★ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 214

                                               

Adolf Stern (Schriftsteller)

Adolf Stern besuchte die Thomasschule zu Leipzig, musste seine Ausbildung Abbrechen, aber infolge der schlechten finanziellen Verhältnisse seiner Familie im Voraus. Im Jahre 1852 gelang es ihm, an den Universitäten Leipzig und Jena, Geschichte, V ...

                                               

Emanuel Stickelberger

Stickelberger, der Sohn eines Bank-Direktors, besuchte das Gymnasium in Locarno und Schulen-und Handelskammer von Bellinzona und das neue Schloss. Er wurde im Jahr 1900 Angestellter der Gesellschaft für Chemische Industrie. Im Jahr 1909, gründete ...

                                               

Sarah Stoffers

Stoffers Eltern waren beide Journalisten, und Sie war früh werden Sie sicher sein wollen, Schriftsteller zu werden. Sie arbeitete zunächst in verschiedenen Jobs, darunter die Staatsoper und als Fremdenführer. Ihre ersten Veröffentlichungen waren ...

                                               

Silvia Stolzenburg

Silvia Stolzenburg ist ein deutscher Schriftsteller. Sie schreibt Krimis, Thriller und historische Romane, die bereits ausgezeichnet mit dem Literaturpreis HOMER.

                                               

Irving Stone

Irving Stone war ein US-amerikanischer Schriftsteller, der vor allem als Verfasser historischer biographischer Romane bekannt sind, und damit, ähnlich wie Emil Ludwig, große Erfolge erzielt werden könnten.

                                               

Hugo Strauch

Valentine s Magnificat, Köln, 1924. Von Päpsten, Künstlern und Land Knechten, Köln, 1925. Der Weg von zu Hause, Kevelaer 1926. Die große Stadt, Münster I. W. 1926. Bischof Reisen zu widerstehen, Rom, Kevelaer Rhld 1929.

                                               

Lulu von StrauS und Torney

Luise Elisabeth von Strauß und Torney stammte aus dem niedersächsischen Geschlecht Strauss und Torney, die im 19. Jahrhundert, wurde erhöht, um die peerage, und mit dem pastor Georg Burchard Strauß zu 1584-1632 in Rethmar erstmals urkundlich gena ...

                                               

Emil StrauS

Emil Strauss stammte aus einer Pforzheimer Schmuck-Hersteller der Familie. Er studierte zunächst Philosophie, Germanistik und Volkswirtschaftslehre in Freiburg im Breisgau, in Berlin und in Lausanne. Früh auf, dass er sein Studium aufgegeben und ...

                                               

Stromaufwärts

Vor einen Roman von der schottischen Autorin Margaret Elphinstone, veröffentlichte im Jahr 2003 unter dem englischen Titel des Voyageurs bei Canongate Books in Edinburgh ist. Die Übersetzung ins Deutsche erfolgte durch Marion Balkenhol. In der br ...

                                               

Die stumme Herzogin

Der historische Roman Die Stumme Herzogin, italienische Autorin Dacia Maraini wurde 1990 veröffentlicht. Das Buch vereint alle bisherigen Themen aus Marainis Werken wie auch Ihr persönliches Leben: die unerwiderte Liebe zum Vater, Ehe und Mutters ...

                                               

Der stumme Tod. Gereon Raths zweiter Fall

Der leise Tod ist ein 1930 an die Zeit der Beerdigung von Horst Wessel zu spielen, ein historischer Roman des deutschen Schriftstellers Volker Kutscher, erschienen 2009 im Verlag Kiepenheuer & Witsch. Es ist der zweite Kriminalroman in der Serie, ...

                                               

Sunrise – Das Buch Joseph

Der Fokus des neuen Testaments, Joseph von Nazareth, der Mann der Maria und Pflegevater von Jesus. In sechs Abschnitten, die jeweils von den drei "Bücher der Abstieg" und drei "die Bücher des Aufstiegs" insgesamt 112 Kapiteln, Entwürfen zu dem Ro ...

                                               

Olov Svedelid

Olov Svedelid wurde zu einem beliebten schwedischen Schriftsteller. Svedelid begann bereits in seiner Jugend Zeit mit dem schreiben. Im Jahr 1964 veröffentlichte er sein erstes Buch und schrieb seitdem nur ein Detektiv und der Polizei-Romane, abe ...

                                               

Christine Sylvester

Christine Sylvester ist ein deutscher Autor. Sie ist ein Qualifizierter journalist ist, sowie ein Lehrer der Ethik, Englisch, Sozialkunde / Staatsbürgerkunde, Geschichte und Medienpädagogik. Sie lebt in Dresden. Als freiberufliche Autorin, Sie sc ...

                                               

Andrzej Szczypiorski

Andrzej Szczypiorski war ein polnischer Schriftsteller, wurde berühmt nicht nur durch sein literarisches, sondern auch politisches Engagement wichtig.

                                               

Bettina Szrama

Als Szrama entwickelt, in der Schule, ein ausgeprägtes Interesse für Literatur und Geschichte und Ihre Kunst Lehrerin wollte senden Sie es an die Dresdner Kunstakademie, entschied Ihr Vater, dass Sie "eher im Kuhstall". Sie studierte an der agrar ...

                                               

Der Tabakhändler

Der Tabak-Händler, original englischen Titel The Sot-Weed Factor ist einer 1960 erschienenen Roman des amerikanischen Schriftstellers John Barth. Im Jahr 1967, eine vom Autor überarbeitete und um 50 Seiten gekürzte Fassung dieses Romans, die als ...

                                               

Tabamatus

Der Roman erschien im Jahr 1993 in estnischer Sprache. Es besteht aus dem Estnischen Original der ersten Auflage, 303 Seiten. Das Buch leistet einen Beitrag zu einer der drei wichtigsten Charaktere der Untertitel Jüri Vilmsi romaan "Jüri Mitte Vi ...

                                               

Taiko (Yoshikawa)

Der Roman Taiko, dem japanischen Schriftsteller Yoshikawa Eiji beschreibt die Zeit der japanischen Vereinigung ist, endet mit dem Anfang von Musashi s illustrated Schlacht von Sekigahara. Die wichtigsten Personen für dieses nach historischen Fakt ...

                                               

Takagi Taku

Taku Takagi war ein Japanischer Literaturwissenschaftler, Musik-Kritiker und-Schriftsteller historischer Romane. Sein Onkel, der Schriftsteller Kōda Rohan war. Seine Tochter ist die Jugend Buch-Autor und Texter Takagi, Akiko.

                                               

Judith Tarr

Judith Tarr ist ein US-amerikanischer Schriftsteller. Zu Ihren Publikationen vor allem Fantasy und historische Romane. In Yale studierte Sie alte und mittelalterliche Geschichte und dann in der klassischen Geschichte, Latein und Englisch in Cambr ...

                                               

Emilie Tegtmeyer

Emilie Tegtmeyer, Leopoldine Emilie Ernestine Tegtmeyer, gen. Emmy, war ein deutscher Schriftsteller und Lehrer.

                                               

Templer und Johanniter

Templer und Johanniter ist ein historischer Roman von Ludovica Hesekiel. Das Grundstück spannt sich zwischen 1288 und 1315 das gewaltsame Ende des Templerordens.

                                               

Frank Thiess

Der Sohn eines Bauingenieurs Franz Thieß aus Riga und die farm Besitzer Sophie von Eschenbach kam bereits im Alter von drei Jahren nach Berlin, weil seine Familie aufgrund der Russifizierung Maßnahmen der zaristischen Behörden das Haus verlassen ...

                                               

Ines Thorn

Thorn, studierte in Leipzig Ausbildung zur Buchhändlerin und arbeitete auch einige Zeit in diesem Beruf. 1990 ging Sie nach Frankfurt und studierte an der Goethe-Universität Germanistik, Slawistik und Kulturphilosophie. Dann Dorn arbeitete in der ...

                                               

Titan (Harris)

Titan ist ein historischer Roman des Schriftstellers Robert Harris. Die Arbeit ist der zweite Teil der Trilogie über Marcus Tullius Cicero. Das Buch wurde am 8. Oktober 2009 unter dem Originaltitel "Lustrum" in Hutchinson, der deutschen Übersetzu ...

                                               

Töchter der Sünde

Töchter der Sünde: der fünfte Roman der Familien-Saga von der Wand Hure das Schriftsteller-Ehepaar Iny Lorentz ist. Die Hauptfigur ist in diesem Roman Falko auf Kibitzstein, der Sohn von Marie Adler.

                                               

Die Tochter der Wanderhure

Die Tochter von der Wand, die Hure ist der vierte Teil der Serie von Wand-Huren-Romane von Iny Lorentz bekannten Schriftsteller-Ehepaar Iny Klocke und Elmar Wohlrath. Der historische Roman erschien im Jahr 2008 bei Droemer Knaur.

                                               

Die Tochter des letzten Königs

Die Tochter des letzten Königs ist ein Historischer Roman von der österreichischen Autorin Sabrina Qunaj und war veröffentlicht im Juni 2014, Goldmann Verlag. Es befasst sich mit der Biographie von Nesta ferch Rhys, war für seine große Schönheit ...

                                               

Die Tochter des Teufels

Die devil s daughter ist ein historischer Liebesroman von Heinz G. Konsalik aus dem Jahr 1967 zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Russland und das Schicksal der fiktiven Tochter des Wunderheilers Grigori Jefimowitsch Rasputin erzählt. Das Buch war ...

                                               

Der Tod des MaSschneiders

Der Tod des maßschnei-Gründer, ist ein historischer Krimi von Hilal Sezgin, veröffentlicht in 1999, Hoffmann und Campe Verlag in den ersten Platz. Es ist die erste und bislang einzige stand-alone-fiction-Buch die Publikation der später, vor allem ...

                                               

Tod und Teufel (Frank Schätzing)

Tod und Teufel ist ein historischer mystery-Roman, und der Autor von das Debüt von Frank Schätzing. Er spielt im mittelalterlichen Köln, vom 10. 14. Im September 1260, und beinhaltet eine Geschichte über den Machtkampf zwischen Kölner Patriziern ...

                                               

Olga Tokarczuk

Olga Nawoja Tokarczuk, ein polnischer Schriftsteller und Psychologe. Im Jahr 2019, erhielt Sie rückwirkend den Nobelpreis für Literatur im Jahr 2018, was zuvor nicht vergeben worden ist.

                                               

Alexei Nikolajewitsch Tolstoi

Alexei Nikolajewitsch Graf Tolstoi, † 23. Februar 1945 in Moskau) war ein Russisch-sowjetischer Schriftsteller. Heute, die meisten berühmten und neu aufgelegte Buch ist Der goldene Schlüssel oder die Abenteuer des Burattino, seine Nacherzählung d ...

                                               

Die Tore der Welt

Die Tore der Welt ist ein historischer Roman von Ken Follett und nutzt als Fortsetzung der Einstellung sowie einige der designs aus die Säulen der Erde. Der englische Originaltitel erschien im Oktober 2007, die Deutsche Fassung erschien am 29. Fe ...

                                               

Tor Torkildsen

Tor Torkildsen war ein norwegischer Seemann, Schiff-Eigentümer und Autor. Nach einem langen Leben auf Schiffen und in Reedereien debütierte Torkildsen im Jahr 1994, als der Autor des Romans, Stella Baltica. Im weiteren Verlauf schrieb er rund 30 ...

                                               

Ulf Torreck

Torreck abgeschlossen hat, nach dem Abschluss seines Jura-Studium in Leipzig eine Ausbildung als Drehbuchautor und anschließend als "Skript-Doktor" und als Filmkritiker für verschiedene lokale Zeitungen gearbeitet. In dieser Zeit länger im Auslan ...

                                               

Der Traum des Kelten

Der Traum des Kelten ist eine 2010 Thriller-Roman des Peruanischen Literatur-Nobel-Preisträger Mario Vargas Llosa über Roger Casement. Das Werk erschien 2011 in deutscher Sprache.

                                               

Franz Treller

Franz Treller wurde geboren als Sohn eines Schuhmachers in Kassel. Nach dem Besuch der Schule arbeitete er in einer Bank. Weit mehr interessiert aber, und das Theater. Nach einer Ausbildung als Schauspieler, arbeitete er als Schauspieler in Olden ...

                                               

Peter Tremayne

Peter Tremayne ist das Pseudonym des englischen Historikers Peter berres Ford Ellis. Unter diesem Pseudonym veröffentlicht er Kriminalromane, die in der 7. Jahrhundert Leben, die irische Nonne und Anwältin, Fidelma.

                                               

Trenck (Bruno Frank)

Trenck ist ein Roman von Bruno Frank, der gedruckt wurde Anfang des Jahres 1926 in der "illustrierte Zeitung" Voraus, und im selben Jahr bei Rowohlt in Buchform erschien. Knaur brachte auch im Jahre 1926 – eine "nationale Frage". Preußen in der M ...

                                               

Dagmar Trodler

Dagmar Trodler ist ein deutscher Schriftsteller. Seit 2009 lebt und arbeitet in Island. Der Gelernte Diplom-Krankenschwester skandinavische Philologie in Saarbrücken, Aachen und Köln und begann während seines Studiums mit dem Schreiben historisch ...

                                               

Gerd Trommer

Gerd Trommer ist ein deutscher Ingenieur und Autor von historischen Romanen. Trommer studierte an der Technischen Hochschule Leuna-Merseburg, wo er 1970 mit einer Promotion. 1976 begann er seine literarische Karriere, sein Erster Roman erschien 1 ...

                                               

M. J. Trow

Meirion James Trow ist ein britischer Schriftsteller, veröffentlicht unter den Initialen M. J. Trow.

                                               

Harry Turtledove

Harry Norman Taubenblau ist ein US-amerikanischer Historiker und Roman-Schriftsteller, spezialisiert in den Genres Alternate History und Fantasy. Er ist einer der wichtigsten Autoren der alternativen Geschichte Romane.

                                               

Juri Nikolajewitsch Tynjanow

Yuri Nikolajewitsch, Sie wurden herumalbern und Тынянов, wiss. Transliteration Jurij Nikolaevič Tynjanov) war ein russischer und sowjetischer Schriftsteller, Literaturwissenschaftler, Übersetzer, Drehbuchautor und Filmtheoretiker. Tynjanows Ruhm ...

                                               

Die Unberührten

Die Geschichte der "Unberührte" beginnt im Jahr 1922 in dem kleinen Dorf St. Damian im Vorarlberger Rheintal. Der sieben-Jahr-alte Antonia wächst mit Ihren drei Schwestern in einem von Armut geplagten ländlichen Ambiente. Der Kummer und die Traur ...

                                               

Und in mir der unbesiegbare Sommer

Und in mir der unbesiegbare Sommer, einen historischen Roman für Jugendliche, der US-Amerikanisch-litauische Schriftstellerin Ruta Sepetys. Es erzählt die Geschichte der 15-jährigen Lina, die abgeschoben wird, die mit Ihrer Mutter und Ihrem Brude ...

                                               

Sigrid Undset

Sigrid Undset war eine Norwegische Schriftstellerin, Novellistin, lag Dominikanischen und essayist. Ihre arbeiten beschäftigen sich mit dem Konflikt zwischen norwegischer Tradition, der europäischen Krise Ihrer Zeit, dem römischen Katholizismus u ...

                                               

Unter dem Freiheitsbaum

Unter der Freiheit Baum, ein Roman der deutschen Schriftstellerin Clara Viebig. Die Hauptfiguren der Geschichte, die irgendwo um 1800 im Rheinland sind aufgerufen, den Räuber Johannes Bückler, "Schinderhannes" und Hans Sebastian Nikolai, ein Schm ...

                                               

Unterwegs nach Bigorra

"Übrigens Bigorra" ist ein historischer Roman von Arnulf Band, herausgegeben vom Verlag Beltz & Gelberg. Er spielt im mittelalterlichen Frankreich zur Zeit der islamischen Eroberung Europas.

                                               

V.

V. ist der 1963 veröffentlicht Debüt-Roman des amerikanischen Schriftstellers Thomas Pynchon. Die Deutsche Erstausgabe erschien 1968 unter dem gleichen Titel in der Übersetzung von Dietrich Stössel. Dieser Roman gilt als ein wichtiges Werk der am ...

                                               

Emile Mario Vacano

Emil Alois Mario Ferdinand Hugo Vacano war ein österreichischer Künstler, Reiter und Schriftsteller.

                                               

Väljakaevamised

Der Roman erschien im Jahr 1990 in estnischer Sprache, nachdem er schon seit 1989 in der finnischen Übersetzung. Der Autor absolviert hatte, das Manuskript 1988, aber wegen der komplizierten wirtschaftlichen situation in Estland der Singenden Rev ...

                                               

Valperga (Roman)

Valperga, oder das Leben und die Abenteuer von Castruccio, Prinz von Lucca ist ein 1823 veröffentlichte Roman der britischen Autorin Mary Shelley. Mary Shelleys ursprünglicher Titel ist heute der Subtitel des Romans. Der Name "Valperga" ausgewähl ...

                                               

Dale Van Every

Dale Van Every arbeitete als Schriftsteller mit historischen Ereignissen. So schrieb er den Roman Ein Company of Heroes vor dem Hintergrund des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges. Unter seinen weiteren Werken sind der Roman Die Gefangene Hexe, ...

                                               

Philipp Vandenberg

Philipp Vandenberg ist ein deutscher Autor von Büchern über archäologische Themen sowie von historischen und Krimis.

                                               

Vastutuulelaev

Vastutuulelaev der Titel eines biografischen Roman des Estnischen Schriftstellers Jaan knusprig ist. Inspiriert wurde Kross durch die Geschichte der Estnisch-geboren Optiker, Astronom und Erfinder, Bernhard Schmidt.

                                               

Wolfgang Vater (Autor)

Wolfgang Vater studierte in Heidelberg in der Ausbildung und war superintendent und Direktor der Hör-Sprachzentrum Heidelberg-Neckargemünd. In dieser Zeit veröffentlichte er zahlreiche Fachartikel und Bücher. Seit der Pensionierung schreibt er hi ...

                                               

Carl Franz van der Velde

Der Sohn einer hugenottischen Familie, stieg Stempel rendanten Johann van der Velde und Beata Rosina van der Velde, geboren Gartschok, am 27. September 1779 in Breslau geborene Carl Franz van der Velde arbeitete nach seinem Studium der Rechte als ...

                                               

Venetia und der Wüstling

Venetia und der Wüstling ist ein Liebesroman von Georgette Heyer aus dem Jahr 1958, spielt in der englischen Epoche des Regency.

                                               

Das Vermächtnis der Wanderhure

Das Erbe der Wand, Hure, im Dritten Band der Reihe die Hure von Der Wand, ist ein historischer Roman von Iny Lorentz, erschienen 2006 by Knaur in München. Marie Adler, Herrin der Burg Kibitzstein am Main, wird entführt und als Sklave in die Fremd ...

                                               

John Vermeulen

John Vermeulen war ein belgischer Journalist, Seemann und Niederländisch-sprachigen Schriftsteller. Vermeulen wurde bekannt als Autor von zahlreichen Krimis, Science-Fiction-Romane, Kinderbücher und historische Romane. Er war auch ein Schriftstel ...

                                               

Der Verrückte des Zaren

Der Roman wurde erstmals veröffentlicht im Jahr 1978, der Staat, Verlag Eesti Raamat. Er wurde nicht veröffentlicht, im Gegensatz zu der damaligen Sowjet-Estland, eine häufige Praxis in der Estnischen Literaturzeitschrift Looming. Das Buch ist Kr ...

                                               

Verschwörung gegen Amerika

Der plot gegen Amerika ist ein 2004 Thriller Roman des amerikanischen Schriftstellers Philip Roth. Die Deutsche Übersetzung von Werner Schmitz erschien im August 2005 im Münchener Hanser Verlag. Der Roman ist einzuordnen in das Genre der alternat ...

                                               

Die Versteigerung von No. 49

Die Versteigerung von No. 49, englische Originaltitel The Crying of Lot 49 ist ein 1966-Thriller-Roman des amerikanischen Schriftstellers Thomas Pynchon. Er gilt als einer der wichtigsten Werke der amerikanischen post-moderne.

                                               

Gore Vidal

Gore Vidal war ein US-amerikanischer Schriftsteller, Drehbuchautor, Schauspieler und Politiker. Er schrieb auch unter den Pseudonymen Edgar Box, Cameron Kay und Katherine Everard.

                                               

Clara Viebig

Clara Viebig, ein deutscher Erzähler, Dramatiker und Feuilletonist, was insbesondere zurückzuführen auf die literarische Strömung des Naturalismus war. Clara Viebigs Werke der Jahrhundertwende in den bürgerlichen Haushalten der standard-Bibliothe ...

                                               

Die vier Musketiere (Heftromanserie)

Die vier Musketiere war im Erich Pabel Verlag veröffentlicht ein historisches Buch der Roman-Serie. Es erschien von 1976 bis 1977, anfangs zwei-wöchentlich und dann wöchentlich für insgesamt 65 Bücher. Die Serie ging zurück auf eine Initiative vo ...

                                               

Die vierzig Tage des Musa Dagh

Die vierzig Tage des Musa Dagh im November 1933 veröffentlichten historischen Roman des österreichischen Schriftstellers Franz Werfel, in dem der Genozid an den Armeniern und der armenische Widerstand auf dem Musa Dağı unter der Führung von Moses ...

                                               

Vittoria Accorombona

Vittoria Accorombona ist ein Historischer Roman in fünf Büchern von Ludwig Tieck, erschienen im Jahr 1840 und ein Jahr später nachaufgelegt wurde. Bald nach dem erscheinen dieses Entwicklungs-und Zeit-Roman Transfers kam in Englisch und Italienis ...

                                               

Dennis Vlaminck

Dennis Vlaminck ist ein deutscher Schriftsteller und Journalist. Nach dem Studium der Germanistik, Philosophie und Politikwissenschaft an der Universität zu Köln arbeitete er zunächst für die kölnische Rundschau und schließen für den Kölner Stadt ...

                                               

Jürgen Vogler (Schriftsteller)

Jürgen Vogler arbeitete nach der high school, und seinen Dienst als Pressesprecher bei der Bundespolizei, die seit 1988 als Freier Journalist und Autor. Seinen wöchentlichen Zeitungskolumnen über die Vergangenheit ostholstein 2007 waren die basis ...

                                               

Christian Vogt

Christian Vogt ist ein deutscher Autor. Er schreibt Fantasy-und Science-Fiction-Literatur und historische Romane.

                                               

Judith C. Vogt

Judith C. Vogt ist ein deutscher Autor. Sie schreibt Fantasy-und Science-Fiction-Literatur, Kinder-und Jugendliteratur und historische Romane.

                                               

Vladimir Volkoff

Vladimir Volkoff war ein Französisch Schriftsteller und Autor von Spionage-Romanen, Science Fiction und historische Bücher.

                                               

Richard VoS

Richard Voß zahlreiche Reisen in Jungen Jahren, insbesondere nach Italien. Als Ritter von Rhodos, er nahm an dem Krieg von 1870 Teil und wurde verwundet. Anschließend studierte er in Jena und München. Von 1874 an lebte er abwechselnd in den König ...

                                               

Leonhard Wächter

Georg Philip Ludwig Leonhard Wächter, Pseudonym: Veit Weber war ein deutscher Schriftsteller. Seine in der Regel in einer idealisierten historischen Zeit – nicht selten in der Mittelalter – Geschichten erstellt wurden, erfolgreich zu Lebzeiten, h ...

                                               

Francis Walder

Francis Walder war ein belgischer Schriftsteller. Im Jahr 1958 erhielt er den Prix Goncourt für seinen Roman der Saint-Germain ou la négociation. Walder besuchte die Royal military Academy in Brüssel und der belgische Artillerieoffizier fünf Jahr ...

                                               

Wallenstein (Roman, Döblin)

Wallenstein ist ein historischer Roman von Alfred Döblin, geschrieben zwischen 1916 und 1919, und schließlich 1920 im S. Fischer Verlag in Berlin erschien. Der Dritte Roman des Autors, neben umfasst fast den gesamten Dreißigjährigen Krieg, beginn ...

                                               

Susi Wallner

Susi Wallner wurde am 3. März 1868 geboren in St. Leonhard bei Freistadt. Bis 1872 lebte Sie in Kremsmünster, dann zog Sie nach Linz ein und heiratete im Jahr 1919, Ratsmitglied Emil Kränzl. Sie war auf die Mitarbeiter der Linz daily mail und die ...

                                               

Mika Waltari

Mika Toimi Waltari war einer der erfolgreichsten Schriftsteller Finnlands. Seine arbeiten haben gewesen übersetzt in mehr als 30 Sprachen.

                                               

Evangeline Walton

Evangeline Walton war ein amerikanischer Schriftsteller. Ihr bekanntestes Werk, die Fantasy-Tetralogie Die vier Zweige des Mabinogi, eine Neuinterpretation des keltischen Mabinogion ist.

                                               

Eric Walz

Eric Walz ist ein deutscher Schriftsteller. Unter seinem richtigen Namen, er war als Autor historischer Romane bekannt. Seit 2013, Walz veröffentlicht unter dem Pseudonym Eric Berg Krimis, die spielen in der Gegenwart.

                                               

Die Wanderhure

Der wandernde Hure ist der erste Band einer Roman-Serie. Unter dem Pseudonym Iny Lorentz-das Autoren-Duo Iny Klocke und Elmar Wohlrath veröffentlicht in 2004, ist dieser historische Kriminalroman bei Knaur in München.

                                               

Rex Warner

Rex Ernest Warner war ein englischer Schriftsteller, Philologe und Übersetzer. Zusätzlich zu seiner frühen politischen Satiren, die beeinflusst von Franz Kafka, schrieb Rex Warner historische Romane mit Macht und Verantwortung als Thema. Er schri ...

                                               

Sabine Wassermann

Sie studierte Kunst an der Städelschule in Frankfurt am Main. Das Interesse an der antiken griechischen Welt und der alten Welt, brachte Sie um den Brief. Lebte Sie als Malerin und Schriftstellerin in Bad Kreuznach, wo Sie geehrt wurde im Jahr 20 ...

                                               

Waverley (Roman)

Waverley oder s seit sechzig Jahren ist der erste Roman des schottischen Schriftstellers Sir Walter Scott. Waverley erschien im Jahre 1814, und gilt als der erste britische historische Roman. Auch ist hier zum ersten Mal entwickelt, die Figur des ...

                                               

Der Weg nach Vinland

Der Weg nach Vinland ist ein Roman von Margaret Elphinstone, der im Jahr 2000 erschien unter dem englischen Titel The Sea Road bei Canongate Books in Edinburgh. Die Übersetzung ins Deutsche wurde von Marion Balkenhol. 5. Juli bis 23. September 10 ...

                                               

Karla Weigand

Carola Blackwood, Celine Noiret, Jörg Weigand, Veronika Matthis, Henriette Schleich, Marian Viking, Karla Wolff.

                                               

Sabine Weigand

Sabine Weigand ist ein deutscher Schriftsteller, Historiker und Politiker. Ihre Romane zeichnen Sie auf persönliche Biographien und Themen des Mittelalters.

                                               

Der weiSe Reiter (Cornwell)

Der weiße Reiter ist ein Roman des britischen Schriftstellers Bernard Cornwell. Das Buch wurde zum ersten mal am 3. Oktober 2005 unter dem Titel the Pale Horseman, die von Harper Collins veröffentlicht werden. Es war veröffentlicht im Juli 2007, ...

                                               

Der Weltensammler

Die Sammler von Welten ist der zweite veröffentlichte Roman des in Bulgarien geborenen, in Kenia, Südafrika, Deutschland, Indien und österreich beheimateten Autors Ilija Trojanow, erschienen in 2006. Das Buch erhielt 2006 den Preis der Leipziger ...

                                               

Wer wir sind

Wer sind wir ist ein 2012 veröffentlichter Roman der deutschen Schriftstellerin Sabine Friedrich über den deutschen Widerstand gegen den Nationalsozialismus. Zusammen mit dem Roman ein workshop-Bericht erschienen, in der Friedrich der sechs-Jahr- ...

                                               

Sven Wernström

Wernström besuchten die acht-Jahr-alten schwedischen folk-Kola und wuchs in einer literarischen und ambitionierten Arbeitsumfeld. Dieser Schriftsteller, der "Klara Boheme" - Modul. In der Stockholm Klara Viertel, Sie saß in der Biercafés, wo sein ...

                                               

Hermann Wette

Hermann Wette, der Sohn eines Kaufmanns, studierte nach dem Besuch des Gymnasiums in Münster, Deutschland, und am Collegium Augustinianum Gaesdonck Medizin an den Universitäten Bonn, München, Halle in Wien und promovierte im Jahr 1880 in München, ...

                                               

Leonard Wibberley

Leonard Patrick O Connor Wibberley, war eine Irisch-amerikanische Schriftstellerin und Journalistin, arbeitete unter verschiedenen Pseudonymen. Berühmt wurde er mit seinen satirischen Romanen über den fiktiven Herzogtum Grand Fenwick, die wurden ...

                                               

Ernst Wichert

Ernst Wichert, der Sohn eines Rechtsanwalts, besuchte Gymnasium in Pillau und später die kneiphöf des Gymnasiums in Königsberg. Als Student der Rechtswissenschaften an der Albertus-Universität Königsberg im Jahre 1851 wurde er Mitglied der prog p ...

                                               

Erwin Wickert

1979: Großes Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. 1952: die Hörspiel-Preis der kriegsblinden. 1969: Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Im Jahre 1992 den Staatspreis des Lande ...

                                               

Karl Widmaier

Der jüngste Sohn des Rechnungsrats Sebastian Widmaier und seine Frau Catherine Widmaier geboren. Wilden die bekannte Bildung besuchte das Zisterzienser-Stätten in Mehrerau am Bodensee, und der Benediktiner in Metten, Niederbayern. Eine lange Zeit ...

Diese Website verwendet Cookies. Cookies erinnern sich an Sie, damit wir Ihnen ein besseres Online-Erlebnis bieten können.
preloader close
preloader