Zurück

ⓘ British Academy Film AwardBestes Szenenbild. British Academy Film Award: Bestes Szenenbild Die Liste enthält Gewinner und Nominierte in der Kategorie Bestes Sze ..



                                     

ⓘ British Academy Film Award/Bestes Szenenbild

British Academy Film Award: Bestes Szenenbild

Die Liste enthält Gewinner und Nominierte in der Kategorie Bestes Szenenbild. Bis 1968 wurde der Preis in der Kategorie Best British Production Design separat für Farb- und Schwarzweißfilme vergeben, wobei 1968 nur ein Preis in der Farbkategorie vergeben wurde. Nach Umstrukturierung der Preisverleihung im Jahr 1969 entstand die bis heute bestehende Kategorie Bestes Szenenbild. Die Preisverleihung zeichnet Filme des Vorjahres aus.

Die aufgeführten Filme werden mit ihrem deutschen Verleihtitel sofern ermittelbar angegeben, danach folgt in Klammern in kursiver Schrift der fremdsprachige Originaltitel. Die Nennung des Originaltitels entfällt, wenn deutscher und originaler Filmtitel identisch sind. Die Gewinner stehen hervorgehoben an erster Stelle.

                                     

1. 1960er-Jahre

1965

1966

1967

1968

John Box – Ein Mann zu jeder Jahreszeit A Man for All Seasons

Carmen Dillon – Accident – Zwischenfall in Oxford Accident Assheton Gorton – Blow Up Blowup Ken Adam – James Bond 007 – Man lebt nur zweimal You Only Live Twice

1969

Ernest Archer, Harry Lange, Tony Masters – 2001: Odyssee im Weltraum 2001: A Space Odyssey

Edward Marshall – Der Angriff der leichten Brigade The Charge of the Light Brigade John Box – Oliver! Renzo Mongiardino – Romeo und Julia Romeo and Juliet
                                     

2. 1970er-Jahre

1970

Don Ashton – Oh! What a Lovely War

John DeCuir – Hello, Dolly! Michail Bogdanow, Gennadi Mjasnikow – Krieg und Frieden Война и мир Luciana Arrighi – Liebende Frauen Women in Love

1971

Mario Garbuglia – Waterloo

Maurice Carter – Königin für tausend Tage Anne of the Thousand Days Stephen B. Grimes – Ryans Tochter Ryan’s Daughter Terence Marsh – Scrooge

1972

Ferdinando Scarfiotti – Tod in Venedig Morte a Venezia

Carmen Dillon – Der Mittler The Go-Between John Box – Nikolaus und Alexandra Nicholas and Alexandra Christine Edzard – Trixis Wunderland The Tales of Beatrix Potter

1973

Rolf Zehetbauer – Cabaret

John Barry – Uhrwerk Orange A Clockwork Orange Carmen Dillon – Die große Liebe der Lady Caroline Lady Caroline Lamb Don Ashton, Geoffrey Drake – Der junge Löwe Young Winston

1974

Natasha Kroll – Botschaft für Lady Franklin The Hireling

Tony Woollard – England Made Me Danilo Donati – Roma Ken Adam – Mord mit kleinen Fehlern Sleuth

1975

John Box – Der große Gatsby The Great Gatsby

Richard Sylbert – Chinatown Tony Walton – Mord im Orient-Expreß Murder on the Orient Express Brian Eatwell – Die drei Musketiere The Three Musketeers

1976

John Box – Rollerball

Ken Adam – Barry Lyndon Richard Macdonald – Der Tag der Heuschrecke The Day of the Locust William J. Creber – Flammendes Inferno The Towering Inferno

1977

Geoffrey Kirkland – Bugsy Malone

George Jenkins – Die Unbestechlichen All the President’s Men Mario Chiari, Dale Hennesy – King Kong Ray Simm – Cinderellas silberner Schuh The Slipper and the Rose

1978

Danilo Donati, Federico Fellini – Fellinis Casanova Il casanova di Federico Fellini

Terence Marsh – Die Brücke von Arnheim A Bridge Too Far Ken Adam – James Bond 007 – Der Spion, der mich liebte The Spy Who Loved Me Philip Harrison – Valentino

1979

Joe Alves – Unheimliche Begegnung der dritten Art Close Encounters of the Third Kind

Gene Callahan, Carmen Dillon und Willy Holt – Julia John Barry – Krieg der Sterne Star Wars Episode IV: A New Hope John Barry – Superman
                                     

3. 1980er-Jahre

1980

Michael Seymour – Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt Alien

Dean Tavoularis – Apocalypse Now Jeremiah Rusconi – Die Europäer The Europeans Brian Morris – Yanks – Gestern waren wir noch Fremde Yanks

1981

Stuart Craig – Der Elefantenmensch The Elephant Man

Philip Rosenberg – Hinter dem Rampenlicht All That Jazz Danilo Donati – Flash Gordon Norman Reynolds – Das Imperium schlägt zurück Star Wars Episode V: The Empire Strikes Back

1982

Norman Reynolds – Jäger des verlorenen Schatzes Raiders of the Lost Ark

Roger Hall – Die Stunde des Siegers Chariots of Fire Assheton Gorton – Die Geliebte des französischen Leutnants The French Lieutenant’s Woman Pierre Guffroy – Tess

1983

Lawrence G. Paull – Blade Runner

James D. Bissell – E.T. – Der Außerirdische E.T. the Extra-Terrestrial Stuart Craig – Gandhi

1984

Gianni Quaranta, Franco Zeffirelli – La Traviata

Wilfred Shingleton – Hitze und Staub Heat and Dust Norman Reynolds – Die Rückkehr der Jedi-Ritter Star Wars Episode VI: Return of the Jedi Angelo P. Graham – WarGames – Kriegsspiele Wargames

1985

Roy Walker – The Killing Fields – Schreiendes Land The Killing Fields

Anton Furst – Die Zeit der Wölfe The Company of Wolves Stuart Craig – Greystoke – Die Legende von Tarzan, Herr der Affen Greystoke: The Legend of Tarzan, Lord of the Apes Allan Cameron – 1984 Nineteen Eighty-Four

1986

Norman Garwood – Brazil

Patrizia von Brandenstein – Amadeus Lawrence G. Paull – Zurück in die Zukunft Back to the Future John Box – Reise nach Indien A Passage to India

1987

Brian Ackland-Snow, Gianni Quaranta – Zimmer mit Aussicht A Room with a View

Peter Lamont – Aliens – Die Rückkehr Aliens Stuart Craig – Mission The Mission Shinobu, Muraki Yoshirō – Ran

1988

Santo Loquasto – Radio Days

Anthony Pratt – Hope and Glory Bernard Vézat – Jean Florette Jean de Florette William A. Elliott – The Untouchables – Die Unbestechlichen The Untouchables

1989

Dean Tavoularis – Tucker Tucker: The Man and His Dream

Norman Reynolds – Das Reich der Sonne Empire of the Sun Ferdinando Scarfiotti – Der letzte Kaiser The Last Emperor Elliot Scott – Falsches Spiel mit Roger Rabbit Who Framed Roger Rabbit


                                     

4. 1990er-Jahre

1990

Dante Ferretti – Die Abenteuer des Baron Münchhausen The Adventures of Baron Munchausen

Anton Furst – Batman Stuart Craig – Gefährliche Liebschaften Dangerous Liaisons Tim Harvey – Henry V. Henry V

1991

Richard Sylbert – Dick Tracy

Andrea Crisanti – Cinema Paradiso Nuovo cinema paradiso Terence Marsh – Jagd auf Roter Oktober The Hunt for Red October Gianni Silvestri – Himmel über der Wüste The Sheltering Sky

1992

Bo Welch – Edward mit den Scherenhänden Edward Scissorhands

Richard Macdonald – Addams Family The Addams Family Ezio Frigerio – Cyrano de Bergerac Joseph Nemec III – Terminator 2 – Tag der Abrechnung Terminator 2: Judgment Day

1993

Catherine Martin – Strictly Ballroom – Die gegen alle Regeln tanzen Strictly Ballroom

Stuart Craig – Chaplin Luciana Arrighi – Wiedersehen in Howards End Howards End Wolf Kroeger – Der letzte Mohikaner The Last of the Mohicans

1994

Andrew McAlpine – Das Piano The Piano

Dante Ferretti – Zeit der Unschuld The Age of Innocence Thomas E. Sanders – Bram Stoker’s Dracula Allan Starski – Schindlers Liste Schindler’s List

1995

Dante Ferretti – Interview mit einem Vampir Interview with the Vampire: The Vampire Chronicles

Colin Gibson, Owen Paterson – Priscilla – Königin der Wüste The Adventures of Priscilla, Queen of the Desert Tim Harvey – Mary Shelley’s Frankenstein Craig Stearns – Die Maske The Mask

1996

Michael Corenblith – Apollo 13

Thomas E. Sanders – Braveheart Ken Adam – King George – Ein Königreich für mehr Verstand The Madness of King George Luciana Arrighi – Sinn und Sinnlichkeit Sense and Sensibility

1997

Tony Burrough – Richard III. Richard III

Stuart Craig – Der englische Patient The English Patient Brian Morris – Evita Tim Harvey – Hamlet

1998

Catherine Martin – William Shakespeares Romeo + Julia Romeo + Juliet

Jeannine C. Oppewall – L.A. Confidential Martin Childs – Ihre Majestät Mrs. Brown Mrs. Brown Peter Lamont – Titanic

1999

Dennis Gassner – Die Truman Show

John Myhre – Elizabeth Thomas E. Sanders – Der Soldat James Ryan Saving Private Ryan Martin Childs – Shakespeare in Love
                                     

5. 2000er-Jahre

2000

Rick Heinrichs – Sleepy Hollow

Naomi Shohan – American Beauty Geoffrey Kirkland – Die Asche meiner Mutter Angela’s Ashes Anthony Pratt – Das Ende einer Affäre The End of the Affair Owen Paterson – Matrix The Matrix

2001

Arthur Max – Gladiator

David Gropman – Chocolat – Ein kleiner Biss genügt Chocolat Timmy Yip – Tiger and Dragon Wo hu cang long Dennis Gassner – O Brother, Where Art Thou? – Eine Mississippi-Odyssee O Brother, Where Art Thou? Martin Childs – Quills – Macht der Besessenheit Quills

2002

Aline Bonetto – Die fabelhafte Welt der Amélie Le fabuleux destin dAmélie Poulain

Stephen Altman – Gosford Park Stuart Craig – Harry Potter und der Stein der Weisen Harry Potter and the Philosopher’s Stone Grant Major – Der Herr der Ringe: Die Gefährten The Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring Catherine Martin – Moulin Rouge Moulin Rouge!

2003

Dennis Gassner – Road to Perdition

John Myhre – Chicago Dante Ferretti – Gangs of New York Stuart Craig – Harry Potter und die Kammer des Schreckens Harry Potter and the Chamber of Secrets Grant Major – Der Herr der Ringe: Die zwei Türme The Lord of the Rings: The Two Towers

2004

William Sandell – Master & Commander – Bis ans Ende der Welt Master and Commander: The Far Side of the World

Dennis Gassner – Big Fish Dante Ferretti – Unterwegs nach Cold Mountain Cold Mountain Ben van Os – Das Mädchen mit dem Perlenohrring Girl with a Pearl Earring Grant Major – Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs The Lord of the Rings: The Return of the King

2005

Dante Ferretti – Aviator The Aviator

Gemma Jackson – Wenn Träume fliegen lernen Finding Neverland Stuart Craig – Harry Potter und der Gefangene von Askaban Harry Potter and the Prisoner of Azkaban Tingxiao Huo – House of Flying Daggers Shi mian mai fu Eve Stewart – Vera Drake

2006

Stuart Craig – Harry Potter und der Feuerkelch Harry Potter and the Goblet of Fire

Nathan Crowley – Batman Begins Alex McDowell – Charlie und die Schokoladenfabrik Charlie and the Chocolate Factory Grant Major – King Kong John Myhre – Die Geisha Memoirs of a Geisha

2007

Jim Clay, Geoffrey Kirkland, Jennifer Williams – Children of Men

Peter Lamont, Simon Wakefield – James Bond 007 – Casino Royale Casino Royale K.K. Barrett, Véronique Melery – Marie Antoinette Eugenio Caballero, Pilar Revuelta – Pans Labyrinth El laberinto del fauno Cheryl Carasik, Rick Heinrichs – Pirates of the Caribbean – Fluch der Karibik 2 Pirates of the Caribbean: Dead Man’s Chest

2008

Sarah Greenwood, Katie Spencer – Abbitte Atonement

Guy Dyas, Richard Roberts – Elizabeth – Das goldene Königreich Elizabeth: The Golden Age Stuart Craig, Stephenie McMillan – Harry Potter und der Orden des Phönix Harry Potter and the Order of the Phoenix Olivier Raoux – La vie en rose La môme Jim Erickson, Jack Fisk – There Will Be Blood

2009

Donald Graham Burt, Victor J. Zolfo – Der seltsame Fall des Benjamin Button The Curious Case of Benjamin Button

Gary Fettis, James J. Murakami – Der fremde Sohn Changeling Nathan Crowley, Peter Lando – The Dark Knight Debra Schutt, Kristi Zea – Zeiten des Aufruhrs Revolutionary Road Michelle Day, Mark Digby – Slumdog Millionär Slumdog Millionaire
                                     

6. 2010er-Jahre

2010

Rick Carter, Robert Stromberg, Kim Sinclair – Avatar – Aufbruch nach Pandora Avatar

Philip Ivey, Guy Potgieter – District 9 Stuart Craig, Stephenie McMillan – Harry Potter und der Halbblutprinz Harry Potter and the Half-Blood Prince David Warren, Anastasia Masaro, Caroline Smith – Das Kabinett des Doktor Parnassus The Imaginarium of Doctor Parnassus David Wasco, Sandy Reynolds Wasco – Inglourious Basterds

2011

Guy Hendrix Dyas, Larry Dias, Doug Mowat – Inception

Robert Stromberg, Karen O’Hara – Alice im Wunderland Alice in Wonderland Thérèse DePrez, Tora Peterson – Black Swan Eve Stewart, Judy Farr – The King’s Speech Jess Gonchor, Nancy Haigh – True Grit

2012

Dante Ferretti, Francesca Lo Schiavo – Hugo Cabret Hugo

Laurence Bennett, Robert Gould – The Artist Rick Carter, Lee Sandales – Gefährten War Horse Stuart Craig, Stephenie McMillan – Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2 Harry Potter and the Deathly Hallows – Part 2 Maria Djurkovic, Tatiana MacDonald – Dame, König, As, Spion Tinker Tailor Soldier Spy

2013

Eve Stewart, Anna Lynch-Robinson – Les Misérables

Sarah Greenwood, Katie Spencer – Anna Karenina David Gropman, Anna Pinnock – Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger Life of Pi Rick Carter, Jim Erickson – Lincoln Dennis Gassner, Anna Pinnock – James Bond 007: Skyfall

2014

Catherine Martin, Beverley Dunn – Der große Gatsby The Great Gatsby

Judy Becker, Heather Loeffler – American Hustle Adam Stockhausen, Alice Baker – 12 Years a Slave Howard Cummings – Liberace – Zu viel des Guten ist wundervoll Behind the Candelabra Andy Nicholson, Rosie Goodwin, Joanne Woollard – Gravity

2015

Anna Pinnock, Adam Stockhausen – Grand Budapest Hotel The Grand Budapest Hotel

Nathan Crowley, Gary Fettis – Interstellar Suzie Davies, Charlotte Watts – Mr. Turner – Meister des Lichts Mr. Turner Maria Djurkovic, Tatiana Macdonald – The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben The Imitation Game Rick Heinrichs, Shane Vieau – Big Eyes

2016

Colin Gibson, Lisa Thompson – Mad Max: Fury Road

Judy Becker, Heather Loeffler – Carol Celia Bobak, Arthur Max – Der Marsianer – Rettet Mark Watney The Martian Rick Carter, Darren Gilford, Lee Sandales – Star Wars: Das Erwachen der Macht Star Wars: The Force Awakens Rena DeAngelo, Bernhard Henrich, Adam Stockhausen – Bridge of Spies – Der Unterhändler Bridge of Spies

2017

Stuart Craig, Anna Pinnock – Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind Fantastic Beasts and Where to Find Them

John Bush, Charles Wood – Doctor Strange Meg Everist, Shane Valentino – Nocturnal Animals Jess Gonchor, Nancy Haigh – Hail, Caesar! Sandy Reynolds-Wasco, David Wasco – La Land

2018

Paul Denham Austerberry, Jeff Melvin, Shane Vieau – Shape of Water – Das Flüstern des Wassers The Shape of Water

Dennis Gassner, Alessandra Querzola – Blade Runner 2049 Sarah Greenwood, Katie Spencer – Die dunkelste Stunde Darkest Hour Nathan Crowley, Gary Fettis – Dunkirk Sarah Greenwood, Katie Spencer – Die Schöne und das Biest Beauty and the Beast

2019

Fiona Crombie und Alice Felton – The Favourite – Intrigen und Irrsinn The Favourite

Eugenio Caballero und Bárbara Enríquez – Roma Stuart Craig und Anna Pinnock – Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald Nathan Crowley und Kathy Lucas – Aufbruch zum Mond First Man John Myhre und Gordon Sim – Mary Poppins’ Rückkehr Mary Poppins Returns


                                     

7. 2020er-Jahre

2020

Dennis Gassner und Lee Sandales – 1917

  • Mark Friedberg und Kris Moran – Joker
  • Bob Shaw und Regina Graves – The Irishman
  • Ra Vincent und Nora Sopková – Jojo Rabbit
  • Barbara Ling und Nancy Haigh – Once Upon a Time in Hollywood
                                     
  • British Academy Film Awards kurz BAFTA Awards oder BAFTA Film Awards bis 1968 British Film Academy Awards bis 1975 im Rahmen der Society of Film and
  • Verleihung der British Academy Film Awards fand am 12. Februar 2012 im Royal Opera House in London statt. Die Filmpreise der British Academy of Film and Television
  • Verleihung der British Academy Film Awards fand am 16. Februar 2014 im Royal Opera House in London statt. Die Filmpreise der British Academy of Film and Television
  • Douglas Hickox Award der jeweils für das beste Erstlingswerk eines Regisseurs vergeben wird. Zusammen mit dem British Academy Film Award und dem Evening
  • British Academy Television Award in der Kategorie Bestes Szenenbild für Charles II: The Power the Passion 2008: Gewinnerin des British Academy Film
  • Verleihung der British Academy Film Awards fand am 13. Februar 2011 im Royal Opera House in London statt. Die Filmpreise der British Academy of Film and Television
  • Verleihung der British Academy Film Awards fand am 21. Februar 2010 im Royal Opera House in London statt. Die Filmpreise der British Academy of Film and Television
  • Verleihung der British Academy Film Awards zeichnete die besten Filme von 1966 aus. Die Filmpreise wurden von der British Academy of Film and Television
  • Verleihung der British Academy Film Awards zeichnete die besten Filme von 1969 aus. Die Filmpreise wurden von der British Academy of Film and Television
  • Verleihung der British Academy Film Awards zeichnete die besten Filme von 1964 aus. Die Filmpreise wurden von der British Academy of Film and Television
                                     
  • Verleihung der British Academy Film Awards zeichnete die besten Filme von 1970 aus. Die Filmpreise wurden von der British Academy of Film and Television
  • Verleihung der British Academy Film Awards zeichnete die besten Filme von 1975 aus. Die Filmpreise wurden von der British Academy of Film and Television
  • Verleihung der British Academy Film Awards zeichnete die besten Filme von 1965 aus. Die Filmpreise wurden von der British Academy of Film and Television
  • Die 40. Verleihung der British Academy Film Awards zeichnete die besten Filme von 1986 aus. Zimmer mit Aussicht A Room with a View Regie: James Ivory
  • Verleihung der British Academy Film Awards zeichnete die besten Filme von 1968 aus. Die Filmpreise wurden von der British Academy of Film and Television
  • 2000: National Board of Review Award für das beste Szenenbild Gladiator 2001: British Academy Film Awards Bestes Szenenbild für: Gladiator Gladiator
  • Verleihung der British Academy Film Awards zeichnete die besten Filme von 1967 aus. Die Filmpreise wurden von der British Academy of Film and Television
  • Die 45. Verleihung der British Academy Film Awards zeichnete die besten Filme des Jahres 1991 aus. Die Commitments The Commitments Regie: Alan Parker
  • Verleihung der British Academy Film Awards zeichnete die besten Filme von 1989 aus. Die Filmpreise wurden von der British Academy of Film and Television
  • Verleihung der British Academy Film Awards zeichnete die besten Filme des Jahres 2000 aus. Die Filmpreise wurden von der British Academy of Film and Television
  • Die 37. Verleihung der British Academy Film Awards fand 1984 in London statt. Die Filmpreise der British Academy of Film and Television Arts BAFTA wurden
  • Verleihung der British Academy Film Awards fand am 10. Februar 2013 im Royal Opera House in London statt. Die Filmpreise der British Academy of Film and Television
                                     
  • Die 61. British Academy Film Awards fanden am 10. Februar 2008 im Royal Opera House in London statt. Die Nominierungen mit Ausnahme des Nachwuchspreises
  • Award bestes Szenenbild einer Oper, A Midsummer Night s Dream Victorian Green Room Award bestes Szenenbild einer Oper, Lake Lost Drama Desk Award
  • Verleihung der British Academy Film Awards fand am 8. Februar 2009 im Royal Opera House in London statt. Die Filmpreise der British Academy of Film and Television
  • 72. Verleihung der British Academy Film Awards fand am 10. Februar 2019 in der Royal Albert Hall in London statt, um die besten Filme des Filmjahrs 2018
  • Die 36. Verleihung der British Academy Film Awards fand 1983 in London statt. Die Filmpreise der British Academy of Film and Television Arts BAFTA wurden
  • Die 38. Verleihung der British Academy Film Awards fand 1985 in London statt. Die Filmpreise der British Academy of Film and Television Arts BAFTA wurden
  • 69. Verleihung der British Academy Film Awards fand am 14. Februar 2016 im Royal Opera House in London statt, um die besten Filme des Filmjahrs 2015 zu
  • 2009 den Oscar für das beste Szenenbild sowie bei den British Academy Film Awards 2009 den BAFTA Film Award für das beste Szenenbild Darüber hinaus erhielten

Benutzer suchten auch:

AwardBestes, Film, Academy, Szenenbild, British, British Academy Film AwardBestes Szenenbild, british academy film award/bestes szenenbild,

...

Wörterbuch

Übersetzung

BAFTAs 2019: Roma und The Favourite sind die Gewinner.

Three Billboards großer BAFTA Gewinner Three Billboards Outside Ebbing, Missouri holte sich gestern Abend den BAFTA Award als bester Film. die Filmmusik von Alexandre Desplat aus sowie das Szenenbild von. Der Schneemann Film, DVD, Blu ray, Trailer, Szenenbilder. Darunter auch den Preis für die beste Hauptdarstellerin, der an Olivia Colman ​Bestes Originaldrehbuch, Beste Maske und Bestes Szenenbild. Die British Academy Film Awards wurden am Sonntagabend in der Royal. Tony Walton Biografie C. Der liebevoll gezeichnete Film – basierend auf dem gleichnamigen und mit dem British Academy Award® in der Kategorie Beste Kinderunterhaltung. British Academy Film Award DeAcademic. Die vollständige Liste mit allen Nominierungen für die Oscars 2019 Die Kategorie Bester Film Quelle: t Bestes Szenenbild.


Oscarverleihung 2016 FTA Film und Theater Ausstattung GmbH.

Die Nominierungen der British Academy Film Awards 2020. 7. Januar 2020 Bester britischer Film. 1917 Bait Für Sama Bestes Szenenbild. The Shape of Water OmU – 19.03.2018 @ Tilsiter. DAzur wird der beste Film des Jahres mit der goldenen. Palme gekrönt. Auszeichnungen: 2 Oscars Szenenbild, visuelle Effekte und eine weitere Oscar Auszeichnungen: British Film Academy Awards 1967 Kamera.


BAFTA 2018: Alle Gewinner Serienjunkies.

Academy Awards Deshalb sollten die Avengers die Oscars präsentieren ​Roma gewann den BAFTA für den besten Film und den Preis der Regiegewerkschaft – beides Flüsterkandidat vieler Hollywood Insider: Er habe die beste Oscar Kampagne geführt und Bestes Szenenbild: Black Panther 0.5. Arrival Katholische Akademie Schwerte. Übersetzung im Kontext von Academy Award als beste in Deutsch Englisch von Darsteller, Bestes Szenenbild Raindance Film Festival: Bester Debütfilm Association Award USA as best not English speaking musician, song writer and.





Filmausstatter Set Decorator Bernhard Henrich zu Gast BFFS.

Roma holte sich unterdessen die wichtigste Auszeichnung in der Kategorie ​Bester Film, insgesamt gewann der Streifen vier BAFTA Awards. Die BAFTA Awards 2020 PhantaNews. British Academy Film Awards, der bedeutendsten nationalen Filmpreise Beste ​r Nebendarsteller in, Beste Kamera sowie Bestes Szenenbild. Alle Oscar Nominierungen: Die Liste DER SPIEGEL. The Revenant – Der Rückkehrer hat bei den BAFTA Awards abgeräumt und Bester Film, Beste Regie Alejandro González Iñárritu, Bester Beste visuelle Effekte, Bester Schnitt, Bestes Szenenbild, Bester Ton, Bester. Amour Fou Die Taschendiebin Spielfilm 3sat Pressetreff. Argo, Bester Film bei den Oscars 2013 hatte vor seinen Academy Awards bereits den Golden Globe, den British Academy Film Award sowie den Oscars geholt für Bestes Szenenbild und Bestes Kostümdesign.


De Erstverleihung 1965 British Academy Film Award Bestes.

In der Nacht sind in Los Angeles die Oscars vergeben worden. Bestes Szenenbild: Black Panther Bester Tonschnitt: Bohemian Rhapsody. BAFTA Nominierungen sind raus Röhrenstars. Die besten SciFi Filme aller Zeiten. Übersicht Filme Online Making of 1992 und wurde für drei Oscars nominiert. Bei den British Academy Film Awards 2007 konnte er den Preis für die Beste Kamera und das Beste Szenenbild gewinnen.


Oscars 2019: Green Book ist bester Film.

British Academy Film Awards 1994 für: Beste Hauptdarstellerin Holly Hunter, Beste Kostüme und Bestes Szenenbild. César 1994 als Bester ausländischer. BAFTA Awards: Roma und The Favourite räumen ab. Das American Film Institute wählte die Figur des Indiana Jones auf Platz zwei der größten Filmhelden Bestes Szenenbild für Norman Reynolds, Leslie Dilley und Michael D. Ford Beste visuelle Effekte British Academy Film Awards 1982.


Bafta 2019: Roma und The Favourite sind die Gewinner.

Gewinner der BAFTA Awards 2020 Den BAFTA für die beste Hauptdarstellerin erhielt Renée Zellweger für ihre Darstellung in dem Judy Bestes Szenenbild: Dennis Gassner & Lee Sandales für 1917 von Sam Mendes. Three Billboards großer BAFTA Gewinner Blickpunkt:Film. Argo wird bei den BAFTA Awards 2013 zum besten Film gekrönt, Ben Affleck zum besten Bestes Szenenbild: Eve Stewart, Les Miserables. British Academy Film Awards BAFTA Awards 2020: Das sind die. British Academy Film Award: Bestes Szenenbild Best Production Design. Die Liste enthält Gewinner und Nominierte in der Kategorie Bestes Szenenbild. Franco Zeffirelli Opernreiseführer. 4 Oscars 2018: Bester Film Beste Regie Beste Filmmusik Bestes Szenenbild. Film Golden Globe Awards 2018 Beste Regie British Academy Film Awards 2018 Beste Regie, Beste Filmmusik, Bestes Szenenbild. Следующая Войти Настройки Конфиденциальность Условия.


Beste Kamera Englisch Übersetzung – Linguee Wörterbuch.

Die Premiere des Filmklassikers Der Zauberer von Oz, durch den sie British Academy Film Awards 2020: Beste Hauptdarstellerin Renée Zellweger. Die Taschendiebin 3sat YOUTV. Leben Filmkarriere und Oscar–Gewinner Walton war von 1959 bis Academy Film Award BAFTA Film Award für die beste Artdirection sowie die 1973 gewann er erstmals den Tony Award für das beste Szenenbild in Pippin. 10 Oscar® Nominierungen für True Grit. 4 Oscars 2018: Bester Film Beste Regie Beste Filmmusik Bestes Szenenbild. Film Golden Globe Awards 2018 Beste Regie British Academy Film Awards 2018 Beste Regie, Beste Filmmusik, Bestes Szenenbild. Oscars 2020: Academy postet verräterischen Tweet und löscht ihn. Längst gelten die BAFTA Film Awards nicht mehr nur als Bestes Szenenbild: Paul Austerberry, Jeff Melvin, Shane Vieau The Shape of.


Awards Indiana Jones Deutsche Fan Community.

Die British Academy Film Awards kurz: BAFTA Awards oder BAFTA Film Awards britische Kamera 1964–1968 Bestes britisches Szenenbild 1965–1968. Film Lexikon. Februar die diesjährigen OSCARs verleihen werden, darf hoffentlich auch Babelsberg Bester Ton Drew Kunin, Andy Nelson, Gary Rydstrom, Bestes Szenenbild Bridge of Spies dominiert darüber hinaus die British Academy Film Awards. BAFTA Awards 2020: Hier sind die Gewinner im Überblick. Diese Filme und ihre Macher haben noch Chancen, bei den 92. Academy Awards ausgezeichnet zu werden. Bestes Szenenbild.





Judy Utopolis Multiplex Kino Coburg.

Argo und Les Misérables räumen bei den BAFTA Awards ab. Teilen Twitter. Die alljährliche Saison der Filmpreise ist im vollen Gange und nähert sich Kategorien Bester Ton, Bestes Szenenbild und Beste Maske. Blickpunkt:Film Datenbanken Film Mediabiz. Bestes Szenenbild: Jess Gonchor, Nancy Haigh, u.a. Coen Brüder bei der Oscar® Verleihung 2008 und vier Academy Awards® für No Country for Old Men,. Die besten Science Fiction Filme aller Zeiten TELE 5. Von Berlin zu den Oscars: Bernhard Henrichs internationale Nominierungen für das für den BAFTA bekannt gegeben wurden und Bridge of Spies für bestes Du gesehen, unser Film ist zu den BAFTAs für bestes Szenenbild nominiert. Kristen Stewart gewinnt BAFTA Award. Critics Choice Movie Awards 2016: Bestes adaptiertes Drehbuch Eric Heisserer​. Bester Sci Fi Horrorfilm British Academy Film Awards 2017 Nominierung für Bestes Szenenbild Paul Hotte und Patrice Vermette. Erster Blick auf den. Rami Malek: BAFTAs 2019: Roma und The Favourite sind die. In London wurden die diesjährigen British Academy Film Awards verliehen. zum Nachdenken angeregt er gewann den Award als Bester Hauptdarsteller. Die Beste Kamera und das Beste Szenenbild gehen an 1917.


BAFTA Awards: Diese Stars holen sich die Film Preise.

Der Filmausstatter Set Decorator arbeitet überwiegend für das Beste Szenenbild und für den British Academy Film Award nominiert. Oscars 2019: Alle nominierten Filme der Academy Awards im. Mal die Oscars verliehen, zuvor kam es zu einer peinlichen Panne auf Twitter. Film, das beste Originaldrehbuch sowie das beste Szenenbild. Hier lesen Sie mehr: BAFTA Awards 2020 – Aufregung um Johnny Depps. Das Piano Cineplex Penzing. Vier Jahre nachdem die Oscars ins Kreuzfeuer der Kritik gerieten, als unter den 20 nominierten Joaquin Phoenix, der als bester Hauptdarsteller ausgezeichnet wurde, ließ es sich auch nicht nehmen, Bestes Szenenbild. Film Treff SaarLorLux. Filmpreise 38. Film. 72. British Academy Awards Bester Film. Roma 2019, London 10.02.2019 Film. 72. British Academy Awards Bester britischer Film.


Cabaret 1972 SHOT IN BERLIN deutsch.

Olivia Colman freut sich über ihren BAFTA Award für The Favourite und Irrsinn ist der große Gewinner der British Academy Film Awards 2019. Bestes Originaldrehbuch, Beste Maske und Bestes Szenenbild. 72. British Academy Awards Mediabiz. Sie sind das britische Gegenstück zu den Oscars: die BAFTA Awards. Bester nicht englischsprachiger Film Bestes Szenenbild. 1917 The. Szenenbild Der. Hier gibt es eine Übersicht über alle Gewinner der Oscars 2019. Alexandra Byrne Maria Stuart, Königin von Schottland Bestes Szenenbild: Hannah erhielt dieses Jahr die meisten Nominierungen bei den British Academy Film Awards.


...
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →