★ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 231

                                               

Swinging Sixties

Als die "Swinging Sixties" ist ein allgemeiner Begriff, bezieht sich dies sowohl einen kulturellen wie politischen als auch modischen Trend und den Zeitgeist der Gesellschaft ab Mitte der 1960er Jahre. Beginnend mit politischen Konflikten wie der ...

                                               

Trockenwohner

Als trocken-entspricht beschrieben, die in der Zeit der Industrialisierung lebten die Menschen vorübergehend in neu errichteten Gebäuden, deren Wände waren noch nicht vollständig getrocknet ist. Im Gegensatz zu Zement-Mörtel, nämlich die Konstruk ...

                                               

Verdorfung

Als Verdorfung bezieht sich auf den Prozess der Konsolidierung von kleinen Siedlungen zu Dörfern, während das Dorf der Genesis im hohen Mittelalter. Eine Umstrukturierung der Siedlung ist die Topographie, auf der einen Seite, durch eine ältere cl ...

                                               

Vertreibung

Der Begriff Vertreibung ist ein Oberbegriff zu beschreiben, das Phänomen von Einzelpersonen oder Interessengruppen, die durch Ihre Leistung, die Verhalten, Denken, Emotionen und Haltungen einzelner Personen, sozialer Gruppen oder der Bevölkerung ...

                                               

Die wahrhaftige Geschichte von der Wiederkehr des Martin Guerre

Die wahre Geschichte von die Rückkehr des Martin Guerre ist ein Buch von Natalie Zemon Davis. Die Arbeit wurde 1983 veröffentlicht von Harvard University Press unter dem Titel the Return of Martin Guerre. Davis arbeitet an der Geschichte der fran ...

                                               

Waise

                                               

Waisenhaus

Das Waisenhaus war ein 20. Jahrhundert, die weithin Gerät, in der nicht Kinder und junge Leute gelebt haben, und mit einer pädagogischen Intention kümmerte.

                                               

Zweite Gesellschaft

Als das Zweite Unternehmen bezeichnet werden, die insbesondere in österreich-Ungarn, in der Größe und Struktur der Gesellschaft des 19. Jahrhundert Menschen und Familien, die waren ökonomisch erfolgreich, nicht aber an die "Ersten Unternehmen", u ...

                                               

Zeittafel der Computerspiele

Die folgende Tabelle gibt einen Überblick über die chronologische Entwicklung wichtiger Computer-und Video-Spiele verschiedener Genres. Die Kategorisierung in bestimmte Genres ist unscharf. Es gibt viele weitere Genres, aber zusammen gruppiert si ...

                                               

Konfliktsimulation (Brettspiel)

Als Konflikt-simulation, komplexe Board bezeichnet Spiele, realen oder fiktiven militärischen Konflikt auf taktischer oder strategischer Ebene zu simulieren.

                                               

El Pelele

El Pelele ist der Titel eines Gemäldes von Francisco de Goya, geboren 1791 / 1792, auf ein Spiel mit einer Puppe in die Luft geworfen werden. Die Arbeit ist Teil einer Serie von Entwürfen, die der Maler für Wandteppiche in Auftrag gegeben, die vo ...

                                               

Spielbewegung

Das Spiel Bewegungsübungen in einer pädagogischen Erneuerung, die Anstrengungen zur Reform der Körper in Deutschland, österreich und den USA am Ende des 19. und am Anfang des 20. Jahrhundert. Die ersten Initiativen entstanden, wo die Verbindungen ...

                                               

Spiele im alten Japan

Die meisten Spiele im alten Japan, die gespielt wurden in den Raum, ging auf Ideen zurück, aus dem Ausland, wurden dann entwickelt, aber oft spezifisch für die Japaner.

                                               

Video Game Crash

Wie der Videospiel-Crash der wirtschaftlichen bezeichnet Zusammenbruch der Videospiel-Industrie in den Vereinigten Staaten im Zeitraum von 1983 bis 1985. Viele amerikanische Unternehmen, die produzierten video-Spielkonsolen und Heim-Computer, gin ...

                                               

Geschichte des Sports

Sport ist ein überbegriff, gymnastik, Wettbewerbe oder Übungen wie Laufen oder Werfen führt. Die Ursprünge des Sports liegen in der Antike. Der moderne Sport Denken begann mit dem rational der Renaissance Denken. Es körperliche übungen, waren nun ...

                                               

Sportgeschichte

Sport-Geschichte "ein wichtiger Teil einer interdisziplinären und selbstreflexiven Kulturwissenschaft, die Fragen aufwirft über die historische Wahrnehmung und Strukturen von Bedeutung im Sport und in der Gesellschaft".

                                               

Geschichte des Crickets

Der bekannte cricket-Geschichte geht zurück auf das 16. Ein Jahrhundert zurück. Der erste Vergleich fand im Jahre 1844, obwohl die offizielle, internationale Spiel in der Geschichte des 1877 begann. Seit seiner Entstehung in England verbreitet ha ...

                                               

Deutsche Arbeitsgemeinschaft von Sportmuseen, Sportarchiven und Sportsammlungen

Der Deutsche Verein für sport, Museen, sport -, Archiv-und sport-Kollektionen ist eine Vereinigung von Sport-Museen, Archive und private Sammlungen in Deutschland. Es hat die Rechtsform eines eingetragenen Vereins mit Sitz in Köln. Die DAGS wurde ...

                                               

Geschichte des Eisschnelllaufs

Ein tausend sieben hundert sechzig drei England: die ersten bekannten Eislauf-wettkampf durchgeführt wird, in die Moore von Cambridgeshire. Teilnehmer sind zwei Läufer aus dem englischen Adel, und der Sieger erhielt ein Preisgeld von 10 Guineen. ...

                                               

European Committee for Sports History

Das Europäische Komitee für Sportgeschichte ist eine Europäische Vereinigung von Sport-Historikern. Gegründet wurde es 1995 in Bordeaux. Der Gründungspräsident Arnd Krüger war. Der Verein hat eine College of Fellows, die co-optiert der führenden ...

                                               

Geschichte der Sportdidaktik

Die Geschichte der sport-Didaktik beinhaltet die änderungen und Entwicklungen, die Bedeutung, Ziele, Liefer-Techniken, und die Mechanismen der Kontrolle in dem Gebiet der Leibeserziehung seit der ersten systematischen Verweis auf den speziellen B ...

                                               

Geschichte des American Football

Die Geschichte des American football wurde groß geschrieben an Universitäten an der Ostküste der Vereinigten Staaten und besteht aus Versionen von Fußball und Rugby, die in der Anglo-sächsischen Raum, ein Ball ist entweder ein Tor oder über eine ...

                                               

Geschichte des Baseball

Durch ständig bedroht oder tatsächlich durchgeführten Streiks bis Mitte der 1990er Jahre, das Publikum schwand das Interesse. Enttäuscht von der Gier der club-Besitzer, Spieler und Fans von Baseball, und drehte sich um. Die Bedeutung von Baseball ...

                                               

Geschichte des Eishockeys

Wie fast alle team Sport, ice hockey hat seinen Ursprung in der Englisch-sprechenden Ländern, in diesem Fall an der Zeit, Englisch Kanada, die als die "Heimat". Allerdings, ähnliche Sportarten bestanden haben, für die Arten, die in Mitteleuropa v ...

                                               

Geschichte des Eiskunstlaufes

Die Geschichte der Eiskunstlauf reicht zurück zu prähistorischen Zeiten, denn es gibt archäologische Beweise. Der Ausflug in die frühe Geschichte des Sports, neigen jedoch dazu, zu sprechen, von Eislaufen, das hat sich erst viel später in zwei un ...

                                               

Geschichte des Snookers

Die Geschichte der Billard-Variante Snooker begann in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhundert, als der sport entstand wahrscheinlich in britisch-Indien von Neville Francis Fitzgerald Chamberlain aus dem Schwarzen Pool oder aus dem Spiel Pyramiden. ...

                                               

Geschichte des Tennis

                                               

Adolf Grahn

Adolf Grahn war ein deutscher Geschäftsmann, ein Sport-Enthusiasten sind und sich Drehen. Die "Sportlehrer" beeinflusst über Jahrzehnte das Turnen in Niedersachsen mit 36-jährige Amtszeit als der am längsten amtierenden niedersächsischen gym leader.

                                               

International Cycling History Conference

Die International Cycling History Conference ist eine jährliche Konferenz für die Erforschung der Geschichte des Fahrrads und des Radsports. Die IC ist eine lose Vereinigung von Fahrrad-Historiker aus der ganzen Welt. Zum ersten Mal trafen Sie si ...

                                               

Franz Nachtegall

Victorius Franciscus "Franz" Nachtegall war ein dänischer Professor der Gymnastik. Nachtegall gründete sich der erste Turnverein und Betrieb, die Einführung der Schule gymnastik in Dänemark.

                                               

NRW Sportschule

In Nordrhein-Westfalen die Landesregierung und der Sportbund des Landes-Programms der Talentsuche und Talentförderung ins Leben gerufen wurde die Zusammenarbeit zwischen Schule und Verein / Verband" zu Leben. Hier, das design und die Entwicklung ...

                                               

Wolfgang Pahncke

Pahncke, der Sohn des Studienrats Robert Pahncke, der war zeitweise der Direktor der nationalen Schule Pforta war. Im Jahr 1940 machte er sein Abitur in Halle. Ab 1941 er-bar Kriegsdienst und war bis 1948 in sowjetischer Gefangenschaft. Nach sein ...

                                               

Schnellläufer (Schausteller)

Die schnellen Läufer waren im 19. Jahrhunderts, eine Art der Jongleure, die Ihre Kunst oder als Brief boten lange Strecken in aller Eile und zu Fuß zurück.

                                               

Schnellste Tore im FuSball

Das Schnellste Tor fiel durch die offense-player über einen direkten remote-Schuss auf das gegnerische Tor. Es gibt ein Video auf Youtube, das ist das Schnellste Tor in 3 Sekunden, wie es sein sollte. Weitere details sind nicht ersichtlich.

                                               

Schriftenreihe der Zentralbibliothek der Sportwissenschaften der Deutschen Sporthochschule Köln

Die Schriftenreihe der Zentralbibliothek der Sportwissenschaft an der deutschen Sporthochschule Köln ist eine monographische Serie. Es erscheint seit 2002 unregelmäßig. Die Serie widmet sich verschiedenen Themen, einschließlich der Ausbildung, de ...

                                               

Sportschule

Unter Sportschule, auch Schule mit viel Sport betonte Schule und ähnlich, ist eine Schule oder eine Schulform mit einem besonderen Bildungs-Schwerpunkte im Bereich der sport-Pädagogik.

                                               

Sportzeiten

Sport mal, eigenen groß-und Kleinschreibung ist Sport mal seit dem Jahr 2001 veröffentlicht die Deutsche Sport-Magazin. Die Vintage-1 von 2001 trug den Titel sport-Zeit. Verschoben aus dem Göttinger Verlag die Werkstatt -, und hat die ISSN 1617-7 ...

                                               

Suksipallo

Suksipallo ist bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts. Jahrhundert nicht mehr üblich, heute praktizierten Sportarten im Norden von Finnland. Vor allem die Samen, es war in den Wintermonaten, ein Zeitvertreib, der bot gleichzeitig ein Training für ...

                                               

Südamerikareise der Deutschlandriege 1952

Die Südamerika-Reise der Deutschland-Kader fand im Herbst 1952. Unter der Leitung von Hans Reip Alfred schwarz fliegender Mann, Helmut Bantz, Theo Wied, Erich Wied, Adalbert Dan Hutton, Jacob Kiefer, Friedel über Wien, und Hans Pfann am 19. Septe ...

                                               

The First Team

Als Erste Mannschaft Spieler bekannt sind, haben gespielt wie die ersten Basketball nach dem Spiel von James Naismith, der als der Erfinder des Basketballs, wurde lehrte im Jahre 1891. Dieses Team besteht aus 18 Spielern, die wurden studiert an d ...

                                               

Geschichte des Wellenreitens in Europa

Die Geschichte des Surfens in Europa ist relativ kurz. Neben Einflüssen aus den USA und Polynesien, den Sport entwickelt wurde, an verschiedenen Orten mit den vorhandenen Mitteln.

                                               

Zieler (SchieSsport)

Der Zieler, die auch als Zeiger, war eine frühe gemeinsame Büro für Sportschützen-Wettbewerbe der clubs. Seine Aufgabe war es, nach jedem der Durchgänge in das Feuer trifft den Pausen und mit der Hilfe von einem Zeigestock Schützen, finden Sie di ...

                                               

Feierliche Übersetzung der kaiserlich-königlichen-auch-herzoglich-österreichischen höchsten Leichen

Die feierliche Translation der kaiserlichen-königlichen, auch der Herzog von österreich von den höchsten Gremien auf der 14. November 1770 von Fürst-Abt Martin Gerbert initiiert Kirche war eine politische Maßnahme, um die Erhaltung der Benediktin ...

                                               

Akademisches Leichenbegängnis

Akademischer Körper begängnisse Beerdigung Prozessionen wurden zu Ehren der Verstorbenen Professoren und Studenten. Der Brauch stammt aus dem 13. Jahrhundert. Jahrhundert und gehalten an deutschen Hochschulen, gelegentlich in der Zeit der Weimare ...

                                               

Leichenbitter

Der Körper war bitter oder bleibt bitter bis zum 19ten Jahrhundert. Jahrhundert ein öffentliches Amt. Die Leiche des bitteren abzuliefern hatte die Nachricht von Ihrem Tod und für den Körper Französisch Sprache einladen. Der Begriff Leiche wird b ...

                                               

Mortsafe

Am Anfang des 19ten Jahrhunderts. Jahrhundert erforderlich waren, in Großbritannien, deutlich mehr menschliche Leichen zu anatomischen Forschung und Lehre, als offiziell verfügbar. Zur gleichen Zeit, die Anzahl der ausgeführten nahm, wurden deren ...

                                               

Mos teutonicus

Mos teutonicus ist zu zerlegen in mittelalterlichen Dokumenten, die Referenz auf eine Methode in übereinstimmung mit dem deutschen Recht und Deutsche Sitte, insbesondere die getrennte Bestattung von mehr teutonico, der im hohen Mittelalter gelege ...

                                               

Reitendiener

Reiten-Diener) waren ursprünglich montiert Ratsdiener in der Nord-deutschen Städten. Sie dienten den Ratsherren und der Bürgermeister an Sitzungen des rates und für festliche Bankette, diente als Wache-Leibwächter, waren Kuriere, Polizei und esko ...

                                               

Schindanger

Als knacker s yard bezeichnet eine Gemeinschaft Raum ein Dorf oder eine Stadt, die Wut, der tote Vieh gehäutet und die Tierkadaver vergraben oder Aasfressern überlassen wurden. Der Name stammt vom Schinder, das war für die Beseitigung und Häutung ...

                                               

Ustrina

Eine Ustrina ist ein brennender Ort für die Toten, die in der Regel in Verbindung mit einem Friedhof oder eine andere Begräbnisstätte. Die Feuerstellen wurden von den Kulturen der ur-und Frühgeschichte, die bekannt in Verbindung mit der Beerdigun ...

                                               

Actio aquae pluviae arcendae

Die actio aquae pluviae arcendae war ein ärgernis rechtliche Klage des antiken römischen Recht. Als ein spezieller Fall für die Verteidigung der Beeinträchtigung der landwirtschaftlichen Nutzfläche, der Eigentümer könnte sich mit dieser actio geg ...

                                               

Alraune (Kulturgeschichte)

Die Alraune aus der Gattung Mandragora, ist eine giftige Heil-und ritual-pflanze, die als seit der Antike als Zaubermittel, vor allem wegen Ihrer besonderen Stamm bilden, die ähneln dem menschlichen Körper.

                                               

Anasazi

Anasazi ist eine indianische Kulturtradition in den US-Bundesstaaten Utah, Colorado, New Mexico und Arizona. Heute, Sie bezeichnet die Anasazi als die englische. ancestral Puebloan, oder, in der Sprache der Pueblo-Indianer, als Chacoans, oder His ...

                                               

Aufforstung

Aufforstung bedeutet in der Forstwirtschaft das Anpflanzen von Bäumen oder Aussaat von Samen mit dem Ziel einer Bewaldung, oft als Wiederherstellung einer früheren, durch Holzeinschlag oder Sturmschäden, fehlen mit Wald bedeckt. Der wind war gepf ...

                                               

Ausrottung der vier Plagen

Die Ausrottung der vier plagen, einschließlich Ausrottung der vier Übel erwähnt, war eine Masse Kampagne, die initiiert wurde während des chinesischen Großen Sprungs nach vorn. Beginn der Kampagne war im Jahr 1958, mehrere Masse-Kampagnen sollten ...

                                               

Bergbaufolgelandschaft

Als post-mining landscape bezeichnet im Allgemeinen in weiten Bereichen Bergbau, während des Abbaus, oder nach dem Ende der entstehenden oder entwickelten Kulturlandschaft. Konzeptionell ist eine Unterscheidung zwischen der Bergbau-Landschaft und ...

                                               

Bergbaulandschaft

Wie der Bergbau die Landschaft bezeichnet allgemein eine kulturelle Landschaft, die durch den Bergbau gekennzeichnet ist und seine ursprüngliche Geofaktoren vollständig oder teilweise verloren gehen. Durch Abbau der entstehenden Bergbau-Landschaf ...

                                               

Bewässerung

Bewässerung ist die Versorgung der Kultur des Landes mit Wasser zu fördern, um das Wachstum von Pflanzen und ersetzen fehlende Regen. Es wird bewässert, vor allem in ariden Regionen zwischen den Wendekreisen, die Sonne des Reichtums und die hohen ...

                                               

Braunkohle

Braunkohle ist ein bräunlich-Schwarzes, meist lose Sedimentgestein, gebildet unter Druck und Luftabschluss durch Verkokung von organischen Substanzen. Braunkohle ist ein fossiler Brennstoff, der verwendet wird, für die Produktion von Energie. Bra ...

                                               

Columbian Exchange

Die Forschungsarbeit von dem amerikanischen Historiker Alfred W. Crosby Rückkehr Ausdruck des Columbian Exchange wurde seit den 1970er-Jahren eine enorme Verbreitung und der Austausch von Waren, die Wirkung der für jeden der Kontinente, ersten, R ...

                                               

Dominium terrae

Dominium terrae ist ein theologischer Begriff für eine historisch bedeutsame Motiv aus dem Alten Testament, nämlich den Auftrag Gottes an die Menschen.

                                               

El Niño

El Niño bezeichnet, ist das Auftreten ungewöhnlicher, nicht zyklischer, wechselnde Strömungen in der Ozeanografie-meteorologischen System des äquatorialen Pazifiks. Das Phänomen tritt in unregelmäßigen Abständen von durchschnittlich vier Jahren. ...

                                               

Entwaldung

Entwaldung Umwandlung von Waldflächen ist eine andere Landnutzung. Die bestehende Wald-Ökosystem wird ersetzt durch eine andere, nicht typische Ökosystem. Als ein Ergebnis, die Mehrheit der Lebensräume gehen verloren, die ursprünglichen lebenden ...

                                               

Entwaldung in römischer Zeit

Die Entwaldung in der Römerzeit war eine Folge des Ausgreifens des römischen Reiches und der begleitenden Bevölkerungswachstum, intensive Landwirtschaft und eine beispiellose wirtschaftliche Entwicklung. Die römische Periode markiert den Übergang ...

                                               

Europäisches Naturschutzjahr

1970 und 1995 dem Europarat durchgeführt, die dem europäischen Naturschutz-Jahr in allen Mitgliedstaaten. Die europäischen Naturschutz-Jahr, 1970, wurde die erste Europa-weite Umwelt-Kampagne mit über 200.000 Aktionen und gilt als das Geburtsjahr ...

                                               

Feenkreis

Der Feenkreis ist ein Phänomen, das beobachtet werden kann, vor allem in trockenen Graslandschaften im Südlichen Afrika, beispielsweise in Namibia. Es ist die vegetation frei, ungefähr kreisförmige kahle stellen in der Mitte von einem Feld von gr ...

                                               

Folgen der globalen Erwärmung

                                               

Gishwati-Wald

Die Vorschau-Gesamtstruktur verwendet werden, um nach der Nyungwe-Wald ist der zweitgrößte Natürliche Wald in Ruanda. Die afro-Bergwald nur in der Stadt am See von Gisenyi verlängert entlang des Zentralafrikanischen Riftsystems am östlichen Ufer ...

                                               

Grenzboden

Als Grenze der Erde genannt wird, in der Agrarwissenschaft und umweltgeschichte Kultur des Bodens, dessen Produktivität durch klimatische oder Bodenkundliche Bedingungen so gering, dass es nur verwendet wurde zeitweise für die Landwirtschaft und ...

                                               

Historische Ökologie

Die Historische Ökologie ist ein Zweig der Ökologischen Forschung, und untersucht die Entwicklung von Ökosystemen oder einzelner Arten in historischer Perspektive. Im Gegensatz zu den Umwelt-Geschichte, Historische Ökologie konzentriert sich auf ...

                                               

Indus-Kultur

Die bronzezeitliche Indus-Kultur oder Indus-Zivilisation war eine der frühesten städtischen Zivilisationen. Es gab rund um den Jahren 2800-1800 v. Chr. entlang des Indus im Nordwesten des indischen Subkontinents. Die Indus-Zivilisation erstreckte ...

                                               

Landesausbau

Entwicklung der land genannt wird, in die Politik und die Geschichte der Wissenschaft, der Prozess der Erforschung und Kolonisierung bis dann, die Siedlung leer ist oder der Ansiedlung von Armen-Flächen innerhalb der bereits besiedelten Gebieten ...

                                               

Lohhecke

Lohhecken ein Eichen-Niederwald, die als Eichen-schälwald für die Gewinnung von Eichenrinde, der "Flammen" sind. Die Lohhecken Form über lange Distanzen, die Landschaft im Rheinischen schiefergebirge. Lohe enthält den Gerbstoff Tannin und kann da ...

                                               

Luftverschmutzung

Als der Luftverschmutzung ist die Freisetzung von Umwelt und Gesundheit verwiesen wird, um die Schadstoffe in der Luft. Dazu gehören Schadstoffen wie z.B. Rauch, Ruß, Staub, Gase, Aerosole, Dämpfe und Gerüche. Luftverschmutzung ist eine Form der ...

                                               

Mechanisierung der Landwirtschaft

Die Mechanisierung der Landwirtschaft ist ein Prozess der Entwicklung, in denen zwischen dem Ende des 19. und die zweite Hälfte des 20sten Jahrhunderts. Jahrhundert in den Industrieländern, die Produktion und den business-Methoden radikal geänder ...

                                               

Moorkolonisierung

In verschiedenen Perioden in der Geschichte der Menschheit sumpfigen nassen Boden Flächen für Siedlung und Landwirtschaft entwickelt. In diesem Sinne, viele der Siedlung konnte nasse ausgriffe in die See marginalen Gebieten des Alpenvorlandes wäh ...

                                               

Moorkultivierung

Unter Moor-Kultivierung bezieht sich auf die Urbarmachung von Moorböden zur Herstellung von landwirtschaftlichen Flächen für die menschliche Ernährung. Je nach Moortyp und die situation entwickelt, vor allem in Holland und Nord – Deutschland- ver ...

                                               

Nachhaltigkeit (Forstwirtschaft)

Nachhaltigkeit in der Forstwirtschaft bezeichnet die forstwirtschaftliche Praxis der Nachhaltigkeit zu einem Leitprinzip für die Nutzung der Ressourcen, die Bewahrung der wesentlichen Eigenschaften, der Stabilität und der natürlichen Regeneration ...

                                               

Osterinsel

Die Osterinsel ist eine isoliert gelegene Insel im Süd-Ost-Pazifik, die politisch gehört Sie zu Chile und geographisch zu Polynesien. Es liegt südlich des Wendekreises des Steinbocks. Der Hauptort Hanga Roa ist 3526 km von der Chilenischen Küste ...

                                               

Plastiki-Expedition

Die Plastiki-Expedition ist eine Umwelt-Aktion von David de Rothschild, mit Hilfe von der Crew auf die Gefährdung der Meere durch Kunststoff-Wurf machen würde.

                                               

Rodung

Ein clearing ist in der ursprünglichen und engeren Sinn, die Entfernung der Gehölze, d.h. Bäume oder Sträucher, einschließlich Ihrer Wurzeln. In einem weiteren Sinn, der bloße Abholzen der Bäume ohne Wiederaufforstung, sowie die Schrägstrich-und- ...

                                               

Rodungsname

Rodung name genannt wird der name von Orten, ein Ortsname, der sich auf einer Lichtung. Sie entstanden in Europa in den verschiedenen Phasen der mittelalterlichen land-grab.

                                               

Smog

Smog bezeichnet eine aufgrund der Emissionen der Luftverschmutzung, die Auftritt, insbesondere in den großen Städten. Im Allgemeinen, die Verwendung von Sprache, und er beschreibt das Vorhandensein von Schadstoffen in die Luft schädlich für die G ...

                                               

Stagira (Aristotelis)

Stagira) ist ein Dorf in der Gemeinde Stagira-Akanthos der Gemeinde Aristotelis in der griechischen Region Zentralmakedonien. Der Name des Dorfes bezieht sich auf die etwa 8 km nordöstlich der antiken Stadt Stageira, die Heimatstadt des Aristoteles.

                                               

Sumer

Als Sumer bezeichnet den südlichen Teil der Kulturlandschaft des mesopotamischen Schwemmland land, welches sich zwischen der heutigen Stadt Bagdad und dem Persischen Golf. In dieser Region, das Leben der Sumerer durchgeführt zum ersten mal in der ...

                                               

Überweidung

Man spricht von Überweidung, wenn Tiere Verbiss und / oder Vertritt die krautige vegetation der Weide oder Biotope behaupten, die schneller oder stärker als diese regenerieren kann. Dies ist ein Vieh, von dem nicht angepasst, um die Ertragskraft ...

                                               

Umwelt

Die Umwelt bezeichnet etwas, mit dem eine Kreatur steht in kausalen Beziehungen. Der Umwelt-Begriff ist zu unterscheiden vom Begriff der Umgebung, der räumlich definiert ist.

                                               

Umweltbewegung

Umwelt-Bewegungen können sich lösen zu komprimieren eine oder mehrere kollektive Aktionen, Massen-Bewegung, die von Ihr als solche wahrgenommenen Problem im Rahmen bestimmter Konflikte zwischen Mensch und Umwelt in der ". Die einzelnen Aktionen s ...

                                               

Urbarmachung

Urbarmachung oder Kultivierung bezeichnet die Umwandlung von zuvor Naturlandschaften in landwirtschaftliche Nutzflächen. Die notwendigen Maßnahmen unterscheiden sich abhängig vom Ausgangszustand der Fläche. Neben der Entwicklung der durch Straßen ...

                                               

Versalzung

Mit der Versalzung der Böden, eine überhöhte Anreicherung von wasserlöslichen Salzen. Untersucht die Prozesse reichern sich in der oberen Schicht des Bodens Salze, die Erscheinungsformen und die Ursachen. Versalzung ist neben der übersäuerung, ei ...

                                               

Waldbrand in Osttimor 2019

In Ost-Timor, kam es Anfang Oktober 2019 zu einem Waldbrand, der benannt wurde zum Gedenken an die größte im Land, da die Menschen. Das Feuer des Sucos Leotala, Açumanu, Lisapat, und Urahou betroffen waren. Im Fall des Feuers in einem Gebiet von ...

                                               

Waldsterben

Als waldsterben Schäden am Wald, die auftreten, seit etwa 1980 eine große Fläche. Das Verbreitungsgebiet umfasst Mittel -, Nord-und Osteuropa. Charakteristisch ist, dass die Bilder zeigen, unabhängig von Klima, Standort und waldbauliche Praktiken ...

                                               

Wässermatte

Die wässermatten in den oberen Aargau, sind die letzten Reste einer ehemals in der Mitte des Landes, weit verbreitete kulturelle form der Genossenschaft Bewässerung und Düngung der Wiese. Sie sind für große Teile der ehemaligen Kultur des Landes ...

                                               

Wasserrecht

Die Aufgaben des Wasser rechts, Wasser in seinem natürlichen Kreislauf und in allen Aggregatzuständen ist der Schutz gegen schädliche Störungen, sowie um Vorsorge für die Erhaltung einwandfreier Wasserreserven. Die Zuständigkeit der Wasser-Gesetz ...

                                               

Wiesenbewässerung

Die wiese Bewässerung und management von Wasser-Wiesen ist eine Besondere Form der Bewirtschaftung von Wiesenflächen in der Landwirtschaft, mit dem Ziel, die Düngung und die bessere Wasserversorgung der Wiesen. Grünlandflächen, die wurden bewässe ...

                                               

Zeittafel zur Geschichte des Naturschutzes

Der Artikel identifiziert die Phasen in der Entwicklung von Naturschutz und Landschaftspflege, die mit den technischen Konzepten, aber auch Strukturen wie dem Naturschutz, Verwaltung, und Verbänden berücksichtigt werden. Die Daten beziehen sich i ...

                                               

Geschichte des Verkehrs

Transportiert haben die Menschen, bevor die Fundamente der Zivilisation geschaffen wurden. Jäger und Sammler transportiert werden-zu Fuß, zum Beispiel, Baustoff-und Lebensmittelindustrie. Der Anfang vom Ende der Arbeitsteilung, neue transport-Bed ...

                                               

Steinmännchen

Stein Männer -, Stein -, Männer -, Stein-Mandl-oder Stein-manderl, auch Stein Notensysteme, sind gestapelte Steine in Form kleiner Hügel oder Türmchen. Sie sind eine archaische Form des Wegzeichens, werden aber aufgebaut in der Welt von heute. Di ...

                                               

Verwaltungsgeschichte

                                               

Liste der ehemaligen katholischen Diözesen

Die Liste der ehemaligen katholischen Bistümer, enthält alle aufgehobenen Diözesen und Ihnen Gleichgestellten Teil der Kirchen der römisch-katholischen Kirche, die Kirchen aus 23 verschiedenen Riten, nämlich der lateinischen Kirche und 22 unierte ...

Diese Website verwendet Cookies. Cookies erinnern sich an Sie, damit wir Ihnen ein besseres Online-Erlebnis bieten können.
preloader close
preloader