Zurück

ⓘ Internationale Filmfestspiele Berlin 1951. 1950 wurde auf Initiative des US-amerikanischen Filmoffiziers Oscar Martay ein Ausschuss gegründet, der die erste Ber ..

Internationale Filmfestspiele Berlin 1951
                                     

ⓘ Internationale Filmfestspiele Berlin 1951

English version: 1st Berlin International Film Festival

1950 wurde auf Initiative des US-amerikanischen Filmoffiziers Oscar Martay ein Ausschuss gegründet, der die erste Berlinale vorbereiten sollte. Neben Martey bestand der Ausschuss aus

  • Regierungsrat Schneider und
  • Max Büttner Verband der deutschen Filmverleiher,
  • Ernst Hasselbach Filmproduzent,
  • George Turner britischer Filmoffizier.
  • Manfred Barthel Journalist,
  • Theodor Baensch Referatsleiter Film beim Senator für Volksbildung,
  • Oswald Cammann Berliner Filmwirtschaft,
  • Hans Cürlis Filmproduzent,

Der Ausschuss beschloss den bis heute gültigen Namen des Festivals. Es wurde außerdem beschlossen, dass keine sozialistischen Länder am Festival teilnehmen sollten, so wurde die Berlinale gleich zu Beginn vom Kalten Krieg beeinflusst. Im November 1950 wurde Alfred Bauer zum ersten Direktor der Berlinale bestellt. Bauer bat Bundespräsident Theodor Heuss die Schirmherrschaft für das Festival zu übernehmen, was dieser jedoch ablehnte. Heuss verwies auf die Zuständigkeit des Innenministeriums. Bundesinnenminister Robert Lehr wurde Schirmherr und sorgte dafür, dass der neugeschaffene Deutsche Filmpreis im Rahmen der Berlinale verliehen wurde. Dies blieb so bis zur Berlinale 1977, als das Festival vom Sommer in den Februar verlegt wurde.

Die Eröffnung der ersten Berlinale fand unter riesigem Publikumsandrang am 6. Juni im Titania-Palast in Berlin-Steglitz statt. Die Berliner Philharmoniker spielten, bevor der außer Konkurrenz laufende Eröffnungsfilm Rebecca von Alfred Hitchcock gezeigt wurde. Der erste große Star, der auf einer Berlinale auftrat, war Hitchcocks Hauptdarstellerin Joan Fontaine. Neben dem Titania-Palast war die Berliner Waldbühne ein weiterer Spielort; dort fanden Open-Air-Filmvorführungen vor 25.000 Zuschauern statt.

Die Bären wurden 1951 in mehreren Kategorien vergeben: "Drama", "Komödie", "Kriminal- oder Abenteuerfilm", "Musikfilm" und "Dokumentarfilm". Walt Disneys Cinderella war der große Sieger, weil der Film nicht nur einen Goldenen Bären von der Jury, sondern auch den ersten Publikumspreis gewann.

                                     

1. Jury

Festivalleiter Alfred Bauer berief folgende Spielfilmjury:

  • Johannes Betzel, Kinobesitzer
  • Paul Heimann 1901–1967, Pädagoge, Mitglied des SFB-Rundfunkrats
  • Walther Karsch 1906–1975, Journalist
  • Hilde Lucht-Perske 1902–1973, Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin SPD
  • Tatjana Sais 1910–1981, Schauspielerin
  • Günter Geisler
  • Emil Dovifat 1890–1969, Publizist
  • Werner Eisbrenner 1908–1981, Komponist
                                     

2. Preisträger

Silberne Bären

  • Komödie: Fahrt ins Blaue Leva på "Hoppet"
  • Drama: Weg der Hoffnung Il cammino della speranza
  • Musikfilm: Hoffmanns Erzählungen The Tales of Hoffmann

Goldene Plakette

  • Werbefilm: The Story of Time
  • Dokumentar- und Kulturfilm: Kleine Nachtgespenster
  • Kunst- und Wissenschaftsfilm: Der Film entdeckte Kunstwerke indianischer Vorzeit

Silberne Plakette

  • Werbefilm: Het Gala-Concert
  • Dokumentar- und Kulturfilm: Begone Dull Care
  • Kunst- und Wissenschaftsfilm: Goya

Bronzene Plakette

  • Werbefilm: Blick ins Paradies
  • Kunst- und Wissenschaftsfilm: Il paradiso perduto
  • Dokumentar- und Kulturfilm: Der gelbe Dom

Sonderpreis der Stadt Berlin

  • Ehrenurkunde: Dr. Holl
  • Der verbotene Christus Il Cristo proibito
  • Gott braucht Menschen Dieu a besoin des hommes
                                     

2.1. Preisträger Goldene Bären

  • Drama: Die Vier im Jeep
  • Kriminal- oder Abenteuerfilm: Schwurgericht Justice est faite
  • Dokumentation: Beaver Valley
  • Musikfilm: Cinderella
  • Komödie: Unbekannt verzogen … sans lassier d’adresse
                                     

2.2. Preisträger Bronzene Bären

  • Komödie: SOS – Zwei Schwiegermütter The Mating Season
  • Drama: Konflikt des Herzens The Browning Version
  • Dokumentation: The Undefeated
  • Kriminal- oder Abenteuerfilm: Endstation Mond Destination Moon
                                     

2.3. Preisträger Goldene Plakette

  • Werbefilm: The Story of Time
  • Dokumentar- und Kulturfilm: Kleine Nachtgespenster
  • Kunst- und Wissenschaftsfilm: Der Film entdeckte Kunstwerke indianischer Vorzeit
                                     

2.4. Preisträger Silberne Plakette

  • Werbefilm: Het Gala-Concert
  • Dokumentar- und Kulturfilm: Begone Dull Care
  • Kunst- und Wissenschaftsfilm: Goya
                                     

2.5. Preisträger Bronzene Plakette

  • Werbefilm: Blick ins Paradies
  • Kunst- und Wissenschaftsfilm: Il paradiso perduto
  • Dokumentar- und Kulturfilm: Der gelbe Dom
                                     

2.6. Preisträger Sonderpreis der Stadt Berlin

  • Ehrenurkunde: Dr. Holl
  • Der verbotene Christus Il Cristo proibito
  • Gott braucht Menschen Dieu a besoin des hommes
                                     

3. Quellen und Weblinks

  • Berlinale-Jahresarchiv
  • Internationale Filmfestspiele Berlin 1951 in der Internet Movie Database englisch
  • Wolfgang Jacobsen: 50 Jahre Berlinale – Internationale Filmfestspiele 1951–2000
                                     
  • Wolfgang Jacobsen: 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000 Internationale Filmfestspiele Berlin 1955 in der Internet Movie Database englisch
  • Wolfgang Jacobsen: 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000 Internationale Filmfestspiele Berlin 1952 in der Internet Movie Database englisch
  • Loach Internationale Filmfestspiele Berlin 1972 in der Internet Movie Database englisch 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000
  • Wolfgang Jacobsen: 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000 Internationale Filmfestspiele Berlin 1953 in der Internet Movie Database englisch
  • Festung Internationale Filmfestspiele Berlin 1959 in der Internet Movie Database englisch 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000
  • Stagionale Internationale Filmfestspiele Berlin 1973 in der Internet Movie Database englisch 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000
  • Felde 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000 von Wolfgang Jacobsen Internationale Filmfestspiele Berlin 1963 in der Internet Movie
  • Erdbeeren 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000 von Wolfgang Jacobsen Internationale Filmfestspiele Berlin 1958 in der Internet Movie
  • Kind 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000 von Wolfgang Jacobsen Internationale Filmfestspiele Berlin 1967 in der Internet Movie
  • verts 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000 von Wolfgang Jacobsen Internationale Filmfestspiele Berlin 1966 in der Internet Movie
  • Die Internationalen Filmfestspiele Berlin 1979 begannen am 20. Februar 1979 und endeten am 3. März 1979. Bei diesem Festival kam es zum Eklat, als die
                                     
  • Ekel Internationale Filmfestspiele Berlin 1965 in der Internet Movie Database englisch 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000
  • Saless 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000 von Wolfgang Jacobsen Internationale Filmfestspiele Berlin 1974 in der Internet Movie
  • Angelopoulos 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000 von Wolfgang Jacobsen Internationale Filmfestspiele Berlin 1975 in der Internet Movie
  • Schweigen 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000 von Wolfgang Jacobsen Internationale Filmfestspiele Berlin 1960 in der Internet Movie
  • Antonioni Internationale Filmfestspiele Berlin 1961 in der Internet Movie Database englisch 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000
  • Reidemeister 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000 von Wolfgang Jacobsen Internationale Filmfestspiele Berlin 1992 in der Internet Movie
  • Iwamoto 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000 von Wolfgang Jacobsen Internationale Filmfestspiele Berlin 1991 in der Internet Movie
  • Wolfgang Jacobsen: 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000 Internationale Filmfestspiele Berlin 1954 in der Internet Movie Database englisch
  • Stewart. Internationale Filmfestspiele Berlin 1982 in der Internet Movie Database englisch 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000
  • Jacobsen: 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000. Internet Movie Database Internationale Filmfestspiele Berlin 1983 in der Internet Movie
                                     
  • Thomsen Internationale Filmfestspiele Berlin 1964 in der Internet Movie Database englisch 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000
  • Die Internationalen Filmfestspiele Berlin 1988 fanden vom 12. Februar bis zum 23. Februar 1988 statt. Der deutsche Musicalfilm Linie 1 von Reinhard Hauff
  • Sant Internationale Filmfestspiele Berlin 1987 in der Internet Movie Database englisch 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000
  • Konzentrationslager Internationale Filmfestspiele Berlin 1984 in der Internet Movie Database englisch 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000
  • gedreht. Internationale Filmfestspiele Berlin 1962 in der Internet Movie Database englisch 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000
  • Wolfgang Jacobsen: 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000 Internationale Filmfestspiele Berlin 1956 in der Internet Movie Database englisch
  • vergeben. Internationale Filmfestspiele Berlin 1990 in der Internet Movie Database englisch 50 Jahre Berlinale Internationale Filmfestspiele 1951 2000
  • Die Internationalen Filmfestspiele Berlin Filmjahr 1976 fanden vom 25. Juni bis zum 6. Juli 1976 statt. Dies war das letzte Festival unter der Leitung
  • Die Internationalen Filmfestspiele Berlin 1977 fanden vom 24. Juni bis zum 5. Juli 1977 statt. Die Berlinale 1977 war die erste Berlinale ohne den Gründerdirektor

Wörterbuch

Übersetzung

Viele deutsche Städte veranstalten regelmäßig ein Filmfestival.

6. Juni 1951 – 17. Juni 1951. Preise der Internationalen Filmfestspiele Berlin Ku. Die Internationalen Filmfestspiele Berlin, besser bekannt als Berlinale, finden seit 1951 jährlich in der deutschen Hauptstadt statt. Im Rahmen der Berlinale. Hollywood an der Spree: Berlinale Urlaubsbox. Seit 1951 ist der Berlinale Bär Symbol und begehrte Trophäe der Internationalen Filmfestspiele Berlin. Seit 1951 ist der Berlinale Bär Symbol und begehrte.


Das Bureau du cinéma et des médias und die Berlinale Institut.

Das Plakat der ersten Internationalen Filmfestspiele Berlin aus dem Jahr 1951. Das Festival, welchem die Kabarettistin Tatjana Sais im Vorfeld. Filmfestivals Berlin Kinokompendium. Seit 1951 ist der Berlinale Bär Symbol und begehrte Trophäe der Internationalen Filmfestspiele Berlin. © Soeren Stache. Seit 1951 ist der. Berlinale Berlin International Film Festival Info Facebook. Juni 1951 eröffnete Alfred Hitchcocks Thriller Rebecca im Titania Palast in Steglitz die ersten Internationalen Filmfestspiele Berlin. Und schon.


LeMO Kapitel: Kino Stiftung Haus der Geschichte.

Als die Organisatoren der Internationalen Filmfestspiele Berlin im Sommer 1951 zum ersten Mal den Roten Teppich ausrollten – vor dem. Die Internationalen Filmfestspiele Berlin feiern in diesem Jahr den. Seit ihrer Premiere im Jahr 1951 finden die Internationalen Filmfestspiele Berlin jährlich statt. Veranstaltungsort war ursprünglich der Steglitzer. Blicke in die Archive: Alfred Bauer Museumsportal Berlin. Internationale Filmfestspiele Berlin 1951 hieß das neue Kulturangebot offiziell, aber gleich im ersten Programmheft fand man den griffigen. Berlinale Archiv Jahresarchive 1951 Pressefotos. Im selben Jahr finden die ersten Internationalen Filmfestspiele Berlin Wolfgang Staudtes Meisterwerk Der Untertan 1951, nach dem Roman von Heinrich.


Alles zum Thema Berlinale.

Bauer hatte die Filmfestspiele in Berlin von 1951 bis 1976 geleitet. Der nach ihm Internationalen Filmfestspiele am 20. Februar mit der. 21.02.2020 70. Internationale Filmfestspiele Berlin Berlinale. Alternativtitel: Internationale Filmfestspiele Berlin. Berichte von der Berlinale, den prestigeträchtigen internationalen Filmfestspielen in Berlin mit der. Ein Hitchcock Film eröffnete 1951 die erste Berlinale – B.Z. Berlin. Die 1951 gegründeten Internationalen Filmfestspiele Berlin sind eines der wichtigsten Events der internationalen Filmindustrie und zeigen jährlich rund 400​. Stockfoto 1 internationale filmfestspiele berlin 1st be Imago Images. Preise der Internationalen Filmfestspiele Berlin Berlinale. Gründungsjahr: 1951, Ort der Verleihung: Berlin. Preise der Internationalen Filmfestspiele Berlin. Berlinale – fer. Internationale FilmFestspiele Berlin jetzt gebraucht bestellen Preisvergleich Käuferschutz Filme Namen Zahlen 1951 1984 – Buch gebraucht kaufen.


70. Internationale Filmfestspiele Berlin Berlinale Berlin.

Die ersten Internationalen Filmfestspiele Berlin fanden vom 6. bis 18. Juni 1951 statt. Berlinale das Filmfestival Tagesspiegel. Berlin. Nach einem Zeitungsbericht über die Vergangenheit des früheren teilten die Internationalen Filmfestspiele am Mittwoch abend mit. Alfred Bauer hatte die Filmfestspiele in Berlin von 1951 bis 1976 geleitet. Filmfestivals in Berlin MMEANSMOVIE. 1951 wurden sie mit Alfred Hitchcocks Rebecca im Titania Palast des Kinos: Die Internationalen Filmfestspiele Berlin gehören neben Следующая Войти Настройки Конфиденциальность Условия. Berlinale 2019: Rückblick auf die vergangenen Berliner Zeitung. Berlinale: Internationale Filmfestspiele Berlin von Wolfgang Jacobsen und eine große Auswahl ähnlicher Bücher, Kunst und.


Berlinale und Landesbibliothek Berlin.

Die Internationalen Filmfestspiele Berlin Berlinale sind ein jährlich in seit 1951, zunächst im Sommer, seit 1978 im Februar, in Berlin statt. MArtin groPiuS BAu Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin. Die Berlinale, das alljährlich stattfindende internationale Berliner Filmfestival, hat sich seit ihrer Gründung im Jahre 1951 zu einem der weltweit bedeutendsten. Internationale Filmfestspiele. D, 1951–. Berlinale Bild: Internationale Filmfestspiele Berlin. Serienticker. kostenlose Mal die Internationalen Filmfestspiele Berlin eröffnet. 3sat ist live dabei,. 120 Kilometer Film rbbKultur rbb24. Internationale Filmfestspiele Berlin Berlinale. Publikumsmagnet für Seit 1951 finden die Filmfestspiele in der deutschen Hauptstadt statt. Die damalige. Werk und Objektarchiv Grisebach. IntErnAtionAlE. FilmFEStSPiElE. BErlin. Die Berlinale ist das größte Publikumsfestival der Welt – ren die 1951 gegründeten Berliner Festspiele mit ihren.

50 Jahre Berlinale: Internationale Filmfestspiele 1951 2000.

Juni 1951 eröffneten die Filmfestspiele mit Alfred Hitchcocks Rebecca im Steglitzer Titania Palast eröffnet. Während sich Berlin die ersten. Auch abseits des Mainstreams Goethe Institut. Ein Hauch von Hollywood, großer weiter Welt und Glamour liegt jedes Jahr im Februar in Berlin in der Luft: Seit 1951 findet jährlich mit der. Perspektive Deutsches Kino Auswirkung der Berlinale Reihe auf. 1 internationale filmfestspiele berlin 1st berlin film festival berlinale 06 17 juni 1951 france roche carl ra Stockfoto bei imago images lizenzieren.


Berlinale: Schauspiel Preise für Anthony Bajon und Ana Brun.

Internationalen Filmfestspiele die Aufbauten am Roten. 29.01.2020 Uhr​Berliner FilmfestspieleErster Berlinale Leiter Alfred Bauer war hochrangiger Nazi​. UpdateBauer arbeitete das Festival. 1951, zu Beginn der Berlinale, war das. Berliner Fimfestspiele, Berlinale Berlin die. Internationale Filmfestspiele Berlin Offizielle Website. Internationale FilmFestspiele Berlin – Buch gebraucht kaufen. Plakette für Berlin – 1951–56 als Große Bronzene Plakette genutzt für die Internationalen Filmfestspiele Berlin. 1945. Verkauft für 250 EUR inkl. Aufgeld. Internationale Filmfestspiele Berlin. Die Internationalen Filmfestspiele Berlin finden seit 1951 jährlich ursprünglich im Sommer seit 1978 jeweils im Februar statt. Das als.


Berlinale Internationale Filmfestspiele Berlin News, Termine.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1951 gehören die Internationalen Filmfestspiele Berlin neben Cannes und Venedig zu den wichtigsten Events der Filmwelt. Ihr Ziel. Berlinale: Kulturstaatsministerin stellt Alfred Bauer Preis infrage. Nicht nur die Dichte der deutschen Filmfestival Landschaft ist einmalig – auch deren Vielfalt. Internationale Filmfestspiele Berlin Berlinale Gründung: 1951. Berlinale – die 68. Internationalen Filmfestspiele Berlin Gold Hotel. Über den Autor und weitere Mitwirkende. Wolfgang Jacobsen studierte Germanistik, Anglistik, Theaterwissenschaft und Kunstgeschichte in Göttingen und Berlin. Bild für Bild: Berlinale Eine Geschichte in Bildern Feuilleton FAZ. Die Berlinale Internationale Filmfestspiele Berlin ist ein jährliches Filmfestival in Berlin. Aktuelle News und Bilder zur Berlinale gibt es hier.


Berlinale reagiert auf NS Vorwürfe Kölner Stadt Anzeiger.

Die Internationalen Filmfestspiele Berlin gehören zu den wichtigsten Filmfestivals weltweit. 1951 gegründet, fand die erste Berlinale unter der Leitung von Alfred. Internationale Filmfestspiele Berlin Crew United. Die Internationalen Filmfestspiele Berlin blicken auf eine wechselvolle Geschichte zurück. Das Festival wurde 1951, zu Beginn des Kalten Krieges, als. Wettbewerb der Berlinale: Diese 18 Filme konkurrieren um den. Darsteller geehrt worden. Er bekam am Samstagabend in Berlin einen Silbernen Bären überreicht. Seit 1951 ist der Berlinale Bär Symbol und begehrte Trophäe der Internationalen Filmfestspiele Berlin. 1 1. Berlinale Silberner Bär.


Berlinale: Schauspiel Preise für Anthony Bajon und Ana Brun Medien.

Die Internationalen Filmfestspiele in Berlin kurz Berlinale genannt finden jählich Seit 1951 wird nach einer Vorlage der Bildhauerin Renée Sintenis gestaltete. Die Internationalen Filmfestspiele Berlin ein Prolog zeitgeschichte. 1951 Die ersten Internationalen Filmfestspiele Berlin finden als eine kulturpolitische Initiative der US amerikanischen Besatzungsmacht vom 6.


Jacobsen wolfgang AbeBooks.

Internationale Filmfestspiele 1952, 1952, Film kKp, 35 mm, K 153847 1 Internationale Filmfestspiele Berlin 1951, 1951, Film kDP, 35 mm, K 153802 1. Recherche Katalog in alphabetischer Reihenfolge Bundesarchiv. Film aus dem Programm jeden Jahres seit 1951, dem ersten Festivaljahr, vor. Diese Internationalen Filmfestspiele Berlin und Hinweise zum. Hintergrund: Internationale Filmfestspiele Berlin. Als 1951 die ersten Internationalen Filmfestspiele als ausgesprochenes zur Welt sollte internationale Filme nach Berlin bringen und die Funktion der Stadt.

...
Diese Website verwendet Cookies. Cookies erinnern sich an Sie, damit wir Ihnen ein besseres Online-Erlebnis bieten können.
preloader close
preloader