ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 365

                                               

Erhardus Sperber

Erhard Sperber ging etwa 1553 auf Melanchthons Veranlassung in das Herzogtum Preußen und erhielt sogleich in Bartenstein eine Anstellung als Diakonus Kantor. 1554 wurde er Prediger in Quednau. Anfang September 1554 nahm er an einer allgemeinen Sy ...

                                               

Elmar Spohn

Elmar Spohn ist ein deutscher evangelischer Theologe evangelikaler Prägung, Missiologe, Dozent, Historiker und Autor etlicher Fachbücher der Disziplinen Theologie und Missiologie.

                                               

R. C. Sproul

Robert Charles Sproul war ein reformierter Pastor, Professor für systematische Theologie und evangelikaler Autor.

                                               

Charles Haddon Spurgeon

Charles Haddon Spurgeon ; † 31. Januar 1892 in Menton, Frankreich) war ein englischer Baptistenpastor. Er gilt als einer der bekanntesten Prediger des 19. Jahrhunderts.

                                               

Helge Stadelmann

Helge Stadelmann ist evangelikaler Theologe mit Schwerpunkt in Praktischer Theologie. Er ist Professor und Abteilungsleiter für die Praktische Theologie an der Freien Theologischen Hochschule Gießen in Gießen und war dort von 1994 bis 2015 Rektor.

                                               

Francesco Stancaro

Francesco Stancaro war ein italienischer Humanist, Mediziner, Hebraist, unitarischer Theologe und Reformator in der Schweiz, Polen, Preußen und Siebenbürgen.

                                               

Carl Stange

Carl Stange war ein lutherischer Theologe, Universitätsprofessor und Abt des Klosters Bursfelde im Weserbergland.

                                               

Erich Stange

Erich Stange war ein deutscher evangelischer Theologe, Reichswart der Evangelischen Jungmännerbünde und einer der Begründer der Telefonseelsorge in Deutschland.

                                               

Johann von Staupitz

Johann von Staupitz OESA/OSB war ein Theologe, der vor allem als Förderer und Beichtvater des jungen Martin Luther bekannt ist.

                                               

Fulbert Steffensky

Steffensky studierte katholische und evangelische Theologie. Im Alter von 21 Jahren trat er in das Benediktinerkloster Maria Laach ein, das er nach dreizehn Jahren ohne kirchliche Erlaubnis verließ. Im Jahr 1969 konvertierte Steffensky zum luther ...

                                               

Ekkehard W. Stegemann

Ekkehard Wilhelm Stegemann) ist ein deutscher evangelischer Theologe. Er wirkte als Professor für Neues Testament. Seine Schwerpunkte waren Sozialgeschichte, Theologie des Paulus, jüdische Studien und Zionismus. Er setzt sich gegen Antisemitismus ...

                                               

Wolfgang Stegemann

Wolfgang Stegemann ist emeritierter Professor für Neues Testament der Augustana-Hochschule in Neuendettelsau, wo er 1984 bis 2010 gelehrt hatte. Er etablierte die sozialgeschichtliche Exegese des Neuen Testaments und engagierte sich gegen Antisem ...

                                               

Stefan Stiegler

Stefan Stiegler ist ein deutscher baptistischer Theologe. Ab 1991 war er Dozent am baptistischen Theologischen Seminar, das bis 1997 seinen Standort in Hamburg-Horn hatte und anschließend nach Elstal in Brandenburg verzog. Von 2003 bis 2006 war S ...

                                               

Martin Stöhr

Martin Stöhr war ein deutscher evangelischer Theologe, Hochschullehrer, Akademiedirektor und Vorsitzender von Institutionen des christlich-jüdischen Dialogs.

                                               

Klaus von Stosch

Klaus von Stosch ist ein deutscher römisch-katholischer Theologe und seit 2008 Hochschullehrer für Systematische Theologie in Paderborn.

                                               

Lee Strobel

Lee Strobel ist ein US-amerikanischer Buchautor und früherer Journalist und Pastor. Er gilt als einer der bekanntesten zeitgenössischen christlichen Apologeten.

                                               

Charles T. Studd

Charles Thomas Studd war ein englischer Cricketspieler, evangelischer Missionar in China, Indien und Afrika und Gründer der evangelischen Missionsgesellschaft Weltweiter Evangelisationskreuzzug WEK.

                                               

Peter Stuhlmacher

Peter Stuhlmacher ist evangelischer Theologe und Neutestamentler und lehrte zuletzt als Professor für Neues Testament an der Eberhard Karls Universität Tübingen.

                                               

Summa

Das Wort Summa stammt aus dem Lateinischen und bedeutet so viel wie "Gesamtheit" oder "Gesamtzahl". Damit konnte anfangs eine noch durchaus ungeordnete Darstellung des Wissens in seiner Gesamtheit verstanden werden. In der Epoche der Scholastik w ...

                                               

Leonard Sweet

Leonard I. Sweet ist ein US-amerikanischer evangelisch-methodistischer Pastor, Semiotiker, Kirchenhistoriker, Prediger und Autor. Er hat die E. Stanley Jones Professur für Evangelisation am Theologischen Seminar der Drew University in Madison inn ...

                                               

Horst Symanowski

Horst Symanowski war ein deutscher evangelischer Pfarrer, Mitglied der Bekennenden Kirche und Widerstandskämpfer gegen das NS-Regime.

                                               

Symbolik der Religionen

Symbolik der Religionen ist eine von Ferdinand Herrmann, dem langjährigen Leiter des Völkerkundemuseum der J. und E. von Portheim Stiftung in Heidelberg, begründete wissenschaftliche deutschsprachige Buchreihe zur Symbolik der Religionen. Die Rei ...

                                               

Hudson Taylor

James Hudson Taylor war einer der ersten christlichen Missionare, die ins Innere Chinas vorgestoßen waren. Er wurde auch Pionier im verbotenen Land genannt und gründete die China-Inland-Mission. Er stammte aus einer gläubigen Apotheker-Familie, s ...

                                               

Jochen Teuffel

Jochen Teuffel wurde im Schwarzwald geboren und kam 1971 mit seiner Familie nach Senden, wo er auch konfirmiert wurde. Er engagierte sich in der örtlichen Jugendarbeit und ist seit 1974 Mitglied des Verbandes Christlicher Pfadfinder VCP. Von 1974 ...

                                               

Rudolf Thaut

Rudolf Thaut war ein baptistischer Theologe, der sowohl im deutschen Baptistenbund als auch innerhalb der Europäisch-Baptistischen Föderation und im Baptistischen Weltbund hohe kirchliche Ämter bekleidete.

                                               

Theologische Realenzyklopädie

Die Theologische Realenzyklopädie ist das größte deutschsprachige Buchprojekt in Theologie und Religionswissenschaft im Ausgang des 20. Jahrhunderts und Beginn des 21. Jahrhunderts. Sie umfasst in 36 Bänden etwa 2000 meist sehr ausführliche Facha ...

                                               

Helmut Thielicke

Helmut Thielicke ; † 5. März 1986 in Hamburg) war ein deutscher evangelischer Theologe. Unter Theologen ist vor allem seine Ethik bekannt, in der Öffentlichkeit wurde er als Prediger sehr geschätzt.

                                               

Jacob Thiessen

Jacob Thiessen ist ein paraguayisch-schweizerischer Theologe. Er ist der Rektor der Staatsunabhängigen Theologischen Hochschule Basel.

                                               

August Tholuck

Friedrich August Gotttreu Tholuck war ein deutscher protestantischer Theologe. Er lehrte an der Universität Halle.

                                               

Clemens Thoma

Clemens Thoma war ein Schweizer Theologe und Steyler Missionar. Er war Professor für Judaistik und Theologie und Begründer des Instituts für Jüdisch-Christliche Forschung der Universität Luzern.

                                               

Thomas von Kempen

Thomas von Kempen, lat. Thomas a Kempis bei Zwolle), war ein Augustiner-Chorherr, Mystiker und geistlicher Schriftsteller des 15. Jahrhunderts.

                                               

Konstantin von Tischendorf

Lobegott Friedrich Konstantin von Tischendorf war ein deutscher evangelischer Theologe und Handschriftenforscher. Er wurde breiter bekannt als Entdecker des Codex Sinaiticus, der ältesten vollständig erhaltenen Handschrift des Neuen Testaments.

                                               

Andrea Tornielli

Andrea Tornielli ist ein italienischer kirchlicher Journalist und Schriftsteller. Er gehört der römisch-katholischen Bewegung Comunione e Liberazione an und ist seit Jahresbeginn 2019 als päpstlicher Mediendirektor für die inhaltliche Koordinatio ...

                                               

Ernst Troeltsch

Ernst Peter Wilhelm Troeltsch war ein deutscher protestantischer Theologe, Kulturphilosoph und liberaler Politiker.

                                               

Louis Tronchin (Theologe)

Tronchin war der Sohn des Genfer Theologen und Orientalisten Professor an der Genfer Akademie Théodore Tronchin 1582–1657. Tronchin studierte Theologie in Genf 1651, London, Leiden 1652 und 1653/54 an der protestantischen Akademie in Saumur bei M ...

                                               

Théodore Tronchin (Theologe)

Théodore Tronchin, latinisiert Theodorus Tronchinus, war ein Genfer reformierter Theologe und Orientalist. Er war der Sohn von Rémi Tronchin, eines hugenottischen Offiziers der nach dem Massaker der Bartholomäusnacht nach Genf floh.

                                               

Franz Tügel

Franz Eduard Alexander Tügel war ein deutscher evangelischer Theologe und Landesbischof für die Evangelisch-Lutherische Kirche im Hamburgischen Staate.

                                               

Bénédict Turrettini

Turrettini war ein Sohn des Kaufmanns, Seidenhändlers und Patriziers Francesco Turrettini 1547–1628 und der Camilla Burlamacchi aus Lucca. Wie die Familie von Giovanni Diodati waren sie evangelische Glaubensflüchtlinge; die 1575 bis 1579 nach Lyo ...

                                               

François Turrettini

François Turrettini war ein Genfer reformierter Theologe aus der Genfer Theologenfamilie Turrettini.

                                               

Jean-Alphonse Turrettini

Jean-Alphonse Turrettini war ein Genfer reformierter Theologe und Professor der Genfer Akademie für Kirchengeschichte und Dogmatik.

                                               

Juan de Valdés

Juan de Valdés, auch Valdez oder Valdesso war ein reformatorisch gesinnter römisch-katholischer Theologe und Humanist aus Spanien.

                                               

Ton Veerkamp

Antonius "Ton" Veerkamp ist ein ursprünglich römisch-katholischer Theologe, ehemaliger Jesuit, langjähriger evangelischer Studentenpfarrer in Berlin und früherer Herausgeber der exegetischen Zeitschrift "Texte und Kontexte".

                                               

Peter Martyr Vermigli

Peter Martyr Vermigli war ein Ordenspriester im Augustinerorden und ab 1541 Reformator, reformierter Theologe und Alttestamentler in Straßburg, Oxford und Zürich.

                                               

Hansjürgen Verweyen

Hansjürgen Verweyen studierte katholische Theologie, Philosophie und Germanistik. 1969 wurde er mit einer von Joseph Ratzinger betreuten Dissertation über "Ontologische Voraussetzungen des Glaubensaktes" promoviert. 1974 habilitierte er sich in P ...

                                               

Ekkehart Vetter

Ekkehart Vetter ist ein deutscher evangelischer Theologe, Pastor im Mülheimer Verband Freikirchlich-Evangelischer Gemeinden, Autor und seit 2017 Vorsitzender der Deutschen Evangelischen Allianz.

                                               

Jakob Vetter

Zunächst erlernte Vetter den Beruf eines Schneiders. In dieser Zeit kam es zu einem religiösen Interesse, das in religiösen Kreisen "Erweckung" genannt wurde. Durch das Lesen von Predigten von Ludwig Hofacker kam es zu einer weiteren Vertiefung d ...

                                               

Tullio Vinay

Als Sohn eines Lehrers wuchs er in Triest und in Torre Pellice in Norditalien auf. Sein Studium der Theologie absolvierte er an der waldensischen Fakultät in Rom und in Edinburgh. Von 1934 bis 1946 war er Pfarrer der Waldensergemeinde in Florenz. ...

                                               

Vinzenz von Lérins

Vinzenz von Lérins, auch Vincenz, Vincent, Vincentius; Lerin, Lerinum; lateinisch: Vincentius Lerinensis, Heiliger, war Mönch und Kirchenvater. Vinzenz ist berühmt wegen seines Leitsatzes griech lat. Kanon, dass das, "was überall, immer, von alle ...

                                               

Frank Viola (Autor)

Frank Viola ist ein US-amerikanischer Autor, Redner und Unternehmer. Er spricht und schreibt über das geistliche Leben, das allgemeine Priestertum von Christen und organisch aufgebaute Gemeinschaften statt hierarchische Kirchen. Als Evangelikaler ...

                                               

Pierre Viret

Viret studierte gleichzeitig mit Johannes Calvin in Paris am Collège de Montaigu, musste aber wegen seiner Parteinahme für die Reformation 1531 in seine waadtländische Heimat zurückkehren. Auf Bitten von Guillaume Farel hielt er ab dem 6. Mai 153 ...

                                               

Heinrich Vogel (Theologe)

Heinrich Vogel war ein deutscher evangelischer Theologe, Dichter geistlicher Texte und Lieder sowie Komponist zahlreicher Motetten und Kammermusiken.

                                               

Karl Heinz Voigt

Karl Heinz Voigt ist emeritierter Pastor der Evangelisch-methodistischen Kirche. In seiner Kirche sowie in verschiedenen überkonfessionellen Zusammenschlüssen und Organisationen war er in leitenden Positionen tätig. Er ist als Autor kirchenhistor ...

                                               

Miroslav Volf

Miroslav Volf ist ein einflussreicher kroatischer evangelikaler, anglikanischer Theologe, bekannt für seine Arbeiten innerhalb der Systematischen Theologie. Aufgrund seiner Erfahrungen im Kroatienkrieg hat er eine Theologie der Vergebung und Gewa ...

                                               

Ernst Volk

Ernst Volk wuchs in Biskirchen an der Lahn auf, wo er 1942 in der reformiert geprägten Kirchengemeinde konfirmiert wurde. Er besuchte das Gymnasium Philippinum Weilburg, was durch den Zweiten Weltkrieg unterbrochen wurde. Dort erlebte er 1944/45 ...

                                               

Klaus vom Orde

Nach einem Studium der Evangelischen Theologie und Philosophie in Marburg und Gießen, das er mit einer Promotion im Fach Kirchengeschichte an der Philipps-Universität Marburg abschloss, war er Dozent am Marburger Bildungs- und Studienzentrum MBS ...

                                               

Nick Vujicic

Nicholas James "Nick" Vujicic arbeitet international als Evangelist und Motivationsredner mit Vorträgen zu den Themen Behinderung, Hoffnung und christlichem Glauben. Als Folge einer seltenen Fehlbildung, dem Tetra-Amelie-Syndrom, wurde er ohne Ar ...

                                               

Aloys Wagner

Aloys Wagner studierte an der Universität Dillingen Theologie und hörte Vorlesungen bei Johann Michael Sailer, Joseph von Weber und Patritius Benedikt Zimmer. Am 4. Februar 1794 erfolgte seine Priesterweihe in Würzburg und er verrichtete in den f ...

                                               

Martin Wallraff

Wallraff studierte von 1987 bis 1993 Evangelische Theologie an den Universitäten zu München, Rom und Heidelberg. Von 1993 bis 1996 setzte er sein Studium als Graduate Student an der University of Cambridge fort. Nach seiner Promotion zum Dr. theo ...

                                               

Johannes Warns

Johannes Warns ; † 27. Januar 1937 in Wiedenest) war ein evangelischer Theologe, Bibelschullehrer und Leiter der Bibelschule Wiedenest.

                                               

Gertrud Wasserzug

Gertrud Margarete Elisabeth Wasserzug war eine deutsche evangelikale Theologin, die durch ihre zahlreichen Veröffentlichungen und die von ihr zusammen mit ihrem Mann Saturnin Wasserzug geleitete Bibelschule Beatenberg maßgeblich zur Verbreitung d ...

                                               

Beat Weber

Beat Weber ist ein Schweizer evangelisch-reformierter Theologe, Alttestamentler, Pfarrer, Notfallseelsorger und theologischer Sachbuchautor mit Schwerpunkt der Psalmen.

                                               

Burkhard Weber (Theologe)

Burkhard Weber war ein deutscher evangelischer Theologe, Pfarrer, Evangelist, Dozent und Direktor der Evangelistenschule Johanneum.

                                               

Bernhard Weerts

Bernhard Weerts war ein baptistischer Geistlicher, der innerhalb des deutschen Baptistenbundes eine Reihe bedeutender Ämter bekleidete. Unter anderem war er als Vorsitzender der Schulkommission Leiter des baptistischen Theologischen Seminars Hamb ...

                                               

Michael Weinrich (Theologe)

Nach dem Studium der evangelischen Theologie an der Kirchlichen Hochschule Bethel sowie den Universitäten Mainz und Göttingen hier auch Studium der Philosophie und der Pädagogik und einer Tätigkeit als Assistent an der Universität-Gesamthochschul ...

                                               

Thomas WeiSenborn

Weissenborn studierte an der Marburger Universität und promovierte 2002 mit einem Thema aus der Ökumene zum Doktor der Theologie. Neben dem Studium engagierte er sich in dieser Zeit im Christus-Treff Marburg und war unter anderem für die Entwickl ...

                                               

Michael Welker

Michael Welker ist ein deutscher evangelischer Theologe und Professor für Systematische Theologie. Schwerpunkte seiner Forschung sind einerseits klassische Themen der theologischen Dogmatik, der biblischen Theologie und andererseits neuere Theolo ...

                                               

Elke Werner

Elke Brands studierte Evangelische Theologie und Kunst im Lehramtsstudium. Sie ist Mitgründerin und war von April 2011 bis Juli 2017 Gesamtleiterin des Christus-Treffs in Marburg. Außerdem arbeitet sie als Autorin und Referentin. Der Schwerpunkt ...

                                               

Roland Werner

Roland Werner ist ein deutscher Sprachwissenschaftler und evangelikaler Theologe. Von 2011 bis 2015 war er Generalsekretär des CVJM-Gesamtverbandes in Deutschland. Seit 2016 ist er Professor für Theologie im globalen Kontext an der evangelikalen ...

                                               

John Wesley (Prediger)

John Wesley war ein englischer Erweckungsprediger, der auch in Nordamerika tätig war, und einer der Begründer der methodistischen Bewegung.

                                               

Claus Westermann

Claus Westermann war ein deutscher evangelischer Theologe und Pfarrer, der u. a. in Berlin und Heidelberg im Fach Altes Testament lehrte.

                                               

Rudolf Weth

Rudolf Weth ist ein deutscher evangelischer Theologe, Autor und Herausgeber theologischen Schriften. Er war Dozent für Evangelische Theologie an der Eberhard Karls Universität Tübingen.

                                               

Smith Wigglesworth

Smith Wigglesworth war ein britischer Handwerker, Evangelist, Pfingstprediger und Autor. Er hatte mit seinen Predigten und Heilungsversammlungen großen Einfluss auf die Pfingstbewegung und deren Wachstum im 20. Jahrhundert.

                                               

Ulrich Wilckens

Ulrich Wilckens ist emeritierter Professor für Neues Testament und war von 1981 bis 1991 Bischof des Sprengels Holstein-Lübeck in der Nordelbischen Evangelisch-Lutherischen Kirche.

                                               

Bärbel Wilde

Bärbel Wilde ist eine deutsche evangelische Pfarrerin, Autorin und Referentin. Sie wurde durch die "Gemeindetage unter dem Wort", als Rednerin von Evangelisationen und Autorin christlicher Literatur bekannt.

                                               

Wilhelm von Ockham

Wilhelm von Ockham, englisch William of Ockham oder Occam, war ein berühmter mittelalterlicher Philosoph, Theologe und kirchenpolitischer Schriftsteller in der Epoche der Spätscholastik. Er wird traditionell, aber ungenau als einer der Hauptvertr ...

                                               

Wilhelm von Saint-Thierry

Wilhelm von Saint-Thierry, lateinisch Guillelmus de Sancto Theodorico war ein einflussreicher Kirchenschriftsteller. Er war zunächst Benediktinermönch, wurde Abt des Klosters Saint-Thierry und trat 1135 zu den Zisterziensern über.

                                               

André Wilkes

Wilkes hat die Ausbildung an der Bibelschule Wiedenest gemacht und war acht Jahre Jugendreferent in Wiedenest. Seit 2003 arbeitet er als kreativer Evangelist, Prediger und Autor. Für das ERF machte er einige Jahre lang mit Heinz Janzen zusammen d ...

                                               

Birgit Winterhoff

Winterhoff studierte Theologie in Bielefeld und Heidelberg. Nach dem 1. Theologischen Examen war sie von 1978 bis 1983 im Reisedienst für den CVJM-Westbund tätig. Sie war Pastorin in der evangelischen Kirche von Westfalen, 1983 als Vikarin und vo ...

                                               

Das wissenschaftliche Bibellexikon im Internet

Das Wissenschaftliche Bibellexikon ist ein frei im Internet zugängliches, von Theologen und anderen Fachwissenschaftlern erstelltes Bibellexikon. WiBiLex ist ein Internetprojekt der Deutschen Bibelgesellschaft, das im Jahr 2008 erste Beiträge ver ...

                                               

Ben Witherington

Ben Witherington III ist Professor für Neutestamentliche Biblische Exegese am methodistischen Asbury Theological Seminary in Wilmore, Kentucky, Buchautor und Vortragsredner.

                                               

Hans Walter Wolff

Hans Walter Wolff war ein deutscher evangelischer Theologe, Pfarrer und Alttestamentler. 1959 bis 1967 war er Ordinarius für Altes Testament an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, und von 1967 bis 1978 war er Professor für Altes Testament a ...

                                               

Nicholas Thomas Wright

Nicholas Thomas Wright, besser bekannt als N. T. Wright oder Tom Wright, ist Professor für Neues Testament und frühe Christenheit, anglikanischer emeritierter Bischof von Durham und einer der führenden neutestamentlichen Theologen und Leben-Jesu- ...

                                               

Theophil Wurm

Theophil Heinrich Wurm war evangelischer Pfarrer und von 1929 bis 1948 Landesbischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.

                                               

Ernst Würthwein

Ernst Würthwein war ein deutscher evangelischer Theologe, der 1946–1977 Professor für Altes Testament an der Philipps-Universität Marburg war.

                                               

John Wyclif

John Wyclif, auch Wicklyf, Wicliffe, Wiclef, Wycliff, Wycliffe, genannt Doctor evangelicus, war ein englischer Philosoph, Theologe und Kirchenreformer.

                                               

Adolf Zahn

Adolf Johannes Cleophas Zahn war ein evangelischer Theologe. Er war evangelisch-reformierter Domprediger in Halle und Pastor an der Niederländisch-reformierten Gemeinde in Elberfeld sowie Stuttgart und gilt als Vertreter des Neocalvinismus.

                                               

Theodor Zahn

Theodor Zahn, ab 1907 Ritter von Zahn, war ein deutscher evangelischer Theologe. Er war lange Jahre als Professor für Neues Testament an der Universität Erlangen tätig. Als neutestamentlicher Wissenschaftler forschte Zahn auch intensiv im Bereich ...

                                               

Girolamo Zanchi

Girolamo Zanchi war ein italienischer reformierter Theologe, Alttestamentler in Straßburg und Heidelberg, Reformator und Prediger in Chiavenna und Neustadt an der Weinstrasse.

                                               

Josef Zapletal

Josef Zapletal wurde am 2. Jänner 1839 in Trofaiach in der Obersteiermark als Sohn eines selbstständigen Tischlers geboren. Hier besuchte er auch die Volksschule, ehe er als Zögling des Knabenseminars in Graz das Gymnasium besuchte. Danach studie ...

                                               

Katharina Zell

Katharina Schütz wurde als Tochter eines Schreinermeisters zwischen dem 15. Juli 1497 und dem 15. Juli 1498 in Straßburg geboren. Bereits als junges Mädchen war sie mit den religiösen Fragen beschäftigt, besuchte intensiv den Gottesdienst und hat ...

                                               

Christian Heinrich Zeller

Christian Heinrich Zeller war ein deutscher Pädagoge, Pionier der Inneren Mission und Kirchenliederdichter pietistischer Richtung.

                                               

Dominik Zili

Dominik Zili versuchte, gemeinsam mit Joachim Vadian, die Reformation in St. Gallen insbesondere gegen den Willen von Abt Franz von Gaisberg durchzusetzen. Nach der Einführung der Reformation wurde er 1524 Mitglied der vierköpfigen Reformationsko ...

                                               

Siegfried Zimmer (Religionspädagoge)

Zimmer wuchs im Remstal bei Stuttgart auf. Er besuchte das Gymnasium in Schorndorf und machte 1966 das Abitur. 1966–1968 absolvierte er seinen Zivildienst in einem Stuttgarter Krankenhaus. 1968–1971 studierte er an der Pädagogischen Hochschule Sc ...

                                               

Walther Zimmerli

Zimmerli war ein Sohn von Jakob Zimmerli, Pfarrer und Direktor der evangelischen Lehranstalt in Schiers, und das erste Kind von Lilly Frey, der zweiten Ehefrau seines Vaters, der insgesamt elf Kinder hatte und bereits 1918 starb. Er besuchte das ...

                                               

Jörg Zink

Jörg Zink war ein deutscher evangelischer Theologe, Pfarrer, Publizist und einer der bekanntesten Sprecher der Friedens- und Ökologiebewegung.

                                               

Teresa Zukic

Teresa Zukic ist eine deutsche Buchautorin, Diplom-Religionspädagogin und Ordensschwester von der "Kleinen Kommunität der Geschwister Jesu" im Erzbistum Bamberg.

                                               

Paul Zulehner

Paul Michael Zulehner ist ein österreichischer Theologe und katholischer Priester. Der Religionssoziologe und frühere Universitätsprofessor ist seit 2008 emeritiert.

                                               

Johannes Zwick

Johannes Zwick) war ein deutscher Theologe und Jurist, der als Reformator in Konstanz und als Kirchenliederdichter bekannt wurde.

                                               

Huldrych Zwingli

Huldrych Zwingli war ein Schweizer Theologe und der erste Zürcher Reformator. Aus der Zürcher und der Genfer Reformation ging die reformierte Kirche hervor. Seine Theologie wurde in der zweiten Generation von Heinrich Bullinger und Johannes Calvi ...

                                               

Colloquium Oecumenicum Paulinum

Das Colloquium Oecumenicum Paulinum – kurz auch Colloquium Paulinum – ist ein international und ökumenisch zusammengesetzter Kreis von Neutestamentlern, die an der Erforschung und Interpretation der paulinischen Theologie arbeiten. Der Kreis wird ...

Diese Website verwendet Cookies. Cookies erinnern sich an Sie, damit wir Ihnen ein besseres Online-Erlebnis bieten können.
preloader close
preloader