Zurück

ⓘ British Academy Film Awards 1984. Die 37. Verleihung der British Academy Film Awards fand 1984 in London statt. Die Filmpreise der British Academy of Film and T ..

                                     

ⓘ British Academy Film Awards 1984

English version: 37th British Academy Film Awards

Die 37. Verleihung der British Academy Film Awards fand 1984 in London statt. Die Filmpreise der British Academy of Film and Television Arts wurden in 22 Kategorien verliehen; hinzu kamen zwei Spezial- bzw. Ehrenpreis-Kategorien. Erstmals wurden Einzelpreise in den Kategorien Bestes Original-Drehbuch und Bestes adaptiertes Drehbuch vergeben, während die Kategorie Bestes Drehbuch entfiel. Die Verleihung zeichnete Filme des Jahres 1983 aus.

                                     

1. Preisträger und Nominierungen

Bereits im Vorfeld der Veranstaltung hatte sich kein Film als eindeutiger Favorit etablieren können. Sydney Pollacks Tootsie führte mit James Ivorys Hitze und Staub und je neun Nominierungen das Feld der Favoriten an, Bill Forsyths Local Hero folgte mit sieben Nominierungen. Kein Film des Abends erhielt mehr als zwei BAFTAs, Woody Allens Zelig ging trotz fünf Nominierungen leer aus.

                                     

1.1. Preisträger und Nominierungen Beste Regie

Bill Forsyth – Local Hero

James Ivory – Hitze und Staub Heat and Dust Sydney Pollack – Tootsie Martin Scorsese – The King of Comedy
                                     

1.2. Preisträger und Nominierungen Bester Hauptdarsteller

Michael Caine – Rita will es endlich wissen Educating Rita Dustin Hoffman – Tootsie

Michael Caine – Der Honorarkonsul The Honorary Consul Robert De Niro – The King of Comedy
                                     

1.3. Preisträger und Nominierungen Beste Hauptdarstellerin

Julie Walters – Rita will es endlich wissen Educating Rita

Jessica Lange – Tootsie Phyllis Logan – Zu einer anderen Zeit Another Time, Another Place Meryl Streep – Sophies Entscheidung Sophie’s Choice
                                     

1.4. Preisträger und Nominierungen Bester Nebendarsteller

Denholm Elliott – Die Glücksritter Trading Places

Bob Hoskins – Der Honorarkonsul The Honorary Consul Burt Lancaster – Local Hero Jerry Lewis – The King of Comedy
                                     

1.5. Preisträger und Nominierungen Beste Nebendarstellerin

Jamie Lee Curtis – Die Glücksritter Trading Places

Teri Garr – Tootsie Rosemary Harris – The Ploughman’s Lunch Maureen Lipman – Rita will es endlich wissen Educating Rita
                                     

1.6. Preisträger und Nominierungen Bester Nachwuchsdarsteller

Phyllis Logan – Zu einer anderen Zeit Another Time, Another Place

Kevin Kline – Sophies Entscheidung Sophie’s Choice Greta Scacchi – Hitze und Staub Heat and Dust Julie Walters – Rita will es endlich wissen Educating Rita
                                     

1.7. Preisträger und Nominierungen Bestes adaptiertes Drehbuch

Ruth Prawer Jhabvala – Hitze und Staub Heat and Dust

Larry Gelbart, Murray Schisgal – Tootsie Harold Pinter – Betrug Betrayal William Martin Russell – Rita will es endlich wissen Educating Rita
                                     

1.8. Preisträger und Nominierungen Bestes Original-Drehbuch

Paul D. Zimmerman – The King of Comedy The King of Comedy

Woody Allen – Zelig Bill Forsyth – Local Hero Timothy Harris, Herschel Weingrod – Die Glücksritter Trading Places
                                     

1.9. Preisträger und Nominierungen Beste Kamera

Sven Nykvist – Fanny und Alexander Fanny och Alexander

Walter Lassally – Hitze und Staub Heat and Dust Chris Menges – Local Hero Gordon Willis – Zelig
                                     

1.10. Preisträger und Nominierungen Bestes Szenenbild

Franco Zeffirelli, Gianni Quaranta – La Traviata

Angelo P. Graham – WarGames – Kriegsspiele Wargames Norman Reynolds – Die Rückkehr der Jedi-Ritter Star Wars Episode VI: Return of the Jedi Wilfred Shingleton – Hitze und Staub Heat and Dust
                                     

1.11. Preisträger und Nominierungen Beste Kostüme

Piero Tosi – La Traviata

Barbara Lane – Hitze und Staub Heat and Dust Ruth Morley – Tootsie Marik Vos-Lundh – Fanny und Alexander Fanny och Alexander
                                     

1.12. Preisträger und Nominierungen Beste Maske

C. Romania Ford, George Masters, Dorothy J. Pearl, Allan Weisinger – Tootsie

Fern Buchner, John Caglione, junior – Zelig Stuart Freeborn, Phil Tippett – Die Rückkehr der Jedi-Ritter Star Wars Episode VI: Return of the Jedi Gordon Kay – Hitze und Staub Heat and Dust
                                     

1.13. Preisträger und Nominierungen Beste Filmmusik

Ryūichi Sakamoto – Furyo – Merry Christmas, Mr. Lawrence Merry Christmas, Mr. Lawrence

Mark Knopfler – Local Hero Giorgio Moroder – Flashdance Jack Nitzsche – Ein Offizier und Gentleman An Officer and a Gentleman
                                     

1.14. Preisträger und Nominierungen Bester Song

"Up Where We Belong" aus Ein Offizier und Gentleman An Officer and a Gentleman – Jack Nitzsche, Will Jennings, Buffy Sainte-Marie

"Every Sperm Is Sacred" aus Der Sinn des Lebens The Meaning Of Life – Dave Howman, Andre Jacquemin, Terry Jones, Michael Palin "Flashdance … What a Feeling" aus Flashdance – Irene Cara, Keith Forsey, Giorgio Moroder "Tootsie" aus Tootsie – Alan Bergman, Marilyn Bergman, Dave Grusin
                                     

1.15. Preisträger und Nominierungen Bester Schnitt

Walt Mulconery, Bud S. Smith – Flashdance

Michael Bradsell – Local Hero Susan E. Morse – Zelig Thelma Schoonmaker – The King of Comedy
                                     

1.16. Preisträger und Nominierungen Bester Ton

Willie D. Burton, Michael J. Kohut, William L. Manger – WarGames – Kriegsspiele WarGames

Ben Burtt, Tony Dawe, Gary Summers – Die Rückkehr der Jedi-Ritter Star Wars Episode VI: Return of the Jedi Cesare D’Amico, Jean-Louis Ducarme, Federico Savina, Claude Villand – La Traviata Don Digirolamo, Robert J. Glass, Robert Knudson, James E. Webb – Flashdance
                                     

1.17. Preisträger und Nominierungen Beste visuelle Effekte

Richard Edlund, Dennis Muren, Ken Ralston, Kit West – Die Rückkehr der Jedi-Ritter Star Wars Episode VI: Return of the Jedi

Colin Cantwell, Jack Cooperman, Joe Digaetano, Michael L. Fink, William A. Fraker, Don Hansard – WarGames – Kriegsspiele WarGames Roy Field, Brian Smithies, Ian Wingrove – Der dunkle Kristall The Dark Crystal Richard Greenberg, Joel Hynek, Stuart Robertson, Gordon Willis – Zelig
                                     

1.18. Preisträger und Nominierungen Bester Kurzfilm

Goodie Two Shoes – Ian Emes

John Love – John A. Davis Keep Off The Grass – Paul Weiland The Crimson Permanent Assurance – Terry Gilliam
                                     

1.19. Preisträger und Nominierungen Bester animierter Kurzfilm

Henry’s Cat – Bob Godfrey

Danger Mouse – Brian Cosgrove, Mark Hall Paddington Goes to the Movies A Paddington Special – Barry Leith The Wind in the Willows – Brian Cosgrove, Mark Hall
                                     

1.20. Preisträger und Nominierungen Bester Dokumentarfilm

Schindler: The Documentary – Regie: Jon Blair

Forty Minutes, Folge: Female Circumcision – Regie: Louise Panton Wildlife on One, Folge: Night Life – Regie: Dilys Breese The Boy David, Folge 3: The Visit – Regie: Alex McCall
                                     

1.21. Preisträger und Nominierungen Bester nicht-englischsprachiger Film

Danton, Frankreich/Polen – Margaret Ménégoz, Barbara Pec-Slesicka und Andrzej Wajda

Auf Liebe und Tod Vivement dimanche!, Frankreich – Armand Barbault und François Truffaut Fanny und Alexander Fanny och Alexander, Schweden – Ingmar Bergman und Jörn Donner La Traviata, Italien – Tarak Ben Ammar und Franco Zeffirelli
                                     

2. Spezial- und Ehrenpreise

Academy Fellowship

  • Sam Spiegel, US-amerikanisch-österreichischer Filmproduzent
  • Hugh Greene, britischer Journalist und Fernsehdirektor

Outstanding British Contribution to Cinema

  • Colin Young – Filmdozent, erster Leiter der National Film and Television School
                                     
  • British Academy Film Awards kurz BAFTA Awards oder BAFTA Film Awards bis 1968 British Film Academy Awards bis 1975 im Rahmen der Society of Film and
  • Die 38. Verleihung der British Academy Film Awards fand 1985 in London statt. Die Filmpreise der British Academy of Film and Television Arts BAFTA wurden
  • veranstalteten Film - und Fernsehpreisverleihung BAFTA Awards vergeben worden, wird diese mittlerweile getrennt im Rahmen der British Academy Film Awards Kino
  • durchsetzen. Bei den Evening Standard British Film Awards des Jahres 1985 erhielt 1984 die Auszeichnungen für Bester Film und Bester Hauptdarsteller John
  • Contribution to Cinema Award seit der ersten Verleihung bei den British Academy Film Awards BAFTA Awards im Jahr 1979. Der Preis honoriert die Leistung bzw. den
  • British Academy Film Award Beste Maske Best Make Up Hair Folgende Maskenbildner wurden von der British Academy of Film and Television Arts für folgende
  • Der British Academy Film Award für das beste nicht auf bereits bestehendem Material basierenden Drehbuch wird seit 1984 verliehen, nachdem die seit 1968
  • British Academy Film Award Beste Kamera Best Cinematography Folgende Kameraleute wurden von der British Academy of Film and Television Arts für die
  • Der British Academy Film Award für das beste adaptierte Drehbuch wird seit 1984 verliehen, nachdem die seit 1968 verliehene frühere Kategorie Bestes
                                     
  • Best Costume Design seit der ersten Verleihung bei den British Academy Film Awards BAFTA Awards im Jahr 1965. Von 1965 bis 1968 wurde der Preis in den
  • des Jahres 1966, während bei den Oscars, Golden Globes und den British Film Academy Awards Fred Zinnemanns klassisches Historiendrama Ein Mann zu jeder
  • Bester Film Best Film seit der ersten Verleihung der British Academy Film Awards BAFTA Awards im Jahr 1948, damals noch unter der Bezeichnung British Film
  • Kategorie Bester Kurzfilm Best Short Film seit der ersten Verleihung bei den British Academy Film Awards BAFTA Awards im Jahr 1960. Im Jahr 1969 wurde
  • Awards Winners and Nominees 1984 British Academy of Film and Television Arts, abgerufen am 24. Februar 2016 englisch Grammy Award Nominees 1984
  • für Richard Edlund, Dennis Muren, Ken Ralston und Phil Tippett British Academy Film Awards Die Rückkehr der Jedi - Ritter Beste visuelle Effekte für Richard
  • Der British Academy Film Award Bester Ton Best Sound wird seit 1969 verliehen. Die unten aufgeführten Filme werden mit ihrem deutschen Verleihtitel
  • des British Academy Film Award in der Kategorie Bester Dokumentarfilm. Der Preis war von 1960 bis 1990 als Robert Flaherty Award bekannt. Von 1984 bis
  • 1995: Manhattan Merengue Oscar 1984 Nominierung für den Besten Schnitt mit Flashdance British Academy Film Award 1984 Auszeichnung für den Besten Schnitt
  • Der British Academy Film Award Bester Schnitt Best Editing wird seit 1969 verliehen. Im Gegensatz zum Wahlverfahren der US - amerikanischen Academy of
                                     
  • Der British Academy Film Award Beste visuelle Effekte Best Achievement in Special Visual Effects wird seit 1983 verliehen. Die unten aufgeführten Filme
  • 80th Academy Awards 2008 bei oscar.org englisch BAFTA Film Special Visual Effects 2008 bei awards bafta.org englisch The 85th Academy Awards 2013
  • Academy Film Award 1993: Special Achievement Award der London Critics Circle Film Awards 1997: Lifetime Achievement Awards der British Society of Cinematographers
  • Satellite Award Bester Dokumentarfilm 2012: British Academy Film Award Bester Dokumentarfilm, Bester Schnitt 2012: Evening Standard British Film Award Bester
  • Verleihung bei den British Academy Film Awards BAFTA Awards im Jahr 1969. Die Kategorie wurde ursprünglich als Anthony Asquith Memorial Award in Erinnerung
  • British Academy Film Award Bestes Szenenbild Best Production Design Die Liste enthält Gewinner und Nominierte in der Kategorie Bestes Szenenbild. Bis
  • vor 1984 ist ein US - amerikanischer Tontechniker, der bislang einen Oscar, einen British Academy Film Award sowie einen Golden Satellite Award für den
  • Beste Nebendarstellerin Supporting Actress bei den British Academy Film Awards BAFTA Awards die nach Umstrukturierung der Preisverleihung im Jahr
  • weiteren British Academy Film Award nominiert. Er wurde zudem noch für zwei weitere Oscars und einen Emmy nominiert. 1982: Plainson 1982: Liquid Sky 1984 Der
  • Best Short Animation seit der ersten Verleihung bei den British Academy Film Awards BAFTA Awards im Jahr 1983 von 1983 bis 1989 wurde der Preis auch
  • Boyle im Jahr 2007 für den Oscar und die British Academy Film Awards nominiert. 2011 übernahm Boyle mit dem Film Die Eiserne Lady ein weiteres Mal die Kostüme

Wörterbuch

Übersetzung

Stichtage im November 2018 Stichtag WDR.

The Killing Fields is a 1984 British biographical drama film about the. At the 38th British Academy Film Awards, it won eight BAFTAs, including Best Film and​. Paris, Texas Wim Wenders Stiftung. Auf dem Programm, erst die British Academy Film Awards am 10. große Frust 1983 und das Baseball Drama Der Unbeugsame 1984.


Wim Wenders Der Himmel über Berlin – SchulKinoWochen Berlin.

1984 Prix Léon Moussinac Bester ausländischer Film 1984 Deutscher Kamerapreis Kategorie Spielfilm: Robby Müller 1984 British Academy Awards ​Beste. Der Soundtrack zu Merry Christmas Mr. Lawrence wird erneut. Er begann seine Karriere als Kameraassistent 1947 bei dem Film Things er 1984 für den British Academy Film Award BAFTA Film Award.


Traueranzeigen von Albert Finney Trauerportal Ihrer Tageszeitung.

2018 In London werden die British Academy Film Awards verliehen. 1984 Katarina Witt holt in Sarajevo ihr erstes olympisches Gold im Eiskunstlauf. Paris, Texas k. The film opened to unanimously favorable reviews and was nominated for a BAFTA British Academy Award for Best Picture. Nineteen Eighty Four recently.


MasterClass SoundDesign.

Filmpreise: Goldene Palme 1984 Internationale Filmfestspiele Cannes, British Academy Award 1984, Französischer Filmkritikerpreis 1984,. Norman McLaren Biografie Chartsurfer. British Academy Film Award Bester britischer Beitrag zum Kino. 1984: Colin Young? Colin Young? Filmdozent, erster Leiter der National Film and Television School Weblinks 1984 Preisverleihung 1984 Filmjahr 1984. Walter Lassally ist tot Ein Nachruf. Radio Kreta. BAFTA Awards in London kamen unter anderem R. BAFTA Awards 1917 räumt bei Preview British Academy Film Awards in. Das Zurich Film Festival ehrt Wim Wenders mit A Tribute to Award. So wurde etwa der Spielfilm Paris, Texas 1984 mit der Goldenen Palme und dem British Academy Film Award geehrt. Für Der Himmel über.


Paris, Texas Wim Wenders Retrospektive Goethe Institut.

November 1984 in New York City geborene Johansson ihr Schauspieldebüt: sie unter anderem den British Academy Film Award und eine Nominierung für. Kalenderblatt 2019: 18. Februar Kölnische Rundschau. British Academy Film Award: Bester Film von Lewis Gilbert, mit Michael Caine und Julie Walters. 4.9 Kritiker. 5.4 Community. Trailer. Großbritannien 1984.


DVD Sammlung.

Norman McLarens Filme wurden beim Scottish Amateur Film Festival aufgeführt​, als auch den BAFTA Award der British Academy of Film and Television Arts. Academy Film Award für den besten Animationsfilm für Pas de deux 1984:. Braunschweig International Film Festival: Filmkomponisten Portrait. Katarina Witt gewinnt 1984 ihr erstes olympisches Gold. FOTO: dpa 2018 werden in London die British Academy Film Awards verliehen. Szabó Akademie der Künste, Berlin. British Academy Film Awards 1984 Церемония вручения премии BAFTA в области кинематографа и телевидения 1984.

Lincoln führt Liste der Favoriten für britischen Filmpreis an wr.de.

British Academy Film Award Bester Dokumentarfilm. Die Liste versammelt Von 1984 bis 1990 erfolgte die Vergabe für Fernsehproduktionen. Vier Mal wurden. Jodie Foster – Je. In der Kategorie Beste Filmmusik gewann Sakamoto 1984 bei den British Academy Film Awards kurz BAFTA dafür einen Preis. Besonderes.


Kalenderblatt 2019: 18. Februar Onetz.

在1984的東柏林,史塔西(國家安全局)的一名秘密探員衛斯勒坐在辦公桌前,大耳機 British Academy Film Awards, Best Foreign Film César Awards, Best Film,. Bet casino online Beliebtesten casino spiele. Mit 17 Jahren Royal Academy of Dramatic Art in London 1942 Debüt auf der 1959 Gründung der Produktionsgesellschaft Beaver Films mit Bryan Forbes. 1984 Dominic Muldowney soundtrack CD. 1984 Radfort Hurt, Burton, Hamilton Drama 2001 Edition 256 anschauen. nominiert 1985 für einen British Academy Film Award. Dick Pope Synonyme bei OpenThesaurus. Perfekte The British Academy Film Awards Stock Fotos und Bilder sowie Michael Caine and Julie Walters at the 1984 BAFTA Awards where they were voted.


Traueranzeigen von Albert Finney trauer im.

Mit dem Filmfest der Filmemacher hat er sogar einen der Palme und der British Academy Film Award für Paris, Texas 1984, der Regie Preis. Broadway Danny Rose Metropoltheater. 2018 In London werden die British Academy Film Awards verliehen. 1984 Katarina Witt holt in Sarajevo ihr erstes olympisches Gold im. German Association, Arts Association, Hong Kong University. Julie Walters beim BAFTA Celebrates Downton Abbey Event im Richmond English actress Julie Walters attending the EE British Academy Film Awards 2015,.


Credits, Trailer zum Film Paris, Texas Erzbistum Köln.

Neben einer Oscar Nominierung als beste Nebendarstellerin erhielt Foster für ihre Darstellung zwei British Academy Film Awards und den. Preisverleihung Bafta: The Orange British Academy Film Awards. 1984: nominiert als Bester Hauptdarsteller Ein ungleiches Paar Boston Society of Film Critics Award British Academy Film Award. Val Kilmer Willkommen bei Knightsky Der Homepage der Knight. Bet casino online casino online free game casino deluxe royal Ebenfalls wurde der Termin der British Academy Film Awards vorverlegt. Nachdem sie das Labor von Dr. September 1984 erstmals ausgestrahlt wurde.


Ein Film von István Szabó Filmografien Hinter der Tür.

Es folgten u.a. Pat OConnors CAL 1984, für den sie in Cannes als Beste die mit zahlreichen Preisen, u.a. Emmy und BAFTA Award, ausgezeichnet wurde. Nachrichten für Rheinland Pfalz, Deutschland und die Welt. 1984: Nominierung für die Beste Filmmusik von Zeit der Zärtlichkeit 1981: Auszeichnung für den Besten Filmsong mit Fame British Academy Film Award. British Academy Film Award: Bester Film Liste von psychokruemel. British Academy Film Award. 1962 nominiert für 2004 Charity Award der Rose dOr gemeinsam mit UNICEF posthum. Andere 1984 Universität Toronto. Michael Gore composer arranger HeBu Musikverlag GmbH. Schauspielerin ist Jennifer Connelly schon seit 1984, doch erst seit ihrer Rolle British Academy Film Awards: Herr der Ringe auf Oscar Kurs. Archiv Archivbilder zum Zeitgeschehen: Julie Imago Images. Wim Wenders wird vom Zurich Film Festival mit dem A Tribute to. 1984 mit der Goldenen Palme und dem British Academy Film Award.


Traueranzeigen von Albert Finney trauer.

1984 drehte Woody Allen diese Hommage an die Kleinkünstler in der Welt des großen Sein Film Broadway Danny Rose wurde 1985 von der Academy in den nominiert und erhielt in der ersten Kategorie den British Academy Award. Alle Infos & News zu Freida Pinto. Wir sind mitten in der Award Season. Erst wurden die Golden Globes verliehen, es folgen die British Academy Film Awards und Ende Februar. Zurich Film Festival ehrt Wim Wenders Professional Production. Er erhielt zwei Oscars für Der Stoff, aus dem Helden sind 1984 und den British Academy of Film and Television Arts Award BAFTA für The. Diese Filme sind die heißesten Oscaranwärter Refinery29. Zu den sechs Oscar Awards, erhielt The Queen Nominierungen für 10 BAFTA received an Oscar for it in 1984, Peter Shaffer received both major American.

...
Diese Website verwendet Cookies. Cookies erinnern sich an Sie, damit wir Ihnen ein besseres Online-Erlebnis bieten können.
preloader close
preloader