...

                                               

Technisches Bild

Als technisches Bild-oder techno-Bild, das Medien als Theoretiker Vilém Flusser, das Gerät produziert Bilder in der Abgrenzung der "traditionellen" Bilder, die versteht er als ein geistiges, von Menschen gemachte Übersetzungen.

                                               

BREF

BREF ist die Abkürzung für Beste Verfügbare Techniken Referenz-oder Best Available Techniques Reference Document, kurz: BAT-Referenz oder eine BAT-Referenz-Dokument., In Deutsch, der Begriff "BREF", wird als proxy für einen BREF. Ein BREF ist ein ...

                                               

Deutsche Technik

Der deutschen Kunst - techno-politischen Zeitschrift des Architekten, Chemiker, Ingenieure, Techniker, war ein Nationalsozialist der monatlichen Zeitung und erscheint bereits seit 1932. Sie war das offizielle Organ der zentrale der Technologie de ...

                                               

Funktionale Sicherheit

Funktionale Sicherheit bezeichnet den Teil der Sicherheit eines Systems ist abhängig von der korrekten Funktion der sicherheitsbezogenen Systeme und andere Maßnahmen zur Risikominderung. Nicht für funktionale Sicherheit, einschließlich elektrisch ...

                                               

Funktionsintegration

Die integration von Funktionen bezeichnet, die in der design-Theorie das Ziel, mit möglichst wenigen Bauteilen möglichst viele technische Funktionen abzudecken. Synonym verwendet werden die Konzepte der funktionalen Integration, integral-design, ...

                                               

GroStechnisches System

Große technische Systeme, sozio-technische Systeme im Bereich Infrastruktur. Sie zeichnen sich durch Größe, Formalität, Ihr System und Ihre hybride Natur zwischen dem technischen System und dem sozialen System. Zunächst, Sie wurden beschrieben, v ...

                                               

Handmuster

Ein hand-Muster ist eine individuell in Handarbeit gebaute Prototyp wird interessierten Parteien zur Verfügung gestellt. Diese können prüfen, auf der Grundlage der Muster-Funktion und change requests. In der Verpackungs-Entwicklung ein solches Mu ...

                                               

Isochronität

Isochronität ist Der name derselben lange Laufzeiten. In der Technik, ein Signal mit konstanter Periodendauer. Die Eigenschaft eines technischen Systems, insbesondere eines Netzwerks oder anderen übertragungssystems, und definierte Aufgaben inner ...

                                               

Ulrich Krohs

Ulrich kroh studierte Biochemie und Philosophie in Tübingen, Brighton, Aachen und Hamburg. Im Jahr 1989 erhielt er sein Diplom in Biochemie an der Universität Tübingen. Im Jahr 1994 wurde er zum Dr. rer. nat. RWTH Aachen University. Im Jahr 2004 ...

                                               

Megamaschine

Das Konzept der mega-Maschine, die geprägt wurde von Lewis Mumford in seinem Der Mythos der Maschine, und unter anderem von Erich Fromm und Rudolf Bahro aufgegriffen. Der Mensch ist ausgesetzt dem autoritären mono-Technologie, die zeigt, durch ze ...

                                               

Miniplant-Technik

Die mini-plant-Technologie mit Hilfe einer skaliert-skaliert-down-system, die Entwicklung von Produktionsanlagen Prozess-Technologie aus dem Labor der Bühne, um die Großanlage, wobei der Raum zwischen dem Schritt über eine Pilotanlage. Das Gebäud ...

                                               

Pat Mooney

Pat R. Mooney ist eine kanadische Entwicklungshelfer und Kunst-Kritiker. Bis 2002, Mooney arbeitete in der Organisation Rural Advancement Fund International, RAFI, mit den sozio-ökonomischen Einflüsse moderner Technologien auf ländliche Gemeinsch ...

                                               

Natur und Technik

Das Unterrichtsfach Natur und Technik wurde in den letzten Jahren die Studiengebühren für die untere Ebene von vielen Schulen und der Inhalt soziale Studien in der Grundschule.

                                               

Organstrukturmodell

Durch die institution, die für die strukturellen Modell, ist es möglich, die Struktur der Teilsysteme eines technischen Systems und der Funktion von Organen zu teilen. Im Falle von technischen Systemen, heute sind diese bereits in der Bearbeitung ...

                                               

Prototyp (Technik)

Ein Prototyp stellt die Technologie für den jeweiligen Zweck und funktional, oft aber auch Vereinfachtes Versuchsmodell eines geplanten Produktes oder Bauteils. Es können entsprechen nur reinigen Sie die von außen, oder auch technisch dem Endprod ...

                                               

Prozess (Technik)

Nach DIN IEC 60050-351 wird ein Prozess definiert als Ein technischer Prozess ist die Es ist anders Herstellungsverfahren. (Manufacturing process) Distribution Prozesse. (Distribution Processes) Mess-und Prüf-Prozesse. (Measuring and testing proc ...

                                               

Redundanz (Technik)

Redundanz ist das zusätzliche Vorhandensein funktional gleicher oder vergleichbarer Ressourcen eines technischen Systems, wenn diese nicht benötigt für den störungsfreien Betrieb im Normalfall. Ressourcen können zum Beispiel sein, redundante Info ...

                                               

Reproduzierbarkeit

Reproduzierbarkeit bedeutet, dass, im Allgemeinen, die Möglichkeit zu wiederholen, oder wieder zu tun, oder gehen gleich wieder Weg. Reproduzierbar auch die Möglichkeit, dass etwas wiederholt, bedeutet. In wechselnden Kontexten, die Wort-Verständ ...

                                               

Reverse Innovation

Reverse Innovation beschreibt den Prozess der wieder-transfer einer innovativen Technologie oder Dienstleistung von einem Schwellenland zu einem entwickelten Land. Der Begriff wurde populär gemacht von Vijay Govindarajan * 1949 vom Dartmouth Coll ...

                                               

Schlüsseltechnologie

Eine Schlüssel-Technologie in die Wirtschaft ist eine Technologie, die nicht nur in einer Arbeit Sinne, sondern ein Markt mit Niederlassungen potential für zahlreiche wirtschaftliche.

                                               

Schmutzeffekt

Schmutz-Effekt ist ein von den technischen Bereich, ist der umgangssprachliche Begriff für intermittierende Fehlfunktion. Diese wurde geprägt in der Zeit der relais-computer, da schmutzige oder oxidierte relais-Kontakte, die oft ein Ergebnis, es ...

                                               

Schrittmachertechnologie

Schrittmacher-Technologien sind Technologien, die sich noch in einem frühen Stadium der Forschung und Entwicklung, und noch nicht Marktreife erreicht haben.

                                               

Howard Scott

Howard Scott wurde eine politisch-ökonomische engagierten Ingenieur, hat wesentlich dazu beigetragen, die technokratische Bewegung und insbesondere auf die Einrichtung des Technischen Allianz, Ausschuss für Technokratie, und Technokratie Aufgenommen.

                                               

Social Construction of Technology

Die Soziale Konstruktion der Technik ist eine form des Sozialen Konstruktivismus, die sich mit Technologie-Genese, also die Entstehung von Techniken. SCOT baut auf Theorien der Soziologie des Wissens entwickelt, die durch die Sozialen Konstruktiv ...

                                               

Spitzentechnologie

Peak technology ist eine Technologie angeboten, die von einem Unternehmen in einem bestimmten segment des Marktes früher als die Konkurrenz als eine Produkt-innovation, Innovationen auf den Finanzmärkten, oder die Innovationen der anderen Dienste ...

                                               

State of the art

Mit dem Ausdruck Stand der Technik ist es bekannt in den englischsprachigen Ländern, die den aktuellen Entwicklungszustand einer Technologie oder eines Produkts. Es ist weitgehend äquivalent zum deutschen Ausdruck zu finden "Stand der Technik". U ...

                                               

Technikdeterminismus

Technologie-Determinismus oder technologischer Determinismus ist ein in der Allgemeinen und Industrie-Soziologie gebräuchlicher Begriff mit der Bedeutung, dass Technische Entwicklungen sozialen und kulturellen Wandel zur Folge haben. Die Technolo ...

                                               

Technikjournalismus

Technologie-Journalismus ist als ein Sammelbegriff für alle journalistischen Felder, in denen Technologie eine zentrale Rolle spielt. Gehören die Themen, die unter anderem IT und Telekommunikation, Verkehr und Transport, Energie und Umwelt. Durch ...

                                               

Techniknutzungspfad

Der Begriff Technologie-Verwendung Pfad beschreibt den Prozess der Technikentwicklung als Resultat von Konflikten, Konkurrenzen und Diskursen vieler Akteure. Erkennbar ist er, und so die historischen Stadien der Entwicklung und Nutzung von Inform ...

                                               

Technikphilosophie

Unter Philosophie der Technik bezieht sich auf die philosophische Untersuchung der Bedeutung der Technik, wie auch die kritische Analyse des Verhältnisses von Mensch, Welt und Technik zueinander.

                                               

Techniksoziologie

Technologie, techniksoziologie ist eine Spezielle Art von Soziologie, die sich mit den sozialen Prozessen der Erzeugung und Nutzung von Technik, mit dem Verhältnis von Technik und Gesellschaft, sowie die sozialen Auswirkungen der Technologie. Mit ...

                                               

Technizität

Technisierung ist eine vor allem in der Rechtssprache im Zusammenhang mit Patenten verwendeter Begriff. Neben der Neuheit, der erfinderischen Tätigkeit und der gewerblichen Anwendbarkeit des technischen Charakters von Patentanmeldungen ist eine w ...

                                               

Technokratie

Die Technokratie ist eine Form der Regierung oder Verwaltung, in der alle Handlungen auf wissenschaftlichem und technischem Wissen aufbauen. Wissenschaftler, Ingenieure und andere Natürliche ersetzen naturwissenschaftlich und technisch fähige Per ...

                                               

Technologiefrühaufklärung

Die Technologie-frühaufklärung umfasst die Aktivitäten der Beschaffung, Analyse und Kommunikation relevanter Informationen über technologische Trends zur Unterstützung von Technologie-Entscheidungen des Unternehmens und die Allgemeine business-En ...

                                               

Technologietransfer

Technologie-transfer ist ein Begriff aus der Wirtschaft, beschreibt die externe Verwertung technologischen Wissens. Durch den Austausch, die Nutzung wird ermöglicht, dieses wissen an Dritte weiter. Als Technologie-transfer die übertragung industr ...

                                               

Technologische Singularität

Unter dem Begriff der technologischen Singularität werden verschiedene Theorien zusammengefasst, in Zukunft die Forschung. Überwiegend wird verstanden als Zeitpunkt, an dem künstliche Intelligenz die menschliche Intelligenz übersteigt und dadurch ...

                                               

Technology Readiness Level

Der Technology Readiness Level Deutsch als Technologie-Bereitschaft-Ebene ist ein Maßstab zur Beurteilung des stands der Entwicklung neuer Technologien auf der Grundlage einer systematischen Analyse. Er ist auf einer Skala von 1 bis 9 an, wie wei ...

                                               

Technophilie

In seiner einfachsten Definition tech nophilie ist gleichbedeutend mit einer starken Begeisterung für die Technik, vor allem neue Technologien wie Computer, Internet, Handys und home-cinema. Es ist derzeit nicht beschrieben, wie ein psychologisch ...

                                               

Technophobie

Techno-Phobie, die auch als die Technologie-bezogene Angst ist die Angst vor der Technik, komplexe Geräte, und vor allem Computer. Techno-Phobie ist seit der Industriellen Revolution, ein bekanntes Phänomen und tritt auf, in absoluten Zahlen mit ...

                                               

Technoscience

Techno-Wissenschaft-Technik, der Wissenschaft) ist ein Neologismus für soziale Praktiken, in die Technik und Naturwissenschaft sind untrennbar miteinander verknüpft und der Begriff können nicht mehr auseinander gehalten werden. Techno-Wissenschaf ...

                                               

Umrüstung

Als Konvertierung bezeichnet in der Kunst der Prozess, ein system für eine andere Betriebsart einzurichten, zum Beispiel mit einem Laufwerk oder einer anderen Steuerung auszustatten, sowie die Aktivitäten, um das System wieder in den ursprünglich ...

                                               

Wirkprinzip

Das Funktionsprinzip beschreibt eine technische Methode, Ihr Ziel zu erreichen. Diese gehören zusammen kommen die körperlichen Auswirkungen der geometrischen und stofflichen Eigenschaften sowie Ihrer Wechselwirkungen in den Prozess. Im Falle der ...

                                               

Zivilisatorischer Prozess nach Darcy Ribeiro

Das Buch, Den zivilisatorischen Prozess ist eine Lüge, eine Arbeit des brasilianischen Ethnologin und Kulturwissenschaftlerin, Darcy Ribeiro, aus dem Jahr 1968, in dem er formuliert eine neue Entwicklungsstufe der Theorie, mit der Einbeziehung al ...

                                               

Geomechanik Kolloquium

                                               

Tag der Technik

Die Technologie, die den Tag zu einem jährlichen Tag der Aktion, die begeistert Bundesweit mit verschiedenen Veranstaltungen für junge Menschen für das Berufsfeld Technik.

                                               

Abwasser

Abwasser ist ein Sammelbegriff für die verschiedenen Quellen von Wasser, das gelenkt werden, durch Bau-Systeme: Grau Wasser gemäß EN 12056-1 fäkalienfreien, gering Verschmutztes Abwasser, wie zum Beispiel erhalten beim Duschen, Baden oder Hände w ...

                                               

Aufschlagwasser

Als premium-Wasser bezieht sich auf Wasser, das verwendet wird, für den Antrieb von Wasser-Rädern, Wasser-Säulen-Maschinen oder-Turbinen. Hier wird die potenzielle Energie von der Wasser-Ebene oder die kinetische Energie der Strömung umgewandelt ...

                                               

Betriebswasser

Betriebswasser ist Wasser mit einer spezifischen technischen, gewerblichen, landwirtschaftlichen oder häuslichen Anwendung. Wasser ist anders als Trinkwasser für den menschlichen Verzehr sollte jedoch entsprechen, eine gewisse Mindest-hygiene. In ...

                                               

Demineralisiertes Wasser

Demineralisiertes Wasser, auch als deionisiertes Wasser, destilliertes Wasser oder deionisiertes Wasser, ist Wasser ohne die normalen Quell-und Leitungswasser vorkommenden Salze gelöst sind als die Anionen und Kationen. Es wird verwendet, vor all ...

                                               

Destilliertes Wasser

Destilliertes Wasser ist Wasser, das wurde befreit durch die Destillation von den im normalen Quellwasser oder Leitungswasser gemeinsame Ionen, Spurenelemente und andere Verunreinigungen. In Medizin, Pharmazie, Chemie und Biologie, es wird als Lö ...

                                               

Grubenflutung im Saarland

Aufgrund der Sicherheit und Lebensfähigkeit Mängel wurden geschlossen, in den 1990er Jahren, eine Reihe von den saarländischen Kohlegruben. Die Letzte Grube im Saarland wird das Bergwerk Saar in Ensdorf, legte im Jahr 2012 zu einem Stillstand. Ei ...

                                               

HeiSdampf

Heißdampf ist die Bezeichnung für Wasserdampf, der das gebracht wurde, um eine höhere Temperatur als die dem Druck entsprechende Siedetemperatur ist. Er hat eine Temperatur von 300 bis 600 °C. Heißdampf beheizt durch einen Überhitzer, der direkt ...

                                               

Hide-Out-Effekt

Mit Hide-Out-Effekt ist ein Prozess, der Salz-Abbau in der wässrigen phase durch hohen Druck in der Dampf-boiler-Technologie Dampferzeugern während des Betriebes bezeichnet. Dieser Begriff wurde erstmals von R. E. Hall, 1929, in den Vereinigten S ...

                                               

IWW Zentrum Wasser

Das IWW ist ein wasserforschungsinstitut mit Hauptsitz in Mülheim an der Ruhr. Das Institut ist Essen Mitglied der Johannes-Rau-Forschungsgemeinschaft NRW und Institut der Universität Duisburg-Essen. Es betreibt interdisziplinäre, internationale ...

                                               

Kühlwasser

                                               

Leckwasser

Wasser-Leck in einem Behälter bzw. geschlossenem System über eine oder mehrere Lecks absichtlich oder unabsichtlich undicht oder fließenden Wasser. Im Falle von bestimmten Anlagen, die mit wirtschaftlich vertretbarem Aufwand oder aus technischen ...

                                               

Leichtwasser

Licht Wasser oder leichtem Wasser wird als im Bereich der Kernreaktor-Technologie, normales Wasser, um die Unterscheidung von schwerem Wasser. Licht Wasser verwendet wird in Kernreaktoren als Kühlmittel und als Moderator, D. H. zur Verlangsamung ...

                                               

Prozesswasser

Brauchwasser ist Wasser, das benötigt wird, in Industrieanlagen oder für die Herstellung von Produkten verwendet werden. Während des Prozesses, und Wasser vorherrschen, werden erhöhte Anforderungen an die Wasserqualität und-Eigenschaften. Wasser ...

                                               

Reinstwasser

Reinstwasser ist besonders gereinigtes Wasser. Im Gegensatz zum herkömmlichen Wasser, wie es in der Natur Auftritt, und welche, zum Beispiel Mineralstoffe wie Magnesium, enthält reines Wasser so gut wie keine Fremdstoffe.

                                               

Restwasser (Betonherstellung)

Wie wird das restliche Wasser bezeichnet in der Herstellung und Recycling von Beton, Wasser, feine Materialien und insbesondere Zement, der die Körner enthält. Die Bußgelder in das restliche Wasser haben in der Regel einen Durchmesser kleiner als ...

                                               

Scheibenwaschwasser

Scheibenwaschwasser oder an der Windschutzscheibe ist das Wisch-Wasser ist ein Wasser-basierten Mischung für die Reinigung der Windschutzscheibe oder der vorderen Einheiten von Fahrzeugen, die Licht mit einer Scheibenwaschanlage system. Bei Fahrz ...

                                               

Schweres Wasser

Schweres Wasser ist chemisch Wasser mit der Summenformel D 2 O. Von "normal" Wasser H 2 O. es unterscheidet sich darin, dass die "normal" - Wasserstoff-Atome der isotope Protium wird ersetzt durch schwere Wasserstoffatome des Isotops Deuterium. P ...

                                               

Speisewasser

Als Futter-Wasser-Wasser, das in einem Speisewasserbehälter und kontinuierlichen Dampf-generator versorgt wird. Große Mengen von Speisewasser erforderlich sind Dampfkraftwerke. Der Dampfkessel erzeugt Dampf, der verwendet wird, für das Heizen, fü ...

                                               

Warmwasser

Warme Wasser wird Trinkwasser oder Brauchwasser im Temperaturbereich von üblicherweise 30 °C bis 60 °C, darüber hinaus spricht man von Heißwasser. Eine Wasser-Temperatur von 35 °C ist im Allgemeinen als warm-touch, während bei Säuglingen, bei 38 ...

                                               

Wasser für Injektionszwecke

Wasser für Injektionen, die auch als WFI, ist ein Wasser von besonders reiner Qualität, das verwendet wird, für die parenterale Verwendung und eine wässrige ophthalmische Produkte in übereinstimmung mit den Vorschriften der Pharmakopöe. Die Herst ...

                                               

Wasserbad

Ein Wasserbad mit warmem oder heißem Wasser gefüllten Behälter, in dem sich ein Schiff zu erwärmende material. Wasserbäder finden Anwendung bei der Zubereitung und Lagerung der Lebensmittel, und in die Apotheke, um das Schmelzen von Salbe und Zäp ...

                                               

Wasserdampf

In der Umgangssprache ist Wasserdampf meist die sichtbaren Dampfschwaden von kondensierter Wasserdampf. Dampf Federn werden sichtbar, weil das Mikroskop erstellt haben, in dem kleine Tröpfchen in Wolken und im Nebel. In Technik und Naturwissensch ...

                                               

Wasserschaden

Wasser Schaden-Notfälle Schäden an und in Gebäuden oder Landschaften infolge von Wasser. Sie können erstellt werden entweder durch Natürliche Katastrophen, zum Beispiel Hochwasser oder Tsunami, zunehmend, durch schweren Regen oder Schäden an Wass ...

                                               

Wasserstrahlschneiden

Der Wasserstrahl-ein Fertigungsverfahren der Hauptgruppe trennen geschnitten. Dort ist es zusammen schneiden mit dem Laserstrahl schmilzt, die Flamme-schneiden und Plasma-fusion-schneiden in der Gruppe der removal-Methode. Es besteht ein Untersch ...

                                               

Zugabewasser

Die Zugabe von Wasser bezieht sich auf Wasser, die einbezogen werden müssen in die Mischung, und Behandlung, zum Beispiel Beton, Mörtel oder Gips, zusätzlich, um das Material verarbeitbar und bringen die Einstellung Prozess. Die Gesamtmenge an Wa ...

                                               

Technikzeitschrift

Technologie-Zeitschriften veröffentlicht werden, wie andere Zeitschriften, die in verschiedenen Zyklen. Die Unterschiede in der Technologie-Magazinen, im Prinzip, zwei Zyklen: Typische periodische Technologie-Zeitschriften enthalten in der Regel ...

                                               

Liste solartechnischer Zeitschriften

Era Solar in Spanisch. Solar Power World Englisch. Solar-Energie-Englisch ISSN 0038-092X. (Solar-energy-in English ISSN 0038-092X) Solar-RRL Englisch ISSN 2367-198X. Sun World International Solar Energy Society ISSN 0149-1938. Die Zeitung sun aus ...

                                               

ABI Technik

ABI-Technik ist eine deutschsprachige Bibliothek-Magazin mit Fokus auf Automation, Bau und Technik im BID-Bereich. Gegründet wurde es 1981 von Rudolf frankenberger, Rolf Fuhlrott, Werner rittberger und Peter Schweigler. Die ABI-Technik erschien s ...

                                               

AT Mineral Processing

AT Mineral Processing ist eine Zeitschrift, die Entwicklungen und Problemlösungen in der mechanischen Verfahrenstechnik bei mineralischen Rohstoffen. Alle Prozess-Schritte, z.B., Zerkleinerung und Agglomeration, screening und Klassifizierung, mat ...

                                               

Chemie Ingenieur Technik

Chemical engineering technology, abgekürzt CIT, ist eine Deutsche Fachzeitschrift für Verfahrenstechnik, Technische Chemie, Anlagen-und Biotechnologie. Die Zeitschrift befasste sich mit Ergebnissen aus der Forschung und Entwicklung sowie deren Um ...

                                               

DigiTimes

DigiTimes in Taipeh / Taiwan erscheinende Tageszeitung für die Halbleiter -, Elektronik -, Computer-und Kommunikations-Industrie-Markt. Es scheint, als eine Zeitung für den chinesischen Markt in den traditionellen Schriftzeichen die chinesische S ...

                                               

EE Times

EE Times ist eine US-amerikanische Online-Publikation für die Elektronik-Industrie. Die EE Times wurde 1972 gegründet, als eine wöchentliche Fachzeitschrift für Elektronik-OEMs, die von Gerard Leeds, vom Verlag, CMP Publications Inc. Im Jahr 1996 ...

                                               

Event Rookie

Event Rookie ist eine deutschsprachige Fachmagazin für event-Technik. Der Name wurde abgeleitet von der amerikanischen "Rookie des Jahres", was unterscheidet die erfolgreichen Sportler in der ersten Saison, also ein Anfänger.

                                               

Fleischerei Technik

Die FT Fleischerei Technik GmbH ist ein Handels-Magazin hat in der Schlachtung und fleischverarbeitenden Industrie und Wurst-Produzenten. Das Magazin ist in Deutsch und Englisch veröffentlicht sechs Mal im Jahr und wird International vertrieben. ...

                                               

Géotechnique

Géotechnique ist ein führender English-language journal of geotechnical engineering, die erste erschien im Jahre 1948. Es wird herausgegeben von der britischen Institution of Civil Engineers ICE, und wird herausgegeben von Thomas Telford Publishi ...

                                               

HLH

HLH ist eine vom Verein deutscher Ingenieure veröffentlicht Fachzeitschrift für Technische Gebäudeausrüstung. Das Magazin informiert über das technische Gesamt-geschehen in den Bereichen Lüftungs - / Klimatechnik, Heizung, Sanitär, Haustechnik. E ...

                                               

Jugend und Technik

Jugend-Technik-ein Magazin für junge Menschen in der deutschen Demokratischen Republik, die war widmet sich den Themen Technologie und popular science. Es wurde herausgegeben vom Verlag Junge Welt und der Freien deutschen Jugend. Die Jugend und d ...

                                               

Lärmbekämpfung (Zeitschrift)

Lärmschutz-seit 2006 veröffentlicht journal. Themen der körperlichen, psychischen, sozialen und wirtschaftlichen Auswirkungen von Lärm, Lärmmessung und-Bewertung, sowie technischen, rechtlichen und organisatorischen Möglichkeiten, den Lärm zu bek ...

                                               

MaSstäbe

die benchmark ist eine wissenschaftliche Zeitschrift der Physikalisch-technischen Bundesanstalt. In jeder Ausgabe ein Schwerpunktthema im Bereich der Metrologie beleuchtet wird. Die Artikel werden erstellt von Wissenschaftsjournalisten und richte ...

                                               

Modelist-Konstruktor

Mode-Liste Konstruktor ist eine Russisch-sowjetische journal der Wissenschaft und Technik, die richtet sich an die Hobby-Designer / Bastler. Themen der Zeitschrift, die Entwicklung Ihrer eigenen Geräte oder die Technologie. Für diesen Zweck wird ...

                                               

Polytechnisches Journal

Das Polytechnische Journal ist die älteste technische Zeitschrift Deutschlands, die entstanden ist, ohne jegliche Verbindung zu einem Berufsverband. Sie war eine der wichtigsten Fachzeitschriften in der deutschen Sprache des 19. Jahrhundert. Ihr ...

                                               

RFID im Blick

RFID im Blick ist ein Handel Mittel zum drahtlosen Internet-der-Dinge-Technologien, insbesondere RFID-und NFC-und BLE-WSN -, SÄGE -, GPS-und GSM und Ihre Anwendungen in der Produktion, Instandhaltung, Logistik, Supply Chain Management, Handel, Si ...

                                               

Schiff & Hafen

Schiff & Hafen ist eine internationale Fachzeitschrift für Schifffahrt und maritime Technik, erscheint seit 1949, vor allem aus den Seehafen Verlag und den achtziger Jahren von der DVV Media Group in Hamburg. Nach der 1900 gegründeten Zeitschrift ...

                                               

Technika – molodjoschi

Technika – molodjoschi ist ein beliebter Russischen wissenschaftlichen Zeitschrift. Gegründet wurde er in 1933 in die Sowjetunion, und beschäftigt sich mit wissenschaftlichen Fragestellungen und mit Science-Fiction.

                                               

Technische Sicherheit

Technische Sicherheit für 2011, veröffentlicht Magazin. Die Themen umfassen die Anlagenplanung und-überwachung, - Prüfung, Risikomanagement, Sicherheitstechnik, Arbeits-und Gesundheitsschutz sowie Brand-und Explosionsschutz. Technische Sicherheit ...

                                               

Tonindustrie-Zeitung

Der Ton Industrie-Zeitung war ein Deutsch-nationalen Fachzeitschrift. Sie war das Zentralblatt für das gesamte Gebiet der Steine und die Erde und erschien von 1876 bis 1979, ist die änderung der erscheinungsorte.

                                               

UmweltMagazin

Die Umwelt-Zeitschrift des Vereins deutscher Ingenieure veröffentlicht Fachzeitschrift für Umwelttechnik und Umweltmanagement. Das Magazin befasst sich mit Themen der Umwelt unter dem Aspekt der wirtschaftlichen Machbarkeit. Es ist ein spezialisi ...

                                               

Wasserwirtschaft (Zeitschrift)

Die Wasser-Industrie ist eine Deutsche Fachzeitschrift im Bereich des Wasserbaus und der Wasserwirtschaft. Das Magazin erscheint in Deutschland, österreich, der Schweiz und dem deutschsprachigen Umfeld. Es ist veröffentlicht durch den Springer-Ve ...

                                               

Wasserwirtschaft wassertechnik

Das Wasser, Wirtschaft, Wasser, Technologie, Untertitel ist Das praxismagazin für Entscheidungen im Trinkwasser-und Abwasser-management, einer Fachzeitschrift für Wasser-und Abwasser-management und Technologie. Rechtliche Aspekte werden ebenfalls ...

Diese Website verwendet Cookies. Cookies erinnern sich an Sie, damit wir Ihnen ein besseres Online-Erlebnis bieten können.
preloader close
preloader