★ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 338

                                               

Luise Schottroff

Luise Schottroff war eine Deutsche Evangelische feministische Theologin, wer arbeitete als Redakteur und Übersetzer der Bibel in eine gerechte Sprache.

                                               

Schriftstudien

Die Studien, die in den Heiligen Schriften der Bibel Studentenbewegung gab eine religiöse Serie, die ursprünglich unter dem Titel Millennium-Tag, Dämmerung, Deutsch: Millennial Dawn. Der Autor der ersten sechs Bände der Bibel studieren, war Charl ...

                                               

Paul Schruers

Paul Schruers ersten Studium der Geisteswissenschaften, dann katholische Theologie an den Priesterseminaren in Sint-Truiden und Lüttich. Er wurde zum Priester geweiht am 8. Dezember 1954. An der Universität von Leuven, studierte er Philosophie un ...

                                               

Barbara Elisabeth Schubart

Sie war eine Tochter des kurfürstlich sächsischen Amtsschössers Düben Johann Schubart † 1637 und die 1623 heiratete Victoria Behle 1607-1665 -, land-Richters Tochter aus Torgau. Nach dem Tod des Ehemanns der Mutter im Jahre 1640, heiratete die fo ...

                                               

Bruno Schüller

Schüller trat 1946 in die Norddeutsche Provinz der Gesellschaft Jesu. Er studierte Philosophie an der Münchner Hochschule für Philosophie in Pullach bei München und Theologie an der philosophisch-theologischen Hochschule Sankt Georgen in Frankfur ...

                                               

Anton Schulte

Antonius Bernhard Schulte war ein deutscher Evangelist. Er war der Gründer der mission, Arbeit, Neue Leben, aus dem zwischenzeitlich viele unabhängige Werke gegangen.

                                               

Hannelis Schulte

Hannelis Schulte, ein deutscher evangelischer Theologe, Professor für Altes Testament und einen lokalen Politiker der Partei "Die Linke" war.

                                               

Heinrich Schumacher (Priester)

Heinrich Schumacher war ein deutscher katholischer Priester der Diözese Speyer, lehrte von 1913 bis zu seinem Tod als Professor der Neutestamentlichen Exegese und Patrologie an der katholischen Universität von Amerika in Washington, D. C.

                                               

Helen Schüngel-Straumann

Helen Schüngel-Straumann wuchs in einer katholischen Familie. Seit Ihr Vater war ein Zollbeamter, wuchs in fünf verschiedenen Schweizer Kantonen und besucht während seiner beruflichen Tätigkeit in Zürich, am Abend der high school. Im Jahr 1960, S ...

                                               

Theodor Schwegler

Theodor Schwegler, geboren als Johann Bernhard Schwegler, und war der Sohn des Landwirts Johann Schwegler und seiner Frau Marie Anna, Geb. Bühlmann, später übernahm er die klösterlichen Namen Theodore. Er besuchte von 1894 bis 1901 die Volksschul ...

                                               

Schwesternbuch

Schwester Buch ist im deutschsprachigen Bereich der Begriff Sprache für eine Gattung der klösterlichen Vitenliteratur. Die einzelnen arbeiten entstanden in der ersten Hälfte des 14ten Jahrhunderts. Jahrhundert Dominikaner-Nonnen-Klöster in Süddeu ...

                                               

Ludger Schwienhorst-Schönberger

Ludger schwierig Horst-Schönberger ist ein deutscher römisch-katholischer Theologe und Universitätsprofessor für alttestamentliche Bibelwissenschaft an der Universität Wien.

                                               

SCM Verlagsgruppe

SCM-Verlagsgruppe GmbH betreibt auf den Standorten in holzgerlingen, Aßlar und Witten, und mit den Marken SCM R. Brockhaus, SCM Hänssler, Gerth Medien adeo Verlag, SCM Verlag-Verteilung und-Zeitschriften und Internet-Spezialisten SCM Bundes-Verla ...

                                               

Gertrude Woodcock Seibert

Gertrude Waldschnepfe Seibert, geboren als Gertrud Antoinette Waldschnepfe, war ein US-amerikanischer dichter und ein bedeutender Bibel-Forscher.

                                               

Uwe Seidel

Seidel studierte Evangelische Theologie an der kirchlichen Hochschule Wuppertal. Im August 1971 wurde er zum Priester geweiht. Von 1975 bis 1985 arbeitete er bei der missionarischen Amtes der evangelischen Kirche im Rheinland, in Düsseldorf, wo e ...

                                               

Manfred Seitz

Manfred Seitz war geboren als der Sohn eines pastors. Er studierte von 1947 bis 1951 und Theologie in Neuendettelsau, Heidelberg und Erlangen und promovierte 1958 bei Edward Stein Wand. Er war anschließend in verschiedenen Gemeinden und Einrichtu ...

                                               

Shiina Rinzō

Shiina Rinzō, Präfektur Hyōgo Präfektur, † 28. Im März 1973, in Setagaya-ku, in der Präfektur Tokio) war ein Japanischer Schriftsteller, war beeinflusst von Existenzialismus. Sein richtiger Name Ōtsubo Noboru war.

                                               

Heinrich Siefer

Heinrich Siefer ist ein deutscher römisch-katholischer Theologe, Pädagoge und Autor. Von 1979 bis 1989, Studium der Erziehungswissenschaften und der katholischen Theologie an der Universität Hannover. Zur gleichen Zeit, er war im Wert von 1985 bi ...

                                               

Stephan Sigg

Stephan Sigg verbrachte seine Kindheit und Jugend in Rheineck. Nach bestandener Matura an der Kantonsschule Heerbrugg, Schweiz, studierte er katholische Theologie an der Theologischen Hochschule Chur. Er schreibt seit der Grundschule. Seit 2002 h ...

                                               

Tomas Sjödin

Sjödin kommt von der schwedischen Pfingstbewegung, in dem er ist auch Pastor, und der. Seit Mitte der 1990er Jahre, ist es vor allem, wie der Autor, und in vielen Radio-und Fernsehsendungen tätig. Er schreibt humorvolle und fundierte Bücher und S ...

                                               

Joachim Slüter

Joachim Slüter, auch Jochim Slyter, Jochim Dutzo war ein deutscher Geistlicher und Reformator in Rostock.

                                               

Sonntagsbrot

Franz Eugen Schlachter war von 1909 bis kurz vor seinem Tod, eine Predigt, ein band von über 800 Seiten. Er nannte diese Predigten "Sonntag Brot". Es waren Predigten, die in den Stil seiner Artikel in der Zeitschrift, Krümel vom Tisch des Herrn. ...

                                               

Josef Souhrada

Josef Souhrada, besuchte das Gymnasium in písek. Er studierte ab 1858 in der Budweiser Priesterseminar und ordiniert wurde im Jahre 1862, der römisch-katholische Priester. Danach war er als Kaplan in Klattau, 1864 pastor der späten, in diesem Zus ...

                                               

Peter Spangenberg

Paul-Gerhard Andreas Peter Spangenberg war ein deutscher evangelischer pastor und Buch-Autor.

                                               

Friedrich Spee

Friedrich Spee von Langenfeld, Deutschland, war ein deutscher Jesuit. Er wurde berühmt als Kritiker der Hexenprozesse, durch seinen Heiligen Schriften tut, Criminalis, aber auch als Kirchenlied-dichter. Das Erzbistum Köln führt ihn als eine Heili ...

                                               

Adrienne von Speyr

Von Speyrs Eltern, Theodor von Speyr waren-Girard 1868-1918, Dr. med., Der Augenarzt, und Laure Adele von Speyr-Girard 1877-1956. In Erster Ehe war Sie verheiratet mit Emil Dürr 1883-1934, nach dessen Tod heiratete Sie im Jahr 1935, sein Nachfolg ...

                                               

Markus Spieker

Markus Spieker ist ein Autor, Journalist, Promovierte Historikerin und war Korrespondent für die ARD in Berlin. Zwischen 2014 und 2018 war er Leiter des ARD-Studio in Neu-Delhi und arbeitete als Korrespondent für Süd-Asien, verantwortlich. Seit s ...

                                               

Christa Spilling-Nöker

Sie studierte in Hamburg und Göttingen Theologie und Pädagogik und Promovierte im Jahr 2006 in Dortmund, Deutschland. Ihre Dissertation erschien 2007 unter dem Titel, Wir lassen Dich nicht, Du segnest uns: für Segen, und sex-Leben von Paaren im P ...

                                               

St. Trudperter Hoheslied

Das St. Trudperter Hohelied ist die früheste rein Mundart, die vollständige interpretation des alttestamentlichen Hohenlieds Salomos in der frühen mittelhochdeutsche Prosa. Es ist etwa 100 Jahre nach der song-para-phrase von Williram von Ebersber ...

                                               

Stabat mater

Das Stabat mater ist ein mittelalterliches Gedicht, das die Mutter Jesu in Ihrem Schmerz um den gekreuzigten Jesus als den zentralen Inhalt. Die Urheberschaft ist unklar. Das Gedicht war abgedruckt in der Vergangenheit, einschließlich Papst Innoz ...

                                               

Heinrich Stahl (Pastor)

Henry Stahl nach einer anderen Lektüre Stahell – war ein Deutsch-estnischer Pastor und Schriftsteller. Er gilt als der Begründer der Estnischen kirchenliteratur, und "Vater" der Estnischen Sprache geschrieben.

                                               

Stanislaus von Znaim

Stanislaus von Znaim (Znojmo), tschechischer Theologe und Philosoph und Lehrer von Jan Hus, von dem distanzierte er sich später. 1404 / 05 war er Rektor der Karls-Universität. Darüber hinaus schrieb er zahlreiche theologische und philosophische S ...

                                               

Friedemann Steiger

Franz Max Friedemann Steiger ist ein deutscher evangelischer Pfarrer und Schriftsteller. Er war von 1964 bis 2000 Pfarrer der St Lukas-Kirche in Krippehna.

                                               

Peter Steinacker

Peter Steinacker war ein deutscher evangelischer Theologe, und von 1993 bis 2008, der Präsident der Kirche, der evangelischen Kirche in Hessen und Nassau.

                                               

Theodor Steinbüchel

Theodor Martin Wilhelm Stein büchel war einer der wichtigsten katholischen moral-Theologe und sozial-Ethiker.

                                               

Christoph Stenschke

Christoph W. Stenschke-Westfalen evangelischer Theologe und Professor für Neues Testament an der Biblisch-Theologischen Akademie in bergneustadt, Nordrhein-Westfalen.

                                               

Stěpán z Pálče

Štěpán z Pálče war ein böhmischer Theologe und Rektor an der Karls-Universität in Prag, sowie führender Vertreter der Hussiten-Bewegung.

                                               

Stephan von Bourbon

Stephanus de Borbone, oder Étienne de Bourbon, war ein Dominikanischer Inquisitor aus dem 13. Jahrhundert. Jahrhundert. Er war der Autor der bedeutendsten exemplum-Sammlung für Prediger, die so genannten "Exempla" dieses Jahrhundert: der Tractatu ...

                                               

Stephan von Dolein

Stephan von Dolein OCart gehörte dem Orden der Kartäuser-Mönche, und war der erste Propst des Klosters "Vallis Josaphat" in Dolein bei Olmütz. Darüber hinaus schrieb er mehrere anti-hussitische Traktate.

                                               

Stephan von Kolin

Stephan von Kolin, einer böhmischen Theologen reform und 1397 / 98, Rektor der Karls-Universität. Bekannt war er auch durch seine Predigten in der Prager Bethlehem-Kapelle, und als Autor einer Reihe von lateinischen theologischen Schriften.

                                               

Susanne Sterzenbach

Geboren in Stuttgart, aufgewachsen am Starnberger See bei München. Im Jahr 1976, Bestand Sie Ihr Abitur. In den folgenden Jahren, Sterzenbach studierte an den Universitäten Mainz, Heidelberg, Paris, Avignon und Valencia, die Fakultät von Diplom-Ü ...

                                               

Herbert Stettberger

Stettberger studierte von 1985 bis 1990 an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Lehrtätigkeit an Gymnasien mit den Fächern katholische Theologie, Deutsche Literatur und Philosophie. Im Jahr 1993 erhielt er eine Promotion in deutscher Lingu ...

                                               

Josef Stierli

Josef Stierli war der Sohn von Josef Bernhard Stierli und seine Frau Karolina, Geb. Gauch. Er besuchte das Gymnasium im Kloster Einsiedeln, wo er graduierte im Jahr 1933 sein Abitur und trat der Firma im November 1934 in den Jesuitenorden, seine ...

                                               

Wilfrid Stinissen

Wilfrid, ein belgischer Karmeliter, Theologe und Autor mehrerer spiritueller Bücher war Stinissen. Stinissen trat mit achtzehn Jahren in den Karmeliter-Orden und kam im Jahr 1967 nach Schweden, wo er auch gebaut, mit einigen der Brüder des Kloste ...

                                               

Heinrich Arnold Stockfleth

Heinrich Arnold Stockfleth war ein deutscher lutherischer Theologe, pastor im Markgraftum Brandenburg-Bayreuth, Superintendent und Dichter in Nürnberg pegnesis Chen Blume des Nordens.

                                               

Alma von Stockhausen

Alma von Stockhausen studierte Philosophie, Theologie und Geschichte an den Universitäten Münster, Göttingen und Freiburg. 1954 beendete Sie Ihre Promotion am Max Müller für seine arbeiten über die Analogia entis bei Thomas von Aquin an der Philo ...

                                               

Richard Straube

Richard Straube war ein deutscher pastor, Autor, christliche Bücher und Literatur, Programm, Lautsprecher im Evangeliums Rundfunk sowie als Sprecher zahlreicher Hörspiele.

                                               

Peter Strauch

Peter Strauch ist ein deutscher evangelischer Theologe, Buchautor und song maker der populären christlichen Musik. Er war von 1973 bis 1983 Leiter der Bundes-Jugend-Ministerium, 1983 bis 1991, Bundes-Krankenschwestern, und von 1991 bis 2008 Präsi ...

                                               

Ferdinand Strobel

Ferdinand Strobel war der Sohn seines gleichnamigen Vaters, Ferdinand Strobel und seine Frau, Sophie, war geboren. Lehmann. Er wuchs mit drei jüngeren Geschwistern in Weinfelden auf und besuchte von 1923 bis 1927 das Gymnasium Sarnen, 1928, erhie ...

                                               

Andreas Strobl (Pfarrer)

Andreas Strobl war ein deutscher römisch-katholischer Priester, Prediger und die Erbauung des Schreibens.

                                               

Fridolin Suter

Fridolin Suter war der Sohn von Johann Ludwig Suter, Messmer und seiner Frau Maria Theresia, geb. Cousin. Er besuchte das Priesterseminar in Luzern und im Jahre 1891 geweiht und als seine Priester. Vin 1891 bis 1893 war er Kaplan und Leiter des b ...

                                               

Symeon der Neue Theologe

Symeon der Neue Theologe, eine byzantinische Kirche, Lehrer, Mystiker und Dichter wurde. Er wird verehrt wie ein Heiliger.

                                               

Konrad Tanner

Konrad Tanner, OSB, Taufname Jodocus Meinrad Tanner wurde in Einsiedeln ein Schweizer römisch-katholischen Benediktiner-Priester und Abt des Klosters.

                                               

Adam Werner von Themar

Adam Werner von Themar, tatsächlich, Adam Werner, war ein Humanist, Pädagoge, Dichter, Anwalt und Professor der Theologie an der Universität Heidelberg, auch Erzieher der Söhne des Kurfürsten Philipp von der Pfalz.

                                               

Theodosius (Archidiakon)

Der Archidiakon Theodosius als Verfasser einer zwischen 518 und 531 entstanden in Latein, De situ terrae sanctae. Es ist eine Art Handbuch für christliche Pilger.

                                               

Theognostos von Alexandria

Theognostos von Alexandria, ein Griechisch war die Sprache der christlichen Autor des 3. Jahrhundert. Informationen über die Arbeit des Theognostos, nicht in Athanasius, und Photios, während Eusebius und Hieronymus nennen ihn. Über sein Leben gib ...

                                               

Theologia deutsch

Die Theologia Deutsch ist eine Deutsche mystische Schrift des 14. Jahrhundert, und wahrscheinlich von einer anonymen deutschen Priester der Zukunft geschrieben wurde, in dem Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen.

                                               

Thomas von Aquin

Thomas von Aquin", oder nur Thomas genannt, Italienisch Tommaso d Aquino) war ein italienischer Dominikanermönch und einer der einflussreichsten Philosophen und der bedeutendste katholische Theologe der Geschichte. Er wird nicht verehrt wird in d ...

                                               

Choo Thomas

1992, umgewandelt Thomas zum Christentum. Zwei Jahre später, Jesus Christus erklärte in Ihrer Kirche, Nachbarschaft, Montage von Gott" in Tacoma, Washington gesehen. Im Jahr 1996, erklärte Sie, in den Himmel, verzückt gewesen, ein Buch zu schreib ...

                                               

Gary L. Thomas

Gary Lee Thomas ist ein US-amerikanischer evangelischer Theologe, Pastor, Autor und Referent, spezialisiert in Beziehungen, der Ehe, der Familie, und spirituelle Bildung.

                                               

Ernst Thrasolt

Ernst Thrasolt, † 20. Januar 1945 in Berlin) war ein deutscher römisch-katholischer Priester, Dichter, Mitbegründer der katholischen Jugendbewegung, ein Pazifist und Retter von Juden.

                                               

Mario Toso

Mario Toso, SDB ist ein italienischer religiöser Orden, Priester und römisch-katholischer Bischof von Faenza-Modigliana.

                                               

Aiden Wilson Tozer

Aiden Wilson Tozer, Pennsylvania, USA, † 12. Mai 1963 in Toronto, Kanada), besser bekannt als A. W. Tozer war ein US-amerikanischer evangelischer Pastor und Autor. Seine Werke sind im Zusammenhang mit Evangelikalismus.

                                               

Johann Anton Trinius

Johann Anton Trinius wurde am 6. Oktober 1722 geboren in Alterode in der ehemaligen Grafschaft Mansfeld, der Sohn des örtlichen Prediger, Bernhard Trinius und seine Frau, Johanna, Sohia Derling. Nachdem er in seinem Elternhaus sorgfältig begann T ...

                                               

Ingrid Trobisch

Ingrid Trobisch war eine US-amerikanische Afrika-Missionarin, co-Gründerin von Family Life Mission, und Autor.

                                               

Truchlivý

Truchlivý ist eine der so genannten Trost der Schriften von Johann Amos Comenius. Das Buch richtet sich an die wegen Ihres Glaubens verfolgt werden, und ein großer Teil der im Exil lebende Mitglieder der böhmischen Brüder, deren Bischof Comenius ...

                                               

Urs Jakob Tschan

Urs Jakob Tschan war der Sohn von Peter Tschan, Kaufmann, und seiner Frau Anna Maria, geb. Messer. Er besuchte von 1770 bis das Jesuitenkolleg Solothurn und wurde der Solothurner von 1780 bis 1800, Professor der Mathematik am Gymnasium, während d ...

                                               

Johann Theodor von Tschesch

Johann Theodor von Tschechischen stammte aus einer Schlesischen Adelsfamilie. Seine Eltern waren Friedrich Wald, Herr Krippitz und Dammelwitz, und Helena von Pannwitz. Johann Theodor, er ist wahrscheinlich in den Jahren zwischen 1601 und 1614 die ...

                                               

Jane Colman Turell

Sie war die Tochter von Benjamin Colman, eine lange Zeit Pastor in Boston Brattle Street Church, und seine erste Frau, Jane Clark, Colman. Zeit Ihres Lebens, Sie Verband eine außergewöhnlich intime Beziehung mit Ihrem Vater. Sie nicht verlassen k ...

                                               

Du Pape

Das Buch Du Pape ist das politisch-theoretische Hauptwerk des savoyischen Schriftsteller, politischer Philosoph und diplomat Joseph de Maistre. Das Buch erschien erstmals im Jahre 1819 in zwei Bänden in Lyon.

                                               

Johann Baptist Umberg

Johann Baptist Umberg, SJ, Taufname: Johann Georg Anton Umberg, war ein Schweizer Jesuit und high-school-Lehrer.

                                               

Gottfried Vanoni

Gottfried Vanoni wuchs mit seinen fünf Geschwistern in Bad Ragaz in der Schweiz. Im Jahr 1969 absolvierte er sein Abitur am Abtei-Schule von Einsiedeln und trat bald die Gesellschaft des Göttlichen Wortes. Von 1970 bis 1976 studierte er Theologie ...

                                               

Verlag am Birnbach

Der Verlag am Birnbach verschoben christliche Literatur und Materialien für die Gemeindearbeit in der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden. Es hat seinen Sitz in Birnbach, in die Falle der alten Kirchen.

                                               

Verlag an der Isenburg

Der Untergang des Hauses von Isenburg verlegt christliche Literatur und Materialien für die Gemeinschaft arbeiten. Es hat seinen Sitz in Bendorf / Rhein, in Rheinland-Pfalz.

                                               

Jakob Vetsch (Pfarrer)

Jakob Vetsch wurde 1954 gegründet, als der Sohn des Executive Council, Florian Vetsch, und Anny, Geb. Engler geboren. Er verbrachte seine Kindheit in Buchs SG auf und besuchte bis der Wirtschaftsmatur in 1973, der Kantonsschule am Burggraben in S ...

                                               

Cornelius Rudolf Vietor (Geistlicher, 1863)

Cornelius Rudolf Vietor, auch: Cornelius Rudolph Vietor, Cornelius Rudolf Vietor) war ein deutscher evangelischer Pfarrer und Schriftsteller.

                                               

Visio Thurkilli

Die Visio Thurkilli beschreibt eine im Jahr 1206 sah die Reise nach dem Tod des Bauern Thurkill aus dem englischen Dorf Stisted. Es ist, ebenso wie andere berühmte Visionen, wie Tnugdal oder Gottschalk, die über Reise-und gilt als ein Musterbeisp ...

                                               

Visio Tnugdali

Der Visio Tnugdali ist ein religiöser Text aus dem 12. Jahrhunderts, Berichte aus dem jenseits-vision des irischen Ritters Tnugdalus. Kurz nach 1149 von dem irischen Mönch Bruder Marcus schrieb in der schottischen Abtei in Regensburg, in der late ...

                                               

The Vision of William of Stranton

Die Vision des William von Stranton ist eine mittelhochdeutsche Prosa-text aus dem 15. Jahrhundert, eine Vision anlässlich eines Besuchs vom Fegefeuer des Heiligen Patrick am 20. September 1409 porträtiert. In dem Tractatus de Purgatorio Sancti P ...

                                               

Matthäus Vogel (Jesuit)

Matthäus Vogel, auch Mathias Vogel, war ein deutscher Jesuit, Menschen, Missionar und religiöser Schriftsteller.

                                               

Nicola Vollkommer

Nicola vollständige Kommerzialisierung ist der Autor der christlichen Andachts-und Kinder Bücher sowie Biographien und Romane.

                                               

Vom Mysterium der Buchstaben

Das Geheimnis der Briefe ist eine anonyme schriftliche Christian Arbeit, die auf geheime Botschaften in Formen und Namen der griechischen oder hebräischen Buchstaben. Es war wohl in der 6. Jahrhunderts in Palästina.

                                               

Vorauer Novelle

Die Vorauer Novelle ist eine mittelhochdeutsche Reime paar Siegel in 649 Verse. Der Text ist ein Fragment und bricht nach der ersten Hälfte der Erzählung. Die Vorauer Novelle wurde geboren in den hohen höfischen Zeit um 1200 und wurde in der erst ...

                                               

Herbert Vorgrimler

Herbert Vorgrimler war ein deutscher römisch-katholischer Theologe und Autor. Als Schüler von Karl Rahner, dessen theologische Erbe war ihm wichtig.

                                               

Ann Voskamp

Ann Morton Voskamp ist eine kanadische Psychologin, Landwirt, Familie, Frau und geistlicher Schriftsteller mit einer mennonitischen Hintergrund. Ihr erstes Buch, tausend Geschenke, die in erschienen 2011, war 60 Wochen auf der New-York-Times-Best ...

                                               

Michel Wackenheim

Michel Ambroise Wacken home ist ein französischer römisch-katholischer Priester, Kirchenmusiker und Autor spiritueller Literatur.

                                               

Charles Wagner (Theologe)

Charles Wagner war ein Französisch-reformierter Theologe und Pfarrer sowie als erfolgreicher Autor des Liberalen Protestantismus.

                                               

Matthäus Waissel

Matthäus Waissel und die latinisierte Matthaeus Waisselius ein deutscher lutherischer Theologe, Lautenist, Herausgeber von Musik-Sammlungen, Schriftsteller.

                                               

Walahfrid Strabo

Walahfrid von der Reichenau, latinisiert Strabo, oder, wie er sich nannte – Strabus war ein Benediktiner, Dichter, Botaniker, Diplomat und von 838 bis 849 Abt des Klosters Reichenau.

                                               

Max Wedemeyer

Max Wedemeyer absolvierte sein Abitur am Martino-Katharineum in Braunschweig, Deutschland Studium der Theologie in Greifswald, Tübingen, Berlin und Göttingen. Wedemeyer hatte seine erste Pastorat in Bornum am Elm, jedoch einberufen wurde während ...

                                               

Gerhard Wehr

Gerhard Wehr war die erste, die Diakon-Ausbildung. Er war als Redakteur und Autor von nicht-fiction-Bücher über Tiefenpsychologie, insbesondere der analytischen Psychologie und esoterischen Themen, mit dem Schwerpunkt auf christlichen Mystik, sow ...

                                               

Marcus von Weida

Marcus von Weida war ein Leipziger Dominikaner und kirchlichen Schriftsteller. Er wurde geboren in Weida, und trat in früher Jugend in der Reihenfolge, in Leipzig, Deutschland. Um 1483 wurde er in Eger in das örtliche Kloster. Bald danach kehrte ...

                                               

Hermann-Josef Weidinger

Hermann-Josef Weidinger OPraem Chor aus der Ordnung der Premonstratensians, Missionar und in österreich als "Kräuter-Pfarrer Weidinger" bekannt war.

                                               

Alfons Maria Weigl

29. Juni 1927, erhielt Weigl in der Kathedrale für die Weihe von Regensburg, einer als Priester. Er wurde in Marktredwitz, rock, Wallersdorf, Piegendorf, Oberroning und United. Am 9. Im August 1990, Weigl starb und wurde begraben in seinem Hause ...

                                               

Lindolfo Weingärtner

Lindolfo Weingärtner war ein Deutsch-brasilianischen Evangelisch-lutherischen Pfarrer, Professor für Praktische Theologie, Schriftsteller und Dichter.

                                               

Franz Johannes Weinrich

Franz Johannes Weinrich war ein deutscher Schriftsteller und Dichter, verknüpft mit den Traditionen der katholischen Hagiographie und dem mittelalterlichen Mysterienspiel. Er veröffentlichte auch unter dem Pseudonym Heinrich Lerse.

                                               

Detlef Wendler

Nach vielen Jahren der Anstellung als Evangelische Pfarrer in einer Bergbau-Gemeinschaft in Essen Detlef Wendler absolvierte Ihre Klinische Seelsorge Ausbildung. Von 1984 bis 2010 arbeitete er als Krankenhaus-Pfarrer in den psychiatrischen Einric ...

                                               

Franz Xaver Weninger

Franz Xaver Weninger, † 29. Juni 1888 in Cincinnati, Ohio, USA) war ein österreichischer Jesuit, geistlicher Schriftsteller und folk-Missionar, arbeitete hauptsächlich unter den deutschsprachigen Einwanderern in den Vereinigten Staaten.

                                               

Martin Werlen

Martin Werlen, OSB, ist ein Schweizer Benediktiner und war von 2001 bis 2013 der 58. Der Abt des Klosters Einsiedeln.

                                               

Wernher (Priester)

Priester Wernher, ein wahrscheinlich aus Augsburg geborene Kleriker, war eine frühe mittelhochdeutsche Dichter. Über die Umstände seines Lebens, gibt es keine gesicherten Erkenntnisse, jedenfalls ist er nicht identisch mit Werner von Tegernsee. I ...

Diese Website verwendet Cookies. Cookies erinnern sich an Sie, damit wir Ihnen ein besseres Online-Erlebnis bieten können.
preloader close
preloader