ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 18

                                               

Thomas Ilka

Thomas Ilka ist ein deutscher politischer Beamter. Er war von Juni 2011 bis Januar 2014 beamteter Staatssekretär im Bundesministerium für Gesundheit. Zuvor war er als Verbandsfunktionär in der Europapolitik tätig. Der Gesamtverband der Deutschen ...

                                               

Ahmet Selçuk Ilkan

Ahmet Selçuk Ilkan ist ein Dichter, von dem mehr als 900 Gedichte in Kompositionen verwendet wurden. 1973 begann er ein Architekturstudium in West-Berlin, das er jedoch 1976 abbrach. 1975 gewann er mit seinem Gedicht Hatırlar mısın? =erinnerst du ...

                                               

Cem Ilkel

Ilkel spielt meist auf der Future Tour und hat dort bislang einen Titel im Einzel sowie sieben Titel im Doppel gewonnen. Sein Debüt auf der ATP World Tour gab er 2015 bei seinem Heimturnier in Istanbul. Dort, mit einer Wildcard ausgestattet, unte ...

                                               

Hans-Georg Ilker

Ilker gilt als ein Vorreiter auf dem Gebiet des deutschen Herz- und Gesundheitssports. Im Oktober 1971 gründete er in der Hamburger Turnerschaft von 1816, bei der er auch stellvertretender Vorsitzender war, die erste Sportgruppe Deutschlands spez ...

                                               

Danial Ilkhanipour

Danial Ilkhanipour ist ein Hamburger SPD-Politiker und seit 2015 Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft. Bei der Bundestagswahl 2009 war er SPD-Direktkandidat im Bundestagswahlkreis Hamburg-Eimsbüttel, konnte das Mandat aber nicht erringen.

                                               

Ilhan Ilkılıç

Ilhan Ilkılıç ist ein Gesundheitswissenschaftler und Fachautor vornehmlich zum Thema "Begegnung und Umgang mit muslimischen Patienten" in einer westlich geprägten Welt. Der Mediziner und Philosoph lebt seit Anfang der 1990er-Jahre in Deutschland.

                                               

Dionýz Ilkovič

Dionýz Ilkovič war ein slowakischer Physikochemiker. Sein bekanntester Beitrag zur Wissenschaft war die Herleitung der nach ihm benannten Ilkovic-Gleichung, die es erlaubt, aus den bei der Polarographie fließenden Strömen Konzentrationen zu berec ...

                                               

Herwig Ilkow

Herwig Ilkow war ein österreichischer, nationalsozialistischer Politiker aus Eisenstadt. Er hatte 1938 das Amt eines Stableiters einer SA-Brigade inne und wurde am 15. März 1938 von Gauleiter Tobias Portschy zum Mitglied des Burgenländischen Land ...

                                               

Ill Bill

William Braunstein, besser bekannt unter dem Namen Ill Bill, ist ein US-amerikanischer Rapper und Musikproduzent.

                                               

Harry Illak

Harry Illak besuchte von 1973 bis 1978 die Tallinner Kindermusikschule Tallinna Laste Muusikakool und lernte Waldhorn. Von 1988 bis 1993 studierte er an der Pädagogischen Institut Tallinn Kulturwissenschaft und Dirigieren. Von 2001 bis 2004 studi ...

                                               

Javier Illana

Javier Illana García ist ein spanischer Wasserspringer. Er startet bei Wettkämpfen vom 1-m- und 3-m-Brett. Illana hat bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen und 2008 in Peking teilgenommen und erreichte im Springen vom 3-m-Brett jeweils das Ha ...

                                               

Rodolfo Illanes

Rodolfo Joaquín Illanes Alvarado war ein bolivianischer Jurist und Politiker, der vom 14. März bis 25. August 2016 als stellvertretender Minister für innere Angelegenheiten im 3. Kabinett des Präsidenten Evo Morales diente.

                                               

Andrei Nikolajewitsch Illarionow

Andrei Nikolajewitsch Illarionow ist ein russischer Ökonom, der früher als Wirtschafts-Berater russischer Regierungen bis zu Wladimir Putin und dort bis zum 27. Dezember 2005 tätig war und heute im Center for Global Liberty and Prosperity, dem Ca ...

                                               

Asier Illarramendi

Asier Illarramendi Andonegi, auch bekannt als Illarra, ist ein spanischer Fußballspieler. Der Mittelfeldspieler steht bei Real Sociedad unter Vertrag.

                                               

Marco Illbruck

Marco Illbruck ist ein deutscher Unternehmer und ehemaliger Springreiter. Marco Illbruck ist der Sohn der Unternehmerin und Reitsportsponsorin Sabina Illbruck, sowie Enkel des Unternehmers und Hochseeseglers Wilhelm Gustav Illbruck.

                                               

Michael Illbruck

Michael Illbruck ist ein deutscher Unternehmer und Segelsportler. Der Sohn des deutschen Segelpioniers Wilhelm Gustav Illbruck war Gesellschafter der ehemaligen Illbruck GmbH. Er gewann mit seinem gleichnamigen Boot Illbruck, welches vom US-Ameri ...

                                               

Wilhelm Gustav Illbruck

Wilhelm Gustav Illbruck war ein deutscher Unternehmer und Hochseesegler. Nach einer Ausbildung zum Werkzeugmacher, dem Militärdienst und fünfjähriger sowjetischer Kriegsgefangenschaft arbeitete er zunächst bei der Deutschen Bundesbahn und später ...

                                               

Eduard Ille

Ille war nach dem Gymnasialabschluss 1842 am heutigen Wilhelmsgymnasium München als Student der Akademie der bildenden Künste in München Schüler der Maler Julius Schnorr von Carolsfeld und Moritz von Schwind. Unter deren Anleitung war Ille an der ...

                                               

Heinrich Ille

Heinrich Ille war ein hessischer katholischer Pfarrer und Politiker und ehemaliger Abgeordneter des Landtags des Volksstaates Hessen in der Weimarer Republik. Heinrich Ille war der Sohn des Gendarmen Philipp Jakob Ille und dessen Frau Katharina g ...

                                               

Bernd Illedich

Bernd Illedich ist ein ehemaliger österreichischer Fußballspieler. Illedich spielte von 1994 bis 2006 bei verschiedenen Fußball-Vereinen der zweit- und dritthöchsten Spielklassen Österreichs, u. a. beim ASKÖ Klingenbach Regionalliga Ost, 1. Divis ...

                                               

Christian Illedits

Christian Illedits ist ein österreichischer Politiker. Er war von 2000 bis 2019 Abgeordneter zum Burgenländischen Landtag und ab 2015 dessen Erster Präsident. Seit dem 28. Februar 2019 ist er Landesrat der Burgenländischen Landesregierung Doskozil I.

                                               

Christian Illek

Illek studierte Chemie und Betriebswirtschaftslehre in Düsseldorf und München und begann seine berufliche Laufbahn 1989 an der Ludwig-Maximilians-Universität München. 2007 wurde er Bereichsvorstand von T-Home; davor arbeitete er bei den Firmen Ba ...

                                               

Franz Josef Georg Illem

Franz Josef Georg Illem war ein österreichischer Porträt-, Landschafts- und Marinemaler der Düsseldorfer Schule.

                                               

Ralf Illenberger

Illenbergers erste Auftritte fanden 1977 statt, zunächst mit Duo-Partner Jürgen Kirsch. Später gründete er mit dem Gitarristen und Sänger Martin Kolbe das Duo Kolbe & Illenberger, das 1978 das Album Waves veröffentlichte. Die LP wurde für den Deu ...

                                               

Illenium

Illenium ist ein US-amerikanischer DJ und Produzent im Bereich des Future-Bass und Melodic Dubsteps. Erste Bekanntheit erlangte er durch seine Remixproduktionen zu den Liedern Don’t Let Me Down von The Chainsmokers und Say It von Flume. Seine Zus ...

                                               

Bob Iller

Bob Iller ; eigentlich Kurt Bruno Gustav Iller war ein deutscher Schauspieler, Conférencier, Sänger und Drehbuchautor.

                                               

Joseph Illerhaus

Bereits mit 16 Jahren verließ Illerhaus, der römisch-katholischen Glaubens war, das Gymnasium ohne Abitur. Von 1919 bis 1933 arbeitete er zunächst für eine Genossenschaftsbank und später für eine Großbank. Danach machte er sich im Textileinzelhan ...

                                               

Heinrich Illers

Heinrich Illers war ein deutscher Jurist, SS-Hauptsturmführer im Sicherheitsdienst und nach 1945 Senatspräsident des Landessozialgerichts Niedersachsen.

                                               

Helmut Illert

Helmut Illert ist ein deutscher Fernsehjournalist. Nachdem der aus Aachen stammende Illert in neuerer deutscher Geschichte promoviert hatte, arbeitete er beim ZDF. Dort kommentierte er Übertragungen aus dem Deutschen Bundestag und arbeitete späte ...

                                               

Martin Illert

Er studierte von 1989 bis 1994 Theologie in Kiel, Marburg und Oxford. Von 1994 bis 1995 lehrte er als Gastlektor für deutsche Sprache an der Orthodoxen Theologischen Fakultät der Universität Sofia. Nach der Promotion 1995–1997 an der Christian-Al ...

                                               

Béla Illés (Schriftsteller)

Béla Illés studierte Jura an der Eötvös-Loránd-Universität und wurde 1916 zum Juris Utriusque Doctor promoviert. Er schrieb für die Literaturzeitschrift Nyugat. Illés war Soldat im Ersten Weltkrieg. Als Anhänger der Ungarischen Räterepublik musst ...

                                               

Eugen Illés

Er studierte in Budapest und in Berlin Klassische Philosophie, Astronomie, Mathematik und Musik. 1901 betätigte er sich als Ingenieur und Schriftsteller. 1912 wurde er Kameramann und bald darauf auch Regisseur bei der Filmproduktionsgesellschaft ...

                                               

György Illés

György Illés wurde 1914 als Kind von Mihály Illés und Bertha Stark im nordungarischen Eger geboren. Bereits in früher Jugend entdeckte er seine Leidenschaft für das Kino und mit 17 bekam er seine erste Kamera geschenkt. Später zog die Familie nac ...

                                               

Márton Illés

Seine musikalische Grundausbildung erhielt Illés zwischen 1981 und 1994 in den Fächern Klavier, Komposition und Schlagzeug an Musikinstituten in Győr. 1993 verbrachte er ein Gastsemester am Zürcher Konservatorium in der Klavierklasse von Hadassa ...

                                               

Peter Illes

Er ist Sohn des Augenarztes Peter Illes und dessen Frau, der Gymnasiallehrerin Margit geb. Bangha. Seine Vorfahren mütterlicherseits stammen aus Nordböhmen und Wien. Nach Schulbesuch und Abitur in Budapest studierte er an der Budapester Semmelwei ...

                                               

Miguel Illescas Córdoba

Illescas Córdoba, von Beruf Informatiker, entschloss sich bereits frühzeitig zu einer Profischachspielerkarriere. 1987 und 1988 gewann er in Las Palmas, 1988 verlieh ihm die FIDE den Großmeistertitel. 1991/92 gewann er gemeinsam mit Leonid Judass ...

                                               

Stephan Illésházy

Das Geschlecht der Illésházys geht bis in die Zeit der ungarischen Landnahme zurück. Der Urahn der Familie ist in einem Geschlecht des Salamon von Estoras zu suchen, welcher auf der Großen Schüttinsel beheimatet war, dort große Besitzungen hatte ...

                                               

Stephan I. Illésházy

Stephan I. war ein Sohn des Thomas I. Illésházy * 1520, † 1559 aus dessen zweiter? Ehe mit Sophie Földes * ~1528, † 7. Juli 1547 in Preßburg. Stephan erhielt seine Bildung auf einer Preßburger Schule. Nach beendeten Studien trat er in die Armee d ...

                                               

Richard Illge

Nach einer Schriftsetzerlehrer arbeitete Illge als Steindrucker. Ab 1887 war er Mitarbeiter am Leipziger Wähler. Von April 1890 bis Oktober 1894 war er als Redakteur beim sozialdemokratischen Volksblatt in Halle. Im Oktober 1894 erlangte er das B ...

                                               

Arthur Illgen

Illgen war der Sohn eines Schriftmalers. Nach dem Besuch der Volksschule absolvierte er eine Malerlehre, die er aus finanziellen Gründen nicht beenden konnte. Anschließend arbeitete er als ungelernter Arbeiter, Anstreicher und Maler. 1932 trat Il ...

                                               

Fritz Illgen

                                               

Daniel Illger

Daniel Illger studierte Filmwissenschaft und vergleichende Literaturwissenschaft sowie Philosophie an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster, der Humboldt-Universität in Berlin und der Freien Universität Berlin. 2009 promovierte er zum ...

                                               

Bodo Illgner

Bodo Illgner ist ein ehemaliger deutscher Fußballtorwart. Er spielte während seiner Karriere beim 1. FC Köln und bei Real Madrid. Zwischen 1987 und 1994 war er deutscher Nationaltorwart. Mit der Nationalmannschaft wurde er 1990 Weltmeister.

                                               

Paul Illhardt

Illhardt entstammte einer Arbeiterfamilie. Er erlernte den Beruf eines Formers und arbeitete später bei der Nationalen Radiator Gesellschaft m.b.H. NARAG in Schönebeck. Er war Soldat im Ersten Weltkrieg und geriet in Gefangenschaft. 1920 trat der ...

                                               

Günther Illi

Günther Illi ist ein deutscher Filmkomponist und Musiker. Günther Illi absolvierte ein Wirtschaftsstudium mit dem Schwerpunkt Marketing/Werbung. Danach war er im Marketing einer Plattenfirma beschäftigt. 1990 erschien unter dem Projektnamen illi- ...

                                               

Klaus Illi

Nach dem Abitur war Illi von 1973 bis 1974 im Friedensdienst in Polen und Israel. Anschließend studierte er Kunst und Deutsch für das Lehramt an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg. Nach dem Referendariat und verschiedenen Reisen folgte das S ...

                                               

Kurt H. Illi

Illi studierte Wirtschaftswissenschaften an der Universität Zürich und war danach mehrere Jahre als Werbe- und Kommunikationsberater tätig. Im Jahr 1978 wurde er zum Verkehrsdirektor der Stadt Luzern berufen und hatte diesen Posten während 22 Jah ...

                                               

Martin Illi

Illi promovierte 1991 an der Universität Zürich mit einer Arbeit über das Begräbnis und den Kirchhof in der vorindustriellen Stadt. Er realisiert zahlreiche Buch- und Ausstellungsprojekte besonders zur Geschichte des Kantons und der Stadt Zürich, ...

                                               

Qaasim Illi

Abdel Azziz Qaasim Illi ist ein zum Islam konvertierter Schweizer Informatiker und Vorstandsmitglied des Vereins Islamischer Zentralrat Schweiz.

                                               

Thomas Illi

Thomas Illi ist ein Schweizer Publizist und Sachbuchautor. Er beschäftigt sich hauptsächlich mit Themen aus den Bereichen Justiz, Genealogie und Ortsgeschichte. Illi war zwischen 1982 und 1999 als Wirtschaftsredaktor und Gerichtsreporter unter an ...

Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →