ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 38




                                               

Johann Caspar Högl

Johann Caspar Högl war ein österreichischer Steinmetzmeister und Bildhauer des Barock, Bürgermeister von Eggenburg. Der Nachname seines Vaters, Hügel, wurde bei Caspar in sämtlichen Dokumenten in Högl umgeschrieben.

                                               

Johann Philipp Högl

Johann Philipp Högl war Wiener Stadt-Steinmetzmeister, Grundrichter in der Roßau und 1797 Obervorsteher der Wiener Bauhütte.

                                               

Martin Högl

Martin Högl ist ein Wissenschaftler auf dem Gebiet der Betriebswirtschaftslehre. Er ist Vorstand des Instituts für Führung und Organisation an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

                                               

Peter Högl

Nach dem Besuch der Volksschule erlernte Högl das Müllerhandwerk. Nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs arbeitete er zunächst in einer Rüstungsfabrik, bevor er von 1916 bis 1918 aktiv am Krieg teilnahm, in dem er unter anderem mit dem Eisernen Kreu ...

                                               

Richard Hogl

Richard Hogl ist ein österreichischer Landwirt und Politiker. Er ist seit 2013 Abgeordneter zum Landtag von Niederösterreich. Weiters ist er Bürgermeister von Wullersdorf.

                                               

Gene Hoglan

Gene Hoglan ; bürgerlich: Eugene Victor Hoglan II ist ein US-amerikanischer Schlagzeuger, der in zahlreichen Metal-Bands spielte. Zurzeit ist er Mitglied bei Dark Angel, Testament, Meldrum, Pitch Black Forecast, Zimmers Hole und Mechanism.

                                               

Franz Högler

Högler war Sohn des Wiener Bildhauers Jakob Högler 1769–1838 und studierte in den Jahren von 1814 bis 1823 an der Akademie der bildenden Künste in Wien. Nach seinem Abschluss unternahm er Studienreisen nach München und Paris, den damaligen Kunstz ...

                                               

Gregor Högler

Gregor Högler ist ein österreichischer Speerwerfer. 1995 schied er bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Göteborg in der Qualifikation aus und gewann Silber bei der Universiade. 1997 folgte einem zehnten Platz bei den WM in Athen eine Bro ...

                                               

Tom Hogli

Hogli begann mit dem Fußballspielen im Nachwuchs des Vereins Skånland og Omegn IF. Von dort zog es ihn in den Nachwuchs von FK Bodo/Glimt. Am 21. September 2003 gab Hogli sein Profidebüt, als er beim 3:0 des FK Bodo am 21. Spieltag der Tippeligæn ...

                                               

Johnny Höglin

Hans Johnny Höglin ist ein ehemaliger schwedischer Eisschnellläufer. Bei den Olympischen Winterspielen 1968 in Grenoble gewann Höglin überraschend die Goldmedaille über 10.000 m. Nach diesem Erfolg konnte er sich weder bei den Olympischen Winters ...

                                               

Henric Höglund

Henric Höglund ist ein schwedischer Eishockeyspieler, der seit 2011 beim HC Vita Hästen in der Division 1 unter Vertrag steht. Seine Brüder Jonas und Bengt sowie seine Cousins Emil Bejmo und Viktor Bejmo sind ebenfalls Eishockeyspieler.

                                               

Jonas Höglund

Jonas Höglund ist ein ehemaliger schwedischer Eishockeyspieler, der in seiner aktiven Zeit von 1988 bis 2010 unter anderem für die Calgary Flames, Montréal Canadiens und Toronto Maple Leafs in der National Hockey League gespielt hat. Sein Bruder ...

                                               

Otto Magnus Höglund

Otto Magnus Höglund war ein schwedischer Kaufmann und Politiker. Ab 1864 studierte er in Uppsala, 1872 war er am Laboratorium des Königlichen Institutes für Technologie in Stockholm und im gleichen Jahr erwarb er seinen Doktor der Philosophie. 18 ...

                                               

Zeth Höglund

Carl Zeth "Zäta" Konstantin Höglund war ein schwedischer kommunistischer, später sozialdemokratischer Politiker, Autor und Journalist. Er kann als Gründer des schwedischen Kommunismus angesehen werden.

                                               

John Högman

John Högman ist ein schwedischer Jazzmusiker. Högman wuchs in Uppsala auf und kam durch eine Aufnahme des Klarinettisten Edmond Hall zum Jazz. Er studierte an der Königlichen Musikakademie in Stockholm und spielte in dieser Zeit mit Mel Lewis, Wi ...

                                               

Per-Mathias Hogmo

Per-Mathias Hogmo wechselte 1978 von Gratangen IL zum damaligen Zweitligisten FK Mjolner, bei dem er sechs Jahre lang spielte. Danach ging er für zwei Jahre zum Ligakonkurrenten Tromso IL und schaffte mit diesem Team 1985 den Aufstieg in die erst ...

                                               

August Högn

August Högn wurde als mittleres von fünf Kindern des Buchbinderehepaares Andreas und Helene Högn geboren. Der junge August erlernte das Klavierspielen. Seine musikalischen Fähigkeiten konnte er in der Ausbildung zum Lehrer an der Präparandenschul ...

                                               

Hans Högn

Högn machte die Lehre zum Optiker und besuchte Kurse in Wirtschafts-, Sozial- und Kulturpolitik an der Arbeiterhochschule Tinz. Wegen seiner Mitarbeit an einer Reihe sozialdemokratischer Zeitungen wurde er 1933 in Schutzhaft genommen. Nachdem er ...

                                               

Franz Högner

Franz Högner war ein deutscher Maler und Illustrator. Er war der Bruder von Hugo Högner. Högner studierte in München bei Heinrich von Zügel, Angelo Jank und Hugo von Habermann. Zu seinen wichtigsten Arbeiten zählen die Fenster der Martinskirche i ...

                                               

Friedrich Högner

Högner kam als Sohn des evangelischen Pfarrers Andreas Högner und dessen Ehefrau Mathilde, geb. Städler, zur Welt. Er besuchte das Gymnasium Carolinum in Ansbach, anschließend das Lehrerseminar in Altdorf und studierte schließlich Musik in Münche ...

                                               

Günter Högner

Günter Högner studierte ab 1956 am Konservatorium der Stadt Wien Horn bei Franz Koch; 1961 wechselte er an die Wiener Musikakademie zu Leopold Kainz und Josef Veleba. 1965 trat Högner eine Stelle als Erster Hornist beim Orchester der Wiener Volks ...

                                               

Hugo Högner

Hugo Högner war ein deutscher Maler und Goldschmied. Högner hatte zwei ältere Brüder, einer war der Kunstmaler Franz Högner. Er besuchte die Oberrealschule. Das Goldschmiede-Handwerk erlernte er bei seinem Vater. Im Alter von 19 Jahren besuchte H ...

                                               

Markus Högner

Högner spielte von 1988 bis 1992 und von 1999 bis 2004 für Alemannia Aachen. Außerdem spielte er für TuRU Düsseldorf, LD Alajuelense, Rhenania Würselen und den 1. FC Union Solingen. In der Saison 1988/89 absolvierte er drei Spiele in der 2. Bunde ...

                                               

Rudi Högner

Rudi Högner war ein deutscher Industriedesigner, Medailleur und einer der Begründer des Technischen Designs.

                                               

David S. Hogness

David Swenson Hogness war ein US-amerikanischer Biochemiker, Genetiker und Entwicklungsbiologe und Hochschullehrer, zuletzt emeritiert, an der Stanford University School of Medicine.

                                               

Vincent Hognon

Nachdem Hognon von 2010 bis 2013 die U-19-Mannschaft seines Heimatvereins AS Nancy trainierte, übernahm er im Januar 2013 als Co-Trainer des ehemaligen Leiters der Nachwuchsabteilung Patrick Gabriel die erste Mannschaft. Zuvor hatte der bisherige ...

                                               

Göran Högosta

Göran Högosta ist ein schwedischer Eishockeytorwart, dessen größter Erfolg die Silbermedaille bei der Eishockey-Weltmeisterschaft 1977 mit der Schwedischen Eishockeynationalmannschaft war. Nicht zuletzt durch seine Leistungen bei zwei Siegen der ...

                                               

Roman Hogräfer

Roman Hogräfer ist ein ehemaliger deutscher Basketballspieler. Der 1.90 m große Aufbau- und Flügelspieler stand während seiner Karriere unter anderem im Kader des Bundesligisten Brandt Hagen.

                                               

Heinrich Hogrebe

Heinrich Hogrebe war ein deutscher Forstmann und Offizier. International bekannt wurde er mit seinen Versuchen zum Anbau fremdländischer Baumarten im Staatsforst Burgholz.

                                               

Michael Hogrebe

Michael Hogrebe ist ein Brigadegeneral der Luftwaffe der Bundeswehr und seit 12. März 2019 Kommandeur Bodengebundene Verbände im Luftwaffentruppenkommando.

                                               

Wolfram Hogrebe

Wolfram Hogrebe promovierte 1972 an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf mit der Dissertation Kant und das Problem einer transzendentalen Semantik. Daraus sich ergebende Überlegungen erhielten 1976 mit seiner Düsseldorfer Habilitationsschrif ...

                                               

Carl Jürgen Hogrefe

Carl Jürgen Hogrefe war ein deutscher Psychologe, Gründer und Verleger des auf psychologische Fachliteratur spezialisierten Hogrefe Verlags.

                                               

Dieter Hogrefe

Dieter Hogrefe ist ein deutscher Informatiker. Dieter Hogrefe studierte nach seinem Abitur 1977 Mathematik und Informatik an der Universität Hannover, wo er auch promovierte. Hogrefe arbeitete, nachdem er sich 1989 in Hamburg habilitierte, als Pr ...

                                               

Dietmar Hogrefe

Dietmar Hogrefe ist ein ehemaliger deutscher Vielseitigkeitsreiter, der 1984 Olympiadritter mit der Mannschaft wurde. Hogrefe war 1981 Dritter bei den Europameisterschaften der Jungen Reiter. 1982 gewann der für den Reiterverein Volkardey reitend ...

                                               

Johann Ludwig Hogrefe

Johann Ludewig Hogrewe, manchmal auch Johann Ludwig Hogreve war ein deutscher Offizier, Lehrer, Ingenieur und Kartograf im 18. und 19. Jahrhundert.

                                               

Jürgen Hogrefe

Hogrefe wurde 1949 in Bergen Landkreis Celle geboren und studierte von 1971 bis 1978 Publizistik, Politik und Lateinamerikanistik an der FU Berlin. Von 1973 bis 1976 war er Lektor im Oberbaum Verlag. Der zu dieser Zeit maoistisch ausgerichtete Ve ...

                                               

Lühr Hogrefe

Lühr Hogrefe war Gaugebietsführer des HJ-Gebiets 7 der Hitler-Jugend und Reichstagsabgeordneter der NSDAP.

                                               

Wilhelm Hogrefe

Wilhelm Hogrefe machte eine landwirtschaftliche Ausbildung und studierte danach Landbau an der Ingenieurakademie in Celle. Anschließend folgte noch ein Biologie- und Chemie-Studium an der Universität Braunschweig. Seit 1994 ist er Landwirt. Er is ...

                                               

Halfdan Hogsbro

Hogsbro wurde als Sohn des Anwaltes am Hojesteret und späteren dänischen Justizministers Svend Hogsbro und seiner Frau Louise Raunsoe geboren. Sein Elternhaus war von starken nationalen und Grundtvigschen Traditionen geprägt. 1911 machte er sein ...

                                               

Björn Högsdal

Högsdal wuchs in Meersburg am Bodensee auf und zog 1996 nach Kiel, wo er bis heute arbeitet und lebt. Seine zumeist prosaischen Texte sind in zahlreichen Anthologien und Zeitschriften wie etwa dem titanic-Magazin veröffentlicht worden, er ist zud ...

                                               

Anders Högström

Anders Högström ist ein ehemaliger schwedischer Neonazi und war Führer der Nationalsocialistisk front, bevor er 1999 diese Position aufgab und sich in der Folge von seinen früheren Anschauungen zum Nationalsozialismus öffentlich lossagte. Der heu ...

                                               

Georg Högström

Georg Högström war ein schwedischer Stabhochspringer und Hochspringer. Bei den Olympischen Spielen 1920 in Antwerpen wurde er Achter im Stabhochsprung. 1918 und 1919 wurde er Schwedischer Meister im Stabhochsprung und 1918 im Hochsprung. 1919 wur ...

                                               

Leif Högström

Leif Högström wurde 1977 in Buenos Aires mit der Mannschaft Weltmeister. Zweimal nahm er an Olympischen Spielen teil: 1976 zog er in Montreal im Mannschaftswettbewerb ungeschlagen ins Finale ein, in dem die schwedische Equipe Deutschland mit 8:5 ...

                                               

Benoît Hogue

Benoît Hogue ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler, der im Verlauf seiner aktiven Karriere zwischen 1983 und 2002 unter anderem für die Buffalo Sabres, New York Islanders, Toronto Maple Leafs, Dallas Stars, Tampa Bay Lightning, Phoenix ...

                                               

Charles Hoguet

Charles Hoguet war ein deutscher Maler und gehörte als Hugenotte der Französischen Kolonie in Berlin an.

                                               

François Michel Hoguet

Michel François Hoguet war Balletttänzer, Ballettmeister und Choreograph am Königlichen Schauspiel in Berlin.

                                               

Lars Hogvold

Lars Hogvold war ein norwegischer Skisportler, der im Skispringen und in der Nordischen Kombination erfolgreich war.

                                               

Christopher Hogwood

Hogwood studierte Musik am Pembroke College in Cambridge. Er war Schüler von Raymond Leppard und Stanley Thurston, Rafael Puyana und Gustav Leonhardt. Nach einem einjährigen Stipendium in Prag wurde er Cembalist des Early Music Consort in London, ...

                                               

Endre Högyes

Endre Högyes war ein ungarischer Mediziner. Högyes studierte Medizin an der Universität Budapest und lehrte später dort und an der Universität Kolozsvár. Er forschte, lehrte und publizierte auf zahlreichen Gebieten, so untersuchte er u. a. den Me ...

                                               

Karsten Hohage

Hohage wuchs in Darmstadt auf, wo er bis 1988 die Georg-Büchner-Schule besuchte. Er studierte Geologie in Freiburg i.Br. und Kanada und lebt heute mit Frau und Kind in Weinheim bei Heidelberg. Er ist Mitglied der Sängerschaft Guilelmia-Niedersach ...

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →