ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 6

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Eisschnelllauf

Bei den XXIII. Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang fanden 14 Wettbewerbe im Eisschnelllauf statt. Austragungsort war das Gangneung Oval in der Stadt Gangneung. Die im Februar 2017 eröffnete Halle bot eine Kapazität von 8.000 Zuschauerpl ...

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Eisschnelllauf – 500 m (Frauen)

500 m Eisschnelllauf der Frauen bei den Olympischen Winterspielen 2018. Ausgetragen wurden die 500 im Eisschnelllauf der Frauen am 18. Februar 2018 um 20:00 Uhr Ortszeit 12:00 Mitteleuropäischer Zeit. Austragungsort war das Gangneung Oval. Mit Na ...

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Eisschnelllauf – 500 m (Männer)

500 m Eisschnelllauf der Männer bei den Olympischen Winterspielen 2018. Ausgetragen wurden die 500 im Eisschnelllauf der Männer am 19. Februar 2018 im Gangneung Oval. Olympiasieger wurde der Norweger Håvard Holmefjord Lorentzen, der mit einer Zei ...

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Eisschnelllauf – 1000 m (Männer)

1000 m Eisschnelllauf der Männer bei den Olympischen Winterspielen 2018. Ausgetragen wurden die 1000 im Eisschnelllauf der Männer am 23. Februar 2018 um 19:00 Uhr Ortszeit 11:00 Mitteleuropäischer Zeit. Austragungsort war da das Gangneung Oval. O ...

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Eisschnelllauf – Teamverfolgung (Männer)

Die Teamverfolgung im Eisschnelllauf der Männer bei den Olympischen Winterspielen 2018 wurde vom 18. bis 21. Februar 2018 im Gangneung Oval ausgetragen. Olympiasieger wurde die norwegische Mannschaft.

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Eisschnelllauf – Teamverfolgung (Frauen)

Eisschnelllauf Teamverfolgung der Frauen bei den Olympischen Winterspielen 2018. Ausgetragen wurde die Teamverfolgung im Eisschnelllauf der Frauen vom 19. bis 21. Februar 2018 im Gangneung Oval.

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Eisschnelllauf – Massenstart (Männer)

. Zum ersten Mal in der olympischen Geschichte wurde ein Eisschnelllauf Massenstart der Männer bei den Olympischen Winterspielen 2018 ausgetragen. Der Massenstart fand am 24. Februar 2018 im Gangneung Oval statt. Olympiasieger wurde Lee Seung-hoo ...

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Eisschnelllauf – Massenstart (Frauen)

Eisschnelllauf Massenstart der Frauen bei den Olympischen Winterspielen 2018. Ausgetragen wurde der Massenstart im Eisschnelllauf der Frauen am 24. Februar 2018 im Gangneung Oval. Olympiasiegerin wurde die Japanerin Nana Takagi vor Kim Bo-reum au ...

                                               

Olympische Winterspiele 1992/Eisschnelllauf

Bei den XVI. Olympischen Winterspiele 1992 in Albertville fanden zehn Wettbewerbe im Eisschnelllauf statt. Austragungsort war die eigens dafür angelegte Freiluft-Kunsteisbahn Lanneau de vitesse, die schon zum Ende der Saison 1992 anderen Nutzunge ...

                                               

Olympische Jugend-Winterspiele 2012/Eisschnelllauf

Bei den Olympischen Jugend-Winterspielen 2012 in Innsbruck fanden vom 14. bis zum 20. Januar sechs Wettbewerbe im Eisschnelllauf statt. Austragungsort war die Olympiahalle Innsbruck.

                                               

Olympische Winterspiele 1998/Eisschnelllauf

Bei den XVIII. Olympischen Winterspielen 1998 in Nagano fanden zehn Wettbewerbe im Eisschnelllauf statt. Austragungsort war die 1996 eröffnete Eislaufhalle mit dem offiziellen Namen Nagano Olympic Memorial Arena ausgetragen, die gemeinhin nur M-W ...

                                               

Olympische Winterspiele 2014/Eisschnelllauf

Bei den XXII. Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi fanden zwölf Wettbewerbe im Eisschnelllauf statt. Austragungsort war die Adler Arena im Olympiapark direkt am Schwarzen Meer. Die Halle hatte eine Kapazität von 8.000 Zuschauern. Sie ist mob ...

                                               

Olympische Winterspiele 1964/Eisschnelllauf

Bei den IX. Olympischen Winterspielen 1964 in Innsbruck fanden acht Wettbewerbe im Eisschnelllauf statt. Austragungsort war die Olympia Eisschnelllaufbahn.

                                               

Olympische Winterspiele 1956/Eisschnelllauf

Datum: 31. Januar 1956 32 Teilnehmer aus 15 Ländern, alle in der Wertung.

                                               

Olympische Winterspiele 1960/Eisschnelllauf

Bei den VIII. Olympischen Winterspielen 1960 in Squaw Valley fanden acht Wettbewerbe im Eisschnelllauf statt. Austragungsort war der Squaw Valley Olympic Skating Rink. Erstmals standen Wettkämpfe für Frauen auf dem Programm. Die erste künstliche ...

                                               

Olympische Winterspiele 2002/Eisschnelllauf

Bei den XIX.Olympischen Winterspielen 2002 in Salt Lake City fanden zehn Wettbewerbe im Eisschnelllauf statt. Austragungsort war die im Jahr 2001 eröffnete Eislaufhalle Utah Olympic Oval. Die mit dem Klappschlittschuh eingeläutete Rekordjagd bei ...

                                               

Olympische Winterspiele 1968/Eisschnelllauf

Bei den X. Olympischen Winterspielen 1968 in Grenoble fanden acht Wettbewerbe im Eisschnelllauf statt. Austragungsort war der Anneau de vitesse im Parc Paul-Mistral. Die nicht überdachte Anlage hatte eine Kapazität von 2.500 Zuschauern. Eine mite ...

                                               

Olympische Winterspiele 1936/Eisschnelllauf

Bei den IV. Olympischen Winterspielen 1936 in Garmisch-Partenkirchen wurde vier Wettbewerbe im Eisschnelllauf ausgetragen. Austragungsort war die Natureisbahn Rießersee.

                                               

Olympische Winterspiele 1924/Eisschnelllauf

Bei den I. Olympischen Winterspielen 1924 in Chamonix fanden fünf Wettbewerbe im Eisschnelllauf statt. Austragungsort war das Stade Olympique. Es handelte sich um das erste bedeutende Aufeinandertreffen europäischer und nordamerikanischer Athlete ...

                                               

Olympische Winterspiele 1952/Eisschnelllauf

Bei den VI. Olympischen Winterspielen 1952 in Oslo fanden vier Wettbewerbe im Eisschnelllauf statt. Austragungsort war das Bislett-Stadion, auf dessen Laufbahn temporär eine künstliche Eisfläche geschaffen worden war.

                                               

Olympische Winterspiele 1948/Eisschnelllauf

Bei den V. Olympischen Winterspielen 1948 in St. Moritz fanden vier Wettbewerbe im Eisschnelllauf statt. Austragungsort war das Olympia-Eisstadion Badrutts Park. Wegen des anhaltenden Tauwetters war sogar angedacht worden, die ausstehenden Bewerb ...

                                               

Olympische Winterspiele 1932/Eisschnelllauf

Bei den III. Olympischen Winterspielen 1932 in Lake Placid fanden vier Wettbewerbe im Eisschnelllauf statt. Austragungsort war der James B. Sheffield Olympic Skating Rink mit einer Natureisbahn. Neben den Männern durften erstmals auch die Frauen ...

                                               

Olympische Winterspiele 1928/Eisschnelllauf

Bei den II. Olympischen Winterspielen 1928 in St. Moritz waren vier Wettbewerbe im Eisschnelllauf geplant. Aufgrund des schlechten Wetters musste jedoch der Bewerb über 10.000 m abgebrochen werden. Austragungsort war das Eisstadion Badrutts Park.

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Eisschnelllauf – 3000 m (Frauen)

3000 m Eisschnelllauf der Frauen bei den Olympischen Winterspielen 2018. Ausgetragen wurden die 3000 im Eisschnelllauf der Frauen am 10. Februar 2018 um 20:00 Uhr Ortszeit 12:00 Mitteleuropäischer Zeit. Austragungsort war das Gangneung Oval. Alle ...

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Eisschnelllauf – 5000 m (Männer)

Die 5000 im Eisschnelllauf der Männer bei den Olympischen Winterspielen 2018 wurden am 11. Februar 2018 um 16:00 Uhr Ortszeit im Gangneung Oval ausgetragen. Olympiasieger wurde Sven Kramer aus den Niederlanden der mit seiner Laufzeit von 6:09.76 ...

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Eisschnelllauf – 1500 m (Frauen)

1500 m Eisschnelllauf der Frauen bei den Olympischen Winterspielen 2018. Ausgetragen wurden die 1500 im Eisschnelllauf der Frauen am 12. Februar 2018 um 21:30 Uhr Ortszeit 13:30 Mitteleuropäischer Zeit. Austragungsort war das Gangneung Oval. Olym ...

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Eisschnelllauf – 1500 m (Männer)

1500 m Eisschnelllauf der Männer bei den Olympischen Winterspielen 2018. Ausgetragen wurden die 1500 im Eisschnelllauf der Männer am 13. Februar 2018 um 20:00 Uhr Ortszeit 12:00 Mitteleuropäischer Zeit im Gangneung Oval. Die ersten beiden Plätze ...

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Eisschnelllauf – 1000 m (Frauen)

1000 m Eisschnelllauf der Frauen bei den Olympischen Winterspielen 2018. Ausgetragen wurden die 1000 im Eisschnelllauf der Frauen am 14. Februar 2018 um 19:00 Uhr Ortszeit 11:00 Mitteleuropäischer Zeit. Austragungsort war das Gangneung Oval. Jori ...

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Eisschnelllauf – 10.000 m (Männer)

10.000 m Eisschnelllauf der Männer bei den Olympischen Winterspielen 2018. Ausgetragen wurden die 10.000 im Eisschnelllauf der Männer am 15. Februar 2018 um 20:00 Uhr Ortszeit 12:00 Mitteleuropäischer Zeit. Austragungsort war das Gangneung Oval. ...

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Eisschnelllauf – 5000 m (Frauen)

Die 5000 im Eisschnelllauf der Frauen bei den Olympischen Winterspielen 2018 wurden am 16. Februar 2018 um 20:00 Uhr Ortszeit im Gangneung Oval ausgetragen. Olympiasiegerin wurde die Niederländerin Esmee Visser, die einen neuen Bahnrekord lief. M ...

                                               

Olympische Winterspiele 2014/Eisschnelllauf – 5000 m (Frauen)

Die 5000 im Eisschnelllauf der Frauen bei den Olympischen Winterspielen 2014 wurden am 19. Februar 2014 in der Adler Arena ausgetragen. Olympiasiegerin wurde Martina Sáblíková aus der Tschechischen Republik. Silber und Bronze ging an die Niederlä ...

                                               

Olympische Winterspiele 2014/Eisschnelllauf – 5000 m (Männer)

Die 5000 im Eisschnelllauf der Männer bei den Olympischen Winterspielen 2014 wurden am 8. Februar 2014 in der Adler Arena ausgetragen. Alle Medaillengewinner kamen aus den Niederlanden. Gold ging an den Titelverteidiger Sven Kramer. Silber gewann ...

                                               

Olympische Winterspiele 1928/Eisschnelllauf – 500 m (Männer)

Das 500-Meter-Rennen im Eisschnelllauf der Männer bei den Olympischen Winterspielen 1928 fand am 13. Februar 1928 statt. Der Finne Clas Thunberg und der Norweger Bernt Evensen liefen beide mit 43.3 Sekunden olympische Bestzeit und erhielten beide ...

                                               

Olympische Winterspiele 1928/Eisschnelllauf – 5000 m (Männer)

Das 5000-Meter-Rennen im Eisschnelllauf der Männer bei den Olympischen Winterspielen 1928 fand am 13. Februar 1928 statt. Olympiasieger wurde Ivar Ballangrud aus Norwegen. Die Silbermedaille gewann der Finne Julius Skutnabb, und Bronze ging an de ...

                                               

Olympische Winterspiele 1928/Eisschnelllauf – 1500 m (Männer)

Das 1500-Meter-Rennen im Eisschnelllauf der Männer bei den Olympischen Winterspielen 1928 fand am 14. Februar 1928 statt. Der Finne Clas Thunberg gewann mit 0.8 Sekunden Vorsprung auf den Norweger Bernt Evensen die Goldmedaille. Die Bronzemedaill ...

                                               

Olympische Winterspiele 1928/Eisschnelllauf – 10.000 m (Männer)

Das 1500 Meter Rennen im Eisschnelllauf der Männer bei den Olympischen Winterspielen 1928 fand am 14. Februar 1928 statt. Es konnte jedoch wegen schlechter Wetterbedingungen nicht ordnungsgemäß beendet werden. Durch einen Föhneinbruch verursachte ...

                                               

Winter-Asienspiele 2011/Eisschnelllauf

Bei den Winter-Asienspielen 2011 in Astana und Almaty wurden die Wettbewerbe im Eisschnelllauf zwischen dem 31. Januar und dem 6. Februar 2011 ausgetragen. Austragungsort war der Eispalast Alau in Astana.

                                               

Winter-Asienspiele 2017/Eisschnelllauf

Bei den Winter-Asienspielen 2017 in Obihiro wurden die Wettbewerbe im Eisschnelllauf zwischen dem 19. und dem 23. Februar 2017 ausgetragen. Austragungsort war das Obihiro Forest Speed Skating Oval.

                                               

Judo

Judo ist eine japanische Kampfsportart, deren Prinzip "Siegen durch Nachgeben" beziehungsweise "maximale Wirkung bei einem Minimum an Aufwand" ist. Gegründet wurde dieser Kampfsport von Kanō Jigorō, als er eine Symbiose aus alten Jiu-Jitsu-Stilen ...

                                               

Judo bei den Olympischen Spielen

Die Judo war die erste asiatische Kampfsportart, die ins olympische Programm aufgenommen wurde. Tokio 1964 war es Teil der Spiele, aber fehlte bei den darauffolgenden Spiele in Mexiko-Stadt. Seit München 1972 ist Judo fester Bestandteil des olymp ...

                                               

Olympische Sommerspiele 2008/Judo

Bei den XXIX. Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking fanden 14 Judo -Wettbewerbe statt, je sieben für Männer und Frauen. Austragungsort war die Sporthalle der Universität für Wissenschaft und Technik Peking im Stadtbezirk Haidian.

                                               

Olympische Sommerspiele 2000/Judo

Bei den XXVII. Olympischen Sommerspielen 2000 in Sydney fanden 14 Judo -Wettbewerbe statt, je sieben für Männer und Frauen. Austragungsort war das Sydney Convention and Exhibition Centre am Darling Harbour.

                                               

Olympische Sommerspiele 2012/Judo

Bei den XXX. Olympischen Sommerspielen 2012 in London fanden 14 Judo -Wettbewerbe statt, je sieben für Männer und Frauen. Austragungsort war das Exhibition Centre London am Royal Victoria Dock im London Borough of Newham.

                                               

Olympische Sommerspiele 2016/Judo

Bei den XXXI. Olympischen Sommerspielen 2016 in Rio de Janeiro fanden 14 Judo -Wettbewerbe statt, je sieben für Frauen und Männer. Austragungsort war die Carioca Arena 2 im Stadtteil Barra da Tijuca.

                                               

Olympische Sommerspiele 2004/Judo

Bei den XXVIII. Olympischen Sommerspielen 2004 in Athen fanden 14 Judo -Wettbewerbe statt, je sieben für Männer und Frauen. Austragungsort war die Ano Liossia Olympic Hall. Für einen Eklat sorgte der iranische Judoka Ārash Miresmāeli, zweimaliger ...

                                               

Olympische Sommerspiele 1988/Judo

Bei den XXVII. Olympischen Sommerspielen 1988 in Seoul fanden sieben Judo -Wettkämpfe für Männer statt. Austragungsort war die Jangchung-Sporthalle im Stadtteil Jung-gu. Im Vergleich zu 1984 gab es einen Wettbewerb weniger, da die offene Klasse a ...

                                               

Olympische Sommerspiele 1980/Judo

Bei den XXII. Olympischen Sommerspielen 1980 in Moskau fanden acht Judo -Wettbewerbe für Männer statt. Austragungsort war der Lenin-Sportpalast. Auf dem Programm standen zwei Gewichtsklassen mehr als zuvor.

                                               

Olympische Sommerspiele 1964/Judo

Bei den XVIII. Olympischen Spielen 1964 in Tokio fanden vier Judo -Wettbewerbe für Männer statt. Austragungsort war der eigens zu diesem Zweck erbaute Nippon Budōkan im Bezirk Chiyoda. Judo stand zum ersten Mal überhaupt auf dem olympischen Progr ...

                                               

Olympische Sommerspiele 1976/Judo

                                               

Olympische Sommerspiele 1984/Judo

Bei den XXIII. Olympischen Sommerspielen 1984 in Los Angeles fanden acht Judo -Wettbewerbe für Männer statt. Austragungsort war die Eagle’s Nest Arena auf dem Gelände der California State University.

                                               

Olympische Sommerspiele 1972/Judo

Bei den XX. Olympischen Sommerspielen 1972 in München fanden sechs Wettbewerbe im Judo statt. Austragungsort war die Judo- und Ringer-Halle auf dem Messegelände Theresienhöhe. Auf dem Programm standen zwei Wettbewerbe mehr als bei der Premiere vo ...

                                               

Sommer-Paralympics 2008/Judo

Bei den Sommer-Paralympics 2008 in Peking wurden in insgesamt 13 Wettbewerben im Judo Medaillen vergeben. Die Entscheidungen fielen zwischen dem 7. September und dem 9. September 2008 in der Workers Indoor Arena.

                                               

Sommer-Paralympics 2004/Judo

Bei den XXII. Sommer-Paralympics 2004 in Athen wurden 13 Wettbewerbe im Judo ausgetragen, sieben für Männer und sechs für Frauen. Es war das erste Mal, dass es auch einen Wettbewerb für weibliche Athleten im Judo gab. Austragungsort war die Ano L ...

                                               

Sommer-Paralympics 2016/Judo

Bei den Sommer-Paralympics 2016 in Rio de Janeiro wurden in insgesamt 13 Wettbewerben im Judo Medaillen vergeben. Die Entscheidungen fielen zwischen dem 8. und dem 10. September 2016 in der Carioca Arena 3.

                                               

Sommer-Paralympics 2012/Judo

Bei den Sommer-Paralympics 2012 in London wurden in insgesamt 13 Wettbewerben im Judo Medaillen vergeben. Die Entscheidungen fielen zwischen dem 30. August und dem 1. September 2012 im Exhibition Centre London.

                                               

Europaspiele 2015/Judo

Bei den Europaspielen 2015 in Baku, Aserbaidschan wurden vom 25. bis 28. Juni 2015 insgesamt 18 Wettbewerbe im Judo ausgetragen, davon je neun bei den Männern und bei den Frauen. Die Wettbewerbe stellten gleichzeitig die Judo-Europameisterschafte ...

                                               

Europaspiele 2019/Judo

                                               

Ski Alpin

Beim alpinen Skirennen befahren die Rennläufer einen durch Tore abgesteckten Kurs auf einer Skipiste. Ski alpin ist neben Skilanglauf, Skispringen, Nordischer Kombination, Freestyle-Skiing und Snowboard eine olympische Ski-Disziplin. Die Abfahrte ...

                                               

Ski Alpin bei den Olympischen Spielen

Ski Alpin gehört seit den Winterspielen von 1936 durchgehend zum Programm der Olympischen Winterspiele. Die Wettbewerbe werden dabei sowohl für Frauen als auch für Männer ausgetragen. Von 1948 bis 1980 zählten die Olympischen Spiele zugleich auch ...

                                               

Olympische Winterspiele 2010/Ski Alpin

Bei den XXI. Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver fanden zehn Wettbewerbe im alpinen Skisport statt. Austragungsort war Whistler-Blackcomb bei Whistler, rund 125 km nördlich von Vancouver.

                                               

Olympische Winterspiele 2010/Ski Alpin – Abfahrt (Männer)

Die Abfahrt im Ski Alpin der Männer bei den Olympischen Winterspielen 2010 hätte ursprünglich am 13. Februar stattfinden sollen, musste aber wegen warmer Temperaturen und Regens im unteren Streckenteil um zwei Tage verschoben werden. So wurde der ...

                                               

Olympische Winterspiele 2010/Ski Alpin – Alpine Kombination (Männer)

Die Alpine Kombination der Männer bei den Olympischen Winterspielen 2010 wurde am 21. Februar 2010 im Skigebiet Whistler Creekside ausgetragen. Das Rennen bestand aus einem Abfahrts- und einem Slalomlauf, aus denen beide Zeiten die Gesamtzeit erg ...

                                               

Olympische Winterspiele 2010/Ski Alpin – Super-G (Männer)

Der Super-G im Alpinen Skisport der Männer bei den Olympischen Winterspielen 2010 fand am 19. Februar im Whistler Creekside statt. Der Lauf war sehr anspruchsvoll. 18 Fahrer konnten das Rennen nicht beenden. Der Schwede Patrik Järbyn stürzte schw ...

                                               

Olympische Winterspiele 1994/Ski Alpin

Bei den XVII. Olympischen Winterspielen 1994 in Lillehammer fanden zehn Wettbewerbe im Alpinen Skisport statt. Austragungsorte waren die Wintersportgebiete Kvitfjell bei Ringebu und Hafjell bei Oyer.

                                               

Olympische Winterspiele 1994/Ski Alpin – Abfahrt (Männer)

Die Abfahrt im Ski Alpin der Männer bei den Olympischen Winterspielen 1994 wurde am 13. Februar im Skigebiet Kvitfjell ausgetragen. Der Höhenunterschied von Start und Ziel betrug 838 Meter und war 3.035 Kilometer lang. Olympiasieger wurde der US- ...

                                               

Olympische Winterspiele 2014/Ski Alpin

Bei den XXII. Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi fanden zehn Wettbewerbe im alpinen Skisport statt. Austragungsort sämtlicher alpiner Skirennen war das Rosa Chutor Alpin-Zentrum bei Krasnaja Poljana, etwa 70 Kilometer östlich von Sotschi. ...

                                               

Olympische Winterspiele 2014/Ski Alpin – Abfahrt (Männer)

Die Abfahrt im Ski Alpin der Männer bei den Olympischen Winterspielen 2014 wurde am 9. Februar 2014 im Skigebiet Rosa Chutor ausgetragen. Die Strecke war 3.495 Kilometer lang. Der Höhenunterschied zwischen Start und Ziel betrug 1.075 Meter. Die G ...

                                               

Olympische Winterspiele 2014/Ski Alpin – Abfahrt (Frauen)

Die Abfahrt der Frauen im alpinen Skisport bei den Olympischen Winterspielen 2014 wurde am 12. Februar um 11:00 Uhr Ortszeit im Jeongseon Alpine Centre ausgetragen. Da die Slowenin Tina Maze und die Schweizerin Dominique Gisin zeitgleich die Ziel ...

                                               

Olympische Winterspiele 2014/Ski Alpin – Alpine Kombination (Männer)

Die Alpine Kombination der Männer bei den Olympischen Winterspielen 2014 wurde am 14. Februar 2014 im Skigebiet Rosa Chutor ausgetragen. Das Rennen bestand aus einem Abfahrts- und einem Slalomlauf, aus denen beide Zeiten die Gesamtzeit ergaben. Z ...

                                               

Olympische Winterspiele 2006/Ski Alpin

Bei den XX. Olympischen Winterspielen 2006 fanden zehn Wettbewerbe im Alpinen Skisport statt. Sieben der zehn Wettkämpfe wurden in Sestriere 100 Kilometer westlich von Turin auf drei verschiedenen Pisten ausgetragen. Im Ortsteil Borgata etwa zwei ...

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Ski Alpin

Bei den XXIII. Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang wurden elf Wettbewerbe, je fünf pro Geschlecht und ein gemischtes Teamevent, im Yongpyong Ski Resort und im Jeongseon Alpine Centre ausgetragen. 2011 hatte das IOC noch einen Antrag der ...

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Ski Alpin – Abfahrt (Männer)

Die Abfahrt im Ski Alpin der Männer bei den Olympischen Winterspielen 2018 sollte am 11. Februar 2018 um 11:00 Uhr Ortszeit im Jeongseon Alpine Centre ausgetragen werden. Allerdings sorgten Windböen mit bis zu 100 km/h für eine Verlegung des Renn ...

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Ski Alpin – Riesenslalom (Frauen)

Der Riesenslalom im Ski Alpin der Frauen bei den Olympischen Winterspielen 2018 sollte ursprünglich am 12. Februar 2018 um 10:15 Uhr Ortszeit im Yongpyong Alpine Centre ausgetragen werden. Allerdings sorgten starke Windböen für eine Verlegung des ...

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Ski Alpin – Alpine Kombination (Männer)

Die Alpine Kombination der Männer bei den Olympischen Winterspielen 2018 wurde am 13. Februar 2018 im Jeongseon Alpine Centre und Yongpyong Alpine Centre. Die Goldmedaille gewann der Österreicher Marcel Hirscher vor den Franzosen Alexis Pinturaul ...

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Ski Alpin – Slalom (Frauen)

Der Slalom der Frauen im alpinen Skisport bei den Olympischen Winterspielen 2018 sollte ursprünglich am 14. Februar 2018 um 10:15 Uhr Ortszeit im Yongpyong Alpine Centre ausgetragen werden. Allerdings sorgten starke Windböen für eine Verlegung de ...

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Ski Alpin – Super-G (Männer)

Der Super-G im Alpinen Skisport der Männer bei den Olympischen Winterspielen 2018 fand am 16. Februar 2018 um 11:00 Uhr Ortszeit im Jeongseon Alpine Centre statt. Ursprünglich war die Austragung für den 15. Februar 2018 vorgesehen, nach der Versc ...

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Ski Alpin – Super-G (Frauen)

Der Super-G der Frauen bei den Olympischen Winterspielen 2018 fand am 17. Februar 2018 um 12:00 Uhr Ortszeit im Jeongseon Alpine Centre statt. Die Goldmedaille gewann die Tschechin Ester Ledecká vor Anna Veith aus Österreich und Tina Weirather au ...

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Ski Alpin – Riesenslalom (Männer)

Der Riesenslalom im Ski Alpin der Männer bei den Olympischen Winterspielen 2018 wurde am 18. Februar 2018 im Yongpyong Alpine Centre ausgetragen. Die Goldmedaille gewann Marcel Hirscher aus Österreich. Silber ging an den Norweger Henrik Kristoffe ...

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Ski Alpin – Abfahrt (Frauen)

Die Abfahrt der Frauen im alpinen Skisport bei den Olympischen Winterspielen 2018 wurde am 21. Februar 2018 um 11:00 Uhr Ortszeit im Jeongseon Alpine Centre ausgetragen. Die Goldmedaille gewann die Italienerin Sofia Goggia vor Ragnhild Mowinckel, ...

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Ski Alpin – Slalom (Männer)

Der Slalom der Männer im Alpinen Skisport bei den Olympischen Winterspielen 2018 wurde am 22. Februar 2018 um 10:00 Uhr Ortszeit im Yongpyong Alpine Centre ausgetragen werden. Die Goldmedaille gewann André Myhrer aus Schweden. Silber gewann der S ...

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Ski Alpin – Alpine Kombination (Frauen)

Die Alpine Kombination der Frauen bei den Olympischen Winterspielen 2018 begann am 22. Februar 2018 um 11:30 Uhr Ortszeit im Jeongseon Alpine Centre mit dem Abfahrtsrennen, der Slalomlauf erfolgte ab 15:00 Uhr Ortszeit im Yongpyong Alpine Centre. ...

                                               

Olympische Winterspiele 2018/Ski Alpin – Mannschaftswettbewerb

Der erstmals bei Olympischen Winterspielen ausgetragene Mannschaftswettbewerb im alpinen Skisport fand am 24. Februar 2018 im Yongpyong Alpine Centre in Pyeongchang statt. Die Goldmedaille gewann das Team der Schweiz, vor Österreich und Norwegen.

                                               

Olympische Winterspiele 1992/Ski Alpin

Bei den XVI. Olympischen Spielen 1992 in Albertville fanden zehn Wettbewerbe im Alpinen Skisport statt. Austragungsorte waren Val-d’Isère, Méribel und Les Menuires.

                                               

Olympische Winterspiele 1988/Ski Alpin

Bei den XV. Olympischen Spielen 1988 in Calgary fanden zehn Wettbewerbe im Alpinen Skisport statt. Austragungsort war der Mount Allan in Nakiska. Aufgrund der schwierigen Wetterlage zu dieser Jahreszeit hatten die Athleten mit schweren Windböen z ...

                                               

Olympische Winterspiele 1980/Ski Alpin

Bei den XIII. Olympischen Spielen 1980 in Lake Placid fanden sechs Wettbewerbe im Alpinen Skisport statt. Austragungsort sämtlicher Rennen war Whiteface Mountain. Die drei Erstplatzierten in der Abfahrt, im Riesenslalom und im Slalom erhielten ne ...

                                               

Olympische Winterspiele 2002/Ski Alpin

Bei den XIX. Olympischen Spielen 2002 in Salt Lake City fanden zehn Wettbewerbe im Alpinen Skisport statt. Austragungsorte waren Snowbasin, Park City und Deer Valley.

                                               

Olympische Winterspiele 1998/Ski Alpin

Bei den XVIII. Olympischen Spielen 1998 in Nagano fanden zehn Wettbewerbe im Alpinen Skisport statt. Austragungsorte waren das Skigebiet Happo One bei Hakuba für Abfahrt, Super-G und Kombination sowie das Skigebiet Shigakōgen bei Yamanouchi für R ...

                                               

Olympische Winterspiele 1984/Ski Alpin

Bei den XIV. Olympischen Spielen 1984 in Sarajevo fanden sechs Wettbewerbe im Alpinen Skisport statt. Die Pisten befanden sich an den Hängen der Berge Bjelašnica und Jahorina. Erstmals vergab die FIS bei diesen Olympischen Spielen für die Bestpla ...

                                               

Olympische Winterspiele 1972/Ski Alpin

Bei den XI. Olympischen Spielen 1972 in Sapporo wurden sechs Wettbewerbe im Alpinen Skisport ausgetragen. Die Pisten befanden sich an den Hängen der Berge Eniwa und Teine. Die drei Erstplatzierten in der Abfahrt, im Riesenslalom und im Slalom erh ...

                                               

Olympische Winterspiele 1936/Ski Alpin

Bei den IV. Olympischen Winterspielen 1936 in Garmisch-Partenkirchen standen erstmals Wettbewerbe im alpinen Skisport auf dem Programm. Den Beschluss zur Aufnahme traf der Internationale Skiverband auf seinem Kongress am 25. Februar 1934 in schwe ...

                                               

Olympische Winterspiele 1976/Ski Alpin

Bei den XII. Olympischen Spielen 1976 in Innsbruck fanden sechs Wettbewerbe im Alpinen Skisport statt. Austragungsorte waren der Patscherkofel und die Axamer Lizum. Die drei Erstplatzierten in der Abfahrt, im Riesenslalom und im Slalom erhielten ...

                                               

Olympische Winterspiele 1968/Ski Alpin

Bei den X. Olympischen Spielen 1968 wurden sechs Wettbewerbe im Alpinen Skisport ausgetragen. Die drei Erstplatzierten in der Abfahrt, im Riesenslalom und im Slalom erhielten nebst den Olympiamedaillen auch Weltmeisterschaftsmedaillen, da diese W ...

                                               

Olympische Winterspiele 1964/Ski Alpin

Bei den IX. Olympischen Spielen 1964 in Innsbruck wurden sechs Wettbewerbe im Alpinen Skisport ausgetragen. Wettkampforte waren der Patscherkofel und die Axamer Lizum. Die drei Erstplatzierten in der Abfahrt, im Riesenslalom und im Slalom erhielt ...

                                               

Olympische Winterspiele 1960/Ski Alpin

Bei den VIII. Olympischen Spielen 1960 in Squaw Valley fanden sechs Wettbewerbe im Alpinen Skisport statt. Austragungsorte waren die Pisten Squaw Peak, KT-22 sowie Little Papoose Peak im Squaw Valley Ski Resort. Die drei Erstplatzierten in der Ab ...

                                               

Olympische Winterspiele 1956/Ski Alpin

Bei den VII. Olympischen Spielen 1956 in Cortina d’Ampezzo fanden sechs Wettbewerbe im Alpinen Skisport statt. Austragungsort sämtlicher Rennen war die Tofana, mit Ausnahme des Herren-Riesenslaloms am Monte Faloria. Die drei Erstplatzierten in de ...

                                               

Olympische Winterspiele 1952/Ski Alpin

Bei den VI. Olympischen Spielen 1952 in Oslo fanden sechs Wettbewerbe im Alpinen Skisport statt. Austragungsorte waren der Norefjell in der Gemeinde Krodsherad und der Rodkleiva-Hügel in der Nähe des Holmenkollen. Die drei Erstplatzierten in der ...

                                               

Olympische Jugend-Winterspiele 2012/Ski Alpin

Bei den Olympischen Jugend-Winterspielen 2012 in Innsbruck fanden vom 14. bis 21. Januar 2012 insgesamt neun Wettbewerbe im alpinen Skilauf statt. Austragungsort war das Skigebiet am Patscherkofel.

                                               

Olympische Winterspiele 1948/Ski Alpin

Bei den V. Olympischen Winterspielen 1948 in St. Moritz fanden sechs Wettbewerbe im Alpinen Skisport statt. Austragungsort der Rennen war das Wintersportgebiet Corviglia. Die drei Erstplatzierten in der Abfahrt, im Slalom und in der Kombination e ...

                                               

Olympische Winterspiele 1952/Ski Alpin – Abfahrt (Männer)

Die Abfahrt der Männer im alpinen Skisport bei den Olympischen Winterspielen 1952 wurde am 16. Februar im Skigebiet am Norefjell ausgetragen. Olympiasieger Zeno Colò aus Italien lag bei keiner der von norwegischen Journalisten an vier Stellen gem ...

                                               

Skilift

Ein Skilift ist eine mechanische Vorrichtung, die Skifahrer mit angeschnallten Skiern bergaufwärts befördert. Ungenau und fachlich eigentlich inkorrekt werden im weiteren Sinne alle Beförderungsanlagen für Wintersportler an den Pisten als solche ...

Diese Website verwendet Cookies. Cookies erinnern sich an Sie, damit wir Ihnen ein besseres Online-Erlebnis bieten können.
preloader close
preloader