Zurück

ⓘ Centrum für internationale Migration und Entwicklung. Das Centrum für internationale Migration und Entwicklung ist eine Arbeitsgemeinschaft aus der Zentralen Au ..



                                     

ⓘ Centrum für internationale Migration und Entwicklung

Das Centrum für internationale Migration und Entwicklung ist eine Arbeitsgemeinschaft aus der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung der Bundesagentur für Arbeit und der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit mit Sitz in Eschborn nahe Frankfurt am Main und wurde 1980 gegründet.

Es hat im Wesentlichen die Aufgabe, Fach- und Führungskräfte in entwicklungspolitisch wichtige Arbeitsstellen in klassische Entwicklungsländer bzw. Transformationsländer Osteuropas zu vermitteln.

Die Organisation bietet dabei zwei Programme an:

  • das Programm Integrierte Fachkräfte IF-Programm, das sich an deutsche und EU-Fach- und Führungskräfte richtet, die einen Einsatz im Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit suchen,
  • das Programm Migration für Entwicklung PME setzt innovative Angebote für Migranten um, die in ihr Heimatland zurückkehren oder von Deutschland aus einen Beitrag zur Entwicklung ihres Heimatlandes leisten möchten.

In beiden Programmen bietet die Organisation den vermittelten Personen finanzielle Zuschüsse an. Diese Mittel werden vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung BMZ zur Verfügung gestellt.

                                     

1. Programm Integrierte Fachkräfte

Das Programm Integrierte Fachkräfte ermöglicht staatlichen und privaten Einrichtungen der Entwicklungsländer, der Staaten Mittel- und Osteuropas und der Nachfolgestaaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion, vorübergehende Personalengpässe durch eine zeitlich begrenzte Beschäftigung von Fachkräften zu überbrücken. Voraussetzung für die Vermittlung einer Integrierten Fachkraft ist, dass die Tätigkeit einen Beitrag zur Entwicklung des Partnerlandes leistet. Vermittelt werden Fachkräfte, die deutsche Staatsangehörigkeit oder die eines anderen Mitgliedstaates der Europäischen Union besitzen. Diese Fachkräfte werden grundsätzlich auf dem deutschen Arbeitsmarkt gewonnen und treten ein Arbeitsverhältnis mit den einheimischen Arbeitgebern, die ihnen ortsübliche Gehälter zahlen. Durch die Integration der Fachkräfte in die Organisation und die Arbeitsabläufe der Arbeit gebenden Institution bleibt die Eigenständigkeit und Verantwortung des Arbeitgebers voll erhalten. Über CIM erhalten die Integrierten Fachkräfte zu ihrem örtlichen Gehalt aus Bundesmitteln einen Gehaltszuschuss sowie Zuschüsse zur sozialen Sicherung und zur Vorbereitung auf ihre Tätigkeit im Partnerland. Nach Beendigung ihrer Arbeit können sie im Falle von Arbeitslosigkeit eine Übergangshilfe für ihre berufliche Wiedereingliederung in Deutschland erhalten.

                                     

2. Programm Migration für Entwicklung

Migration und Politikberatung

Die Organisation berät Regierungen in den Partnerländern bei der Verbesserung ihrer Migrationspolitik, zum Beispiel durch EU-Mobilitätspartnerschaften.

                                     

2.1. Programm Migration für Entwicklung Angebot für Rückkehrende Fachkräfte

Dieses Programm unterstützt gezielt die berufliche Reintegration von rückkehrinteressierten Nachwuchs- und berufserfahrenen Fachkräften aus Entwicklungs- und Schwellenländern, die sich in Deutschland beruflich qualifiziert haben und in ihre Heimatländer zurückkehren möchten. Im Vordergrund steht dabei die Vermittlung von qualifiziertem Personal in Bereiche, die für die Entwicklung des jeweiligen Landes von besonderer Bedeutung sind. Neben Beratungs- und Vermittlungsdienstleistungen werden rückkehrinteressierten Fachkräften unter bestimmten Voraussetzungen auch finanzielle Förderungen angeboten. Arbeitgebern werden Serviceleistungen wie beispielsweise die Unterstützung bei der Bewerbersuche angeboten.

                                     

2.2. Programm Migration für Entwicklung Angebot Migranten als Unternehmer

Migranten, die ein Unternehmen gründen wollen, werden beraten und auf eine selbständige Existenzgründung durch entsprechende Seminare vorbereitet und begleitet. Derzeit erstreckt sich das Angebot auf Marokko, Kamerun, Tunesien, Ghana, Kolumbien und Georgien.

                                     

2.3. Programm Migration für Entwicklung Migration und Politikberatung

Die Organisation berät Regierungen in den Partnerländern bei der Verbesserung ihrer Migrationspolitik, zum Beispiel durch EU-Mobilitätspartnerschaften.

                                     

3. Art der Arbeitsverhältnisse

Die von der Organisation angeworbenen Fachkräfte werden nicht durch das CIM als Arbeitgeber nach bundesdeutschen Standards beschäftigt, sondern von einem Arbeitgeber des Ziellandes ein ortsübliches Arbeitsverhältnis übernommen. Die Beteiligung und Eigenverantwortung der ausländischen Partner ist ein zentraler Aspekt des Programms "Integrierte Fachkräfte". Das Programm kann daher nicht der Entsendung von Fachkräften gleichgesetzt werden. Die Eigenverantwortung der angeworbenen Fachkräfte gegenüber ihrer eigenen sozialen Absicherung ist ebenfalls ein zentraler Aspekt des Programms "Integrierte Fachkräfte". Die Organisation zahlt Zuschüsse zum lokalen Gehalt, die das Gesamteinkommen auf ein marktübliches Niveau heben. Diese Zuschüsse sind im Herkunftsland der Fachkraft, in aller Regel der Bundesrepublik Deutschland meist steuerpflichtig: Bei Beibehaltung eines Wohnsitzes in Deutschland weil sie nicht durch eine spezielle Steuerbefreiungsvorschrift ausgenommen sind. Bei Aufgabe des Wohnsitzes und damit beschränkter Steuerpflicht weil sie in aller Regel Einkünfte im Sinne von § 49 Nr. 4b EStG darstellen. Dies liegt daran, dass das CIM zu fast 100 % vom BMZ finanziert wird und damit die Zuschüsse als indirekt von einer inländischen öffentlichen Kasse bezogen gelten. In Einzelfällen kann aufgrund eines Doppelbesteuerungsabkommens mit dem Einsatzland diese beschränkte Steuerpflicht entfallen. Diese sehr komplizierte Materie sollte in jedem Fall genau vor Ausreise geprüft werden. Andernfalls kann der vermeintliche Einkommensgewinn der Fachkräfte zu einem bösen Erwachen nach der Rückkehr führen. FG- und BFH-Urteile zeigen dies anschaulich. Die steuerliche Situation der integrierten Fachkräfte ist gesetzlich nicht zufriedenstellend geregelt.

Die Organisation berät die Fachkräfte vor der Ausreise in Form schriftlicher Information und persönlicher Beratungsgespräche ausführlich zur sozialen Absicherung und beteiligt sich auf Wunsch an den entstehenden Kosten für mögliche Pflichtversicherungen und freiwillige Versicherungen. Der Umfang dieser Beteiligungen ist jedoch nicht gleichzusetzen mit den Leistungen deutscher Arbeitgeber. CIM rät den Fachkräften deshalb, sich auch von den zuständigen Stellen noch einmal individuell beraten zu lassen.

Laut Geschäftsbericht 2005 geben 19 % der von CIM vermittelten Fachkräfte als Status vor ihrer Ausreise arbeitslos an, 26.8 % selbständig. Nach dem Auslandseinsatz erhalten die Fachkräfte vom CIM als freiwillige Leistung ein zeitlich befristetes Übergangsgeld, sollten sie nicht sofort wieder eine geeignete Beschäftigung finden. Bei längeren Aufenthalten wirkt sich mit zeitlicher Verzögerung die verkürzte Zeit der Rentenzahlung durch niedrigere Rentenansprüche aus, wenn die Rentenversicherung nicht weitergeführt wurde. Für den Fall, dass eine Tätigkeit im Zielland aus Krankheitsgründen aufgegeben werden muss, sind die Fachkräfte ohne soziale Ansprüche, die aus Sozialversicherungen zum Tragen kommen könnten, wenn hier keine Vorkehrung, z. B. in Form einer Anwartschaft, eigenverantwortlich getroffen wurde.

Wirtschaftlich interessant ist eine Auslandstätigkeit über das CIM für junge Fachkräfte, etwa unmittelbar nach ihrem Berufsabschluss. Diese können ihre erste Berufserfahrung dann im Zielland sammeln. Die 54 Mio. Euro Fördergelder des CIM Stand 2007 werden primär aus Bundesmitteln Titel 685 08 finanziert.



                                     

4. Sicherheitsaspekte

Die Organisation ist eine Arbeitsgemeinschaft der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ mit der Bundesagentur für Arbeit und als Stabsstelle der GIZ unternehmenspolitisch an diese angegliedert. Deshalb wird CIM auch durch die GIZ-Büros in den Partnerländern vertreten. Im Falle von eintretenden Krisen sind die von CIM vermittelten Fachkräfte deshalb auch in die Sicherheitsmaßnahmen der GIZ miteingebunden. Für die durch CIM vermittelten Fachkräfte besteht in einigen Zielländern eine problematische Sicherheitslage. Da sie nicht offiziell im Auftrag einer deutschen Entwicklungshilfeorganisation tätig sind, tritt für sie im Krisenfall das Auswärtige Amt als unterstützende Institution ein. Insbesondere in der Region Naher und Mittlerer Osten ist die Situation für deutsche Fachkräfte besonders sicherheitsrelevant, speziell im Fall der Zusammenarbeit mit Regierungsorganisationen.

                                     
  • Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit vermittelt die ZAV durch das Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM mit Sitz in
  • in Paris für Jazz und Populärmusik Centrum für internationale Migration und Entwicklung eine deutsche Entwicklungshilfeorganisation Centrum voor Informatie
  • Weiterbildung und Dialog - und Netzwerkbildung ist die Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH tätig. Internationale Fachkräfte werden vom Centrum für internationale
  • Entwicklungshelfer sowie 317 integrierte und 518 rückkehrende Fachkräfte des Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM Seit 2013 bietet die GIZ
  • welt - sichten veröffentlichte in Zusammenarbeit mit dem Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM und Engagement Global 2013 das Dossier Migranten
  • Österreichische Forschungsstiftung für Internationale Entwicklung ÖFSE ist eine österreichische Forschungs - und Informationseinrichtung, die sich mit
  • Zusammenarbeit, dem Deutschen Entwicklungsdienst und dem Centrum für internationale Migration und Entwicklung Durch Mitwirkung der AUC stieg der Anteil der
  • Fachkraft des Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM sowie Technical Advisor des Ministry of Tourism and Wildlife Uganda und Chief Park
  • Schulen und anderer technischer Einrichtungen betreut. Das TEDC wird auch von der deutschen Regierung in Zusammenarbeit mit dem Centrum für internationale Migration


                                     
  • Regierung mit dem Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM Ashraf nahm eine führende Rolle bei der Vergabe von Abbaurechten für Rohstoffe in
  • Internationale Entwicklung, Frauen, Gender und Globales Lernen im C3 Centrum für Internationale Entwicklung in Wien. Sie wurde 2009 von den drei Trägerorganisationen
  • dem Entwicklungshelfer - Gesetz sowie der durch das Centrum für internationale Migration und Entwicklung vermittelten integrierten Fachkräfte sofern sie
  • Senior Fellow Migration Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V. 20. Jürgen Scheffran, Centrum für Erdsystemforschung und Nachhaltigkeit der
  • Centrum für internationale Migration und Entwicklung Angebot für Rückkehrende Fachkräfte Das Land Nordrhein - Westfalen bietet ein Rückkehrprogramm für
  • Jugendgemeinschaftsdienste e. V. IJGD Bundes - und Landesgeschäftsstelle Internationale Organisation für Migration IOM Verbindungsstelle bei der Regierung
  • Museum in Deutschland, das sich dem Thema Migration widmete. Am historischen Standort gelegen zwischen 1830 und 1974 war Bremerhaven der gröSte Auswandererhafen
  • Vereinten Nationen SDGs Flucht und Migration die Auflösung regionaler Ordnungen im Nahen Osten oder das internationale Krisenmanagement gelegt. Innerhalb
  • Website Europäische Nachbarschaftspolitik deutsch, teilweise englisch Centrum für angewandte Politikwissenschaft, Seite zur ENP Eurostat Statistics Explained
  • Forschungsbereichs Migration Integration und internationale Arbeitsmarktforschung am Institut für Arbeitsmarkt - und Berufsforschung IAB in Nürnberg und seit 2008
                                     
  • infolge der Urbanisierung und vor allem mit der Entwicklung von Telegrafie und Dampfschifffahrt seit etwa 1860 international und interkontinental aus. In
  • der Wirtschaftswoche und vieler andere Rankings. Auch in anderen Studienfächern ist die KU in der Spitzengruppe des Centrums für Hochschulentwicklung
  • Milli Görüs ein Lehrstück zum verwickelten Zusammenhang von Migration Religion und sozialer Integration. In: K.J. Bade, M. Bommes, R. Münz Hrsg.
  • RegTP AuSenstelle Hessen Centrum für internationale Migration und Entwicklung Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ, vormals
  • Institut erstellt Analysen zur gesellschaftlichen Entwicklung für eine politische, pädagogische und journalistische Praxis. Es wurde 1987 gegründet. Geforscht
  • RUB Ko - Direktor des Hans Kilian und Lotte Köhler - Centrums für sozial - und kulturwissenschaftliche Psychologie und historische Anthropologie KKC an
  • zgorzelec.eu: Zagospodarowanie centrum Abgerufen am 22. Juni 2016. kultur2010.de: Homepage mit den Bewerbungen für die Kulturhauptstadt 2010. Abgerufen
  • künstlerischer und wissenschaftlicher Dreh - und Angelpunkt, z. B. mit dem Hauptsitz des Nationalen Zentrums für Wissenschaft polnisch: Narodowe Centrum Nauki
  • EPF die Internationale Organisation für Migration IOM die Weltbank - Tochter International Finance Corporation IFC die Europäische Bank für Wiederaufbau
  • postmodernen Architektur gehören die Centrum Bank und das Landtagsgebäude, beide in Vaduz. Träger von Theater und Musik sind in erster Linie verschiedene
  • Best - Practice - Hochschule durch das Centrum für Hochschulentwicklung CHE ausgezeichnet. Im Jahr 2004 kam die Universität durch die europäischen und amerikanischen Marsmissionen

Benutzer suchten auch:

centrum für internationale migration und entwicklung gehalt, cim diaspora fachkraft, cim fachkraft, cim gehaltszuschuss, gehalt cim, rückkehrende fachkraft, zav reintegration, fachkraft, migration, Migration, gehalt cim, gehalt, internationale, zav reintegration, rckkehrende fachkraft, cim gehaltszuschuss, cim diaspora fachkraft, centrum, Entwicklung, entwicklung, reintegration, rckkehrende, gehaltszuschuss, diaspora, Centrum, cim fachkraft, Centrum fr internationale Migration und Entwicklung, centrum fr internationale migration und entwicklung gehalt, centrum für internationale migration und entwicklung,

...

Wörterbuch

Übersetzung

Cim fachkraft.

Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM IHK. USBEKISTAN Das Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM ist für Sie der ideale Partner auf dem Weg zu einer verantwortungsvollen und. Centrum für internationale migration und entwicklung gehalt. Für Rückkehrende Fachkräfte Englisch Übersetzung – Linguee. Wiktionary. Keine direkten Treffer. pedia Links. Zentrale Auslands und Fachvermittlung Bundesagentur für Arbeit Deutsche Gesellschaft für Internationale. Gehalt cim. Centrum für internationale Migration und Entwicklung e. Pharmaceutics Physics Advanced Search. days. hours. min. sec. view more open positions at Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM.


Cim gehaltszuschuss.

Centrum für internationale Migration und Entwicklung Jobbörse. Ihre Stellenmarktsuche bei Centrum für internationale Migration und Entwicklung ergab 2 Treffer. Ökonom für strategische Wirtschaftsplanung m w d Centrum für. Das Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM ist das Kompetenzcentrum für weltweite Arbeitsmobilität in der internationalen Zusammenarbeit. Der richtige experte am richtigen ort Engagement Weltweit. Das Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM fördert meinen Einsatz deshalb im Programm Rückkehrende Fachkräfte.


Was macht das Centrum für internationale Migration und.

Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM. Kommunikationswissenschaftler oder Politologe für EU Beitritt m w d 28.02.​2019 28.02.2019. CIM Centrum für internationale Migration und Entwicklung Profil. Passende Jobs der Centrum für internationale Migration und Entwicklung. Hier finden Sie Ihren neuen Job mit!. 1 Job bei der Centrum für internationale Migration und Entwicklung. Regionalmanager m w d Region Afrika II Ghana, Nigeria, Äthiopien, Kenia im Programm Migration und Diaspora Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ. Praktikant m w im Centrum für internationale Migration und. Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM. Die Mongolian Star Melchers Co. Ltd. MSM, der Generalvertreter für die Daimler AG, fand zwar in.





Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM.

Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und entwicklung. CIm. Centrum für internationale migration und entwicklung CIm. GIZ. Deutsche. AKLHÜ e.V.: Fachkräfte. Vermittlung von Staatsangehörigen der EU nach Afrika, Asien, Lateinamerika, Südost und Osteuropa im Rahmen des Programms Integrierte Fachkräfte sowie. Centrum für internationale Migration und Entwicklung Deutscher. Finden Sie Ihren Ingenieur Job bei Centrum für internationale Migration und Entwicklung auf dem Jobportal für Ingenieure.


CIM Centrum für internationale Migration und Entwicklung Karriere.

Seien Sie dabei! Nutzen Sie Ihr Know how, um globale Themen mitzugestalten, sich internationalen Herausforderungen zu stellen und Veränderungen. Centrum für internationale Migration und Entwicklung Germany. Centrum F R Internationale Migration Und Entwicklung Cim Jobs Finden Sie jetzt ▶️ 50 zu besetzende Kreuzfahrt Jobs. Dringend! Stellenangebote. Centrum für Internationale Migration und Entwicklung CIM. Das Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM ist das Kompetenzzentrum für weltweite Arbeitsmobilität in der internationalen Zusammenarbeit. Centrum für internationale Migration und Entwicklung. Als Arbeitsgemeinschaft der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ GmbH und der Bundesagentur für Arbeit BA vereint das CIM seit. Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM Frankfurt. Finde den passenden Job bei der Firma Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM in. Die besten Stellenangebote für deine Karriere bei.


Kompetenzentwicklung des Regional Environment Center REC.

Erfahre aus erster Hand, ob supported by CIM Centrum für internationale Migration und Entwicklung als Arbeitgeber zu dir passt. Erfahrungsberichte von. Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und. Das Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM ist eine Arbeitsgemeinschaft der. Deutschen Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit. Für rückkehrende Fachkräfte English translation – Linguee. Das Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM ist eine Arbeitsgemeinschaft der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit.


Rückkehrende Fachkräfte.

Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM Eschborn, DE wurde von der deutschen Entwicklungszusammenarbeit eine Task Force on Scaling. Rückkehrende Fachkräfte AHK Nigeria. Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM Frankfurt am Main Entdecke kommende Veranstaltungen zum Top Preis im.


Braindrain is Better than Brain in the drain Eine empirische.

Stellengesuche Stellengesuch aufgeben. Das Portal der Bahnbranche. Startseite EurailJobs Centrum für internationale Migration und Entwicklung. Supported by CIM Centrum für internationale Migration und kununu. 1 Job bei der Centrum für internationale Migration und Entwicklung. Internationale Personalvermittlung CIM GIZ. Es wurden 2 Jobs gefunden bei der Centrum für internationale Migration und Entwicklung. Centrum F R Internationale Migration Und Entwicklung Cim Jobs. CIM Centrum für internationale Migration und Entwicklung. Abteilungsleiter. Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Teamleiter.


Verbleibsstudie zu Rückkehrenden Fachkräften in Kamerun.

Centrum für internationale Migration und entwicklung CIM. BRF Berater für Rückkehrende Fachkräfte. eZ entwicklungszusammenarbeit. GZ. Gehaltszuschuss. Centrum für internationale Migration und Entwicklung Synonyme. Adresse. Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM Dag ​Hammarskjöld Weg 1 5 65760 Eschborn. Telefon: 49 0 6196 793500. Telefax: 49. Centrum für internationale Migration und Entwicklung. Kompetenzentwicklung des Regional Environmental Center REC Caucasus durch eine integrierte Centrum für Internationale Migration und. Entwicklung. Offene Stellen Centrum für internationale Migration und Entwicklung. Das Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM ist eine Arbeitsgemeinschaft aus giz und Arbeitsagentur. Das CIM vermittelt hochqualifiziertes. Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM Online. Das Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM ist das Kompetenzcentrum für weltweite Arbeitsmobilität in der internationalen.





3 Jobs bei der Centrum für internationale Migration und Entwicklung.

Das Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM ist das Kompetenzzentrum der deutschen Bundesregierung für weltweite. Zuschüsse des Centrums für internationale Migration und Entwicklung. Auf finden Sie ein ausführliches Unternehmsprofil zum Top ​Arbeitgeber CIM, dem Kompetenzzentrum für internationale Migration und Entwicklung.


Jobs bei Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM.

Alle offenen Jobs bei Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM auf einen Blick. Übersichtlich und immer aktuell. Schauen Sie vorbei und. Centrum für internationale Migration und Entwicklung Jobware. Centrum für internationale Migration und Entwicklung. Centrum für internationale Migration und Entwicklung. Filter zeigen. Angebote filtern. Berufsfeld. Centrum für internationale Migration und Entwicklung Stellenmarkt. Das Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM vermittelt Zahlreiche Migranten absolvieren in Deutschland eine Ausbildung, ein Studium.


Centrum für internationale Migration und Entwicklung Amt24.

Startseite Karriere Centrum für internationale Migration & Entwicklung CIM. Unternehmen. Centrum für internationale Migration & Entwicklung CIM. Haus der Kulturen e.V. Braunschweig Aus aller Welt. März 2020 Sie wollen 8 Stellenangebote bei Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM checken? Auf gehts mit der Jobsuche auf. Centrum für internationale Migration und Entwicklung CIM sucht. Centrum für internationale Migration und Entwicklung. Basisinfos Zugehörige Leistungen0. Mehr anzeigen Weniger anzeigen Unterschiede hervorheben.


...
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →