ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 4




                                               

Fritz Hirsch (Bauhistoriker)

Fritz Hirschs Vater Nathan war Fabrikant in Konstanz, seine Mutter Ida, geborene Moos, entstammte einer Kaufmannsfamilie in Buchau. Ursprünglich israelitisch, war sein Elternhaus konfessionslos. 1889 machte Fritz in Konstanz Abitur und nahm das S ...

                                               

Fritz Hirsch (Schauspieler)

Hirsch begann seine berufliche Laufbahn 20-jährig am Actientheater im neumärkischen Landsberg an der Warthe. Über Stendal und Königsberg, wo er drei Spielzeiten bis kurz vor Ausbruch des Ersten Weltkriegs am Neuen Schauspielhaus wirkte, kam Hirsc ...

                                               

Georg Jakob Hirsch

Georg Jakob Hirsch war ein hessischer Gutsbesitzer und Politiker und Abgeordneter der 2. Kammer der Landstände des Großherzogtums Hessen. Georg Jakob Hirsch war der Sohn des Gutsbesitzers Johannes Hirsch und dessen zweiter Ehefrau Anna Maria, geb ...

                                               

Gerhard Hirsch (Numismatiker)

Hirsch machte 1922 Abitur am Wilhelmsgymnasium München und trat im selben Jahr in die Münzhandlung Otto Helbing Nachfahren ein, die seit 1910 von seinem Vater Moritz Hirsch gest. 1914 und seinem Onkel Heinrich Hirsch geleitet wurde, seit 1934 war ...

                                               

Godfrey Hirsch

Godfrey Hirsch war ein US-amerikanischer Jazzmusiker. Godfrey Hirsch, der als Vibraphonist von Lionel Hampton beeinflusst war, tourte zu Beginn seiner Karriere in den Bands Louis Prima und Richard Himber. 1943 war er Mitglied im Dave Roberts Trio ...

                                               

Gottwalt Christian Hirsch

Hirsch wuchs in Magdeburg als Sohn des Medizinalrats Dr. Max Hirsch und Bruder des späteren Rechtsanwalts und Notars Hans Christoph Hirsch auf. Er studierte nach dort abgelegtem Abitur Naturwissenschaften an den Universitäten Neapel, Halle und Tü ...

                                               

Günter Hirsch

Günter Erhard Hirsch ist ein deutscher Jurist. Er war von 2000 bis 2008 Präsident des deutschen Bundesgerichtshofs. Seit 2008 versieht er das Amt des Versicherungsombudsmanns.

                                               

Gustav Hirsch

Als Sohn eines Kaufmanns geboren, studierte Hirsch nach dem Besuch des Troppauer Gymnasiums Rechtswissenschaften in Prag, Graz und Wien. Während seines Studiums wurde er 1865 Mitglied der Wiener Burschenschaft Braune Arminia. 1870 wurde er zum Dr ...

                                               

Guy Hirsch

Guy Hirsch war ein belgischer Mathematiker, der sich mit Topologie und Wissenschaftsphilosophie befasste. Hirsch wurde 1948 bei Alfred Errera an der Freien Universität Brüssel promoviert Contribution à létude de la topologie des espaces fibrés. E ...

                                               

Haiko Hirsch

Haiko Hirsch ist ein deutscher Eishockeyspieler, der seit der Saison 2018/19 für die Ratinger Ice Aliens aus der Regionalliga spielt.

                                               

Hans Hirsch (Historiker)

Hans Hirsch verließ 1897 das Gymnasium in Wiener Neustadt mit dem Reifezeugnis. Anschließend studierte er Geschichte an der Universität Wien. Von 1899 bis 1901 absolvierte er mit Wilhelm Bauer und Heinrich Srbik den Ausbildungslehrgang am Institu ...

                                               

Hans Hirsch (Industrieller)

Hans Hirsch war ein österreichischer Unternehmer. Er war gelernter Gerber, Riemer und Sattler und legte die Meisterprüfung in allen drei Berufen ab.

                                               

Hans Joachim Hirsch

Hans-Joachim Hirsch wurde am 11. April 1929 in Wittenberge als Sohn des Wasserbauingenieurs Arnold Hirsch geboren. Durch dessen beruflich bedingte Wohnsitzwechsel lebte Hirsch in seiner Kindheit von 1932 bis 1936 in Berlin, anschließend bis 1938 ...

                                               

Harry Hirsch (Politikwissenschaftler)

Harry Nathan Hirsch ist ein US-amerikanischer Professor für Politikwissenschaften und vergleichende Amerikanistik am Oberlin College in Oberlin.

                                               

Heinrich Hirsch (Numismatiker)

Heinrich Hirsch war ein deutscher Numismatiker und Münzhändler. Er trat im Jahre 1900 mit seinem Bruder Moritz in die Firma seines Onkels Otto Helbing ein, die er nach dessen Ausscheiden 1910 mit seinem Bruder als Otto Helbing Nachfolger weiterfü ...

                                               

Heinrich Hirsch (Schauspieler)

Heinrich Hirsch war ein österreichischer Theaterschauspieler und -intendant sowie Inhaber mehrerer Theateragenturen.

                                               

Heinz-Ewald Hirsch

Hirsch war ab Beginn der 1960er Jahre Vorstandsmitglied beim MTV 1846 Gießen, zwischen 1966 und Mitte der 1980er Jahre wirkte er als Manager des Basketball-Bundesligisten, anschließend war er bis kurz vor seinem Tod im Juni 2005 Mannschaftsbetreu ...

                                               

Helle Hirsch

Helmut "Helle" Hirsch war ein deutsch-jüdischer Student und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus, der im Zusammenhang mit einem geplanten Anschlag zum Tode verurteilt und hingerichtet wurde.

                                               

Helmut Hirsch (Physiker)

Helmut Hirsch ist ein österreichischer Physiker und Autor. Er war Mitbegründer und wissenschaftlicher Mitarbeiter der Gruppe Ökologie – Institut für ökologische Forschung und Bildung Hannover e.V. 1981/82 war er Sprecher der Arbeitsgemeinschaft ö ...

                                               

Hermann Hirsch (Industrieller)

Hermann Hirsch absolvierte eine Taschnerlehre bei der Firma Pecenka in Klagenfurt, die er 1959 mit der Meisterprüfung als Lederwarengalanterist und Täschner abschloss. Mit 20 Jahren trat er in den elterlichen Betrieb Hans Hirsch und Söhne OHG; he ...

                                               

Hermann Hirsch (Künstler)

Hermann Hirsch war ein deutscher Maler und Bildhauer. Er wurde als siebtes Kind einer jüdischen Familie in Rheydt, heute Mönchengladbach, geboren. Seine Schaffensperiode erstreckte sich von 1880 bis 1933.

                                               

Hermann Hirsch (Landrat)

Hermann Hirsch ließ sich am 10. Oktober 1828 in Leipzig evangelisch taufen. Um 1847 heiratete er Lucie Uhden, die aber bereits vor 1860 in Salzbrunn starb.

                                               

Hugo Hirsch

Nach dem Abitur begann Hugo Hirsch, in Breslau Medizin zu studieren. Es dauerte jedoch nicht lange, bis er erkannte, dass der Beruf des Arztes nicht für ihn in Frage kam. Dazu spukte viel zu sehr die Musik in seinem Kopf herum. Er entschloss sich ...

                                               

Ignaz Hirsch

Hirsch wurde 1834 in Weiten-Trebetitsch als zweites Kind des Moses Hirsch und der Esther Löbl geboren. Er besuchte das Gymnasium in Brüx und Saaz, wurde anschließend Student an der Universität Wien und promovierte zum Dr. med. 1862 ließ er sich a ...

                                               

Isaak Hirsch (Schriftsteller)

Isaak Hirsch ; gestorben 6. Dezember 1899 in Hannover) war ein deutscher Kaufmann, Journalist und Schriftsteller. Er galt als einer der wenigen Vertreter der jüdischen Orthodoxie in Hannover.

                                               

Jacob Hirsch

Jacob Hirsch bekam die Anregung zur Numismatik von seinem Onkel Enrico Hirsch in Rom. Er studierte Geschichte und Archäologie und wurde 1896 an der Universität Freiburg im Breisgau promoviert. Seine Dissertation behandelte Das so genannte Pactum ...

                                               

Jakob Hirsch

Jakob Hirsch war Staatssekretär beim israelischen Staatskontrolleur und aktiv in den deutsch-israelischen Beziehungen sowie bei der Hilfe für Überlebende der Shoah. Für seine Verdienste um die Aufarbeitung und Aussöhnung in den deutsch-israelisch ...

                                               

Jakob von Hirsch

Jakob Hirsch, der älteste Sohn von Moses Hirsch, stammte aus dem Würzburger Landjudentum und war neben Aron Elias Seligmann wohl der bedeutendste bayerische Hoffaktor. Jakob Hirsch eröffnete im Jahr 1800 in Ansbach seine erste Bank. Von 1806 bis ...

                                               

Joachim Hirsch

Joachim Hirsch ist ein deutscher Politikwissenschaftler und emeritierter Professor für Politikwissenschaft an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main.

                                               

Johann Baptista Joseph Hirsch

Johann Baptista Joseph Hirsch war ein deutscher Offizier und Hauptmann der Artillerie der Sächsischen Armee. An ihn erinnert das Hauptmann-Hirsch-Denkmal auf dem Dresdner Heller.

                                               

Johannes Hirsch

Johannes Hirsch war ein Drechsler, Hamburger Gewerbevereinsvorsitzender, Politiker der Reichspartei des deutschen Mittelstandes, später der DVP und Hamburger Bausenator.

                                               

John Hirsch

John Hirsch wurde am 1. Mai 1930 als Sohn der Eheleute József and Ilona Hirsch in Siófok, Ungarn geboren, die beide ebenso wie sein jüngerer Bruder István Opfer des Holocaust werden sollten. Hirsch überlebte, indem er sich dank der Hilfe eines Di ...

                                               

Josef von Hirsch (Bankier)

Josef von Hirsch, ab 1869 Freiherr von Hirsch, war deutsch-jüdischer Hofbankier und Kaufmann in Planegg bei München.

                                               

Judd Hirsch

Judd Seymore Hirsch ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der in seiner Hauptrolle als Alex Reiger in der Fernsehserie Taxi bekannt wurde.

                                               

Julien Hirsch

Julien Hirsch ist ein französischer Kameramann. Julien Hirsch absolvierte sein Kamera-Studium an der École Louis-Lumière bei Paris und ist seit Anfang der 1990er Jahre als Kameramann tätig. Er war bei über 60 Spielfilm- und Fernsehfilm-Produktion ...

                                               

Julius Hirsch (FuSballspieler)

Julius Hirsch, auch "Juller" genannt, war ein deutscher Fußballspieler. Hirsch wurde 1910 mit dem Karlsruher FV sowie 1914 mit der SpVgg Fürth Deutscher Meister und spielte zwischen 1911 und 1913 siebenmal für die A-Nationalmannschaft. Als Jude w ...

                                               

Julius Hirsch (Ökonom)

Julius Hirsch war ein deutsch-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler und Staatssekretär im Reichswirtschaftsministerium.

                                               

Karl Hirsch (Internist)

Als Sohn eines praktischen Arztes in Oppenheim studierte Hirsch an der Hessischen Ludwigs-Universität, der Universität Jena und der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Medizin. Ab 1891 war er Mitglied des Corps Hassia Gießen und des Corps Thuri ...

                                               

Karl Christian Hirsch

Hirsch besuchte zunächst das Gymnasium poeticum in Regensburg und studierte dann von 1723 bis 1730 an den Universitäten in Altorf und Leipzig Theologie. Am 28. Juli 1734 wurde er als Pfarrer ordiniert. Ab 1734 war Hirsch Pfarrer in Veitsbronn und ...

                                               

Karl von Hirsch

Karl Freiherr von Hirsch, war ein deutscher Chemiker und Brauereidirektor in Planegg. Hirsch wurde Opfer des Holocaust. Karl Freiherr von Hirsch gehörte dem Planegger Zweig des bayerischen Adelsgeschlechts jüdischen Glaubens von Hirsch an.

                                               

Karl-Georg Hirsch

Karl-Georg Hirsch ist ein deutscher Grafiker und Holzstecher sowie Hochschullehrer, der durch zahlreiche Buchillustrationen und Grafikfolgen bekannt geworden ist.

                                               

Klaus Hirsch

Nach seiner Schulzeit und einer Malerlehre studierte Hirsch ab 1960 angewandte Malerei an der Fachschule für angewandte Kunst in Magdeburg. Nach den Studienjahren arbeitete er als Designer und Innenarchitekt in Magdeburg und Plauen. 1991 zog er w ...

                                               

Konrad Hirsch

Konrad Emanuel Nikolaus Hirsch war ein schwedischer Fußball- und Bandyspieler. Er bestritt 1924 zwei Länderspiele für die schwedische Fußballnationalmannschaft und gewann mit der Landesauswahl bei den Olympischen Spielen im selben Jahr die Bronze ...

                                               

Kurt Hirsch (Mathematiker)

Kurt August Hirsch war ein britischer Mathematiker deutscher Herkunft, der sich mit Gruppentheorie beschäftigte.

                                               

Kurt Hirsch (Publizist)

Hirsch wuchs in Wien auf und war als Schüler in der sozialdemokratischen Jugendbewegung aktiv. Das Wien der Zwischenkriegszeit war geprägt von Kriegsfolgen siehe auch Geschichte Österreichs; darunter einer Inflation, die zu einer Währungsreform 1 ...

                                               

Leo Hirsch (Schriftsteller)

Leo Hirsch war Sohn des Kolonialwarenhändlers Zwi Hirsch und der Bertha Selka. Er wuchs in die Kleinstadt Ostrowo auf, in der Deutsch, Polnisch und Jiddisch gesprochen wurde. Die Stadt wurde 1918 polnisch, wobei die Familie bei den Pogromen ihr L ...

                                               

Léo Hirsch (Unternehmer)

Er wurde als Levi Hirsch 1842 in Altena in der preußischen Provinz Westfalen geboren. Sein Vater Israel Hirsch 1790–1873, Sohn von Joseph Hirsch, war 1817 aus Klein Gerau nach Altena eingewandert, seine Mutter war eine geborene Sanders. Nach der ...

                                               

Leon Hirsch

Leon Hirsch war ein deutscher Buchhändler, Drucker, Verleger, Veranstalter und Kabarett-Leiter jüdischer Abstammung.

                                               

Lothar Hirsch

Lothar Hirsch ist ein ehemaliger deutscher Mittelstreckenläufer, der sich auf die 800-Meter-Distanz spezialisiert hatte. 1970 wurde er Dritter bei den Deutschen Hallenmeisterschaften und gewann mit der bundesdeutschen Mannschaft bei den Leichtath ...

                                               

Ludwig Hirsch

Ludwig Hirsch wurde als Sohn eines Arztes in der Oststeiermark geboren, wuchs in Wien-Leopoldstadt auf und studierte nach seiner Schulzeit Grafik an der Hochschule für angewandte Kunst, besuchte jedoch dann die Schauspielschule Krauss in Wien. Er ...

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →