Zurück

ⓘ Stephen Hymer. Hymer untersuchte Aktivitäten international agierender Unternehmen. Er entwickelte 1960 in seiner Dissertation einen Ansatz zur Erklärung von Dir ..

                                     

ⓘ Stephen Hymer

Hymer untersuchte Aktivitäten international agierender Unternehmen. Er entwickelte 1960 in seiner Dissertation einen Ansatz zur Erklärung von Direktinvestitionen, der heute als Theorie des monopolistischen Vorteils bekannt ist. Die Arbeit wurde allerdings erst nach 1976 veröffentlicht. Hymer starb 1974 bei einem Autounfall.

                                     

1. Seine Analysen

Stephen Herbert Hymer kann als einer der ersten Autoren angesehen werden, der sich mit dem Wachstum und dem Verhalten von multinationalen Unternehmen auseinandergesetzt hat. Seine Beschäftigung mit dem Thema MNU rührt daher, dass er kritisierte, dass die zeitgenössische Zinstheorie, so wie sie in der Ökonomie verwendet wurde, nicht in der Lage ist, die internationalen ausländischen Direktinvestitionen nationaler Unternehmen zu erklären. Das Interesse an einer neuen und realistischeren Theorie internationalen Geschäftstätigkeit von bislang rein national tätigen Unternehmen war hierbei von entscheidender Bedeutung. Ausgegangen ist Hymer allerdings, dass MNU insbesondere ihre Marktmacht heute wird dies eben unter "firmenspezifischen Vorteilen" diskutiert anzusprechen. Eines der wesentlichen Kriterien hierbei war, dass Hymer deutlich sah, dass ein Investor ein großes Interesse hat das investitionsempfangende Unternehmen zu kontrollieren, die Managemententscheidungen zu beeinflussen. Motive der ausländischen Direktinvestitionen sind nicht Arbitrageeffekte, sondern die höhere Rendite. Direktinvestitionen und ihre Gründe unterscheidet Hymer in folgende Motive:

  • Das Kontrollmotiv

Während Portfolioinvestitionen hauptsächlich aus Ertragsgründen getätigt werden, bieten Direktinvestitionen, so Hymer, die Einflussmöglichkeiten auf die Aktivitäten im Gastland hervor. Die Kontrollmöglichkeiten betreffen nicht nur eigene Einheiten im Ausland, sondern auch die Wettbewerbssituation. So lassen sich Akquisitionen im Ausland erklären, die das Ausschalten eines Wettbewerbers zum Ziel haben.

  • Das Motiv des monopolistischen Vorteils

Dieses Motiv gibt eine Antwort auf die Frage, warum Direktinvestitionen als Kontrollmechanismus zum Einsatz kommen. Hymer argumentiert, dass damit eine Monopolsituation im Heimatland, die sich aus unternehmensspezifischen Wettbewerbsvorteilen ergibt, auf ausländische Märkte übertragen werden kann.

  • Das Diversifikationsmotiv

Die Diversifikation stellt Hymer nicht in den Mittelpunkt seiner Überlegungen. Vielmehr wird sie als ein positiver und vergleichsweise unbedeutender Nebeneffekt von Direktinvestitionen angesehen.

Als Ursachen für unternehmensspezifische Vorteile können in Kostendegression Economies of Scale oder Marktunvollkommenheiten fehlende oder schwache Konkurrenz auf den Güter- oder Faktormärkten genannt werden. Ihre Realisierung machen es dem Unternehmen möglich, Eintrittsbarrieren auf ausländischen Märkten zu überwinden und darüber hinaus neue Markteintrittsbarrieren gegenüber weiteren nationalen und internationalen Unternehmungen zu schaffen.

                                     
  • Unternehmer Stephen Hymer 1934 1974 kanadischer Wirtschaftswissenschaftler Warren Hymer 1906 1948 US - amerikanischer Schauspieler Siehe auch: Erwin - Hymer - Museum
  • Europäischen Marktes. Sein Frühwerk an der Yale University wurde von Stephen Hymer begleitet und bezog sich auf Themen der Wirtschaftsentwicklung und der
  • Zeile Broken hymen of your highness ein direkter Angriff Cobains auf die US - amerikanischen Zensurgesetze. In that song, the word hymen is used as a
  • ὑμήν hymen zurück, ein Wort unklarer Bedeutung und Etymologie, das in Wiederholung und vielfacher Abwandlung als Refrain Ὑμὴν ὦ Ὑμέναιε Hymen o Hymenaie
  • Timotheusbriefen Hymer Erwin 1930 2013 deutscher Unternehmer Hymer Stephen 1934 1974 kanadischer Wirtschaftswissenschaftler Hymer Warren 1906 1948
  • berichtet über sprachliche Besonderheiten des Gullah. Bernard Comrie, Stephen Matthews, Maria Polinsky beratende Herausgeber Bildatlas der Sprachen
  • Erziehungswissenschaftliche Fakultät Dell Hymes Universität Virginia, Anthropologische Abteilung Stephen Levison, Universität Cambridge, Linguistische
  • E. 1913 Beiträge zur Kenntnis der Tenthredinoidea I Hym 1. Pteronidea flavescens Steph und stichi nom. nov. 2. Zur Zucht von Cimbex femorata L
  • Mitgliedern. Anatole Abragam 1914 2011 Irma Glicman Adelman 1930 2017 Stephen Louis Adler 1939 Clarence Roderic Allen 1925 Harold Amos 1919 2003
  • eine Menge Schmerzen ersparen, ganz zu schweigen von Geld und Sorgen. Stephen Snyder: Psychologie Today The Perfect Vagina in der Internet Movie Database
  • Racheaktion Médées und wird von bösen Vorahnungen geplagt Arie Dircé: Hymen viens dissiper une vaine frayeur Szene 2. Créon versichert seinem zukünftigen
  • Pokalsieger: Halbfinale 1968 69 Wie jeder FuSballverein, haben auch die Pars ihre Hymen und Vereinslieder. Am bekanntesten sind Into the Valley der ehemaligen
  • Imeneo oder Hymen HWV 41 ist eine Oper Dramma per musica, Serenata in drei Akten von Georg Friedrich Händel. Sie ist seine vorletzte Oper, bevor er
                                     
  • vergewaltigt und entjungfert wird, soll von Zeit zu Zeit geprüft werden, ob der Hymen einer Gefangenen noch vorhanden oder die Vagina noch eng und verschlossen
  • Pall Mall gelegene Schomberg House um, wo er einen Temple of Health and Hymen einrichtete. Dennoch wuchsen seine Schulden, so dass sein Besitz im Dezember
  • Harriss Zach Blair Cory Smoot 2011 Andere: Mr. Magico Russ Bahorsky Stephen Sphincter Ron Curry Cornelius Carnage Greg Ottinger Brian Fechino As
  • 1934 2016 Sir Henry Walford Davies 1869 1941 Frederick Delius 1862 1934 Stephen Dodgson 1924 2013 James Douglas 1932 John Dowland 1563 1626 Andrew
  • felynge Astonyeth with his wonderful werkynge So sore, iwis, that whan I on hym thynke Nat wot I wel wher that I flete or wynke. Die beiden letzten Zeilen
  • Brockman Adams 1927 2004 Politiker Jim Elliot 1927 1956 Missionar Dell Hymes 1927 2009 Linguist und Anthropologe Don Manning 1927 2014 Jazzmusiker
  • 1855 Richard Wagner, 1867 bis 1883 William George Cusins, 1884 Frederic Hymen Cowen, 1885 bis 1887 Arthur Sullivan, 1888 bis 1892 und 1900 bis 1908 erneut
  • in der Kategorie Bester Ton für einen Oscar nominiert, der jedoch an Stephen Dunn und das Filmdrama Die Glocken von St. Marien ging. Three Is a Family
  • Recherchen seines Geheimdiplomaten Richard Croke und ein Gutachten von Stephen Gardiner, das die Ehe mit der Witwe seines Bruders von Anfang an für nichtig
  • Papandopulo, kroatischer Komponist und Dirigent 1991 25. Februar: Warren Hymer amerikanischer Schauspieler 1948 25. Februar: Helene Jacobs, Widerstandskämpferin
  • SSSR. Moskva Leningrad 2 1 1935. W. H. Muche: Die Cephidae der Erde Hym Cephidae In: Deutsche entomologische Zeitschrift. Neue Folge 28 4 - 5
  • Hymenoptera: Vespidae Entomologist s Monthly Magazine 151: 57 62. Moon Bo Choi, Stephen J. Martin, Jong Wook Lee 2012 Distribution, spread, and impact of the
                                     
  • and Figures. University of Hull webpage. Abgerufen am 30. März 2008. About HYMS The Hull York Medical School. Archiviert vom Original am 6. Oktober 2007
  • Eishockeyspieler und - trainer John Heward 1934 2018 Jazzmusiker und Künstler Stephen Hymer 1934 1974 Wirtschaftswissenschaftler Erik Jayme 1934 Rechtswissenschaftler
  • Igumnow, russischer Komponist und Klaviervirtuose 1873 25. März: Warren Hymer US - amerikanischer Schauspieler 1906 28. März: John Duncan MacLean
  • Ancren Riwle and Ormulum with grammar and glossary. Oxford, 1884, S. 10 Stephen Howe: The Personal Pronouns in the Germanic Languages: A study of personal
  • MacGregor: Shakespeares Restless World. London 2012, ISBN 978 - 1 - 84614 - 675 - 6 Stephen Greenblatt: Hamlet im Fegefeuer. Suhrkamp, Frankfurt 2008, ISBN 978 - 3 - 518 - 58507 - 8

Wörterbuch

Übersetzung

Benutzer suchten auch:

stephen hymer, mann. stephen hymer,

...
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →