ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 365




                                               

Erhardus Sperber

Erhard Sperber ging etwa 1553 auf Melanchthons Veranlassung in das Herzogtum Preußen und erhielt sogleich in Bartenstein eine Anstellung als Diakonus Kantor. 1554 wurde er Prediger in Quednau. Anfang September 1554 nahm er an einer allgemeinen Sy ...

                                               

Elmar Spohn

Elmar Spohn ist ein deutscher evangelischer Theologe evangelikaler Prägung, Missiologe, Dozent, Historiker und Autor etlicher Fachbücher der Disziplinen Theologie und Missiologie.

                                               

R. C. Sproul

Robert Charles Sproul war ein reformierter Pastor, Professor für systematische Theologie und evangelikaler Autor.

                                               

Charles Haddon Spurgeon

Charles Haddon Spurgeon ; † 31. Januar 1892 in Menton, Frankreich) war ein englischer Baptistenpastor. Er gilt als einer der bekanntesten Prediger des 19. Jahrhunderts.

                                               

Helge Stadelmann

Helge Stadelmann ist evangelikaler Theologe mit Schwerpunkt in Praktischer Theologie. Er ist Professor und Abteilungsleiter für die Praktische Theologie an der Freien Theologischen Hochschule Gießen in Gießen und war dort von 1994 bis 2015 Rektor.

                                               

Francesco Stancaro

Francesco Stancaro war ein italienischer Humanist, Mediziner, Hebraist, unitarischer Theologe und Reformator in der Schweiz, Polen, Preußen und Siebenbürgen.

                                               

Carl Stange

Carl Stange war ein lutherischer Theologe, Universitätsprofessor und Abt des Klosters Bursfelde im Weserbergland.

                                               

Erich Stange

Erich Stange war ein deutscher evangelischer Theologe, Reichswart der Evangelischen Jungmännerbünde und einer der Begründer der Telefonseelsorge in Deutschland.

                                               

Johann von Staupitz

Johann von Staupitz OESA/OSB war ein Theologe, der vor allem als Förderer und Beichtvater des jungen Martin Luther bekannt ist.

                                               

Fulbert Steffensky

Steffensky studierte katholische und evangelische Theologie. Im Alter von 21 Jahren trat er in das Benediktinerkloster Maria Laach ein, das er nach dreizehn Jahren ohne kirchliche Erlaubnis verließ. Im Jahr 1969 konvertierte Steffensky zum luther ...

                                               

Ekkehard W. Stegemann

Ekkehard Wilhelm Stegemann) ist ein deutscher evangelischer Theologe. Er wirkte als Professor für Neues Testament. Seine Schwerpunkte waren Sozialgeschichte, Theologie des Paulus, jüdische Studien und Zionismus. Er setzt sich gegen Antisemitismus ...

                                               

Wolfgang Stegemann

Wolfgang Stegemann ist emeritierter Professor für Neues Testament der Augustana-Hochschule in Neuendettelsau, wo er 1984 bis 2010 gelehrt hatte. Er etablierte die sozialgeschichtliche Exegese des Neuen Testaments und engagierte sich gegen Antisem ...

                                               

Stefan Stiegler

Stefan Stiegler ist ein deutscher baptistischer Theologe. Ab 1991 war er Dozent am baptistischen Theologischen Seminar, das bis 1997 seinen Standort in Hamburg-Horn hatte und anschließend nach Elstal in Brandenburg verzog. Von 2003 bis 2006 war S ...

                                               

Martin Stöhr

Martin Stöhr war ein deutscher evangelischer Theologe, Hochschullehrer, Akademiedirektor und Vorsitzender von Institutionen des christlich-jüdischen Dialogs.

                                               

Klaus von Stosch

Klaus von Stosch ist ein deutscher römisch-katholischer Theologe und seit 2008 Hochschullehrer für Systematische Theologie in Paderborn.

                                               

Lee Strobel

Lee Strobel ist ein US-amerikanischer Buchautor und früherer Journalist und Pastor. Er gilt als einer der bekanntesten zeitgenössischen christlichen Apologeten.

                                               

Charles T. Studd

Charles Thomas Studd war ein englischer Cricketspieler, evangelischer Missionar in China, Indien und Afrika und Gründer der evangelischen Missionsgesellschaft Weltweiter Evangelisationskreuzzug WEK.

                                               

Peter Stuhlmacher

Peter Stuhlmacher ist evangelischer Theologe und Neutestamentler und lehrte zuletzt als Professor für Neues Testament an der Eberhard Karls Universität Tübingen.

                                               

Summa

Das Wort Summa stammt aus dem Lateinischen und bedeutet so viel wie "Gesamtheit" oder "Gesamtzahl". Damit konnte anfangs eine noch durchaus ungeordnete Darstellung des Wissens in seiner Gesamtheit verstanden werden. In der Epoche der Scholastik w ...

                                               

Leonard Sweet

Leonard I. Sweet ist ein US-amerikanischer evangelisch-methodistischer Pastor, Semiotiker, Kirchenhistoriker, Prediger und Autor. Er hat die E. Stanley Jones Professur für Evangelisation am Theologischen Seminar der Drew University in Madison inn ...

                                               

Horst Symanowski

Horst Symanowski war ein deutscher evangelischer Pfarrer, Mitglied der Bekennenden Kirche und Widerstandskämpfer gegen das NS-Regime.

                                               

Symbolik der Religionen

Symbolik der Religionen ist eine von Ferdinand Herrmann, dem langjährigen Leiter des Völkerkundemuseum der J. und E. von Portheim Stiftung in Heidelberg, begründete wissenschaftliche deutschsprachige Buchreihe zur Symbolik der Religionen. Die Rei ...

                                               

Hudson Taylor

James Hudson Taylor war einer der ersten christlichen Missionare, die ins Innere Chinas vorgestoßen waren. Er wurde auch Pionier im verbotenen Land genannt und gründete die China-Inland-Mission. Er stammte aus einer gläubigen Apotheker-Familie, s ...

                                               

Jochen Teuffel

Jochen Teuffel wurde im Schwarzwald geboren und kam 1971 mit seiner Familie nach Senden, wo er auch konfirmiert wurde. Er engagierte sich in der örtlichen Jugendarbeit und ist seit 1974 Mitglied des Verbandes Christlicher Pfadfinder VCP. Von 1974 ...

                                               

Rudolf Thaut

Rudolf Thaut war ein baptistischer Theologe, der sowohl im deutschen Baptistenbund als auch innerhalb der Europäisch-Baptistischen Föderation und im Baptistischen Weltbund hohe kirchliche Ämter bekleidete.

                                               

Theologische Realenzyklopädie

Die Theologische Realenzyklopädie ist das größte deutschsprachige Buchprojekt in Theologie und Religionswissenschaft im Ausgang des 20. Jahrhunderts und Beginn des 21. Jahrhunderts. Sie umfasst in 36 Bänden etwa 2000 meist sehr ausführliche Facha ...

                                               

Helmut Thielicke

Helmut Thielicke ; † 5. März 1986 in Hamburg) war ein deutscher evangelischer Theologe. Unter Theologen ist vor allem seine Ethik bekannt, in der Öffentlichkeit wurde er als Prediger sehr geschätzt.

                                               

Jacob Thiessen

Jacob Thiessen ist ein paraguayisch-schweizerischer Theologe. Er ist der Rektor der Staatsunabhängigen Theologischen Hochschule Basel.

                                               

August Tholuck

Friedrich August Gotttreu Tholuck war ein deutscher protestantischer Theologe. Er lehrte an der Universität Halle.

                                               

Clemens Thoma

Clemens Thoma war ein Schweizer Theologe und Steyler Missionar. Er war Professor für Judaistik und Theologie und Begründer des Instituts für Jüdisch-Christliche Forschung der Universität Luzern.

                                               

Thomas von Kempen

Thomas von Kempen, lat. Thomas a Kempis bei Zwolle), war ein Augustiner-Chorherr, Mystiker und geistlicher Schriftsteller des 15. Jahrhunderts.

                                               

Konstantin von Tischendorf

Lobegott Friedrich Konstantin von Tischendorf war ein deutscher evangelischer Theologe und Handschriftenforscher. Er wurde breiter bekannt als Entdecker des Codex Sinaiticus, der ältesten vollständig erhaltenen Handschrift des Neuen Testaments.

                                               

Andrea Tornielli

Andrea Tornielli ist ein italienischer kirchlicher Journalist und Schriftsteller. Er gehört der römisch-katholischen Bewegung Comunione e Liberazione an und ist seit Jahresbeginn 2019 als päpstlicher Mediendirektor für die inhaltliche Koordinatio ...

                                               

Ernst Troeltsch

Ernst Peter Wilhelm Troeltsch war ein deutscher protestantischer Theologe, Kulturphilosoph und liberaler Politiker.

                                               

Louis Tronchin (Theologe)

Tronchin war der Sohn des Genfer Theologen und Orientalisten Professor an der Genfer Akademie Théodore Tronchin 1582–1657. Tronchin studierte Theologie in Genf 1651, London, Leiden 1652 und 1653/54 an der protestantischen Akademie in Saumur bei M ...

                                               

Théodore Tronchin (Theologe)

Théodore Tronchin, latinisiert Theodorus Tronchinus, war ein Genfer reformierter Theologe und Orientalist. Er war der Sohn von Rémi Tronchin, eines hugenottischen Offiziers der nach dem Massaker der Bartholomäusnacht nach Genf floh.

                                               

Franz Tügel

Franz Eduard Alexander Tügel war ein deutscher evangelischer Theologe und Landesbischof für die Evangelisch-Lutherische Kirche im Hamburgischen Staate.

                                               

Bénédict Turrettini

Turrettini war ein Sohn des Kaufmanns, Seidenhändlers und Patriziers Francesco Turrettini 1547–1628 und der Camilla Burlamacchi aus Lucca. Wie die Familie von Giovanni Diodati waren sie evangelische Glaubensflüchtlinge; die 1575 bis 1579 nach Lyo ...

                                               

François Turrettini

François Turrettini war ein Genfer reformierter Theologe aus der Genfer Theologenfamilie Turrettini.

                                               

Jean-Alphonse Turrettini

Jean-Alphonse Turrettini war ein Genfer reformierter Theologe und Professor der Genfer Akademie für Kirchengeschichte und Dogmatik.

                                               

Juan de Valdés

Juan de Valdés, auch Valdez oder Valdesso war ein reformatorisch gesinnter römisch-katholischer Theologe und Humanist aus Spanien.

                                               

Ton Veerkamp

Antonius "Ton" Veerkamp ist ein ursprünglich römisch-katholischer Theologe, ehemaliger Jesuit, langjähriger evangelischer Studentenpfarrer in Berlin und früherer Herausgeber der exegetischen Zeitschrift "Texte und Kontexte".

                                               

Peter Martyr Vermigli

Peter Martyr Vermigli war ein Ordenspriester im Augustinerorden und ab 1541 Reformator, reformierter Theologe und Alttestamentler in Straßburg, Oxford und Zürich.

                                               

Hansjürgen Verweyen

Hansjürgen Verweyen studierte katholische Theologie, Philosophie und Germanistik. 1969 wurde er mit einer von Joseph Ratzinger betreuten Dissertation über "Ontologische Voraussetzungen des Glaubensaktes" promoviert. 1974 habilitierte er sich in P ...

                                               

Ekkehart Vetter

Ekkehart Vetter ist ein deutscher evangelischer Theologe, Pastor im Mülheimer Verband Freikirchlich-Evangelischer Gemeinden, Autor und seit 2017 Vorsitzender der Deutschen Evangelischen Allianz.

                                               

Jakob Vetter

Zunächst erlernte Vetter den Beruf eines Schneiders. In dieser Zeit kam es zu einem religiösen Interesse, das in religiösen Kreisen "Erweckung" genannt wurde. Durch das Lesen von Predigten von Ludwig Hofacker kam es zu einer weiteren Vertiefung d ...

                                               

Tullio Vinay

Als Sohn eines Lehrers wuchs er in Triest und in Torre Pellice in Norditalien auf. Sein Studium der Theologie absolvierte er an der waldensischen Fakultät in Rom und in Edinburgh. Von 1934 bis 1946 war er Pfarrer der Waldensergemeinde in Florenz. ...

                                               

Vinzenz von Lérins

Vinzenz von Lérins, auch Vincenz, Vincent, Vincentius; Lerin, Lerinum; lateinisch: Vincentius Lerinensis, Heiliger, war Mönch und Kirchenvater. Vinzenz ist berühmt wegen seines Leitsatzes griech lat. Kanon, dass das, "was überall, immer, von alle ...

                                               

Frank Viola (Autor)

Frank Viola ist ein US-amerikanischer Autor, Redner und Unternehmer. Er spricht und schreibt über das geistliche Leben, das allgemeine Priestertum von Christen und organisch aufgebaute Gemeinschaften statt hierarchische Kirchen. Als Evangelikaler ...

                                               

Pierre Viret

Viret studierte gleichzeitig mit Johannes Calvin in Paris am Collège de Montaigu, musste aber wegen seiner Parteinahme für die Reformation 1531 in seine waadtländische Heimat zurückkehren. Auf Bitten von Guillaume Farel hielt er ab dem 6. Mai 153 ...

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →