★ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 382

                                               

Qualifizierung

Unter Ausbildung bezieht sich auf den Arbeitsmarkt und in die menschlichen Ressourcen, die alle Maßnahmen, die dazu dienen, die Qualifikation der Arbeitskräfte. Auch die Überprüfung der fachlichen EIGNUNG ist bezeichnet als Qualifikation.

                                               

Rahmenkollektivvertrag

Einen Rahmen-Tarifvertrag wurde eine höhere Tarifverträge in der DDR, die zwischen den Gewerkschaften und dem Unternehmen oder der Staat Linien, die betrachtet wurde, sofort, und die basis für die nachfolgenden Tarifverhandlungen Verträge oder Ve ...

                                               

Rahmenkollektivvertrag für die Beschäftigten der Deutschen Reichsbahn

Der RKV DR war ein Tarifvertrag zwischen der Bahn-Gewerkschaft und der deutschen reichsbahn in der DDR. Er war von 1951 bis 1990 und erlebte zahlreiche Veränderungen.

                                               

Regionales Einkaufszentrum

Eine Regionale shopping-center oder REZ kauft im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit und die Jobcenter Arbeitsvermittlung von freien Trägern. Arbeitsmarkt-Dienstleistungen Maßnahmen, die Arbeit suchen Unterstützung bei der Suche nach einem job. ...

                                               

Reichsamt für deutsche Einwanderung, Rückwanderung und Auswanderung

Die reichsamtes für Deutsche Einwanderung, remigration und emigration war eine Behörde des Reichsministerium des Innern in der Zeit der Weimarer Republik. Es Bestand aus der 7. Mai 1919 bis 1. April 1924. Von 1897 bis 1924, war erforderlich für d ...

                                               

Reserveliste

Reserve-Listen sind das Ergebnis von einer internationalen Organisation durchgeführten Wettbewerbe erhalten einen festen job. Die reserve-Liste ist nur eine Vorauswahl. Es gibt keine Garantie, dass der erfolgreiche Bewerber wird auch angeboten in ...

                                               

Results-Only Work Environment

Die Ergebnisse-Nur Arbeit Umfeld ist eine human-resources-management-Strategie entwickelt wurde, wird seit 2003 von der Personal-Manager Jody Thompson und Cali Ressler, die in den Vereinigten Staaten. Der Kern der Strategie ist, zahlen die Mitarb ...

                                               

Saisonarbeit

Als Saison Arbeit bezeichnet in der Wirtschaft, keine Arbeit, zu erhalten und zu einem bestimmten Zeitpunkt innerhalb eines Jahres, und ist typisch für die saisonale Unternehmen.

                                               

Schanghaien

Schang Haie nach seamen s Sprache, die gewaltsame Rekrutierung von Seeleuten für Kriegs-und Handelsschiffe. Diese Art der Freiheitsberaubung, auch Pressen genannt, wurde zeitweise angewendet, für die Armee Zusatzversicherungen.

                                               

Schwarzarbeit

Schwarz Arbeit ist die Durchführung der service-oder Dienstleistungen entgegen dem Steuerrecht, Verstoß gegen Sozialversicherungsrecht, in Umgehung der Informationspflichten der Behörden und der Sozialen Medien, oder ohne eine Gewerbeanmeldung od ...

                                               

Schweizerische Lohnstrukturerhebung

Die schweizerische Lohnstruktur Erhebung, kurz-SLSE, oder LSE, ist informieren Sie einen zwei-Jahres-Zyklus, zu werden statt am Ende der Erhebung des Bundesamts für Statistik, mit dem Ziel, dem sammeln von Informationen über die Struktur und die ...

                                               

Segmentationstheorie

Segmentierung Theorien beschäftigen sich mit der Funktionsweise der Arbeitsmärkte. Das Konzept der Marktsegmentierung geht zurück auf den amerikanischen labor Economics in den 1950er Jahren. Durch die Induktion Ausgefallen, es gibt zahlreiche For ...

                                               

Selbständigkeit (beruflich)

Selbstständige, die nicht Gegenstand eines rechts, in jede fremde Arbeitsorganisation eingebunden ist, und seine Arbeitszeit bestimmen kann.

                                               

Soziales Unternehmen

Soziale Unternehmen, die verschiedene Betriebe und der Beschäftigung, der Arbeit, Beschäftigung und Qualifikation für Behinderte, Benachteiligte und andere Zielgruppen der Arbeitsmarktpolitik schaffen.

                                               

Sozialkosten

Der soziale Teil der Arbeitskosten oder die Personalkosten eines Unternehmens Kosten. Sie repräsentieren alle der Kosten für die sozialen Gründen. Sie haben zu fallen, die Löhne und Gehälter auch. Sind zu unterscheiden: Die gesetzliche Sozialvers ...

                                               

SSK Sozialistische Selbsthilfe Köln

Die Sozialistische Selbsthilfe Köln, abgekürzt SSK, wurde 1969 als studentisches Projekt "sozio-pädagogische, spezielle Maßnahmen zu Köln", um die große Zahl der Obdachlosen Jungen Menschen in Köln, einer Kontaktstelle und Perspektive. Eine ähnli ...

                                               

Stellenabbau

Mit downsizing bezieht sich auf die Reduzierung der job-Nummer. Diese Kapitalmaßnahme nicht geschehen müssen zwangsläufig durch Massenentlassungen, aber implementiert ist, insbesondere mit Blick auf die sozialen Auswirkungen und die politisch – G ...

                                               

Stiftung Arbeit und Umwelt

Die Stiftung Arbeit und Umwelt ist eine Stiftung der ig Bergbau, Chemie, Energie, und heißt mit vollem Namen "der Stiftung Arbeit und Umwelt der ig Bergbau, Chemie, Energie". Ihr Sitz ist in Hannover, Sie ist Mitglied des Bundesverbandes deutsche ...

                                               

Stiftung Soziale Stadt

Die Stiftung Soziale Stadt – die Bürger-Stiftung für eine soziale Stadt ist eine non-profit-Stiftung in Dortmund. Es wurde 2010 gegründet und ist registriert unter der Nummer 21.13.01.02-483 in der Stiftung Verzeichnis für das Bundesland Nordrhei ...

                                               

Stille Reserve (Arbeitsmarkt)

Als Stille Reserve bezeichnet, die in der arbeitsmarktforschung Personen, die unter bestimmten Bedingungen bereit zu arbeiten, aber die Arbeit der Verwaltung als arbeitslos zu melden. In Stiller Reserve, solche Personen haben keinen Anspruch auf ...

                                               

Strukturkrise

Als eine strukturelle Krise bezieht sich auf eine wirtschaftliche Situation, in der fast alle Unternehmen, einen einzelnen Markt, eine Branche oder die gesamte Wirtschaft leiden Sektor langfristig, Produktion und Lieferung von überkapazitäten. Ei ...

                                               

Studentenjob

Betrachtet man die Zahl der Studierenden in Deutschland und den relativen Anteil von Studenten, die während Ihres Studiums gelegentlich oder regelmäßig job, Sie erkennen, dass diese Beziehungen stellen einen bedeutenden Wirtschaftsfaktor für die ...

                                               

Tagelöhner

Ein Tagelöhner, einschließlich der Tagelöhner, früher Tagner, ist jemand, der kein festes Arbeitsverhältnis hat, sondern seine Arbeitskraft mit neuen Arbeitgebern kurzfristig. Der Name kommt von der Tatsache, dass die Tagelöhner sind nur Arbeitne ...

                                               

Tarifvertrag

Der Tarifvertrag in Deutschland ist ein Vertrag zwischen den Parteien der Tarifvertrag im Rahmen der verfassungsrechtlich garantierten Tarifautonomie. Ein vergleichbares Rechtsinstitut ist in österreich nach labour Constitution act, der Kollektiv ...

                                               

Teilzeitarbeit

Der Teilzeit-Arbeit ist, wenn beschäftigte regelmäßig arbeiten kürzer als vergleichbare Vollzeitbeschäftigte Arbeitnehmer. Es ist in der Regel im Vergleich zu der Wochenarbeitszeit – bei unregelmäßiger Arbeitszeit die jahresarbeitszeit von Arbeit ...

                                               

Telearbeit

Der Begriff Telearbeit Formen der Arbeit zusammengefasst, in denen die Mitarbeiter verrichten Ihre Arbeit ganz oder teilweise außerhalb der Gebäude des Arbeitgebers. Es ist oft auch bezeichnet als mobile, Arbeit oder mobiles arbeiten. Das Büro zu ...

                                               

TUSMA

TUSMA ist ein 1949 von Studenten der Technischen Universität Berlin, gegründet im studentischen Praktikum in West-Berlin und später in ganz Berlin, die 2005 Insolvenz eingereicht wurde. Die TUSMA war ein eingetragener Verein, mit Ausnahme der Gen ...

                                               

Überbeschäftigung

Die Beschäftigung ist in der Wirtschaft, wenn die Zahl der offenen stellen ist größer als die Zahl der Arbeitslosen. Über-Beschäftigung ist daher verfügbar, wenn es mehr offene stellen Ein {\displaystyle A_{Ein}} Arbeitslosen A N {\displaystyle A ...

                                               

Umschulung

Unter der Umschulung und bezieht sich auf die Ausbildung oder Umschulung für eine andere als die vorher ausgeübte oder erlernte Tätigkeit. Erkenntnisse und Erfahrungen aus den bisherigen Aktivitäten Häufig eine Reduzierung der Ausbildung der neue ...

                                               

Unfreiwillige Teilzeitbeschäftigung

Der unfreiwillige Teilzeit-Beschäftigung, wenn die Befragten als Grund für Ihre Teilzeitarbeit zur Vollzeitbeschäftigung gefunden. Für Sie ist Teilzeitarbeit in der Regel das kleinere von zwei Übeln, um nicht in die Arbeitslosigkeit. Unfreiwillig ...

                                               

Unterbeschäftigung

Der Begriff unter-Beschäftigung, die International Labour Organisation beschreibt in seinem Arbeitsmarkt-Statistiken, die teilweise Fehlende Arbeit.

                                               

Vakanz

Als Leerstand wird die Tatsache bezeichnet, dass office oder den Arbeitsplatz im moment nicht besetzt ist. Insbesondere in der offiziellen Sprache der Kirche, der Begriff verwendet wird. Traditionell ist es nach der Zeit, in der Pfarrei position ...

                                               

Verdeckter Arbeitsmarkt

Als hidden-Arbeitsmarkt-oder der versteckte Arbeitsmarkt Mitarbeiter zu nennen, die verantwortliche Positionen besetzt werden, ohne eine öffentliche Ausschreibung. Im Gegensatz dazu ist der öffentliche Arbeitsmarkt für alle Stellenangebote, die b ...

                                               

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

                                               

Vereinbarkeit von Familie und Beruf in einzelnen Staaten

                                               

Verteilungseffekt

Der Verteilungs-Effekt beschreibt die einkommensstruktur in der Volkswirtschaft. Das Bruttonationaleinkommen und das Volkseinkommen die Lohn-und kapitalausschüttungen gelten. Die Lohnverteilung ist unterteilt in die so genannte dispersion der Löh ...

                                               

Vollbeschäftigung

Vollbeschäftigung ist in der Regel die komplette Auslastung aller Produktionsfaktoren in der Volkswirtschaftslehre. In einem engeren Sinn, auf den Produktionsfaktor Arbeit, Sie steht für die Beschäftigung von alle bereit zu arbeiten, Arbeitskräft ...

                                               

Vollzeitäquivalent

Die full-time equivalent oder full-äquivalent ist eine hilfsgröße in der Messung der Arbeitszeit. Es ist definiert als die Anzahl der gearbeiteten Stunden geteilt durch die normale Arbeitszeit von Vollzeit-Beschäftigung, zum Beispiel 40 Stunden. ...

                                               

Wanderarbeiter

Wanderarbeitnehmer in den Arbeitsmarkt, die Notwendigkeit zu sehen, dass Ihre Arbeit weit Weg von zu Hause. Als landwirtschaftliche Erntemaschinen Wandern, je nach Erntezeit der einzelnen Gemüse-und Obst-Arten, die von einer Region in die nächste ...

                                               

Wanderungsamt

Die Einwanderungsbehörde war eine Behörde des österreichischen Staates Amt für inneres und Kultur während der ersten Republik österreich. Es Bestand aus der 5. Februar 1920 bis 1938, und widmete sich der Beratung von österreichischen Emigranten. ...

                                               

Warenhandel

Unter dem Begriff commodity-trading ist zu verstehen, der gewerbliche Verkauf von Waren gegen Zahlung von Geldern. Dieser Teil des Handels mit Waren nur Ware an den Handel-Objekt. Die Importe und Exporte von Gütern, die aus der internationalen wi ...

                                               

Werkstudent

Als Werkstudent werden Studenten bezeichnet, die übung, die neben dem Studium einer Arbeit, um Ihren Lebensunterhalt zu verdienen oder um praktische Erfahrungen zu sammeln.

                                               

Wissenschaftliches Volontariat im Museum

Das wissenschaftliche Volontariat im Museum ist ein training Bezug auf die Vermittlung weiterer Kenntnisse und Fertigkeiten in allen relevanten Bereichen der Tätigkeit des Museums Operationen. Das Ziel ist es, die an der Universität erworbenen Ke ...

                                               

Zentrale Auslands- und Fachvermittlung

Die Zentrale Auslands - und fachvermittlung mit Sitz in Bonn und-Agenturen und Abteilungen in 18 weiteren Städten Deutschlands ist eine Besondere Dienststelle der Bundesagentur für Arbeit. Es ist für alle professionellen Gruppen und Individuen ve ...

                                               

Ziehharmonikaeffekt (Lohnspreizung)

Der accordion-Effekt ist eine von Hans-Werner Sinn geprägten Begriff, mit denen er seine These fest, dass die Arbeitslosigkeit unter gering qualifizierten Arbeitnehmern wird aufgrund der in Deutschland insbesondere das Problem der zu hohen Lohnko ...

                                               

Zuerwerb

Erwerb von zusätzlichen Zinsen in einer Finanz -, Wirtschafts-Modell für den Erwerb, die wirtschaftliche Unabhängigkeit nach Deutschland. Was damit gemeint ist die erste oder einzige Selbstständigkeit in Teilzeit neben einer nicht-for-profit-orie ...

                                               

Zweiter Arbeitsmarkt

Unter dem Zweiten Arbeitsmarkt, die Sie nicht verstehen in die Arbeit der soziologischen Sinn, alle-der Erwerb oder mit reduziertem Lohn entgoltenen, Professionell die gleiche oder ähnliche Funktionen ausgeübt, die in den meisten Fällen außerhalb ...

                                               

Ablaufabschnitt

Ablauf der Abschnitte, die aus dem Zusammenbruch einer workflow, d.h. Sie sind Teile eines Workflows und einer Sequenz. Die Dauer eines Prozess-Abschnitt bezeichnet man als single mal t ich. Genauso wie es für unterschiedliche Zwecke unterschiedl ...

                                               

Ablaufanalyse

Unter Zeitplan die Analyse bezieht sich auf die REFA, die Untersuchung der Arbeitsabläufe und deren Darstellung durch In Symbolen, zum Beispiel, das Netzwerk. Beschreibung, zum Beispiel Zeit-Studie. Bilder, zum Beispiel, eine räumliche Darstellun ...

                                               

Ablauffolge

Die Reihenfolge und die Anzahl der Sequenz-Abschnitte gekennzeichnet sind, in einen flow-Analyse, bezeichnet REFA mit dem Ergebnis. Der Ablauf Auswahlkriterium ist das Ergebnis für den Fall einer Zeit-Studie zur Zeit der Aufnahme Blatt oder die a ...

                                               

Ablaufplanung

Das scheduling-system beschreibt nach REFA, die bis zur Zielerreichung-Aufgaben und deren Reihenfolge. In den Prozess der Planung der sub-Aufgaben, die Reihenfolge der Sequenz-Abschnitte, die für eine zielgerichtete Ausführung der Aufgabe erforde ...

                                               

Ablaufstruktur

Die Sequenz-Struktur ist dargestellt nach REFA, die logische Abfolge von Teilaufgaben führt zu der Erfüllung einer Aufgabe. Die Sequenzen können von unterschiedlicher Struktur. Dies hängt im Wesentlichen darauf, ob die jeweiligen arbeiten Systems ...

                                               

Akzeptanzkriterium

Ein abnahmekriterium ist eine schriftliche geschäftlichen Anforderungen, die erfüllen muss, die ein Produkt bei der Annahme. Akzeptanzkriterien können, zum Beispiel, um anzeigen rechtlichen Anforderungen, technischen Anforderungen und standards, ...

                                               

Anforderung

Eine Anforderung ist eine Aussage über die Qualität oder Fähigkeit Benötigt eine Person ein Ziel erreichen. Um für ein System oder Teile des Systems oder zur Erfüllung eines Vertrages oder die Einhaltung einer Norm, eine Spezifikation oder andere ...

                                               

Arbeitsablauf

Als workflow bezeichnet man in der Theorie der Organisation, der räumlichen und zeitlichen Abfolge von funktional, physikalisch oder technisch bedingten Arbeitsabläufe an einem Arbeitsplatz.

                                               

Arbeitsanweisung

Mit einer Diplomarbeit Erklärung, ist der Arbeitgeber konkret im Arbeitsvertrag enthaltenen Arbeit, die Verpflichtung, seine Arbeitnehmer. Es ist eine mündlich oder schriftlich formuliert, die mehr oder weniger detaillierte Anweisungen für die Ar ...

                                               

Arbeitsgegenstand

Unter dem Thema Arbeit verstanden werden nach der REFA-Definition alle Materialien, Güter, Informationen, Datenträger, usw., geändert werden kann im Sinne der Arbeitsaufgabe in einem Arbeitssystem in Ihrem Zustand, Ihrer Form oder Ihrer Lage.

                                               

Arbeitshöhe

Arbeitshöhe ist ein Begriff verwendet, in der Ergonomie und Arbeit-Studie. Es ist zu beachten, in welcher Höhe, zu Bearbeiten oder von der Arbeit posten müssen.

                                               

Arbeitspaket

Das Arbeitspaket wird eine geplante und kontrollierbare Element in einem Projekt, das nicht zerbrochen werden, keine weiteren. Arbeitspakete werden innerhalb eines Projekt-Struktur-plan. "Ein Arbeitspaket ist eine in sich geschlossene Aufgabenste ...

                                               

Arbeitsplan

Die Arbeit planen oder fertigungsplan ist wesentliches Instrument in der Auftragsbezogenen Fertigung, beispielsweise im Maschinenbau und in der Elektrotechnik. Fertigungsplan und Arbeitsplan können auch differenziert werden: Der fertigungsplan is ...

                                               

Arbeitsprozess (Betriebswirtschaft)

Menschen, die in Organisationen oder Unternehmen mit der Lösung bestimmter Aufgaben, form in übereinstimmung mit dem definierten management-Struktur und die organisation der Arbeit, die Aufgaben im Zusammenhang mit der Arbeit-Systeme. Die Wiederg ...

                                               

Arbeitssystemplanung

Unter dem system der Arbeit-Planung ist die Gestaltung von arbeitssystemen. In der Arbeit Systeme, die system-Elemente Ausgabe. (Output) Eingang. (Input) Umwelteinflüsse. (Environmental influences) Workflow. Mann. Arbeit, Aufgabe. (Work, Task) Re ...

                                               

Arbeitsvorgang

Wie die Arbeit der Prozess bezeichnet, in die Arbeit der Analyse und Synthese zu führen oder eine Sequenz, die Aufgaben der Träger zeichnet für die Zwecke der Erfüllung der Aufgaben, die auf ein Objekt voll.

                                               

Babbage-Prinzip

Die Babbage-Prinzip besagt, dass die ZERLEGUNG des Arbeitsprozesses und senkt in verschiedenen anspruchsvollen sub-Prozesse, die Kosten des Faktors Arbeit für die Produktion. Babbage formulierte dieses Prinzip erstmals in seiner 1832 in London, v ...

                                               

Bedarfs-Kapazitäts-Management

Der Begriff "demand capacity Management" - Funktionen, die meistens in den Kontext der Produktionswirtschaft, den kontinuierlichen Abgleich von Kapazitätsbedarf und-Kapazität liefern. Marktgerechte Veranstaltungen, wie mehr Umsatz oder kurzfristi ...

                                               

Betriebsmittelbedarf

Als die Ressourcen-Anforderungen in der Arbeit-Studie REFA definiert die Ressourcen, die Kapazität für die Durchführung von Aufgaben qualitativ und quantitativ erforderlich ist. Es wird beschrieben durch den Typ und die Anzahl der erforderlichen ...

                                               

Betriebszeit

Operative Zeit ist in der Betriebswirtschaft und im Studium der Periode, in der ein Betrieb für die Produktion zur Verfügung und zu diesem Zweck die betrieblichen Mittel eingesetzt werden können.

                                               

Datenermittlung

                                               

Durchführungszeit

Die Ausführungszeit ist nach Angaben des Verbandes für Arbeitsgestaltung, Betriebsorganisation und Unternehmens-Entwicklung Zeit, die zur Durchführung einer Bestellung erforderlich ist. Der Zeitpunkt der Ausführung bildet die wesentliche Grundlag ...

                                               

Erholungszeit

Die recovery-Zeit ist Teil der Arbeitszeit und nach REFA aus der Summe der Referenz-Zeiten aller sequenzabschnitte, die erforderlich sind, um die für eine person erholen sich von einer vorhergehenden, über die Dauer der performance-Schwelle, eine ...

                                               

Ersatzzeitpunkt

Die Ersatz-Zeit für eine Ressource ist nach REFA die Zeit, um es ausgetauscht gegen ein neues. Der optimale Zeitpunkt ist der, wo ist das Problem von Renten alten Betrieb beginnt durch zu überschreiten, die gleiche Leistung einer neuen.

                                               

Fertigungsauftrag

Ein Fertigungsauftrag ist ein Teil der Produktionswirtschaft und Produktionstechnik eines intra-company-Vertrag für die Produktion einer definierten Menge eines bestimmten Elements, einer Baugruppe oder einem Produkt, oder ein Produkt, von dem ic ...

                                               

Fertigungsfamilie

Eine Produktion der Familie ist eine organisatorische Zusammenfassung der Teile, in denen die gleichen Operationen anwenden. Dies ist in der Regel in der form von ähnlichen Bauteilen, Teil-Familien, der Fall. Die Ähnlichkeit müssen, soweit diese ...

                                               

Fertigungsorganisation

Die Fertigungsorganisation ist nach REFA, eine Zusammenfassung der Bereiche Datenermittlung und Gestaltung von arbeitssystemen arbeiten, studieren. Initiieren, Überwachen und Sichern der Programm-und Auftragserfüllung in der Produktion Steuern. K ...

                                               

Fertigungsteam

Produktion teams stellen eine Form der regulären Arbeitsorganisation von Unternehmen des produzierenden Gewerbes. Das Konzept verbindet die fordistischen Fließbandproduktion und die tayloristische Arbeitsteilung, die mit Elementen der Gruppenarbe ...

                                               

Frauenruheraum

Einen Frauen-Ruhe-Raum ist ein Ruhe-Raum, der durch den Arbeitgeber an den Arbeitnehmer zur Erholung zur Verfügung. Während früher die Anzahl und das design der Zimmer war genau vorgeschrieben, in § 6 Abs. 3 des Arbeitsplatz-Bestimmungen gesproch ...

                                               

Grundzeit (Arbeitsstudium)

In der Arbeit Studien der basic-Zeit ist die Summe der sollzeiten für die Haupttätigkeit und die Nebentätigkeiten sowie die Wartezeiten. Als grundlegende Zeit t. gB ist die Summe der Zeiten, die von der Haupt-verwendet, Sekundär verwendet, und au ...

                                               

Kapazitätenplanung

Die Kapazitätsplanung basiert hauptsächlich auf der Planung. Über die Zuordnung der Prozess-bezogenen Ressourcen, die Planung von Kapazitäten. Im Falle der Errichtung von Projekten können für diesen Zweck verwendet werden, für Beispiel, Spalten, ...

                                               

Kapazität (Wirtschaft)

Die Kapazitäten in den Wirtschaftswissenschaften das maximum der Produktion in einem bestimmten Zeitraum, Anzahl von Personal, Maschinen, Werkzeuge und Räume.

                                               

Materialfluss

Als Materialfluss werden alle Prozesse und deren Verkettung in die Gewinnen, werden in übereinstimmung mit VDI 2411-und Verarbeiten sowie bei der Verteilung der materiellen Güter innerhalb bestimmter Bereiche der Produktion verstanden. In diesen ...

                                               

Methode der kritischen Ereignisse

Die Methode der critical incidents") ist eine Technik, erfasst die Faktoren, die für eine besonders effektive oder ineffektive Verhalten in Bezug auf die Tätigkeiten. Die Methode wurde weitgehend von den US-Psychologen John C. Flanagan. Die Metho ...

                                               

Mikromontage

In einem Arbeit-Studium in Mikro-Montage, alle Montage-Operationen wie Montieren, Justieren und Überprüfen, um verstanden zu werden, entweder fein gesteuerte Bewegung der Vorgänge in der Anforderung, oder mit Hilfe des Seh-oder handling-Hilfsmitt ...

                                               

Normirowschtschik

Der Beruf des Normirowschtschik eingeführt worden ist als ein Ergebnis der Umwandlung der sowjetischen Arbeitswelt, die den Grundsätzen der Stachanow-system aus der Mitte der 1930er-Jahre. Arbeitete und ähnelt körperliche Arbeit sollte in die Sow ...

                                               

Organisationshandbuch

Eine Organisation, die Bedienungsanleitung, eine kurze Orgahandbuch verwendet wird, jederzeit den Zugang zu der SCHRIFTLICHEN standardisierten Abläufe sowie Regelungen, Vorschriften und Organisationsstrukturen eines Unternehmens.

                                               

Papierstau

Papierstau ist ein seit den 1960er Jahren, der gemeinsame Begriff, der im Umgang mit Foto-Kopierer, Faxgeräte und Drucker. Er beschreibt eine Störung in der transport-Weg übrigen Blätter kleben auf dem Papier.

                                               

Poststelle (Organisationseinheit)

Als post-eine Organisationseinheit in Unternehmen und Organisationen, meist in Form einer Abteilung genannt, die für die Erledigung der Post. Die post ist unter der Verwaltung von Unternehmen und hat die Aufgabe, zur Unterstützung der Kerngeschäf ...

                                               

Produktionsprogramm

Das Produktionsprogramm enthält die Gesamtheit aller Produkte eines Unternehmens in der Weise und Höhe, und bestimmt gleichzeitig die Position der Produkte zu produzieren, für eine bestimmte Zeit oder einen bestimmten Zeitraum. Eine Unterscheidun ...

                                               

Rolle (Workflow)

In einem workflow und die damit verbundenen Modell, ist jede der Parteien wird einer Rolle zugewiesen, die er erfüllen sollte. Also, von einem einzelnen Mitarbeiter in einem Team zu Bearbeiten, der Prozess-task wird eingestuft, vor allem in den s ...

                                               

Schlanke Produktion

Schlanke Produktion als Übersetzung des englischen "Lean Production" und "Lean Manufacturing" bezeichnete ursprünglich war der Womack / Jones / Roos in Ihrer Studie von japanischen Automobilherstellern gefunden, systematisierte Organisation der P ...

                                               

Sequenzierung (Produktion)

Wie Sequenzierung oder Sequenz-Planung bezeichnet die Planung der Produktion, die Bildung einer Fertigung Reihenfolge der Fertigungsaufträge. In vielen Branchen ist es ungünstig Produktionsaufträge in der Reihenfolge Ihres Eintreffens auszuführen ...

                                               

Somatografie

Mit Somatografie wird in der genannten Arbeit von studieren, die graphische Methode für die Darstellung des menschlichen Körpers in technischen Zeichnungen in einem bestimmten Maßstab. Für die Somatografie eine Vielzahl von Werkzeugen existiert, ...

                                               

Springer (Arbeitnehmer)

Springer-support-Mitarbeiter ist in der Regel ohne speziellen Auftrag, deren Aufgabe es ist, andere Mitarbeiter, vorübergehend, in regelmäßigen oder unregelmäßigen Abständen, zu ersetzen oder für Kurzfristige spezielle Aufgaben, und anderen perso ...

                                               

Springer (Taktarbeit)

Ein Ritter betritt die Arbeit im Falle von Schlaganfall, insbesondere in der Montage-Linie die Produktion, wenn notwendig, oder Tarifverhandlungen Brüche der einzelnen Arbeitnehmer an der Lage der Pause. Entsprechende Pausen-Regel gelang erstmals ...

                                               

Status (Arbeitsablauf)

Unter Status im Workflow-Management für die Verarbeitung der Zustand eines Prozesses innerhalb eines Workflows in der Produktion oder der Verwaltung zu einem bestimmten Punkt in der Zeit.

                                               

Substitutionsverfahren

Substitution Methoden sind die Methode der Produktion und ersetzen die damit verbundenen Technologien, die geeignet sind, für andere Verfahren, die unter einem gegebenen Satz von Umständen, zu einem großen Teil. Als Beispiele, die Schweißen kann ...

                                               

Variante (Produkt)

Die DIN 199-1:2002-03 Begriffe der Technischen Dokumentation beschreibt die Variante, wie "Objekte von ähnlicher Form und / oder Funktion mit einem hohen Anteil von den gleichen Gruppen oder Teile". REFA unterscheidet drei Arten von Variationen, ...

                                               

Verfügungstechnik

Der Technik und der Datei Noten werden die Instrumente zur Steuerung einer internen administrativen Prozess zu dokumentieren, was mit Ihnen passiert und die folgende Anleitung. Details sind geregelt in der Geschäftsordnung oder eine Reihe von Dat ...

                                               

Wartezeit (Produktion)

Die Wartezeit nach REFA aus der Summe der Referenz-mal alle flow-Abschnitte mit dem Ablauf Art Ablauf bedingtes unterbrechen der Menschen. Es bezieht sich auf die Mengeneinheit 1. Wartezeiten sind so geplant. Sie entstehen nicht zufällig oder auf ...

                                               

Zwischenzeit (Arbeitsstudium)

Zwischen der Zeit t zwS nach REFA aus der Summe der Zeiten, in denen die Durchführung einer Aufgabe unterbrochen wird, nach Plan. Sie wird wie folgt berechnet: t z w S = ∑ t S A {\displaystyle t_{zwS}=\sum {t_{SA}}} t z w S = t d s D F − 1 {\disp ...

                                               

Zykluszeit (Arbeitsstudium)

Die Zykluszeit ist in Arbeit-Studium auf einen Arbeitsprozess, in dem die gleichen Reihenfolge der Sequenz-Abschnitte mehrere Male wiederholt. Die Zykluszeit t z gebildet wird durch Addieren der einzelnen Zeiten t i, die drain-Teile des Zyklus.

Diese Website verwendet Cookies. Cookies erinnern sich an Sie, damit wir Ihnen ein besseres Online-Erlebnis bieten können.
preloader close
preloader