★ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 302

                                               

David Ricardo Williams

David Ricardo Williams wurde 1923 geboren, als Sohn einer langen Linie von Land-Pfarrer der Kirche von England. Seine prägenden Jahre verbrachte er in Vancouver auf und studierte Rechtswissenschaften an der Universität von British Columbia in den ...

                                               

Eric Eustace Williams

Eric Eustace Williams TC war Trinidad von Historikern und Politikern, sowie von 1956 bis 1959, als Ministerpräsident, dann als Premier bis zu seinem Tod im Jahr 1981, als Premierminister, der Regierungschef seines Landes.

                                               

William Appleman Williams

William Appleman Williams war ein amerikanischer Historiker der Neuen Linken, die sich mit der Diplomatie, Geschichte, und die Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika. Williams nahm am Zweiten Weltkrieg als Marineoffizier. Er studierte an ...

                                               

Karl-Heinz Willroth

Roth studierte von 1975 bis 1981, vor - und protogeschichte an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel möchte und erhielt einen Doktortitel im Jahr 1981 in Kiel mit einer Arbeit über Die fundmünzen von der späten Bronzezeit in Südschweden und ...

                                               

Gustav Heinrich Wilmanns

Wilmanns studierte von 1864 klassischen Philologie und der Geschichte an der Berliner Friedrich-Wilhelms-Universität Mommsen, unter anderem von Johann Gustav Droysen, Moriz Haupt und Theodor. Ende des Jahres 1867 promovierte er mit der Arbeit von ...

                                               

Chester Wilmot

Reginald William Winchester Wilmot war eine Australische Kriegsberichterstatter, berichtet während des Zweiten Weltkrieges bei der BBC und der Australian Broadcasting Corporation. Nach dem Krieg schrieb er ein gut recherchiertes Buch über die Bef ...

                                               

Johann Nikolaus von Wilmowsky

Johann Nikolaus von Wilmowsky, war ein deutscher Canon, Archäologe und Historiker in der Diözese Trier.

                                               

Eberhard Wilms

Eberhard Wilms wuchs in Königsberg und Dresden, war 1950-1958 Mitglied des Dresdner Kreuzchores, und ging nach dem Abitur über West-Berlin in die Bundesrepublik und studierte in Tübingen und München Geschichte, Germanistik und politische Wissensc ...

                                               

Kurt Wimmer (Journalist)

Kurt Wimmer besuchte die Realschule in Linz, studierte dort und studierte dann Geschichte und Französisch an der Universität Graz. Nach seiner Promotion absolvierte er seine Promotion über den Liberalismus in Oberösterreich, arbeitete er seit 195 ...

                                               

Jakob Wimpfeling

Jakob Wimpfeling war ein katholischer Priester, Dichter, Pädagoge und Geschichtsschreiber des deutschen Humanismus.

                                               

Karl Gottlieb von Windisch

Windisch hatte, neben der deutschen, der ungarischen und der slowakischen Sprache. Aufgrund seiner vielseitigen und umfangreichen Ausbildung wurde er schnell zu einer zentralen Figur des literarischen Lebens im Königreich Ungarn. Er hielt einen a ...

                                               

Keith Windschuttle

Keith Windschuttle ist ein Australischer Schriftsteller, Historiker und Mitglied des Aufsichtsrats der Australian Broadcasting Corporation. Seit 2007 ist der editor des Quadranten, und der Herausgeber des Macleay Press. Seine Bücher haben sich se ...

                                               

Thomas Winkelbauer

Thomas Winkelbauer ist ein österreichischer Historiker. Er ist Universitätsprofessor an der Universität Wien und Direktor des Instituts für österreichische Geschichtsforschung.

                                               

Theodor Ferdinand Alexander Winkler

Winkler ist der Vater der geistigen, Rudolf Winkler, seine Mutter Marie, Geb. Hörschel Mann. Er besuchte die Nikolai-Gymnnasium in Tallinn und studierte von 1907 bis 1915 Geschichte an der kaiserlichen Universität Dorpat, wo er war ein Mitglied d ...

                                               

Michel Winock

Michel Winock ist ein französischer Historiker. Winock war ein Professor für Geschichte am Institut d études politiques de Paris und Direktor des Verlags Éditions du Seuil. Sein Buch Siècle des intellectuels, in 1997, wurde ins Deutsche übersetzt ...

                                               

Justin Winsor

Justin Winsor war ein prominenter amerikanischer Wissenschaftler, Ethnologe, Historiker und langjähriger Bibliothekar der Harvard University Library, war Präsident der American Library Association und der American Historical Association Sprache.

                                               

William Winstanley (Autor)

William Winstanley war ein englischer Dichter, Satiriker, Historiker und Publizist. Neben großen Werken wie Lebt der Berühmtesten englischen Dichter, die Biographien von berühmten englischen Dichter seiner Zeit enthalten, eine Winstanley auch für ...

                                               

Ernst Florian Winter

Ernst Florian Winter war ein österreichisch-amerikanischer Historiker und Politikwissenschaftler und Gründungsdirektor der Diplomatischen Akademie Wien.

                                               

Zikmund Winter

Zikmund Winter, geboren in einer Familie Glöckner in der Altstadt von Prag. Nach der high school wollte er Priester werden und studierte Theologie unter dem Kreuz mit dem Roten Stern. Nach einem Jahr wechselte er das Thema und begann Geschichte z ...

                                               

Wolfgang Wippermann

Wolfgang Wippermann ist ein deutscher Historiker. Er ist apl. Professor für neuere Geschichte am Friedrich-Meinecke-Institut der Freien Universität Berlin. Er unterrichtet an der Universität der Künste Berlin und der Fachhochschule Potsdam wahr.

                                               

Albrecht Wirth

Albrecht Wirth, † 26. Juni 1936 in Tittmoning, Oberbayern) war ein deutscher Historiker, Sprachwissenschaftler, world traveler, und eine völkische, rassische Forscher.

                                               

Oleg Wiktorowitsch Wischljow

Von 1971 bis 1973 war er Kadett an der Militär-politischen Akademie der Armee in Novosibirsk. Im Jahr 1978 absolvierte er die historische Fakultät der Lomonossow-Universität Moskau, dann wurde er Aspirant am Institut für Allgemeine Geschichte der ...

                                               

Paul Gustav Wislicenus

Paul Gustav, das war ein deutscher Historiker, Schriftsteller und Shakespeare-Forscher. Er war ein Nachkomme von einem native zu den polnischen Wiślica kommenden Burgmann Familie im 17. Jahrhundert kamen nach Ungarn im Zuge der Gegenreformation n ...

                                               

Felix Wissowa

Felix Wissowa war ein deutscher Historiker und Bibliothekar. Felix Wissowa, der Enkel des Breslauer high-school-Direktor, August Wissowa, studierte nach dem Besuch der school of history an der Universität Breslau und wurde am 15. Im März 1889 mit ...

                                               

Lothrop Withington

Lothrop Withington war ein amerikanischer Stammbaum-Forscher, Historiker und Herausgeber von Fachliteratur.

                                               

Johann Hildebrand Withof

Johann Hildebrand Withof, Professor für Beredsamkeit und Geschichte in Duisburg, Deutschland. Berühmt ist er geworden durch seine Geschichte der Stadt Duisburg. Als Mitglied der Res publica litteraria, er war einer der letzten lateinischen dichter.

                                               

Heiner Wittmann

Heiner Wittmann Bestand 1974 am Schiller-Gymnasium in Köln, die high-school-Diplom. Von 1976 bis 1978 studierte er in Paris, Literatur, Wissenschaft, Geschichte, und Politikwissenschaft an der Sorbonne Nouvelle Paris-III und am Institut d études ...

                                               

Christine Wittrock

Christine Wittrock studierte zunächst soziale Arbeit an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Braunschweig und Schloss sein Studium im Jahr 1973. Nach, dass Sie ging an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität, Frankfurt am Main, Deutschl ...

                                               

Cäsar von Witzleben

Caesar Dietrich von Witzleben war ein deutscher Historiker, Archivar und editor. Witz des Lebens kam aus dem thüringischen uradels Geschlecht von witzleben und der Sohn von Gustav, der Witz war das Leben 1793-1866. Er studierte von 1841 bis 1845 ...

                                               

Rudolf Wsewolodowitsch Wjatkin

Wjatkin kam aus einer Familie von Russischen Emigranten in der Schweiz. Er kehrte nach der Oktoberrevolution in der Sowjetunion, und Schloss sein Studium im Jahr 1939 ein Studium an der fernöstlichen Staatlichen Universität DWGU / ДВГУ und begann ...

                                               

Michael Wladika

Wladika Studium der Rechtswissenschaften und Geschichte an der Universität Wien und Schloss sein Studium mit Mag. jur. und Dr. phil. aus. Seit 1999 arbeitet er als Provenienz-Forscher für die Museen der Stadt Wien. Er war ein Mitarbeiter der öste ...

                                               

Carl Woebcken (Pastor)

Carl Woebcken, der Sohn von Pastor Carl Wöbcken 1846-1903, und seine Frau Wilhelmine geb. Schüßler 1849-1923 in new castle geboren und verbrachte seine Kind-und Jugendjahre in das Pfarrhaus in Sillenstede. Er besuchte die Marian high school in Je ...

                                               

Hans-Jörg Wohlfromm

Hans-Jörg gut Fromm ist ein deutscher Historiker. Er studierte Recht und Geschichte. Zusammen mit seiner Frau Gisela, wohl fromme, er veröffentlicht, für die Zeit Geschichte, Allgemeine Geschichte, sowie Kunst und Kultur. Er auch Vorträge. Das pa ...

                                               

Marian Wojciechowski

Marian Kazimierz Wojciechowski war ein polnischer Historiker. Wojciechowskis Vater, der Historiker und Mitbegründer des West-Instituts in Posen, Zygmunt Wojciechowski war. Er studierte Geschichte und promovierte 1951 an der Adam-Mickiewicz-Univer ...

                                               

Zygmunt Wojciechowski

Zygmunt Wojciechowski war ein polnischer Historiker mit Fokus auf die Staatliche Gesetz aus dem polnischen und politischer Sicht.

                                               

Stefan Wojtkowiak

Stefan Wojtkowiak – war ein polnischer Historiker, Politologe, Professor und high-school-Lehrer, ein Oberst der polnischen Volksarmee. Sein Großvater, Jan Wojtkowiak, nahm in der Januar-Aufstand, sein Vater, Marcin, war ein Teilnehmer der Wielkop ...

                                               

Franz Woken

Franz Geweckt, auch: Franz Wokenius, Franciscus Wokenius war ein deutscher Pädagoge, Historiker, Sprachwissenschaftler und lutherischer Theologe.

                                               

Johann Vinzenz Wolf

Johann Vinzenz Wolf war ein deutscher Historiker und Jesuit Kanon der Petri Professionell zu Stift Nörten.

                                               

Lucien Wolf

Lucien wolf s Eltern waren Jüdische Emigranten aus dem Kaiserreich österreich, hatte nach der Niederschlagung der Revolution von 1848 emigrieren. Wolf begann im Jahre 1874, eine Lehre, mit der Zeitung der jüdischen Welt, und wurde im Jahre 1893, ...

                                               

Peter Philipp Wolf

Der Wolf Meister war der Sohn einer Burg und die Burg in Chur 1779 von der Royal grammar school heute in München den Wilhelm-Gymnasium in München. Er sollte geschult werden, um spirituell zu sein und flohen, jedoch aus dem Alumnat des Klosters vo ...

                                               

Vladimír Wolf

Vladimír Wolf war ein tschechischer Historiker, Archivar und high-school-Lehrer. Von 1999 bis 2005 war er Dekan der Pädagogischen Fakultät der Universität Hradec Králové.

                                               

Dominik Josef Wölfel

Dominik Josef Wölfel war ein österreichischer Historiker und Ethnograph. Wölfel ist ein bedeutender erforscher der nordafrikanischen Kulturen sowie der Geschichte der Kanarischen Inseln. Er war Dozent für Ethnologie an der Universität Wien und Ku ...

                                               

Raimund Wolfert

Raimund Wolfert studierte Skandinavistik, Linguistik und Bibliothek der Wissenschaften in Bonn, Oslo und Berlin. Er veröffentlichte insbesondere zu Themen des Deutsch-skandinavischen Kulturaustausch, die Geschichte der Homosexuellen von Island na ...

                                               

Georg Wolff (Archäologe)

Georg Wolff war ein deutscher high-school-Lehrer, und einer Provinzial-römischen Archäologen. Er gilt als einer der Gründer der Wissenschaft der Limes-Forschung.

                                               

Johann Wolff (Amtmann)

Johann Wolff war der Sohn des Bergzaberner Magistrat und Bürgermeister Wolfgang Wolff ca. 1500-1590 und Catherine Heygelin 1505-1595. Er besuchte ab 1552, das Gymnasium in Straßburg und nahm 1557, Studium der Theologie und Philosophie an der Univ ...

                                               

Heinrich Wolfrum

Henry Wolfrum war ein deutscher Historiker und seit ein paar Jahren, high-school-Lehrer an der West-preußischen Akademie für Lehrerausbildung / teacher training College in Elbing. Der Titel Professor, fuhr er Fort.

                                               

Karl Wolfsgruber

Karl wolfsgruber, geboren in Percha, und wuchs in Innichen / San Candido, wo er besuchte die Grundschule. Er besuchte das bischöfliche Knaben-Seminar Vinzentinum und das Priesterseminar in Brixen. 22. Im Juni 1940, beschloss er im Rahmen der Südt ...

                                               

Wjatscheslaw Petrowitsch Wolgin

Wjatscheslaw Petrowitsch Wolgin war ein russischer Historiker und Rektor der Moskauer Lomonossow-Universität.

                                               

Dmitri Antonowitsch Wolkogonow

Dmitri Antonowitsch mull begraben sowjetischen Führer einer sowjetischen und Russischen Generaloberst, Professor der Philosophie und Historiker. International bekannt mull begraben sowjetischen Staatschef wurde wegen seiner kritischen Neubewertun ...

                                               

David Wolleber

David Wolle Wildschwein ist ein Weiler in Schorndorf live-württemberg Chronist, der macht seinen Lebensunterhalt mit dem Schreiben von hand-SCHRIFTLICHEN arbeiten der Geschichte verweigert, von denen mehrere in den deutschen Bibliotheken war.

                                               

Jörg Wollenberg

Jörg Rüdiger Wollenberg ist eine Deutsche Historikerin, erwachsenenbildnerin und Autorin. Er war ein high-school-Lehrer für die Weiterbildung mit dem Schwerpunkt politische Bildung an der Universität Bremen und Direktor des Volkes die Universität ...

                                               

Gregor Wolny

Gregor Wolny war ein Benediktiner, Historiker, Schriftsteller und Pädagoge, der in der damals österreichischen Mähren im 19. Jahrhundert.

                                               

Karl Ludwig von Woltmann

Karl Ludwig Woltmann, von 1805 von Woltmann, war ein deutscher Historiker, Autor und Diplomat. Seine Frau Karoline von Woltmann-writer beteiligt war.

                                               

Danny Wong Tze Ken

Danny Wong Tze Ken, geboren 1967 im Malaysischen Bundesstaat Sabah. Wong Tze Ken absolvierte ein Masterstudium an der Universität Malaya und eine anschließende Promotion mit dem Abschluss Ph. D. ist. Der Historiker ist verheiratet Mui Fung und ha ...

                                               

Randall Bennett Woods

Randall Bennett Woods ist ein US-amerikanischer Historiker. Seine Forschung konzentriert sich auf die Geschichte der Vereinigten Staaten, als auch auf Ihre Außenpolitik und auswärtige Beziehungen unter historischen Aspekten.

                                               

Carter G. Woodson

Carter Godwin Woodson war ein amerikanischer Historiker. Er gründete sich am 9. Mai. Im September 1915 die Association for the Study of African American Life and History, und ein Jahr später, im Journal of Negro History, und hob als einer der ers ...

                                               

Susanna Woodtli

Susanna Woodtli wuchs in einem akademischen Familie als einzige Tochter bei zwei Brüdern. Ihr ältester Bruder, Hans Löffler 1916-1997, Arzt und Mikrobiologe, der jüngere Bruder von Peter Löffler war ein Theater-Regisseur und Theater-Manager war. ...

                                               

Hermann Wopfner

Wopfner studierte Geschichte, Rechtswissenschaften und Geographie in Innsbruck, Wien, Tübingen und Leipzig. Im Jahr 1900 promovierte er mit einer Dissertation über die Deutsche Bauern-Krieg von 1525 und 1526. Vier Jahre später Schloss er seine ha ...

                                               

Michail Sergejewitsch Woslenski

Michail Sergejewitsch Woslenski, † 8. Februar 1997 in Bonn) war ein sowjetischer Historiker und Politologe.

                                               

Wilhelm Wostry

Wostry, geboren 1877 in Saaz als Sohn der Eheleute Engelbert Wostry und Aloisia Kaiser. Sein Vater war Stadtschreiber in Saaz und der Cousin von SAAZ Bürgermeister Karl Wostry war. Wostry besuchte die Lateinschule in Saaz und studierte im WS 1896 ...

                                               

Frederik Christiaan Woudhuizen

Frederik Christiaan, niederländischer Historiker, beschäftigt sich vor allem mit der Erforschung der Indo-germanischen Republikaner Sprachen und insbesondere für das Studium der luwischen Sprachen funktioniert, ist Woudhuizen.

                                               

Fredrik Ulrik Wrangel

Fredrik Ulrik Wrangel af Sauss war ein schwedischer Graf, Maler, Offizier, Historiker, Redakteur und Autor genealogische, biographische und historische Schriften. Als ein Schriftsteller, er Verwandte im Jahre 1906 unter dem Pseudonym Daisy und da ...

                                               

Günther Wrede

Otto Ludwig Günther Wrede wurde am 28. März 1900 in Marburg geboren als zweiter Sohn des Deutsch-Professor und Privatdozent an Ferdinand Wrede und seine Frau Malwine. Wimmer geboren. Nach dem Abitur im Jahr 1918, am Marburger Gymnasium Philippinu ...

                                               

Muriel Hazel Wright

Muriel Hazel Wright war ein amerikanischer Historiker und Aktivist für die Rechte der Indianer. Sie wurde bekannt als Chronist von Oklahoma, und die Indianer in Oklahoma. Muriel s Vater war ein Choctaw, Ihre Mutter war eine Weiße. Für eine Frau, ...

                                               

Ronald Wright (Autor)

Ronald Wright ist ein Kanadischer Historiker und Schriftsteller. Er studierte Archäologie an der University of Cambridge und der University of Calgary, wo er ausgezeichnet wurde, würde im Jahr 1996 die Ehrendoktorwürde. Sein literarisches Werk um ...

                                               

David Wrone

David R. Wrone ist emeritierter Professor für Geschichte an der University of Wisconsin-Stevens Point. Seine Forschung konzentriert sich auf die Geschichte der Vereinigten Staaten, sowie die Geschichte Ihrer Ureinwohner, der "Große Bücher der wes ...

                                               

Wu Han

Wu Han war ein chinesischer Historiker und Schriftsteller. Sein berühmtester Beitrag ist ein 1959 veröffentlichte einen historischen Artikel über den Beamten Hai Rui, der später das Bühnenstück Hai Rui wird entlassen verarbeitet wurde. Im Novembe ...

                                               

Albert Wucher

Albert Wucher high school im Jahr 1939, absolvierte am humanistischen Gymnasium in Dillingen an der Donau. Von 1938 bis 1945 war er ein Leutnant, ein Soldat der deutschen Wehrmacht, zuletzt als senior. Nach dem Krieg studierte er Geschichte und D ...

                                               

Stanislaus Wülberz

Stanislaus Wülberz wurde 1720 zum Priester geweiht in das Kloster St. Blasien. Im Jahre 1725 war der Archivar, von 1732 bis 1749, Pfarrer in den Gürtel, denn hier war er mit Lawrence Gump und Hugo Schmid-Feld, das Impulse für die weitere historis ...

                                               

Ernst Wülcker

Friedrich Ernst Wülcker war der Sohn eines wohlhabenden Silber Großhändler waren. Sein Vater ist der Besitzer der Silber-Aktion von J. H. P. Schott Söhne in Frankfurt am Main. Ernst der jüngere Bruder wurde später Professor für englische Sprache ...

                                               

Karl Wülfrath

Karl Wülfrath begann sein Berufsleben mit einer Lehre als agent, bevor er studierte ab 1924 an der Universität zu Köln, Wirtschafts-und Sozialwissenschaften. 1926 trat er in die technische Richtung und die dokumentierte Geschichte sowie Deutsche ...

                                               

Hartmann Wunderer

Hartmann Wunderer war ein deutscher Geschichtslehrer. Wunderer studierte von 1969, die Deutsche Sprache und Literatur, Geschichte und Sozialkunde an der Universität Würzburg und promovierte im Jahr 1978 an der Gesamthochschule Kassel mit einer St ...

                                               

Fritz Wündisch

1980: Ehrenmitglied ring der Stadt Brühl. 1990 Verleihung der Ehrenbürgerschaft der Stadt Brühl. 1977, Rheinland ausgezeichnet Taler für die erste Zeit. 1952 Ernennung als Mitglied der Gesellschaft für Rheinische Geschichte. Im Jahr 1983 wird der ...

                                               

Christian Friedrich Wurm

Christian Friedrich Wurm war ein deutscher high-school-Professor, Historiker, Autor und liberaler Politiker.

                                               

Johann Ludwig Wurstemberger

Sein Vater, Johann Ludwig Wurstemberger † 1819 in Bern "Stand der major" und einem Mitglied des Kleinen rates. Seine Mutter, Anna Susanna Katharina war Wild. Er nahm Teil an der Stecklikrieg und machte eine Karriere als Genie-Offizier: im Jahre 1 ...

                                               

Herbert Wurster

Wurster studierte von 1972 bis 1978 Geschichte und Englisch an der Universität Regensburg und an der University of Kent in England. Im Jahr 1980 promovierte er an der Universität Regensburg Andreas Kraus. Ab 1980 war der Archivar der Diözese Pass ...

                                               

Julian Wutschkow

Julian Dimitrov Wutschkow war ein Bulgarischer Schriftsteller, Publizist, Theater -, Gelehrten -, Literatur-und TV-Theoretiker, Kritiker und Historiker.

                                               

Martin Wutte

Martin Wutte einer österreichischen erste, Englisch die nationale und später nationalsozialistische Kärntner Historiker.

                                               

Heinrich Wuttke

Der Vater, der Bürgermeister der Stadt Brzeg, schickte sein einziges Kind, Heinrich Wuttke, 1829, auf der Maria-Magdalenen-Gymnasium in Breslau. Nach dem Abitur, im Jahre 1836, Heinrich Wuttke studierte an der Universität Breslau. Aus dieser Zeit ...

                                               

David K. Wyatt

David K. Wyatt, † 15. November 2006 in Ithaca) war ein US-amerikanischer Historiker, befasste sich mit Südost-Asien und insbesondere Thailand. Er gilt als einer der wichtigsten Vertreter der Thaiistik.

                                               

Georg von Wyss

Georg von Wyss kam aus einer politischen Familie. Sowohl sein Vater David Wyss, als auch sein Großvater waren der Bürgermeister von Zürich, und sein Vater im Jahre 1815, der Präsident der Tagsatzung und 1821 bis 1827 als Präsident, das Staatsober ...

                                               

Johann Hugo Wyttenbach

Er kam 1769 / 70 Trier, 1770-1784 mit Mutter und Großmutter im Haushalt des Taufpaten Johann Hugo Graf von Kessel statt Koblenz-die Alte Burg. 1784-1786 er studierte Theologie an den Kosten der Paten an der Universität und am Priesterseminar in T ...

                                               

Xin Ru

Xin Ru ist eine chinesische Philosophie-Historiker. Xin Ru befasst sich mit der alten chinesischen Philosophie und der Geschichte der Entwicklung der klassischen deutschen Philosophie. Er war Vize-Präsident der chinesischen Akademie der Sozialwis ...

                                               

Heinrich von Xylander

Geboren als zweiter Sohn von Adolph von xylan, der Gründer und seine Frau Ellen, Geb. Glagau, wuchs auf Henry während seiner ersten Lebensjahre in Haguenau. Zwischen 1905 und 1910 zog die Familie nach Latzig in Pommern. Von 1913 bis zum Abitur im ...

                                               

Joseph von Xylander

Joseph Carl August Anton Aloys Ritter und Edler von Xylander, ein König, war ein Bayerischer Generalmajor, bevollmächtigten bei der Militär-Kommission des deutschen Bundes und Mitglied der Frankfurter Nationalversammlung. Er war auch ein Militär- ...

                                               

Leni Yahil

Leni Yachil: auch Yahil, geb. Helene Westphal, * 27. Juni 1912 in Düsseldorf, † 2007, Israel) war ein Israelischer Historiker, Autor und Hochschullehrer in der Mendelssohn-Familie, die wichtige Beiträge auf dem Gebiet der Holocaust-Forschung.

                                               

Faris Yahya

Faris Yahya, auch von Faris Glubb war ein britischer Autor und Historiker auf das Palästina-Problem. Glubb / Yahya wurde geboren als der Sohn von John Bagot Glubb und die Muriel Rosemary Forbes, und der name des Gottfried Peter Manley getauft. Sp ...

                                               

Ehsan Yarshater

Ehsan Yarshater war der Direktor des Zentrums für iranische Studien und emeritierter Professor der Iranistik an der Columbia University, New York. Ehsan Yarshater studierte persische Sprache und Literatur an der Universität Teheran und der Iran P ...

                                               

Frances A. Yates

Dame Frances Amelia Yates war ein englischer Historiker und Autor. Yates Vater arbeitete mit Chef-Konstrukteur der britischen Marine, high, Frances war das jüngste von vier Kindern der Familie. Ihre Hoffnung, nach dem Tod Ihres Bruders im Jahre 1 ...

                                               

Ye Changchi

Ye Changchi war ein chinesischer Historiker, bibliophile und Beamter. Er ist einer der Pioniere der Dunhuang-Forschung.

                                               

Bat Yeʾor

Bat Yeʾor ist ein Pseudonym des britischen Autors Giselle Littman. Unter diesem und anderen Pseudonymen veröffentlichte Sie mehrere Bücher, in denen Sie befasst sich mit der Geschichte des Islams im Nahen Osten, und vor einer Islamisierung Europa ...

                                               

Yi Zhongtian

In China, Yi Zhongtian wurde wegen seines Hörsaal 百家讲坛 in der chinesischen staatlichen Fernsehens China Central Television CCTV bekannt gegeben. In der historischen TV-Serien wie Die 100 Schulen der Philosophie oder Yi Zhongtian der Drei Köni ...

                                               

Heikki Ylikangas

Ylikangas befasst sich in seinen Forschungsarbeiten vor allem mit der kritischen Punkte der finnischen Geschichte. Zur Verbreitung seiner Forschungsergebnisse legte er das Teil auf ungewöhnliche Art und Weise, und schrieb Dramen und fiktionalen P ...

                                               

Maximilian Yorck von Wartenburg

Graf Hans Ludwig David Maximilian Yorck von wartenburg war ein preußischer Offizier, Militärattaché und Historiker.

                                               

Yrjö Sakari Yrjö-Koskinen

Baron Yrjö Sakari Yrjö-Koskinen war ein finnischer Staatsmann und Historiker. Er war schwedischer Abstammung und Georg Zacharias Agentur Forsman, ursprünglich genannt wurde, jedoch nahm der finnische name der Yrjö-Koskinen bereits im Jahr 1852 al ...

                                               

Leif Yttergren

Leif Yttergren ist ein schwedischer ehemaliger handball Spieler. Er startete für Schweden bei den Olympischen Sommerspielen 1980, Stand 124-mal in der schwedischen Nationalmannschaft und war ein vier-mal schwedischer Meister. Nach seiner sportlic ...

                                               

Elizabeth Zachariadou

Elizabeth A. Zachariadou war ein griechischer Historiker mit Schwerpunkt in der osmanischen Studien und die byzantinischen Studien.

                                               

Dschurdschī Zaidān

Dschurdschī Zaidān, George, Gurgi, Jirji, und ähnlich geschrieben, war ein bekannter Schriftsteller, Redakteur und Historiker der arabischen Nahda. Er gilt als ein Pionier der arabischen historischen Roman, allerdings hat sich erhalten, auch durc ...

                                               

Alphons Žák

Alphons žáks Vorschlag wurden, das vierte von zehn Kindern. Er besuchte die k. k. Gymnasium in Písek, wo er starb im Mai 13. Juli 1886 a-levels abgeschlossen. Bereits während seiner Schulzeit beschloss er, wie sein älterer Bruder, Karl Priester. ...

                                               

Rakefet Zalashik

Rakefet Zalashik ist ein Israelischer Historiker. Zalashik erhielt seinen Doktortitel in Geschichte an der Tel Aviv University mit einer Dissertation über die Geschichte der Psychiatrie in Palästina und Israel. Sie war die Inaugural Mirowski Fell ...

Diese Website verwendet Cookies. Cookies erinnern sich an Sie, damit wir Ihnen ein besseres Online-Erlebnis bieten können.
preloader close
preloader