Zurück

ⓘ British Academy Film Awards 1993. Die 46. Verleihung der British Academy Film Awards fand am 21. April 1993 statt. Die Filmpreise der British Academy of Film an ..

                                     

ⓘ British Academy Film Awards 1993

English version: 46th British Academy Film Awards

Die 46. Verleihung der British Academy Film Awards fand am 21. April 1993 statt. Die Filmpreise der British Academy of Film and Television Arts wurden in 20 Kategorien verliehen, hinzu kamen drei Spezial- bzw. Ehrenpreis-Kategorien. Erstmals wurde seit 1968 erneut ein Preis in der Kategorie Bester britischer Film vergeben. Gastgeber der Veranstaltung war der britische Schauspieler und Comedian Griff Rhys Jones.

                                     

1. Preisträger und Nominierungen

Im Vorfeld der Veranstaltung galten zwar Wiedersehen in Howards End und Strictly Ballroom – Die gegen alle Regeln tanzen mit elf bzw. neun Nominierungen als Favoriten, doch konnte sich kein Film als großer Sieger des Abends durchsetzen. Kein Film gewann mehr als zwei Auszeichnungen.

                                     

1.1. Preisträger und Nominierungen Beste Regie

Robert Altman – The Player

Clint Eastwood – Erbarmungslos Unforgiven James Ivory – Wiedersehen in Howards End Howards End Neil Jordan – The Crying Game
                                     

1.2. Preisträger und Nominierungen Bester Hauptdarsteller

Robert Downey jr. – Chaplin

Daniel Day-Lewis – Der letzte Mohikaner The Last of the Mohicans Stephen Rea – The Crying Game Tim Robbins – The Player
                                     

1.3. Preisträger und Nominierungen Beste Hauptdarstellerin

Emma Thompson – Wiedersehen in Howards End Howards End

Judy Davis – Ehemänner und Ehefrauen Husbands and Wives Tara Morice – Strictly Ballroom – Die gegen alle Regeln tanzen Strictly Ballroom Jessica Tandy – Grüne Tomaten Fried Green Tomatoes
                                     

1.4. Preisträger und Nominierungen Bester Nebendarsteller

Gene Hackman – Erbarmungslos Unforgiven

Jaye Davidson – The Crying Game Tommy Lee Jones – JFK – Tatort Dallas JFK Samuel West – Wiedersehen in Howards End Howards End
                                     

1.5. Preisträger und Nominierungen Beste Nebendarstellerin

Miranda Richardson – Verhängnis Damage

Kathy Bates – Grüne Tomaten Fried Green Tomatoes Helena Bonham Carter – Wiedersehen in Howards End Howards End Miranda Richardson – The Crying Game
                                     

1.6. Preisträger und Nominierungen Bestes adaptiertes Drehbuch

Michael Tolkin – The Player

Ruth Prawer Jhabvala – Wiedersehen in Howards End Howards End Baz Luhrmann, Craig Pearce – Strictly Ballroom – Die gegen alle Regeln tanzen Strictly Ballroom Zachary Sklar, Oliver Stone – JFK – Tatort Dallas JFK
                                     

1.7. Preisträger und Nominierungen Bestes Original-Drehbuch

Woody Allen – Ehemänner und Ehefrauen Husbands and Wives

Peter Chelsom, Adrian Dunbar – Hear My Song Neil Jordan – The Crying Game David Webb Peoples – Erbarmungslos Unforgiven
                                     

1.8. Preisträger und Nominierungen Beste Kamera

Dante Spinotti – Der letzte Mohikaner The Last of the Mohicans

Freddie Francis – Kap der Angst Cape Fear Jack N. Green – Erbarmungslos Unforgiven Tony Pierce-Roberts – Wiedersehen in Howards End Howards End
                                     

1.9. Preisträger und Nominierungen Bestes Szenenbild

Catherine Martin – Strictly Ballroom – Die gegen alle Regeln tanzen Strictly Ballroom

Luciana Arrighi – Wiedersehen in Howards End Howards End Stuart Craig – Chaplin Wolf Kroeger – Der letzte Mohikaner The Last of the Mohicans
                                     

1.10. Preisträger und Nominierungen Beste Kostüme

Catherine Martin, Angus Strathie – Strictly Ballroom – Die gegen alle Regeln tanzen Strictly Ballroom

Jenny Beavan, John Bright – Wiedersehen in Howards End Howards End Ellen Mirojnick, John Mollo – Chaplin Elsa Zamparelli – Der letzte Mohikaner The Last of the Mohicans
                                     

1.11. Preisträger und Nominierungen Beste Maske

Peter Robb-King – Der letzte Mohikaner The Last of the Mohicans

Christine Beveridge – Wiedersehen in Howards End Howards End John Caglione, junior, Jill Rockow, Wally Schneiderman – Chaplin Ve Neill, Stan Winston – Batmans Rückkehr Batman Returns
                                     

1.12. Preisträger und Nominierungen Beste Filmmusik

David Hirschfelder – Strictly Ballroom – Die gegen alle Regeln tanzen Strictly Ballroom

Howard Ashman, Alan Menken – Die Schöne und das Biest Beauty and the Beast John Altman – Hear My Song Randy Edelman, Trevor Jones – Der letzte Mohikaner The Last of the Mohicans
                                     

1.13. Preisträger und Nominierungen Bester Schnitt

Joe Hutshing, Pietro Scalia – JFK – Tatort Dallas JFK

Jill Bilcock – Strictly Ballroom – Die gegen alle Regeln tanzen Strictly Ballroom Andrew Marcus – Wiedersehen in Howards End Howards End Geraldine Peroni – The Player Thelma Schoonmaker – Kap der Angst Cape Fear
                                     

1.14. Preisträger und Nominierungen Beste Tonmischung

Gregg Landaker, Tod A. Maitland, Michael Minkler, Wylie Stateman, Michael D. Wilhoit – JFK – Tatort Dallas JFK

Rick Alexander, Les Fresholtz, Alan Robert Murray, Walter Newman, Vern Poore, Rob Young – Erbarmungslos Unforgiven Lon Bender, Doug Hemphill, Chris Jenkins, Simon Kaye, Larry Kemp, Paul Massey, Mark Smith – Der letzte Mohikaner The Last of the Mohicans Antony Gray, Phil Judd, Ian McLoughlin, Ben Osmo, Roger Savage – Strictly Ballroom – Die gegen alle Regeln tanzen Strictly Ballroom
                                     

1.15. Preisträger und Nominierungen Beste visuelle Effekte

Doug Chiang, Alec Gillis, Michael Lantieri, Ken Ralston, Douglas Smythe, Tom Woodruff Jr. – Der Tod steht ihr gut Death Becomes Her

Craig Barron, John Bruno, Michael L. Fink, Dennis Skotak – Batmans Rückkehr Batman Returns Richard Edlund, George Gibbs, Alec Gillis, Tom Woodruff Jr. – Alien 3 Alien³ Randy Fullmer – Die Schöne und das Biest Beauty and the Beast
                                     

1.16. Preisträger und Nominierungen Bester animierter Kurzfilm

Daumier’s Law – Geoff Dunbar, Ginger Gibbons

A Is for Autism – Dick Arnall, Tim Webb Blindscape – Stephen Palmer Soho Square – Mario Cavalli, Pam Dennis, Sue Paxton
                                     

1.17. Preisträger und Nominierungen Bester Kurzfilm

Omnibus – Anne Bennet, Sam Karmann

A Sense Of History – Simon Channing-Williams, Mike Leigh Deux ramoneurs chez une cantatrice – Michel Cauléa Heartsongs – Sue Clayton, Caroline Hewitt
                                     

1.18. Preisträger und Nominierungen Bester nicht-englischsprachiger Film

Rote Laterne 大紅燈籠高高掛, Volksrepublik China/Hongkong – Chiu Fu-Sheng und Zhang Yimou

Delicatessen, Frankreich – Marc Caro, Jean-Pierre Jeunet und Claudie Ossard Die Liebenden von Pont-Neuf Les amants du Pont-Neuf, Frankreich – Leos Carax und Christian Fechner Hitlerjunge Salomon, Deutschland/Frankreich/Polen – Artur Brauner, Agnieszka Holland und Margaret Ménégoz
                                     

2. Spezial- und Ehrenpreise

Academy Fellowship

  • Sydney Samuelson, erster britischer Filmbeauftragter "Film Commissioner"
  • Colin Young, US-Amerikaner, erster Direktor der National Film and Television School

Outstanding British Contribution to Cinema

  • Kenneth Branagh – Schauspieler und Regisseur Henry V., Viel Lärm um nichts

Special Award

  • HRH The Princess Royal
  • Douglas Slocombe
  • Maggie Smith
                                     
  • British Academy Film Awards kurz BAFTA Awards oder BAFTA Film Awards bis 1968 British Film Academy Awards bis 1975 im Rahmen der Society of Film and
  • veranstalteten Film - und Fernsehpreisverleihung BAFTA Awards vergeben worden, wird diese mittlerweile getrennt im Rahmen der British Academy Film Awards Kino
  • Contribution to Cinema Award seit der ersten Verleihung bei den British Academy Film Awards BAFTA Awards im Jahr 1979. Der Preis honoriert die Leistung bzw. den
  • British Academy Film Award Beste Maske Best Make Up Hair Folgende Maskenbildner wurden von der British Academy of Film and Television Arts für folgende
  • British Academy Film Award Beste Kamera Best Cinematography Folgende Kameraleute wurden von der British Academy of Film and Television Arts für die
  • Best Costume Design seit der ersten Verleihung bei den British Academy Film Awards BAFTA Awards im Jahr 1965. Von 1965 bis 1968 wurde der Preis in den
  • Die British Comedy Awards waren eine zwischen 1990 und 2014 jährlich stattfindende Preisverleihung in GroSbritannien, bei der Auszeichnungen an Fernsehsendungen
  • Kostümdesign verantwortlich war. Für diesen Film erhielt sie eine Nominierung für die British Academy Film Awards 1993 in der Kategorie Beste Kostüme, der jedoch
  • Jaye Davidson Bester Schnitt British Academy Film Awards 1993 Bester britischer Film Nominiert in den Kategorien Bester Film Beste Regie Bester Hauptdarsteller
  • Der British Academy Film Award für das beste nicht auf bereits bestehendem Material basierenden Drehbuch wird seit 1984 verliehen, nachdem die seit 1968
  • Academy Film Award 1993 Special Achievement Award der London Critics Circle Film Awards 1997: Lifetime Achievement Awards der British Society of Cinematographers
  • Bester Film Best Film seit der ersten Verleihung der British Academy Film Awards BAFTA Awards im Jahr 1948, damals noch unter der Bezeichnung British Film
  • Der British Academy Film Award für das beste adaptierte Drehbuch wird seit 1984 verliehen, nachdem die seit 1968 verliehene frühere Kategorie Bestes Drehbuch
                                     
  • Der British Academy Film Award Bester Ton Best Sound wird seit 1969 verliehen. Die unten aufgeführten Filme werden mit ihrem deutschen Verleihtitel
  • sind, ist die Vergabe der AACTA Awards die die seit 1958 AFI Awards ersetzen werden. Zum ersten Präsidenten der Academy wurde der Schauspieler Geoffrey
  • Verleihung bei den British Academy Film Awards BAFTA Awards im Jahr 1969. Die Kategorie wurde ursprünglich als Anthony Asquith Memorial Award in Erinnerung
  • Beste Nebendarstellerin Supporting Actress bei den British Academy Film Awards BAFTA Awards die nach Umstrukturierung der Preisverleihung im Jahr
  • British Film of the Year seit der ersten Verleihung der British Academy Film Awards BAFTA Awards im Jahr 1948. Um eine mögliche Dominanz ausländischer
  • Der British Academy Film Award Bester Schnitt Best Editing wird seit 1969 verliehen. Im Gegensatz zum Wahlverfahren der US - amerikanischen Academy of
  • Der British Academy Film Award Beste visuelle Effekte Best Achievement in Special Visual Effects wird seit 1983 verliehen. Die unten aufgeführten Filme
  • diesen Film 2012 auch für einen British Academy Film Award in der Kategorie Beste Maske nominiert. Sie wurde noch für vier weitere British Academy Film Award
  • Kategorie Bester Kurzfilm Best Short Film seit der ersten Verleihung bei den British Academy Film Awards BAFTA Awards im Jahr 1960. Im Jahr 1969 wurde
  • zusammen mit seinen Coproduzenten, den British Academy Film Award Dies wiederholte sich 2014 mit Philomena. Für diesen Film war er zusätzlich noch als Drehbuchautor
  • beste Frisuren nominiert, sowie für drei Emmys und für vier British Academy Film Awards in der Kategorie Beste Maske, von denen er 2004 einen gewann
                                     
  • British Academy Film Award Bestes Szenenbild Best Production Design Die Liste enthält Gewinner und Nominierte in der Kategorie Bestes Szenenbild. Bis
  • TV - Nebendarstellerin für Westworld British Academy Film Award 2006: Beste Nebendarstellerin für L.A. Crash British Academy Television Award 2018: Nominierung als beste
  • Thing He Wanted British Independent Film Awards 2012 Bester Darsteller für Berberian Sound Studio Evening Standard British Film Awards 2013 Auszeichnung
  • 78th Annual Academy Awards Im Jahr der Auszeichnung werden immer Filme des vorherigen Jahres ausgezeichnet, in diesem Fall also die Filme des Jahres 2005
  • Best Short Animation seit der ersten Verleihung bei den British Academy Film Awards BAFTA Awards im Jahr 1983 von 1983 bis 1989 wurde der Preis auch
  • Achievement Award Evening Standard British Film Awards 1981: Yanks Hamptons International Film Festival 1995: Distinguished Achievement Award Hollywood Film Awards

Wörterbuch

Übersetzung

Raindance Film Festival London German Films.

Affleck spielt in Independent Produktionen wie Dazed and Confused 1993, den British Academy Film Award, den Golden Globe und den London Critics. Baftas German translation – Linguee. Und Dokumentarfilme Short Film Award 1992 von der British Academy, Filmpreis und 1993 nahm sie am Bachmann Preis Lesen in Klagenfurt teil.


Film Lexikon.

Letitia Wright Photos This image has been digitally altered Letitia Wright attends the EE British Academy Film Awards BAFTA held at Royal Albert Hall on. Gabriele Kögl Wallstein Verlag Autoren. 1993: in Liebste Braut, ich hab ne Freundin alias Dancing Queen TV als 1998: in The 50th British Academy Film Awards TV als sie selbst nominiert als. BRITFILMS British Schools Film Festival VISION KINO. Auszeichnungen: Golden Globe 2010, 2001 1994, MTV Movie Awards 2013, 2015, Britannia Award 2014, BAFTA 1993, Saturn Award 2014, 2009, 1994,​. British Academy Film Award DeAcademic. 20 February 2008 The British Academy Film Awards, the BAFTAs, are considered to be a reference point for excellence in film on a par with the US Academy.


Ben Affleck Nachrichten und Informationen im Überblick.

British Academy Film Awards 1993 Церемония вручения премии BAFTA в области кинематографа и телевидения 1993. British Academy Film Award: Bester britischer Film Liste von. 1993. FILMREIHE 20 Jahre Kino Utopia 20 FilmKlassiker zu Preisen wie vor 20 British Academy Awards 1994, London, Beste Hauptdarstellerin Holly Hunter. British school film festival 10 Theater Ansbach. Es folgten Das Reich der Sonne 1987, Jurassic Park 1993, Schindlers Globe Awards, sieben British Academy Film Awards und 22 Grammy Awards.


Carl Schmitt – Production Manager – Hessischer Rundfunk LinkedIn.

BAFTA Awards in London kamen unter anderem R. BAFTA Awards 1917 räumt bei Preview British Academy Film Awards in. Bafta Award Deutsch Übersetzung – Linguee Wörterbuch. British Academy Film Award Britannia Award. 1993 Londoner Kritikerpreis 2004 Charity Award der Rose dOr gemeinsam mit UNICEF posthum. Andere. Baftas Deutsch Übersetzung – Linguee Wörterbuch. Kategorie Land Jahr, Spielfilm, USA 1993. Regie, Steven nach oben Film Kino​ Daten 47. British Academy Awards, 1994, London, 24.04.1994, Bester Film. HopkinsVille Anthony Hopkins. 1993x2989 Pixel. imago images PA Images. EE British Academy Film Awards 2019 Arrivals London Spike Lee attending 72nd British. Der Hintergrund Vox. Und erhielt die Auszeichnung, ebenso wie den British Academy Film Award in als Mischtonmeister an dem im Jahr 1993 veröffentlichten Actionfilm Sniper.


Braunschweig International Film Festival: Filmkomponisten Portrait.

Die British Academy Film Awards kurz BAFTA Awards oder BAFTA Film gestrichen diese sollte erst wieder 1993 als Alexander Korda Award neu. Traueranzeigen von Albert Finney Trauer Nordkurier. Year of Foundation 1993 Prizes Awards The Raindance Jury Awards: Best Film, Film of the Festival, Best ORAY by Mehmet Akif Büyükatalay filmfaust Filmproduktion, Academy of Media Arts Cologne.


Mehr Kino geht nicht Gloria Palast.

Sein Debüt als Regisseur gab Chadwick 1993 in der Fernsehproduktion Family Society Award sowie für Bleak House für einen British Academy Film Award. Stockfoto ee british academy film awards 2019 arrivals Imago Images. British Academy Film Awards 1993 Filmdozent, erster Leiter der National Film and Television School Weblinks 1984 Preisverleihung. Traueranzeigen von Albert Finney trauer im. Auszeichnungen: British Film Academy Awards 1967 Kamera. Genre: Film ​Lexikon. Stand: 27.01.2020. 93. Autor: Thomas Jüstel. Genre.

Stichtage im November 2018 Stichtag WDR.

Komponist John Barry freut sich bei den British Academy Film Awards BAFTAs November 1993 UN Tribunal für Verbrechen der Jugoslawienkriege mehr. John Williams: Der Komponist der erfolgreichsten Filmmusik. Er ist einer der Filmkomponisten, der auch unter Kollegen hohes Ansehen genießt – nicht zuletzt, weil er ein Scottish BAFTA ehrte ihn für sein Lebenswerk. Traueranzeigen von Albert Finney Trauerportal Ihrer Tageszeitung. Cutter Film Jean Rouch Menahem Golan Michael Mann Regisseur ​1993 British Academy Film Award British Academy Film Award Bester Schnitt.


Richard Attenborough DOKsite Filmportal.

Boston Society of Film Critics Award. 1994: ausgezeichnet als British Academy Film Award 1993: Rich in Love – Regie: Bruce Beresford. Bafta English translation – Linguee. Die 46. Verleihung der British Academy Film Awards fand am 21. April 1993 statt. Die Filmpreise der British Academy of Film and Television Arts wurden in 20 Kategorien verliehen, hinzu kamen drei Spezial bzw. Ehrenpreis Kategorien.


½ miete Reverse Angle.

Jurassic Park, 1993??? Shadowlands Ein Geschenk des Augenblicks, 1993, Regisseur The Orange British Academy Film Awards, 2008, Selbst. Helena Bonham Carter Bellatrix Lestrange Steckbriefe von den. Der Film wurde für fünf British Academy Awards nominiert und drei Mal 1993 brillierte Parker mit der Verfilmung des Romans von T. Coraghessan Boyle. Letitia Wright 1993 Pinterest. Für Ihre Performance AS Ada McGrath in der 1993 Film, die Sie gewann den Academy Award für die beste Hauptdarstellerin, British Academy Film Award ​beste. Szabó Akademie der Künste, Berlin. Viele übersetzte Beispielsätze mit bafta Award – Deutsch Englisch Wörterbuch und Suchmaschine für Established by Pete Leggett in 1993 as a production.


Das Piano Cineplex Penzing.

BRITFILMS ist das englischsprachige Schulfilmfestival der AG Kino – Gilde e.V., dem Verband der Programmkinos und Filmkunsthäuser in Deutschland. The comedy film Deutsch Übersetzung Englisch Beispiele. 1993 produced my graduation film Calliope with Phil Collins in the lead role. Aktivitäten und Verbände: Academy of Television Arts & Science, BAFTA.


Die Asche Meiner Mutter kinoweb.

1969, British Academy Awards BAFTA Award, Bester Nebendarsteller: The Lion 1993, Los Angeles Film Critics Association Awards LAFCA Award, Bester. Maggie Smith alias Minerva McGonagall. 1993. Flüchtig, DFFB Abschlussfilm, Drehbuch & Regie. Coproduziert mit Wettbewerb Max Ophüls, Saarbrücken, Int. Filmfestival Göteborg, 1996 Präsident der European Film Academy. British Academy Award Beste Regie. Preis der. Vollanzeige Bestseller Prolit. DER ENGLISCHE PATIENT 1997 British Academy Awards, British Academy DREI FARBEN: BLAU 1993 Coppa Volpa Goldener Löwe, Beste Darstellerin. Ray West – – Entdecke Star Wars. Dokumentarfilme Short Film Award 1992 von der British Academy, Filmpreis und Drehbuchpreis Teilnahme am Bachmann Preis Lesen in Klagenfurt 1993.


István Szabó re: Mitglied.

Erfahren Sie hier alle Infos zum Film Das Piano und kaufen Sie online Karten und Holly Hunter eine Auszeichnung als Beste Schauspielerin in Cannes 1993. British Academy Film Awards 1994 für: Beste Hauptdarstellerin Holly Hunter,. Liste seiner Auszeichnungen Peter Ustinov Stiftung. Durch den Erfolg dieses für den British Film Academy Award nominierten Films konnte er sein eigenes den BAFTA Award für die besten visuellen Effekte und einen Spezialpreis bei den Evening Standard 1993: Der Dieb und der Schuster. Juliette Binoche Preis Person Film Zeit. Das englischsprachige Schulfilmfestival tourt im Schuljahr 2018 2019 bereits zum 12. Mal durch rund 60 deutsche Kinos. In diesem Jahrgang beschäftigt sich​. Robert Downey Jr. Kino News. He co wrote with Harold Ramis the screenplay for the comedy film Groundhog Day 1993, for which the two received a BAFTA Award for Best Screenplay. 1 wim wenders biographie Christuskirche Bochum. Seit 1993 Mitglied der Akademie der Künste, Berlin, Sektion Film und 1977 Oberhausen Film Festival Grand Prix 1985 British Academy Award BAFTA.

...
Diese Website verwendet Cookies. Cookies erinnern sich an Sie, damit wir Ihnen ein besseres Online-Erlebnis bieten können.
preloader close
preloader