★ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 386

                                               

Maximale Arbeitsplatz-Konzentration

Die Maximale Arbeitsplatz-Konzentration ist die maximal zulässige Konzentration eines Stoffes als Gas, Dampf oder schwebstoff in der Luft am Arbeitsplatz. Die festen Werte sind ein Kompromiss in der trade-off zwischen möglichen Schäden für die Ge ...

                                               

Messsystem Gefährdungsermittlung der Unfallversicherungsträger

Das mess-system der Risikobewertung der UV-Träger – MGU in Deutschland verwendet für die Identifizierung und Dokumentation der gültigen und messbaren Kennzahlen, sowie die dazugehörigen Daten aus dem Arbeitsplatz auf die Exposition der Arbeitnehm ...

                                               

Franz Migerka

Migerka, kam aus einer Familie von Handwerkern. Er war der erste Pädagoge. Im Jahr 1861 trat er in die Handwerkskammer Brünn ein. Dort initiierte er die Gründung der mährischen trade Association und die Organisation der Handelsgerichte, das Model ...

                                               

Minimale endogene Mortalität

Die minimale Endogene Sterblichkeit, ist ein Begriff in der Risikoanalyse für technische, sicherheitsrelevante Systeme, wie etwa Kraftwerke oder Bahnanlagen. MEM ist ein Maß für das akzeptierte Risiko durch die Technologie in Frage zu Tod. Es ist ...

                                               

Mittel zur Ersten Hilfe

Mittel für die Erste Hilfe, die Zusammenfassung wird am Ende der Laufzeit für Erste-Hilfe-Material und ergänzendes Material für die Erste Hilfe. Der name kommt aus dem deutschen Arbeitsplatz Gesetz, und wird auch in der autonomen Unfallversicheru ...

                                               

MPR II

MPR ist die Schwedische Behörde "Mät - och Provningsrådet" nun umbenannt in "the Swedish Board for Accreditation and Conformity Assessment", und ist eine Richtlinie für Monitore, die erstellt wurde von der Swedish Board for technical accreditation.

                                               

Mund-Nasen-Schutz (Medizin)

Der Mund-Nasen-Schutz, OP-Gesichtsmaske, ist ein Werkzeug in der Medizin um zu verhindern, dass die Übertragung von Krankheitserregern durch sekret-Tröpfchen. Es ist eine Gesichts-Halbmaske aus einer Vielzahl von Papier - oder Vlies-Schichten, di ...

                                               

Mutterschutz

Schutz der Mutter die Summe der rechtlichen Regeln für den Schutz von Mutter und Kind vor und nach der Geburt. Zur Beschäftigung Verbote auch vor und nach der Geburt einen besonderen Kündigungsschutz für Mütter sowie Lohn-Ersatzleistungen während ...

                                               

Nachlaufweg

Der Nachlauf ist der Weg, der mobilen Platte einer hydraulischen Presse, nach dem auslösen einer Not-aus. Dieser Weg ist bestimmt mit einem überlauf traverse Messgerät. Die zurückgelegte Strecke ist ein Maß für die Qualität des hydraulischen Syst ...

                                               

Nachtbackverbot

Mit der Änderung in der Schluss-Akt, 1. November 1996, wurde auch reguliert, die Arbeit in den Bäckereien und Konditoreien neu. Hier sind die Bestimmungen des Gesetzes über die Arbeitszeit, die Nachtarbeit geregelt ist, gelten da, wie bei allen a ...

                                               

Nationale Arbeitsschutzkonferenz

Die Nationalen Arbeitsschutz-Konferenz am 5. November 2008, dem Inkrafttreten des unfallversicherungs-modernisierungsgesetz eingeführt worden und setzt sich aus drei Vertretern des Bundes, der Länder und der Unfallversicherungsträger sowie die dr ...

                                               

Natürliche Lüftung

Natürliche Lüftung oder Freie Lüftung bezeichnet den Luftaustausch in Gebäuden, die Räume, die durch die natürlichen Druckunterschiede zwischen innen-und Außenluft-Einstellung. Die DIN EN 15242:2007-09 wurden nun ersetzt durch DIN EN 16798-7:2017 ...

                                               

Nichtleitende Räume

Die Schutzmaßnahme Schutz durch Nichtleitende Räume wird verwendet, wenn Arbeiten im Bereich der elektrischen Energietechnik in high-voltage engineering. Die Maßnahme können für die Arbeit unter Spannung und wird von dem Verfahren mit Isolier-Pla ...

                                               

Nichtraucherschutz

Als nicht-Raucher-Schutz bezieht sich auf Maßnahmen, die zum Schutz von Personen, die nicht Rauchen, sind wirksam gegen die Gefahren von Tabakrauch.

                                               

Nichtraucherschutzsystem

Eine nicht-Raucher-Schutz-system ist eine technische oder architektonische Möglichkeit zu Rauchen schützen Mitarbeiter und Kunden an Orten, wo ein Rauchverbot besteht, vor Tabakrauch. Darüber hinaus dient es als vorbeugende Brandschutz und die Ve ...

                                               

NOAEL

Der NOAEL ist ein toxikologischer Endpunkt der Toxizität Entschlossenheit. Der NOAEL ist die höchste Dosis oder expositionskonzentration eines Stoffes in subchronischen oder chronischen Studien, keine signifikanten nachteiligen Behandlung erhöht ...

                                               

NOEL

NOEL oder NOEC für einen toxikologischen Endpunkt in der Toxizität Entschlossenheit. Der NOEL ist die höchste Dosis oder expositionskonzentration eines Stoffes in subchronischen oder chronischen Studien, die keine statistisch signifikante Behandl ...

                                               

Occupational Health and Safety Assessment Series

OHSAS 18001 ist bisher nur in Großbritannien und Polen eine Norm, wird aber bereits in vielen Ländern, wie eine Zertifizierung basis für management-Systeme für Arbeitssicherheit und Gesundheit. Die Struktur von OHSAS 18001 ist eng an den Normen I ...

                                               

Occupational Safety and Health Act

Die Occupational Safety and Health Act ist ein Bundesgesetz in den Vereinigten Staaten, die am 29. Dezember 1970 von Präsident Richard Nixon unterzeichnet wurde. Das Gesetz für die meisten Unternehmen geltenden Gesundheits-und Sicherheitsvorschri ...

                                               

Occupational Safety and Health Administration

Die Occupational Safety and Health Administration) ist eine Bundesbehörde in den Vereinigten Staaten, für die Durchsetzung von Bundes-job-Sicherheits-Gesetz von 1970 als Ergebnis einer neuen Arbeitsschutz-Gesetzgebung auf den 28. April 1971 gegrü ...

                                               

OHRIS

OHRIS in Bayern und Sachsen zertifizierbar, sondern zu einem International anerkannten Gesundheits-und Sicherheits-management-system. Der Vorteil dieses Systems ist, dass die Zertifizierung alle Dokumente können kostenlos bezogen werden, und dass ...

                                               

Ölnebelabscheider

Ölnebel-Abscheider sind VORRICHTUNGEN, die für die deposition von Aerosolteilchen in gasförmigen Medien und sind in vielen Anwendungen verwendet. Es gibt verschiedene Effekte im Fall von ölnebelabscheidern. Die trennschärfen variieren stark. Die ...

                                               

OSHA-Quote

Die OSHA-rate ist eine Methode für die Berechnung der Ausfallzeiten durch Arbeitsunfälle. In den Vereinigten Staaten für Arbeitssicherheit Statistiken, die von der OSHA-Methode verwendet, bezieht sich auf jede von 200.000 Abgrenzung in echte Arbe ...

                                               

PEROSH

Die partnership for European research in occupational safety ist eine freie Vereinigung von derzeit dreizehn Forschungseinrichtungen aus zwölf europäischen Ländern. Die Grundlage für die Zusammenarbeit, die PEROSH-Satzung bildet.

                                               

Personenauffangnetz

Eine persönliche Sicherheit net ist ein Netzwerk, das als Schutzeinrichtung im Fall eines Absturzes des Menschen. Es ermöglicht die fallende Person zu absorbieren. Personen die Netze, schützende Ausrüstung, und werden in verschiedenen Bereichen a ...

                                               

Personenschaden

Als ein Personenschaden, ein schadenstiftendes Ereignis bezeichnet, der Verletzung, Vergiftung oder den Tod von Personen. Der Prävention von Verletzungen bei der Arbeit ist Hauptanliegen des Arbeitsschutzes.

                                               

Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz

Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz ist eine Ausrüstung, die professionelle ist nicht Versichert Genossenschaft muss bei absturzgefahr, wenn technische oder organisatorische Absturzsicherung ist möglich.

                                               

PIMEX

Die PIMEX-Methode bezieht sich auf die synchrone Erfassung und visuelle Darstellung von stress am Arbeitsplatz und die medizinischen Daten der Mitarbeiter in Echtzeit. Ein Arbeitsablauf wird mit einer Videokamera gefilmt, gleichzeitig werden erge ...

                                               

Karl Poellath (Ingenieur)

Karl Poellath war ein deutscher Ingenieur, Fabrik-Inspektor und Gründer der Münchener Museum. Karl Poellath kam als Sohn des späteren Oberst Friedrich Poellath und seine Frau Anna, geb. Münster, zur Welt. Er besuchte das humanistische Gymnasium i ...

                                               

SPE-PRCD

Ein SPE-PRCD ist eine spezielle tragbare schützende Gerät mit Schutzleiter-Erkennung oder die Schutzleiter-überwachung. Das Gerät dient dem Schutz von Personen vor elektrischen Unfällen in der Niederspannung. Die bekannteste Implementierung eines ...

                                               

PreuSisches Regulativ

Die preußische Verordnung vom 9. Im März 1839, war ein Gesetz des preußischen Königs Friedrich Wilhelm III limited. die Kinder arbeiten. Es ist die erste kontinental-Europäische Recht auf die Beschränkung der Kinderarbeit und das erste Deutsche G ...

                                               

Produktsicherheitsgesetz (Deutschland)

Der Produkt-Sicherheits-Gesetz, in Deutschland Vorschriften, die auf die Sicherheitsanforderungen von technischen Arbeitsmitteln und Verbraucherprodukten. Es ersetzt seit dem 1. Dezember 2011, das Deutsche Geräte-und Produktsicherheitsgesetz.

                                               

Richtlinie 2001/95/EG über die allgemeine Produktsicherheit

Die Richtlinie 2001 / 95 / EG des europäischen Parlaments und des rates vom 3. Dezember 2001 über die Allgemeine Produktsicherheit ist eine Europäische Richtlinie ist. Die Bestimmungen sollen gewährleisten, dass der Europäische Binnenmarkt in der ...

                                               

Prüfbuch

Ein test-Buch ist in der Bundesrepublik Deutschland ein Instrument im Arbeits-und Gesundheitsschutz. Es dient der Dokumentation die regelmäßige Durchführung von Bewertung, Überwachung und Kontrolle der ordnungsgemäßen und sicheren Betrieb der tec ...

                                               

PSA-Forst

Persönliche Schutzausrüstung für Forst -, kurz PSA-Forst, soll helfen, das Verletzungsrisiko bei der waldarbeit, insbesondere beim Umgang mit der Kettensäge zu reduzieren.

                                               

Radium Girls

Als die Radium Girls waren bezeichnet, in der Rückschau, in der Fabrik beschäftigte, die sich bei der Arbeit zugezogen einer radium-Vergiftung. Ihre Arbeit war es, Zifferblätter von Uhren mit radioaktiven Leuchtfarben. Die Frauen nahmen gefährlic ...

                                               

Raucherkabine

Rauch die Kabine ist in einem geschlossenen oder halb-geschlossenen-nicht-Raucher-Schutz-system. Ihre Aufgabe ist es, nicht-Raucher, den Schutz vor Passivrauchen, die gewährt wird, um Sie durch das Gesetz. Darüber hinaus dienen Sie für den vorbeu ...

                                               

Restrisiko

Das Restrisiko beschreibt die Gefahren eines Systems trotz der Maßnahmen zur Verringerung einer Gefahr. EN ISO 12100 definiert Verbleibende Risiko als das Risiko, das verbleibt, nachdem Schutzmaßnahmen ergriffen wurden. Es besteht aus einer vorhe ...

                                               

Rettungszeichen

Wie eine Beschilderung Piktogramme bezeichnet, die Einrichtungen, Geräte oder Rettungswege Referenzen für die Rettung von Personen von Wichtigkeit sind.

                                               

Richtlinie 2013/35/EU über den Schutz vor der Gefährdung durch elektromagnetische Felder

Die Richtlinie 2013 / 35 / EU des europäischen Parlaments und des rates vom 26. Juni 2013 befasste sich mit dem Schutz der Arbeitnehmer vor tatsächlichen oder möglichen Gefährdungen Ihrer Gesundheit und Sicherheit durch Einwirkung von elektromagn ...

                                               

Richtlinie 2014/68/EU über Druckgeräte

Die Richtlinie 2014 / 68 / EU des europäischen Parlaments und des rates vom 15. Mai 2014 zur Harmonisierung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Bereitstellung von Druck-Geräte auf den Markt, in Englisch als der Druckgeräte-Richtli ...

                                               

Richtlinie 91/383/EWG

Die Richtlinie 91 / 383 / EWG ist eine Richtlinie der europäischen Gemeinschaft. Indem Sie sicherstellen, dass Leiharbeitnehmer und Arbeitnehmer mit befristeten Verträgen im Hinblick auf Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz das gleich ...

                                               

Risk Map

                                               

Rollgliss

Rollgliss ist, allgemein gesprochen, ein Rettungs-und Abseilgerät für Personen, die für die Höhe der Rettungs-und Auffanggurt. Streng genommen, nur die Geräte, die mit der Capital Safety Group "Rollgliss" heißen, weil dies auch geschützt ist der ...

                                               

Rückschlageffekt

Der blow-back-Effekt oder rebound-Effekt ist eine non-return und high - eine Kette schlagen sah, als die Spitze der Säge-schiene geschnitten.

                                               

Rutschsicherheit

Unter Rutschsicherheit oder die Sicherheit der zu verdichtenden Eigenschaften eines Bodenbelages in Bezug auf die Gleit-fördernde Substanzen, wie beispielsweise Wasser. Die Frage, warum ein Mensch ausgleitet oder fallen, ist relativ einfach zu be ...

                                               

Safety Management System

                                               

Schadensschwere

Schaden Schweregrad bezieht sich auf das Ausmaß der Schäden. In der Versicherung Branche versucht, den finanziellen Wert des Schadens zu ermitteln. Siehe auch Risikomanagement -, Versicherungs-Mathematik Schäden können neben der direkten materiel ...

                                               

Schallschutzkabine

Eine Schalldichte Kabine ist eine mögliche Maßnahme zur Reduzierung der Luft-und Lärm-Emissionen. Die Kabine schützt die Umwelt vor dem Lärm einer Maschine oder Anlage, oder die Kabine ist für die Dämmung von Umgebungsgeräuschen, zum Beispiel, Me ...

                                               

Schaltberechtigung

Schalt-Berechtigung ist berechtigt, die der Betrieb die Erlaubnis / die Zuordnung zu einem Switch, der in einer festgelegten, bestimmten elektrischen Netz oder ein Teil der Anlage ist verantwortlich für die oder in der Richtung der Schalt-Reihenf ...

                                               

Schutzbrille

Schutz der Augen-Schutz-Brille vor schädlichen Einflüssen wie starkem Licht, UV-Strahlung, laser-Licht, Chemikalien, Staub, Splitter, Mikro-Organismen oder das Wetter. Sie finden daher vor allem in der Arbeit als auch im sportlichen Umfeld verwen ...

                                               

Schutzdach (Bauwesen)

Schutz von Dächern verwendet werden, in der Nähe der Baustellen zu schützen, Gehwege, Straßen und Schienen gegen das Herabfallen von Gegenständen. Auf Baustellen dienen Sie, den Arbeitsschutz und die Wege und Aufgaben der Mitarbeiter erstrecken, ...

                                               

Schutzstufenkonzept

Der Schutz Konzept war durch die am 29. Dezember 2004 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht auf 1. Im Januar 2005 in Kraft getretene änderung der Verordnung über gefährliche Stoffe abgestuftes System von Schutzmaßnahmen. Mit der Neufassung des gefä ...

                                               

Schutzziel (Arbeitssicherheit)

Der Schutz Ziel der Arbeitssicherheit ist definiert durch Vorschriften und Gesetze. Die schutzziele abgeleitet werden können, insbesondere von der Risiko-Bewertung müssen für jede Aktivität, jede Aufgabe und jede Arbeit in dem medium. Der Schutz ...

                                               

SchweiSrauch

Wie Schweißrauch Luft bezeichnet werden, tragen die Partikel, die während des Schweißprozesses. Die gleiche Bezeichnung wird auch verwendet für das thermische Schneiden, die daraus entstehenden luftgetragenen Partikel.

                                               

Seitenschutznetz

Ein side-Schutz-Netz verwendet wird, für die persönliche Sicherheit und die Arbeit wird vor allem auf dem Dach, im Brücken-und Arbeitsplattformen wie die Arbeit der Schutz-Produkte verwendet werden. Sie dienen dem Schutz von Personen vor herabfal ...

                                               

Senior Labour Inspectors Committee

Das Senior Labour Inspectors Committee ist ein Ausschuss, der höheren Beamten der Arbeitsaufsicht in der europäischen Union, Durchsetzung des Gemeinschaftsrechts zu Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz durch die Mitgliedstaaten. 1982 ...

                                               

SGU (Regelwerk)

SGU steht für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz und ist ein Begriff, der in den SCC Regeln. Es gibt eine Unterscheidung zwischen "Operativen Mitarbeitern" SCC 016 oder SCC 018, zum Beispiel, Monteure und "Operative Führungskräfte" SCC 017 z ...

                                               

Shisa kanko

Shisa kanko bezieht sich auf eine Sicherheitsmaßnahme des Arbeitsschutzes, die ausgeübt wird in Japan. Es wird gezeigt werden, auf die wichtigen Dinge und laut rief, um Fehler zu vermeiden und Unklarheiten zu beseitigen. Ursprünglich war die Maßn ...

                                               

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator

Die Sicherheits-und Gesundheitsschutz-Koordinator wird ernannt durch den AUFTRAGGEBER für die Baustellen, wo Arbeitnehmer von mehreren Auftragnehmern werden auf der Baustelle beschäftigt. Der SiGe-Koordinator übernimmt nach § 3 der BaustellV Vero ...

                                               

Sicherheits-Berater

Der Sicherheits-Berater ist ein Informationsdienst im deutschsprachigen Raum zu Themen der betrieblichen Sicherheit. Er erscheint alle 14 Tage, am 1. 15. des Monats. Der Sicherheits-Berater ist ein Informationsdienst, wenn die Ausrichtung der Inf ...

                                               

Sicherheitsassistent

Der Sicherheits-Assistent o. ein. safety assistance beschreibt eine Funktion innerhalb der Feuerwehr und dient dem Zweck, die Anwendung von Gewalt bei der Nutzung der möglichen Gefahren, Risiken.

                                               

Sicherheitsbeauftragter

Die Sicherheit, die Durchsetzung von Sicherheitsmaßnahmen support officer in einer Organisation. Es gibt Sicherheitsbeauftragte in verschiedenen Bereichen der Arbeit, die spezifischen Funktionen unterscheiden sich je nach Bereich und gesetzlicher ...

                                               

Sicherheitskennzeichen

Die Anbringung der Sicherheitszeichen, die Sicherheits-Markierung, die verwendet wird, für die Verhütung von Unfällen und der Schutz der Gesundheit im speziellen und der Sicherheit im Allgemeinen, insbesondere am Arbeitsplatz.

                                               

Sicherheitspass

Der Sicherheits-Pass ist ein offizielles Dokument, das verwendet wird, im Bereich der Arbeitssicherheit, insbesondere auf Baustellen und in Industrieanlagen. Er ist erforderlich, unter den SCC Regeln für alle operativen Mitarbeiter und Führungskr ...

                                               

Sicherheitsschrank

Ein Sicherheits-Schrank zur sicheren Lagerung von brennbaren Chemikalien oder Druckgasflaschen. Es soll verhindert werden, gespeichert in den Schrank Materialien zur fördern im Brandfall die Ausbreitung von Feuer oder Explosionen verursachen. Die ...

                                               

Maschinensicherheit

Sicherheitssysteme sind aktive oder passive Anlagenkomponenten, technische Ausrüstung für die Menschen. Von Maschinen, Anlagen und allen anderen technischen Einrichtungen für die Menschen. Nicht nur die Betreiber, sondern auch Wartungspersonal od ...

                                               

Sicherheitsvertrauensperson

Sicherheit Vertrauen person nach den österreichischen Schutz der Arbeitnehmer handeln, ist ein Mitarbeiter, der führt eine bestimmte Funktion in Bezug auf Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Unfallverhütung in einem Unternehmen. Es wird ausg ...

                                               

Sicherungskette

Der Begriff "Sicherheits-Kette" bezieht sich, zum Beispiel, beim Klettern und in der Arbeit ist der Schutz-System der Ausrüstung wie Karabiner, Seile und Gurte, die Menschen sollten sich sicher in einem crash-anfällig Aktivitäten gegen einen Abst ...

                                               

Silo-Einfahrhose

Ein Silo-break-in-Hosen, die getragen wird wie ein Overall über Ihre eigenen Hosen. Es ist gesichert mit einem HUMMER-Haken zur Verbindung mit einem Kran. Bei der Entwicklung von giftigen Dämpfen, können die Mitarbeiter schnell entfernt werden au ...

                                               

Sonderkündigungsschutz

In Deutschland ist es verfügbar für eine Reihe von Gruppen von Menschen. Die sind in der ersten Zeile: Schwer Vertreter § deaktiviert 179 das Neunte Buch Sozialgesetzbuch SGB IX. Auszubildende nach der Probezeit, § 22 BBiG. Schwangere und Mütter ...

                                               

Spezifische Zielorgan-Toxizität

Spezifische Zielorgan-Toxizität-bezieht sich auf eine Gefahr Klasse von Chemikalien, die der Verordnung Nr. 1272 / 2008 vom 16. Dezember 2008 schreibt eine spezifische Etikettierung und Verpackung. Es gibt eine Unterscheidung zwischen spezifische ...

                                               

Standards für Arbeitsschutz

Standards für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz-standards, mit dem Ziel, die Sicherheit am Arbeitsplatz und die Reduzierung der Risiken am Arbeitsplatz aufgrund von Berufskrankheiten. Die Geschichte der menschlichen Sicherheit am Arbeitspla ...

                                               

Staubungsverhalten

Die Staubentwicklung von Schüttgütern ist eine charakteristische Größe im Bereich des Explosions-und Arbeitsschutzes. Also, die Tendenz der Materialien bekannt ist, zu produzieren in der Handhabung von Schwebstoffen. Es ist nicht selbstbestimmt, ...

                                               

Stoffsicherheitsbericht

Chemical safety report, CSR ist ein Begriff, der im Gesetz über gefährliche Stoffe. Verwiesen wird auf die Dokumentation der stoffsicherheitsbeurteilung Englisch stoffsicherheitsbeurteilung gemäß der REACH-Verordnung für alle registrierungspflich ...

                                               

Gefährliche Ströme

Wie ein elektrischer Unfall, elektrischer Unfall, elektrischem Schock oder Stromschlag Verletzungen durch den Einfluss des elektrischen Stromes auf den Menschen oder auf Tiere. Das Ausmaß der Schädigung hängt von mehreren Faktoren ab. Die häufigs ...

                                               

Suissepro

Im schweizerischen Dachverband für Sicherheit und Gesundheitsschutz "suissepro" sind Spezialfirmen, die kümmern sich um Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz in der Schweiz, die geschlossen werden, um einen übergeordneten Dachverband. ...

                                               

TCO (Standard)

Das TCO-label für die ergonomische Qualität von in Büroumgebungen eingesetzten Produkten wird verliehen vom Dachverband der schwedischen Angestellten-und der offiziellen Gewerkschaft, der Tjänstemännens Central-Organisation. Es ist vor allem beka ...

                                               

Technische Regeln für Aufzüge

Die Technischen Regeln für Aufzüge, warenlift-Anlagen in Deutschland bis 2011 gültige Betriebsvorschriften. Entwickelt wurden Sie von der deutschen Aufzugs-Ausschusses und bearbeitet und gab den state-of-the-art-Technologie. Im Gemeinsamen minist ...

                                               

Technische Regeln für Betriebssicherheit

Die technischen Regeln für Betriebssicherheit nach dem Stand der Technik, Arbeitsmedizin und Hygiene-Regeln und alle anderen sound-arbeiten-wissenschaftliche Erkenntnisse Die Benutzung von Arbeitsmitteln und. Der Betrieb von überwachungsbedürftig ...

                                               

Technische Richtkonzentration

Die Technischen Richtwerte Konzentration gibt die Konzentration eines Stoffes als Gas, Dampf oder schwebstoff in der Luft am Arbeitsplatz, die erzielt werden können, nach dem Stand der Technik, um das maximum. TRK-Werte sind nur für kanzerogene-v ...

                                               

Totmanneinrichtung

A Deadman Gerät, auch bewegungslos-Detektor, Toter Mann, tot-Mann-Warner, tot-Mann-Schalter, dead-man s pedal, dead man s switch oder Deadman-Detektor genannt, prüft es, ob oder nicht eine person ist anwesend und handlungsfähig ist, und löst ein ...

                                               

Toxoplasma gondii

Toxoplasma gondii ist ein Bogen-geformt mit parasitären Protozoen Leben. Seinen endgültigen Gastgeber sind Katzen, als Zwischenwirte für andere wirbeltiere dienen. Es ist der einzige bekannte Vertreter der Gattung Toxoplasma. Der Parasit ist die ...

                                               

Überdruckkapselung

Die Zündschutzart unter Druck gesetzt-Gehäuse macht es möglich, zu betreiben, für den nicht-Ex-geschützten Geräte in Ex-Bereichen. Die Zündschutzart-druckbeaufschlagtes Gehäuse basiert auf der Idee, explosion, halten Sie gas-Gemische verwendet, d ...

                                               

Überwachungsbedürftige Anlage

System überwachungsbedürftigen ist ein Begriff aus dem deutschen Geräte-und produktsicherheitsgesetzes, die für die Herstellung oder Konstruktion von Einrichtungen, die für gewerbliche oder wirtschaftliche Zwecke oder die Mitarbeiter gefährdet se ...

                                               

Unfallkasse

Die Deutsche Unfall Versicherungsträger der Unfall-Versicherungs-Anstalt für Angestellte des öffentlichen Dienstes und der gezogenen Unternehmen und seine Tochtergesellschaften, getrennt für Bund, den Ländern und den Kommunen. Die Versicherten Pe ...

                                               

Unfallkasse des Bundes

Der Unfall Bar des Bundes, bis Ende 2014 die zuständige Unfallversicherungsanstalt für die Mitarbeiter der Bundesverwaltung, der Arbeitsämter, der ausländischen Streitkräfte in Deutschland und besonderer Unternehmen wie Unternehmen und Stiftungen ...

                                               

Unfallkasse Saarland

Das UKS ist eine sofortige und juristische Personen des öffentlichen Rechts mit dem Recht auf Selbstverwaltung. Organe des UKS die Vertreter Versammlung und der Vorstand.

                                               

Unfallrate

Die Unfallhäufigkeit ist nach dem Feld der Unfallforschung, die Zahl der Unfälle, der ein bestimmtes system innerhalb eines studierten die örtlichen und zeitlichen Rahmen in Bezug auf die Allgemeine Häufigkeit der Nutzung und die Größe dieses Sys ...

                                               

Unfallverhütungsvorschriften

Die Unfallverhütungsvorschriften sind für jedes Unternehmen und jeden Versicherten der gesetzlichen Unfallversicherung verbindlichen Pflichten bezüglich Arbeitssicherheit und Gesundheits-Schutz bei der Arbeit.

                                               

Unfallverhütung (Briefmarkenserie)

Unfallverhütung und Sicherheit ist der Name einer deutschen mark kontinuierliche Serie, erschienen von 1971 bis 1974. Die Serie Bestand aus elf schematische, einfach umrissen one-Farb-Wert, der auf einem weißen Hintergrund. Einige der Marken wurd ...

                                               

Unfallversicherung

Aus der Unfallversicherung in das system der gesundheitlichen Versorgung, eine Versicherung gegen die Folgen eines Unfalls, sowohl die akuten und die Langzeit-Folge in der Form eines leichten oder schweren Behinderungen und manchmal zum Tod. Die ...

                                               

Unfallversicherung (Schweiz)

In der Schweiz die Unfallversicherung ist ein Zweig der Sozialversicherung. Rechtsgrundlage ist das Bundesgesetz vom 20. März 1981 über die Unfallversicherung.

                                               

Unfallversicherung Bund und Bahn

Die Unfallversicherung des Bundes und die Eisenbahn ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und trägt zur Unfallversicherung der Arbeitnehmer in den Bundesbehörden und die Deutsche Bahn mit Ihren Tochterunternehmen. Es wurde am 1. Januar 20 ...

                                               

Unterweisung

Zu lehren bedeutet, jemanden mit dem "Wege" zu wissen und zu können. Dies geschieht in der Regel durch Führen, Direkte und Zeigen. Die meisten gemeinsamen Typ der Anweisung, in der Arbeitsanweisung ist. Dies ist der methodische Auftragserteilung, ...

                                               

VDSI – Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit

Die VDSL – Verein für Umwelt, Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz ist ein Berufsverband für Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Gesundheit, Sitz in Wiesbaden, Deutschland. VDSL ist eine gemeinnützige, politisch und wirtschaftlich Unabhängig ...

                                               

Verbandbuch

In einem erste-Hilfe-Buch sind aufgenommen in Unternehmen, Behörden, Schulen und Kindergärten, erbrachten Erste-Hilfe-Maßnahmen schriftlich. Dies dient als Nachweis, dass der Gesundheit Schaden während einer versicherten Tätigkeit, und es ist erf ...

                                               

Verbandkasten

Ein erste-Hilfe-kit, umgangssprachlich, das erste-Hilfe-Kasten oder Rot-Kreuz-box in österreich – wenn die motor-Fahrzeug verlastet – Auto, eine Apotheke, ein container mit Bandagen und andere Ausrüstung für die Erste Hilfe. In vielen Staaten, di ...

                                               

Verbandmittel

Als eine Vereinigung, so bezeichnet man Materialien, aus denen ein medizinischer Verband hergestellt wird. Sie wird auch als Verbandsmaterial oder in der Association of language Zeug, und ein Teil des Vereins Boxen. Laut der deutschen BVMed dress ...

                                               

Verbot

Ein Verbot ist eine Anweisung zur Unterlassung einer Handlung. Diese Aussage kann definiert werden als die Regeln, Vorschriften, Verordnungen oder gesetzlichen Normen näher auf die letztere, wie das gesetzliche Verbot. Ähnliche Ausdrücke darstell ...

Diese Website verwendet Cookies. Cookies erinnern sich an Sie, damit wir Ihnen ein besseres Online-Erlebnis bieten können.
preloader close
preloader