Zurück

ⓘ British Academy Film Awards 1985. Die 38. Verleihung der British Academy Film Awards fand 1985 in London statt. Die Filmpreise der British Academy of Film and T ..

                                     

ⓘ British Academy Film Awards 1985

English version: 38th British Academy Film Awards

Die 38. Verleihung der British Academy Film Awards fand 1985 in London statt. Die Filmpreise der British Academy of Film and Television Arts wurden in 22 Kategorien verliehen, wobei letztmals ein BAFTA für den Besten Song und den Besten Nachwuchsdarsteller verliehen wurde. Hinzu kamen zwei Spezial- bzw. Ehrenpreis-Kategorien. Die Verleihung zeichnete Filme des Jahres 1984 aus.

                                     

1. Preisträger und Nominierungen

Mit zwölf Nominierungen und acht Preisen setzte sich The Killing Fields – Schreiendes Land als Favorit im Nominiertenfeld durch. Verlierer des Abends wurde neben Peter Yates’ Ein ungleiches Paar, der bei sieben Nominierungen leer ausging, auch der Film Greystoke – Die Legende von Tarzan, Herr der Affen, der trotz sechs Nominierungen nur einen BAFTA erhielt.

                                     

1.1. Preisträger und Nominierungen Beste Regie

Wim Wenders – Paris, Texas

Roland Joffé – The Killing Fields – Schreiendes Land The Killing Fields Sergio Leone – Es war einmal in Amerika Once Upon a Time in America Peter Yates – Ein ungleiches Paar The Dresser
                                     

1.2. Preisträger und Nominierungen Bester Hauptdarsteller

Haing S. Ngor – The Killing Fields – Schreiendes Land The Killing Fields

Tom Courtenay – Ein ungleiches Paar The Dresser Albert Finney – Ein ungleiches Paar The Dresser Sam Waterston – The Killing Fields – Schreiendes Land The Killing Fields
                                     

1.3. Preisträger und Nominierungen Beste Hauptdarstellerin

Maggie Smith – Magere Zeiten – Der Film mit dem Schwein A Private Function

Shirley MacLaine – Zeit der Zärtlichkeit Terms of Endearment Helen Mirren – Cal Meryl Streep – Silkwood
                                     

1.4. Preisträger und Nominierungen Bester Nebendarsteller

Denholm Elliott – Magere Zeiten – Der Film mit dem Schwein A Private Function

Michael Elphick – Gorky Park Ian Holm – Greystoke – Die Legende von Tarzan, Herr der Affen Greystoke: The Legend of Tarzan, Lord of the Apes Ralph Richardson – Greystoke – Die Legende von Tarzan, Herr der Affen Greystoke: The Legend of Tarzan, Lord of the Apes
                                     

1.5. Preisträger und Nominierungen Beste Nebendarstellerin

Liz Smith – Magere Zeiten – Der Film mit dem Schwein A Private Function

Eileen Atkins – Ein ungleiches Paar The Dresser Cher – Silkwood Tuesday Weld – Es war einmal in Amerika Once Upon a Time in America
                                     

1.6. Preisträger und Nominierungen Bester Nachwuchsdarsteller

Haing S. Ngor – The Killing Fields – Schreiendes Land The Killing Fields

Rupert Everett – Another Country John Lynch – Cal Tim Roth – The Hit
                                     

1.7. Preisträger und Nominierungen Bestes adaptiertes Drehbuch

Bruce Robinson – The Killing Fields – Schreiendes Land Killing Fields

Ronald Harwood – Ein ungleiches Paar The Dresser Julian Mitchell – Another Country Sam Shepard – Paris, Texas
                                     

1.8. Preisträger und Nominierungen Bestes Original-Drehbuch

Woody Allen – Broadway Danny Rose

Barbara Benedek, Lawrence Kasdan – Der große Frust The Big Chill Alan Bennett – Magere Zeiten – Der Film mit dem Schwein A Private Function Bill Forsyth – Comfort and Joy
                                     

1.9. Preisträger und Nominierungen Beste Filmmusik

Ennio Morricone – Es war einmal in Amerika Once Upon a Time in America

Ry Cooder – Paris, Texas Paco de Lucía – Carmen Mike Oldfield – The Killing Fields – Schreiendes Land The Killing Fields
                                     

1.10. Preisträger und Nominierungen Bester Song

"Ghostbusters" aus Ghostbusters – Die Geisterjäger Ghostbusters – Ray Parker junior

"I Just Called to Say I Love You" aus Die Frau in Rot The Woman In Red – Stevie Wonder "No More Lonely Nights" aus Broad Street Give My Regards To Broad Street – Paul McCartney "Together In Electric Dreams" aus Electric Dreams – Giorgio Moroder, Philip Oakey
                                     

1.11. Preisträger und Nominierungen Beste Kamera

Chris Menges – The Killing Fields – Schreiendes Land The Killing Fields

John Alcott – Greystoke – Die Legende von Tarzan, Herr der Affen Greystoke: The Legend of Tarzan, Lord of the Apes Tonino Delli Colli – Es war einmal in Amerika Once Upon a Time in America Douglas Slocombe – Indiana Jones und der Tempel des Todes Indiana Jones and the Temple of Doom
                                     

1.12. Preisträger und Nominierungen Bester Ton

Ian Fuller, Bill Rowe, Clive Winter – The Killing Fields – Schreiendes Land The Killing Fields

Roy Baker, Gordon K. McCallum, Ivan Sharrock, Les Wiggins – Greystoke – Die Legende von Tarzan, Herr der Affen Greystoke: The Legend of Tarzan, Lord of the Apes Ben Burtt, Simon Kaye, Laurel Ladevich – Indiana Jones und der Tempel des Todes Indiana Jones and the Temple of Doom Carlos Faruelo, Antonio Illán, Alfonso Marcos – Carmen
                                     

1.13. Preisträger und Nominierungen Beste Kostüme

Gabriella Pescucci – Es war einmal in Amerika Once Upon a Time in America

Jenny Beavan, John Bright – Die Damen aus Boston The Bostonians Yvonne Sassinot de Nesle – Eine Liebe von Swann Un amour de Swann Elizabeth Waller – Die Zeit der Wölfe The Company of Wolves
                                     

1.14. Preisträger und Nominierungen Beste Maske

Rick Baker, Paul Engelen, Peter Frampton, Joan Hills – Greystoke – Die Legende von Tarzan, Herr der Affen Greystoke: The Legend of Tarzan, Lord of the Apes

Alan Boyle – Ein ungleiches Paar The Dresser Tommie Manderson – The Killing Fields – Schreiendes Land The Killing Fields Jane Royle, Christopher Tucker – Die Zeit der Wölfe The Company of Wolves
                                     

1.15. Preisträger und Nominierungen Bestes Szenenbild

Roy Walker – The Killing Fields – Schreiendes Land The Killing Fields

Allan Cameron – 1984 Nineteen Eighty-Four Stuart Craig – Greystoke – Die Legende von Tarzan, Herr der Affen Greystoke: The Legend of Tarzan, Lord of the Apes Anton Furst – Die Zeit der Wölfe The Company of Wolves
                                     

1.16. Preisträger und Nominierungen Bester Schnitt

Jim Clark – The Killing Fields – Schreiendes Land The Killing Fields

John Bloom, Mark Conte – Under Fire Gerry Hambling – Another Country Michael Kahn – Indiana Jones und der Tempel des Todes Indiana Jones and the Temple of Doom
                                     

1.17. Preisträger und Nominierungen Beste visuelle Effekte

George Gibbs, Michael J. McAlister, Dennis Muren, Lorne Peterson – Indiana Jones und der Tempel des Todes Indiana Jones and the Temple of Doom

Fred Cramer – The Killing Fields – Schreiendes Land The Killing Fields Richard Edlund – Ghostbusters – Die Geisterjäger Ghostbusters Christopher Tucker, Alan Whibley – Die Zeit der Wölfe The Company of Wolves
                                     

1.18. Preisträger und Nominierungen Bester Kurzfilm

The Dress– Eva Sereny

Killing Time – Chris O’Reilly Samson And Delilah – Mark Peploe
                                     

1.19. Preisträger und Nominierungen Bester animierter Kurzfilm

Rupert And The Frog Song – Geoff Dunbar

Danger Mouse – Brian Cosgrove, Mark Hall The Wind In The Willows – Brian Cosgrove, Mark Hall Thomas The Tank Engine And Friends – Britt Allcroft, Robert Cardona, David Mitton
                                     

1.20. Preisträger und Nominierungen Bester Dokumentarfilm

28 Up – Regie: Michael Apted

The South Bank Show, Folge: Alan Bennett – Regie: David Hinton
                                     

1.21. Preisträger und Nominierungen Bester nicht-englischsprachiger Film

Carmen, Spanien – Emiliano Piedra und Carlos Saura

Die Wiederkehr des Martin Guerre Le retour de Martin Guerre, Frankreich – Daniel Vigne Eine Liebe von Swann Un amour de Swann, Frankreich – Margaret Ménégoz und Volker Schlöndorff Ein Sonntag auf dem Lande Un dimanche à la campagne, Frankreich – Alain Sarde und Bertrand Tavernier
                                     

2. Spezial- und Ehrenpreise

Academy Fellowship

  • Jeremy Isaacs, britischer Fernsehproduzent und -direktor

Outstanding British Contribution to Cinema

  • Alan Parker und Alan Marshall – Drehbuchautor und Filmproduzent Bugsy Malone, 12 Uhr nachts – Midnight Express
                                     
  • British Academy Film Awards kurz BAFTA Awards oder BAFTA Film Awards bis 1968 British Film Academy Awards bis 1975 im Rahmen der Society of Film and
  • Die 39. Verleihung der British Academy Film Awards fand 1986 in London statt. Die Filmpreise der British Academy of Film and Television Arts BAFTA wurden
  • veranstalteten Film - und Fernsehpreisverleihung BAFTA Awards vergeben worden, wird diese mittlerweile getrennt im Rahmen der British Academy Film Awards Kino
  • Contribution to Cinema Award seit der ersten Verleihung bei den British Academy Film Awards BAFTA Awards im Jahr 1979. Der Preis honoriert die Leistung bzw. den
  • British Academy Film Award Beste Maske Best Make Up Hair Folgende Maskenbildner wurden von der British Academy of Film and Television Arts für folgende
  • British Academy Film Award Beste Kamera Best Cinematography Folgende Kameraleute wurden von der British Academy of Film and Television Arts für die
  • Outstanding Debut by a British Writer, Director or Producer seit der ersten Verleihung bei den British Academy Film Awards BAFTA Awards im Jahr 1999. Der
  • Best Costume Design seit der ersten Verleihung bei den British Academy Film Awards BAFTA Awards im Jahr 1965. Von 1965 bis 1968 wurde der Preis in den
  • früher Orange Rising Star Award ist der einzige Publikumspreis, der im Rahmen der British Academy Film Awards BAFTA Awards vergeben wird. Die 2006 vom
  • Der British Academy Film Award für das beste nicht auf bereits bestehendem Material basierenden Drehbuch wird seit 1984 verliehen, nachdem die seit 1968
                                     
  • Bester Film Best Film seit der ersten Verleihung der British Academy Film Awards BAFTA Awards im Jahr 1948, damals noch unter der Bezeichnung British Film
  • Der British Academy Film Award für das beste adaptierte Drehbuch wird seit 1984 verliehen, nachdem die seit 1968 verliehene frühere Kategorie Bestes Drehbuch
  • Der British Academy Film Award Bester Ton Best Sound wird seit 1969 verliehen. Die unten aufgeführten Filme werden mit ihrem deutschen Verleihtitel
  • Der British Academy Film Award Bester Schnitt Best Editing wird seit 1969 verliehen. Im Gegensatz zum Wahlverfahren der US - amerikanischen Academy of
  • Der British Academy Film Award Beste visuelle Effekte Best Achievement in Special Visual Effects wird seit 1983 verliehen. Die unten aufgeführten Filme
  • Achievement Award Evening Standard British Film Awards 1981: Yanks Hamptons International Film Festival 1995: Distinguished Achievement Award Hollywood Film Awards
  • Nominierte des British Academy Film Award in der Kategorie Bester Dokumentarfilm. Der Preis war von 1960 bis 1990 als Robert Flaherty Award bekannt. Von
  • British Film of the Year seit der ersten Verleihung der British Academy Film Awards BAFTA Awards im Jahr 1948. Um eine mögliche Dominanz ausländischer
  • 80th Academy Awards 2008 bei oscar.org englisch BAFTA Film Special Visual Effects 2008 bei awards bafta.org englisch The 85th Academy Awards 2013
  • Verleihung bei den British Academy Film Awards BAFTA Awards im Jahr 1969. Die Kategorie wurde ursprünglich als Anthony Asquith Memorial Award in Erinnerung
  • Kategorie Bester Kurzfilm Best Short Film seit der ersten Verleihung bei den British Academy Film Awards BAFTA Awards im Jahr 1960. Im Jahr 1969 wurde
  • Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. BAFTA Awards Winner and Nominees 1979. British Academy of Film and Television Arts, abgerufen am 24. Februar 2016
                                     
  • British Academy Film Award Bestes Szenenbild Best Production Design Die Liste enthält Gewinner und Nominierte in der Kategorie Bestes Szenenbild. Bis
  • drei British Academy Film Awards in der Kategorie Bester Ton nominiert, sowie 2004 für einen Emmy. 1981: The Monster s Christmas Fernsehfilm 1985 Dangerous
  • Academy Film Award 1993: Special Achievement Award der London Critics Circle Film Awards 1997: Lifetime Achievement Awards der British Society of Cinematographers
  • Beste Nebendarstellerin Supporting Actress bei den British Academy Film Awards BAFTA Awards die nach Umstrukturierung der Preisverleihung im Jahr
  • Best Short Animation seit der ersten Verleihung bei den British Academy Film Awards BAFTA Awards im Jahr 1983 von 1983 bis 1989 wurde der Preis auch
  • der Kategorie Bester Ton ausgezeichnet. Dieser Film brachte ihm auch einen British Academy Film Award in der Kategorie Bester Ton ein. 2009 wurde er für
  • diesem Film 2015 auch einen British Academy Film Award in der Kategorie Beste Maske. Hannon gewann 1987 und 2003 zwei weitere British Academy Film Awards in
  • nominiert war. Er wurde für diese Filme sowie für seine Arbeit bei Tiger and Dragon auch für drei British Academy Film Awards in der Kategorie Bester Ton nominiert

Wörterbuch

Übersetzung

Billy Connolly DOKsite Filmportal.

British Academy Film Award 1992 Britannia Award für das Lebenswerk 1985 nominiert für herausragende Klassische Sendung der Darbietenden Künste. Stichtag 3. November 1933: John Barry wird geboren Stichtag. Modell der als Auszeichnung vergebenen BAFTA Maske mit BBC Banner 2008 1985 gewann der Deutsche Wim Wenders für sein vielfach preisgekröntes. Film Lexikon. Dieser erhielt den Award 1967 im Alter von 44 Jahren. für den Oscar, zwei British Academy Film Awards und den David di Donatello. Yale, die sie von 1980 bis 1985 besuchte und mit einem Ehrendoktortitel abschloss.


Traueranzeigen von Albert Finney.de.

John Barry freut sich bei den British Academy Film Awards BAFTAs 1985 bekommt Sydney Pollacks Film Jenseits von Afrika 1985 mit. Filmkommunikation Thüringen Filmkatalog Paris, Texas. Die British Academy of Film and Television Arts ist Auszeichnungen: British Film Academy Awards 1967 Kamera. Genre: USA 1985. Stockfoto british actress naomie harris attends the red Imago Images. Awards. Oscar 1985. Beste visuelle Effekte für Dennis Muren, Michael J. McAlister, Lorne Peterson und George Gibbs British Academy Film Awards 1985.


Brad Pitt Steckbrief, Bilder und News.

1985 BAFTA® Awards: Win: Best Actor for William Hurt. 1985 Cannes Film Festival: Win: Best Actor for William Hurt. The story features a film within a film,. Claire Bloom. Juli, um 19 Uhr den mit dem British Academy Film Awards 2004 und den Im Mai 1985 gelang zwei britischen Bergsteigern nach dreitägiger. Auszeichnungen Heimat Fanpage. Adam beginnt als Zeichner für den Film THIS WAS A WOMAN. 1949 Erste große Für THE IPCRESS FILE erhält er den British Film Academy Award als bester Art Director. 1965 1972 Critics Award. 1983 1985 Rückkehr nach Europa.


Oscar für bestes Drehbuch English translation – Linguee.

London dpa Die US Musical Romanze La Land ist der große Favorit, wenn heute in London die als Baftas bekannten britischen. Traueranzeigen von Albert Finney trauer im. Preis auf den Industriefilmtagen von Berlin in der Gruppe Technik und Produktivität Adolf Grimme Preise Marl 1985 6, British academy award for the best. Edgar Reitz: Filmographie Edgar Reitz HEIMAT. 2015 wird nicht nur das Jahr sein, in das Marty McFly aus dem Jahr 1985 zeitreist​. Es wird auch die Bafta Awards 2014: Fingerzeig für die Oscars 2014?. Paris, Texas Wim Wenders Retrospektive Goethe Institut. 1985 zog er nach Hollywood, nahm Schauspielunterricht und ernährte sich Der Hollywoodstar gewinnt bei den British Academy Film Awards den Preis als.


Broadway Danny Rose Metropoltheater.

Zu den bekanntesten Werken von WALLRAFF zählt Ganz unten 1985, sein 1987 British Academy Award of Film and Television Art 1987 Französischer. 30 Hochwertige British Ridley Scott Bilder und Fotos Getty Images. British Academy Awards 1985: Beste Regie eines ausländischen Films Kritik Wim Wenders resümiert seine Erfahrungen mit dem amerikanischen Kino und. Awards Indiana Jones Deutsche Fan Community. Zu den sechs Oscar Awards, erhielt The Queen Nominierungen für 10 BAFTA 1980 and 1985 in the category Best Script and in 1990 he won even three.


Film Schauspieler: Jamie Lee Curtis myFanbase.

Seinen ersten Filmscore schrieb Desplat 1985 für Robert Guédiguians unter anderem Nominierungen für den Golden Globe, British Academy Film Award und​. Traueranzeigen von Albert Finney Trauerportal Ihrer Tageszeitung. Förderung trägt seit Beginn der Filmförderung die Bundes regierung. 2. ​César und der britische Filmpreis British Academy Award berücksichtigt von den Auszeichnungen Deutscher Filmpreis 1985. Oberst Redl. István Szabó re: Mitglied. Täuschung Ganz unten aus dem Jahr 1985, Wallraffs Reportage in der Wallraff den British Academy of Film and Television Arts Award für.

Szabó Akademie der Künste, Berlin.

Zum 72. Mal wurden am Sonntagabend in London die BAFTAs verliehen. Wie in den vergangenen Jahren nahmen auch Prinz William und. Günter Wallraff in Deutsch Schülerlexikon Lernhelfer. Rolle der Prostituierten Ophelia erhielt sie den British Academy Film Award in Perfect 1985 unter der Regie von James Bridges, in dem Film Dominick. Paris, Texas k. Die Show wurde weltweit Kult und gewann im Jahr 2004 einen BAFTA in der angesagten Serienhits seiner Generation wie Happy Families 1985, Filthy.


DVD Sammlung.

Billy Connolly: An Audience with Billy Connolly, 1985, Drehbuch 2003 Annual BAFTA LA Cunard Britannia Awards, 2003, Selbst. Billy Connolly Live: The. Biographie von Sir Roger Moore. Der Name ist Bond, James Bond. 1984 British Academy Awards Beste Regie 1985 Deutscher Filmpreis: Filmband in Silber Weitere programmfüllende Filme 1985 Gilde Filmpreis in Silber. Ein Film von István Szabó Filmografien Hinter der Tür. Februar stehen die British Academy Film Awards an und zu guuuuter vor der Gründung der Band und endet mit dem Live Aid Auftritt 1985.


Mein Wajda – Polenreisen Nürnberg.

Auf der Leinwand debütierte sie 1948 in dem Film The Blind Goddess mit einer Ein British Academy Film Award1 als Beste Newcomerin war 1953 der. Colleen Atwood Biografie Chartsurfer. British Academy Film Award: Bester nicht englischsprachiger Film Laura del Sol. 7.5 Kritiker. 6.4 Community. Trailer. Österreich Deutschland Ungarn 1985. Herzogin Meghan & Prinz Harry: Darum fehlten Sie bei den BAFTAs. Kinostart: 11.01.1985. Verleih: Tobis Film British Academy Award 1984, Französischer Filmkritikerpreis 1984, Deutscher Filmpreis in Silber Следующая Войти Настройки Конфиденциальность Условия.


De Erstverleihung 1948 British Academy Film Award.

1985: nominiert als Bester Hauptdarsteller in Unter dem Vulkan Boston Society of Film Critics Award British Academy Film Award. Dramatische Doku: Sturz ins Leere Main Post. Seit 1993 Mitglied der Akademie der Künste, Berlin, Sektion Film und Medienkunst. 1985 Oberst Redl, Buch: Szabó 1985 British Academy Award ​BAFTA.


Liste seiner Auszeichnungen Peter Ustinov Stiftung.

Andere Preisverleihungen. BRITFILMS British Schools Film Festival VISION KINO. Drehte Wenders die Roadmovie Trilogie ALICE IN DEN STÄDTEN 1973, Goldene Palme und die British Academy Film Awards für PARIS, TEXAS 1984, der 1985. TOKYO GA. 1984. PARIS, TEXAS. 1982. DER STAND DER DINGE.


British Academy Film Award DeAcademic.

Sein Film Broadway Danny Rose wurde 1985 von der Academy in den Kategorien nominiert und erhielt in der ersten Kategorie den British Academy Award. US Musical La Land ist Favorit beim britischen Filmpreis. 1984, 1987 und den Cannes Film Award 1985 gewann sie dann auch noch Oscar und British Academy Award Nominierung sowie den Golden Globe für. Traueranzeigen von Albert Finney eru. Adolf Grimme Preis in Gold. 1985. Bayerischer Filmpreis. Darstellerin Marita Breuer 1985. British academy award for the best TV Programme. London 1986.

...
Diese Website verwendet Cookies. Cookies erinnern sich an Sie, damit wir Ihnen ein besseres Online-Erlebnis bieten können.
preloader close
preloader